Jump to content
katjapedro

Ebay (again, sorry)

Recommended Posts

alles halber preis:

wieso verkauft die ''sellerin''  sonnenbrillen, handtaschen, kosmetik zum halben preis, die produkte sind aber niegelnagelneu und verschweisst?

Diebische elster?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hoffentlich .... hatte mal im TV bericht gesehen, dass einige diebische elstern sich das zum beruf gemacht haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte die letzten tage sachen auf ebay gekauft. Mir faellt auf, dass manche kosmetik noch und noecher anbieten, alles verpackt und sealed. Klar, manchmal kauft frau was und benutzt es nicht, aber doch nicht 30 produkte? Und das faellt mir bei vielen auf, mir scheint es, es wird stibitzt und dann verkauft. Das Beste ist, man fragt nach einer farbe und dann kommt als out-of-office-meldung: our office is now closed. War ebay nicht anno weiss net:   24/7? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

1/2 Preis von was? Kosmetik ist eh ueberteuert.Also wenn jemand Restposten en gros einkauft, kann er sicher diese zum halben Preis anbieten und immernoch Gewinn machen. Diebische Elstern gibts auch, Verkaeuferinen die Samples nicht an die Kunden weitergeben und dann privat verkaufen.Wohl kaum ueber Ebay.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Yvonne Brom:

Wahrscheinlich eher fakes aus dem fernen Osten.

Yvonne, das koennte hinkommen. Danke 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kommen alle 3 Optionen in Frage und zusätzlich 2. Wahl:

* Plagiate

* Hehlerware

* Restposten

* 2. Wahl

Schau' mal von welchem Land aus geliefert wird, von welcher Generation die Produkte sind und welche Stückanzahl vorhanden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 1/5/2020 at 11:10 AM, Meister Eder said:

Es kommen alle 3 Optionen in Frage und zusätzlich 2. Wahl:

* Plagiate

* Hehlerware

* Restposten

* 2. Wahl

Schau' mal von welchem Land aus geliefert wird, von welcher Generation die Produkte sind und welche Stückanzahl vorhanden ist.

Ich vermute auch, dass Ebay-Kleinanzeigen oft solche Waren auch in Deutschland angeboten werden.  Das die sonst kleinkariert denkenden Behörden in Deutschland hier immer wieder wegsehen, wundert mich etwas.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich handelt es sich um Strandgut. Das passiert öfter mal wenn so ein dicker Pott umkippt oder einer der Container schwimmen lernt. Besonders oft kommt das natürlich auf Inseln vor. Echte Piraten gibt es ja bekanntlich keine mehr, außer Strandpiraten. Heißt ja nicht umsonst eBucht, oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
26 minutes ago, berliner said:

Wahrscheinlich handelt es sich um Strandgut. Das passiert öfter mal wenn so ein dicker Pott umkippt oder einer der Container schwimmen lernt. Besonders oft kommt das natürlich auf Inseln vor. Echte Piraten gibt es ja bekanntlich keine mehr, außer Strandpiraten. Heißt ja nicht umsonst eBucht, oder? 

Das ist auch noch eine Möglichkeit!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist im Prinzip egal. Per PayPal bezahlen, dann ist man über die Buyer Protection geschützt und wenn was an der Ware nicht passt, einfach Geld zurückfordern. Im besten Fall ein Schnäppchen, schlimmstenfalls ein Nullsummenspiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb berliner:

Wahrscheinlich handelt es sich um Strandgut. Das passiert öfter mal wenn so ein dicker Pott umkippt oder einer der Container schwimmen lernt. Besonders oft kommt das natürlich auf Inseln vor. Echte Piraten gibt es ja bekanntlich keine mehr, außer Strandpiraten. Heißt ja nicht umsonst eBucht, oder? 

In Hamburg ''faellt das immer vom laster''. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Klar ist Fussball ein Risiko. Wenn jetzt alle, denen Fussball wichtiger ist als Covid, weiter Fussball spielen, wird m.E. die Welt nicht untergehen. Das ist wie mit Impfgegnern. Solange sich 99% der Bevölkerung impft, sind auch die 1% geschützt, weil die Ansteckungsgefahr drastisch sinkt. Wenn du Fussballspielen verbietest, wo willst du dann die Grenze ziehen zu erlaubten Aktivitäten? Ist der Nutzen solcher Verbote so gross, dass er den Polizeistaat rechtfertigt? Womöglich treffen sich die Fussballspieler sonst privat zum Saufen und Kiffen und niemand kann verhindern, wenn Zigaretten kreisen.
    • Kopiere das von dem kann man noch mit dem Auto... Faden hier rein, weil es besser hierher passt: Dazu und allen anderen Beschraenkungen Heribert Prantl. Er ueberspitzt wie sooft, etwas pathetisch, nur eine Ueberlegung ist es wert. Im moment sind wir in einer virturellen Welt gelandet. Wo jeder alles sagen kann, aber kaum jeder alles lesen und hoeren. Ein Freund von mir hat das mit dem Kommentar gepostet: Jetzt ist Prantl verueckt geworden. Ich denke aber in einem hat er Recht, man muss sehr aufmerksam hinschauen, was in der Zukunft geschieht! Es gibt jetzt schon Krisengewinner, wie die Vermieter von Exel und Verlierer wie kleine Laeden, wobei denen die Krisengewinner wie Amazon gegegenueber stehen. Besorgte Buerger melden schon in unseren Parks wird Fussball gespielt, als waere nix passiert. Wie soll die Polizei das in den Griff bekommen? Im Schatten der Broadwaterfarm, von der ein Bewohner sagte, man koenne sicher durchlaufen, wenn man nicht gerade eine Uniform traegt. https://www.ndr.de/media/Meinung-Corona-Tausche-Freiheit-gegen-Gesundheit,audio663746.html?fbclid=IwAR2tLSjnwB7cJqI-w5FGoBs3KzfAY-cFU1-7Xvr7aTVRPowof7nCnGltTHg
    • Dazu und allen anderen Beschraenkungen Heribert Prantl. Er ueberspitzt wie sooft, etwas pathetisch, nur eine Ueberlegung ist es wert. Im moment sind wir in einer virturellen Welt gelandet. Wo jeder alles sagen kann, aber kaum jeder alles lesen und hoeren. Ein Freund von mir hat das mit dem Kommentar gepostet: Jetzt ist Prantl verueckt geworden. Ich denke aber in einem hat er Recht, man muss sehr aufmerksam hinschauen, was in der Zukunft geschieht! Es gibt jetzt schon Krisengewinner, wie die Vermieter von Exel und Verlierer wie kleine Laeden, wobei denen die Krisengewinner wie Amazon gegegenueber stehen. Besorgte Buerger melden schon in unseren Parks wird Fussball gespielt, als waere nix passiert. Wie soll die Polizei das in den Griff bekommen? Im Schatten der Broadwaterfarm, von der ein Bewohner sagte, man koenne sicher durchlaufen, wenn man nicht gerade eine Uniform traegt. https://www.ndr.de/media/Meinung-Corona-Tausche-Freiheit-gegen-Gesundheit,audio663746.html?fbclid=IwAR2tLSjnwB7cJqI-w5FGoBs3KzfAY-cFU1-7Xvr7aTVRPowof7nCnGltTHg
    • Ja, irgendwie bist Du wohl verwirrt und schreibst schon im falschen Faden, fuer den Umzug in ein anderes Forum brauchst Du keine Landlady und auch keine Umzugshelfer. 
    • Durch F geht im Moment gar nichts und das wird bis auf weiteres auch so bleiben. Nur als Grenzgänger auf direktem Weg von und zur Arbeit mit Bescheinigung. Null Transit. Alle kleinen, normalerweise unbemannten Grenzübergänge sind blockiert und sonst wird streng kontrolliert.
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. eroticjesus
      eroticjesus
      (29 years old)
    2. Maddl
      Maddl
      (40 years old)
    3. Nana0504
      Nana0504
      (29 years old)
    4. waterflake
      waterflake
      (46 years old)
×
×
  • Create New...