Jump to content
Sign in to follow this  
katjapedro

Urin Infection

Recommended Posts

Mir wurden 6 courses of antibiotics verschrieben 1 x taeglich nehmen,  und es wurde nicht besser. Mein eigentlicher GP ist selber krank.

 

Ihre vertretung hatte mir gestern gesagt, ich muesse dann ''eben laenger'' medikamente nehmen.

 

Er hat den course um 14 neue tabletten erweitert, d.h. ich soll jetzt 14 tage weiter nehmen 1 x pro tag (so stehts auf der packung) . Ist das nicht ein wenig lang? 

 

Gestern war mir nach 4 tagen auf einmal sowas von schlecht: bin um 20 uhr ins bett und hab 12 Stunden geratzt? (macht antibiotikum muede?) Haut juckt auch, alles kein thema, ist wohl side effekt .....

Habt ihr schon mal so lange AB genommen? Dat waeren 20 tage 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Urin kann sich nicht entründen, da es eine sterlie Körperflüssigkeit ist. Eine Infektion kann betreffen: Harnleiter, Blase und Harnröhre. Wenn das Ganze bis zum Harnleiter vorgedrungen ist, dann kann die Behandlung auch mal länger dauern. Und ja, Antobiotika machen müde. Als Hausmittel kann ich vorschlagen, viel Knoblauch und Ingwer zu essen. Das wirkt antibakteriell und entzündungshemmend.

 

Gute Besserung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Mofolo:

Urin kann sich nicht entründen, da es eine sterlie Körperflüssigkeit ist. Eine Infektion kann betreffen: Harnleiter, Blase und Harnröhre. Wenn das Ganze bis zum Harnleiter vorgedrungen ist, dann kann die Behandlung auch mal länger dauern. Und ja, Antobiotika machen müde. Als Hausmittel kann ich vorschlagen, viel Knoblauch und Ingwer zu essen. Das wirkt antibakteriell und entzündungshemmend.

 

Gute Besserung!

knobi/ingwer. Danke.

Die Nurse ist auch nicht native 😂 

Sie hat das ''tract'' einfach vergessen und aus ''urinary''  kurz  ''urin'' gemacht.  Kann vorkommen ......

Share this post


Link to post
Share on other sites

@lindemaa   ich habe ja keine kinder bekommen und ab vierzig merkte ich, wenn ich lache, das was in der Buechse landet. Ist das bei Frauen, die kinder geboren haben, dann noch extremer, wenn frau kaum sport macht?

Das hatte ich mal die Nurse vor jahren gefragt: ihre antwort war:  es gibt einlagen dafuer.

Edited by katjapedro
spelling mistake

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau Dir die Sendung an, da wird auf sowas auch eingegangen. Ich fand sie echt interessant.

Und google mal das Stichwort Beckenbodengymnastik.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Infektion nach 2 bis 3 Wochen nicht weg ist wuerde ich den GP dringend um ein Referral bitten, das ist fuer eine einfache Blaseninfektion zu lange. Unterstuetzend kannst du das Immunsystem hochpuschen, z.B. mit Ecchinacea und Vitamin C.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Hafi said:

Wenn die Infektion nach 2 bis 3 Wochen nicht weg ist wuerde ich den GP dringend um ein Referral bitten, das ist fuer eine einfache Blaseninfektion zu lange. Unterstuetzend kannst du das Immunsystem hochpuschen, z.B. mit Ecchinacea und Vitamin C.

Nach dem Bericht vermute ich, daß das über die Harnröhre und Blase bis zum Harnleiter hochgezogen ist. Das dauert dann schon etwas. Die Gefahr hierbei st, daß es bis zur Niere weiterwandert. Von daher würde ich auch sagen, lieber sofort, als später zu nem anderen Arzt.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau, mit Nierenbeckenentzündung ist nicht zu spassen.

Und nicht alles was wie Blasenentzündung aussieht ist auch eine - sowas ist eine typische Hausarzt-Schnelldiagnose, weil es eben meistens zutrifft und in unter einer Woche behoben ist (ich hatte das Problem ebenfalls schon, es war etwas völlig Anderes und endete mit Ambulanz in A&E).  In letzter Zeit sind diese Keime zudem oft antibiotikaresistent, d.h. Beobachtung und gezielte Behandlung wäre nötig.

Gute Besserung jedenfalls :)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@katjapedro Hafi hat Recht, nicht lang fackeln, zu nem andern Arzt dackeln! Marsch, marsch! Das ist ein Befehl!

Im Ernst: Es ist auszuschließen, daß es sich hier um ne normale Blasenentzündung handelt (oder der Doc hat Dir irgend nen falschen Mist verschrieben). In beiden Fällen gilt, better safe than sorry. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schau Dir die Sendung an, da wird auf sowas auch eingegangen. Ich fand sie echt interessant.
Und google mal das Stichwort Beckenbodengymnastik.


Genau, Kegel exercises. In den meisten Fällen schnell effektiv.
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Frau fehlt dir schon mal das dusseligste Organ, das die Natur erfunden hat: die Prostata/Krebsschleuder. Letzteres kann man immerhin praktisch ausschliessen.

Wichtig ist, die Antibiotika über den gesamten verschriebenen Zeitraum zu nehmen, sonst förderst du nur Resistenzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Dir bei Amazon Schnellteststäbchen bestellen. Wenn Du Bakterien im Urin hast dann sollten die anspringen. Die testen auch auf alles andere ua Blut im Urin, also bringt es nichts die zu benutzen wenn man gerade seine Periode hat/hatte. 

So lange musste ich noch nie AB nehmen und, ganz ehrlich, wenn man nach 2-3 Tagen noch Probleme hat, dann ist es nicht das richtige. Da würde ich nochmal vorstellig werden. 

Ansonsten: warm halten (Nieren, Bauch, Füße), viel trinken, wenig/keinen Zucker essen, Immunsystem stärken. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Mar.Ion:

Du kannst Dir bei Amazon Schnellteststäbchen bestellen. Wenn Du Bakterien im Urin hast dann sollten die anspringen. Die testen auch auf alles andere ua Blut im Urin, also bringt es nichts die zu benutzen wenn man gerade seine Periode hat/hatte. 

So lange musste ich noch nie AB nehmen und, ganz ehrlich, wenn man nach 2-3 Tagen noch Probleme hat, dann ist es nicht das richtige. Da würde ich nochmal vorstellig werden. 

Ansonsten: warm halten (Nieren, Bauch, Füße), viel trinken, wenig/keinen Zucker essen, Immunsystem stärken. 

hat sich alles aufgeklaert:

ich hab der Nurse doch gesagt, dass ich vermute, ich bin in der pre-menopause (51 Jahre). Periode seit 1.5 jahren nicht gehabt aber eben keine gaengigen symptome wie meine mutter in der meno-pause hatte  (Hitzewallung).

Gestern, nachdem ich 3 stunden geschlafen hatte: auf einmal ist meine periode wieder da! 

Das war wohl das ''bisschen blut,'' was die Nurse gefunden hat. Daher gestern auch die kopf-/bauchschmerzen. D.h.: ich habe sechs Tage lang antibiotikum fuer die ''Katz'' eingenommen.

Ich werde Montag morgen gleich beim vertretungsarzt nochmal anrufen.

Danke nochmal fuer Eure Tipps: knobi und ingwer werden natuerlich  trotzdem gegessen 😉 

 

Edited by katjapedro
hinzufuegung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt trotzdem nicht 100% normal, und nicht jede vaginale Blutung ist eine Periode. Würde das auf jeden Fall mit dem Arzt/der Ärztin besprechen. DiL ist dafür nicht das geeignete Forum.

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Nezahualpilli:

Klingt trotzdem nicht 100% normal, und nicht jede vaginale Blutung ist eine Periode. Würde das auf jeden Fall mit dem Arzt/der Ärztin besprechen. DiL ist dafür nicht das geeignete Forum.

Es .... ist .... alles .... bestens ..... Keine .....Sorge ....... Ich ....kenne .....meinen .....Koerper . 

Edited by katjapedro
verdreh die augen
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schmerzen und Blasenbeschwerden über mehr als 1 Woche sind nicht normal. Übelkeit ist keine normale Nebenerscheinung der sich ankündigenden Periode. Vaginale Blutung nach 1.5 Jahren Menopause ist keine normale Periode. Geh zum Arzt und lass dich überweisen.

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hafi 

Nett gemeint, aber alles schon mit GP durchgesprochen und alles ist okay. Versprochen. 

Edited by katjapedro
spelling mistake

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, dann können wir den Faden auch schließen. Falls noch jemand Nagelpilz oder Peniswarzen diskutieren möchte, so gibt es sicherlich Foren, die für so etwas eher geeignet sind.

  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Posts

    • vielleicht hat jemand interesse fuer ein wenig extra cash, lande bei mir im Email-Fach:   Focus Groups UK has a new research opportunity available!   Reference #: FGC 2134 Topic: International Travel Date(s): Thursday 27th February 2020 Time(s): 6pm and 8pm Duration: 90 minutes Incentive: £60 cash  Focus Group Location(s): Holborn, London   Criteria: We are looking for people aged 25-60 years who travel.     Should you wish to apply please click on the survey link:   Please click to participate
    • In Deutschland wuerde ich auch keine freiwilligen Beitraege (mehr) leisten - habe das anfangs mal gemacht aber es lohnt sich nicht wirklich.  Mirwurde mal gesagt, das es 5% Verzinsung entspricht, also muesste man mindestend 20 Jahre Rente beziehen um das Geld wieder rauszubekommen. Im UK ist es allerdindigs ein no-brainer, Class 3 NICs kosten £15 pro Woche, also £780 pro Jahr.  Fuer jedes Jahrgibt es dann aber ca. £4 pro Woche mehr State Pension, also nach vier Jahren Pension hat man sein Geld wieder raus.  
    • Beauftragte/r für Sprachkurse (M/W/D), VOLLZEIT (100%) Einstellungstermin:  20. APRIL 2020 Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Als Arbeitgeber setzt sich das Goethe-Institut für eine vielfältige und integrative Gemeinschaft ein. DIE AUFGABEN UMFASSEN:   Organisation der Sprachkurse ·           Konzeption der Sprachkursarbeit im Rahmen der strategischen Schwerpunktsetzung in Abstimmung mit der regionalen Leitung der Spracharbeit ·           Marketing, Akquisition und Werbung für die Sprachkurse ·           Koordination und Organisation des Sprachkurs- und Prüfungsbetriebs in South Kensington und Kentish Town inkl. der Online Formate ·           Budgetsteuerung und -verwaltung im Sprachkurs- und Prüfungsbereich sowie Planung in dem dafür vorgesehenen System „PLUS“ ·           Unterstützung der regionalen Leitung der Spracharbeit beim Controlling der Sprachkurs- und Prüfungsbetriebe in der Region Nordwesteuropa (NWE) ·           Festsetzung von Kurs- und Prüfungsgebühren in Zusammenarbeit mit der regionalen Leitung der Spracharbeit ·           Stundenplan, Lehrereinsatz, statistische Berichtserstattung, Leitung des Sprachkursbüros ·           Weiterentwicklung digitaler Lernformen in London und der Region NWE ·           Planung der materiellen Ausstattung für die Sprachkursarbeit ·           Qualitätsmanagement ·           Öffentlichkeitswirksame Präsentation des Sprachkursbetriebs bei großen Events   Personalmanagement ·           Auswahl, Einweisung, Betreuung und Beurteilung der Lehrkräfte sowie anderer Mitarbeiter der Spracharbeit ·           Koordination der außerunterrichtlichen Tätigkeiten der Lehrkräfte   Sprachkursverbindungsarbeit ·           Analyse von Sprachlehrzentren der Erwachsenenbildung ·           Zusammenarbeit mit Prüfungspartnern und Ausweitung des Prüfungsnetzwerks ·           Zusammenarbeit mit britischen und europäischen Partnern und Institutionen für Kooperationen in Bezug auf Sprachkurse und Prüfungen   Besondere aktuelle Aufgaben ·           Ausweitung des digitalen Sprachkurs- und Prüfungsbetriebs in London ·           Steuerung und Weiterentwicklung der regionalen Onlinekurse, inklusive Marketing ·           Übernahme der Rolle als Key-User für das Planungssystem „PLUS“ in NWE ·           Entwicklung und Einführung von Kursformaten für Jugendliche ·           Ausweitung des Prüfernetzwerks für Jugendprüfungen in England, Wales und Nordirland ·           Vertiefte Arbeit mit den Programmen des Sprachkursbetriebs (OSKA und Moodle)   ANFORDERUNGEN: ·           Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium ·           Konzeptionelles, strategisches Denken ·           Managementkompetenz ·           Betriebswirtschaftliches Denken und damit verbundene Fähigkeit zur Steuerung eines Sprachkursbetriebs ·           Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in Marketing und Kundenakquisition ·           Fundierte, aktuelle Fachkompetenz im Bereich Deutsch als Fremdsprache sowie umfassende Methodenkompetenz ·           Erfahrung im Unterrichten ·           Sehr hohes Maß an Organisationskompetenz ·           Erfahrung in der Anwendung von Qualitätsstandards für Unterricht, Sprachkurs- und Prüfungsorganisation ·           Sehr gute IT-Kompetenz, Vertrautheit mit digitalen Lehr- und Lernformen ·           Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz ·           hohe Belastbarkeit ·           Durchsetzungsfähigkeit ·           Erfahrung im Teammanagement ·           Teamfähigkeit, Offenheit und Flexibilität ·           Beherrschung von Deutsch als Muttersprache und Englisch auf muttersprachlichem Niveau ·           Kulturraumerfahrung erwünscht   WIR BIETEN Dies ist eine Vollzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Stunden pro Woche. Die Tätigkeit wird gemäß dem aktuellen Vergütungsschema für Ortskräfte  der Goethe-Institute in Großbritannien vergütet. Das Einstellungsgehalt ist £ 48,122.45 p.a. Der Jahresurlaub beträgt 26 Tage plus Feiertage. Das Goethe-Institut London stellt einen Beitragsplan für eine private Rentenversicherung zur Verfügung und organisiert Fortbildungen zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung.   BEWERBUNGSSCHLUSS 09.03.2020   Die Vorstellungsgespräche finden in der Zeit vom 23.03.-27.03.2020 statt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Imke Baasen imke.baasen@goethe.de Bitte benutzen Sie unseren offiziellen Bewerbungsbogen auf unserer Webseite www.goethe.de/uk. Füllen Sie die Bewerbung auf Deutsch aus, wenn Ihre Muttersprache Englisch ist und umgekehrt auf Englisch bei deutscher Muttersprache und schicken Sie ihn an jobs-london@goethe.de Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich, gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung 2018, Art. 6 Abs. 1 lit. a mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: jobs-london@goethe.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter: goethe.de/uk/datenschutz
    • Das sich Ankleben an das Overton Window ist die Natur des Populismus. Sowas geht mit einem rechten oder linken Fenster. Ein mittelalterlicher Kaiser oder Platos Philosophenkoenig hat sowas nicht noetig. Obwohl der Konsens des Overton Window auf sehr demokratische Weise irgendwie zustandekommt, so ist dieses schleimige sich daran halten, dieses Sagen "was das Volk hoeren will" mir zutiefst unsympathisch. Das war bei Frau Merkel nicht so richtig anders, nur etwas versteckter, etwas netter.
    • Er, Boris und viele andere Tories haben regelmaessigen Umgang mit den sog. Populisten, u.a. Trump natuerlich, Steve Bannon (regelmaessiger Besucher in Europa), Salvini, Le Pen, AFD usw. Und die Populisten haben sich zu Sprechern des Volkes gekuert!  Ps. Ach da war ja der MP Kawczynski (sp?) der an einer Konferenz dieser Leute teilnahm - glaube es war zum Zeck des fact finding und um denen zu erklaeren wie es in der Demokratie funktioniert (not sure about this).
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. Annelie Maass
      Annelie Maass
      (44 years old)
    2. Don D. Gitale
      Don D. Gitale
      (16 years old)
    3. Jessy82
      Jessy82
      (38 years old)
×
×
  • Create New...