Jump to content
Karm

Certificate of Residence anstatt TIN für deutschen Freibetrag

Recommended Posts

Hallo.

Ich bin etwas verzweifelt auf der Suche nach den richtigen Informatione bzgl. des Certificate of Residence, das man bei der HMRC beantragen kann. Ich bin Deutsche ohne Wohnsitz in Deutschland, resident mit settled status in Schottland und muss für meine privaten Lebens- und Rentenversicherungen in Deutschland (Fonds) nachweisen, dass ich Steuerausländer bin. Dieses versuche ich nun schon seit einigen Jahre, ziemlich erfolglos, da die Deutschen ein Dokument erwarten (certificate of residence), das feststellt, dass ich hier in den UK steuerlich ansässig bin. Dies soll auch in die Zukunft verweisen, was ich von der HMRC nicht erhalte, somit müsste ich das certificate jedes Jahr neu beantragen. Gleichzeitig soll ich Pass oder Perso mit der hieseigen Adresse einreichen (Kopie). Auf beiden steht keine hiesige Adresse und der britische Führerschein wird nicht akzeptiert. Seit 2014 werden meine Kapitalerträge nun munter besteuert. Dabei handelt es sich um die Union Investment, Allianz und RuV. Wie macht ihr das denn so, irgendwelche Lösungsvorschläge/-beispiele?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder vielleicht auch einige der Diskussionsbeiträge aus vergangenen Tagen (bzw. Jahren):  

https://www.deutsche-in-london.net/forum/search/?q="Certificate of Residence"&quick=1

Sind zwar allesamt schon etwas älter, am Prinzip dürfte sich aber wenig geändert haben (und wenn ein User namens „Kaufmann“ auftaucht, besonders gut lesen – der war auf diesem Gebiet sehr bewandert und hat gerne und gut geholfen, ist aber leider nicht mehr aktiv).

Ein Dokument, das deiner Versicherung die Zukunft bestätigt, wirst du wohl hier genausowenig finden wie in Deutschland.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Klaus und Thomas,

tatsächlich habe ich ein CoR schon erhalten und  eingeschickt, da dies aber für ein Jahr ausgestellt war, hat Union Investment sie nicht akzeptiert, da dort nicht "current" vermerkt war??? EIn Dschungel. Der jährliche Antrag vom CoR ist tatsächlich sehr zeitaufwendig. V.a. musste ich beim HMRC anrufen, da man den Artikel des Doppelsteuerabkommens zwischen Deutschland und UK, auf den sich dein Antrag für das Certificate beruft, angeben muss - und das ist ein sehr umfassendes Werk! Der Herr am Telefon war übrigens sehr erstaunt, dass man diese Angabe auf dem Online Antrag eintragen muss - konnte mir aber weiterhelfen: es ist Artikel 11.

Den Beitrag von Kaufmann hatte ich bei meiner Suche auf dem Forum nicht gefunden/gesehen und werde es mal auf diesem Wege versuchen. Sobald ich Näheres in Erfahrung gebracht habe, werde ich meinen Beitrag  noch einmal updaten.

Bis dahin.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb KlausPW:

Hallo Karm, willkommen.

Bin kein Steuerexperte aber vielleich koennte Dir dieser Link weiterhelfen:

https://www.gov.uk/guidance/get-a-certificate-of-residence

disagree, Du, @che68 @Mofolo  etc. habt immer hilfreiche antworten parat!

Edited by katjapedro
spelling mistake

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...