Jump to content

Recommended Posts

Stonki hat das forum erfunden, weitergefuehrt und moechte jetzt nicht mehr.

 

Letzteres sollte man einfach respektieren und auch nicht hinterfragen. Bissel feingefuehl waere hier angebracht, ok?

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, oche_alaaf said:

sollten wir (oder eine/r) von uns bemuehe  sich mit Stonki zu einigen die Domain weiter zu fuehren. Das kostet ca $15 pro Jahr.

Falls das mit der *.net nicht moeglich waere gaebe es alternative TLDs (top level domains) unter der man den Namen "deutsche-in-london" registrieren koennte

Ich denke dass Stonki da zur rechten Zeit was zu sagen wird...

Ich kann den Thread nicht finden aber Stonki schrieb von Bedenken wegen des Netzdurchsetzungsgesetzes (?) sowie Copyright, weswegen der Betrieb des Forums zum Risiko wird.

 https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/die-falschen-vorwuerfe-von-correctiv-und-facebook-gegen-tichys-einblick/

Ich vermute, mit einem reddit-Forum wären solche Risiken weitgehend entschärft und niemand müsste den Kopf hinhalten, wenngleich wir immer noch ein Adminteam benötigen.

Als reddit-admin assistant stelle ich mich gern zur Verfügung.

Zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz und Wahrheits-NGOs obiger Artikel aus einer meiner rechten Gazetten. Meinungen zur Klimaforschung, ob nun richtig oder falsch, durfte man früher kundtun. Heute kann es dafür Abmahnungen von diversen Wahrheitswahrern geben. Keine Ahnung ob einen sowas als Forumsadmin treffen kann. Jedenfalls wollte ich mir diesen Ärger nicht machen und ich vermute, genau dies ist Zweck dieser neuen Massnahmen.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kann den Thread nicht finden aber Stonki schrieb von Bedenken wegen des Netzdurchsetzungsgesetzes (?) sowie Copyright, weswegen der Betrieb des Forums zum Risiko wird.
 https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/die-falschen-vorwuerfe-von-correctiv-und-facebook-gegen-tichys-einblick/
Ich vermute, mit einem reddit-Forum wären solche Risiken weitgehend entschärft und niemand müsste den Kopf hinhalten, wenngleich wir immer noch ein Adminteam benötigen.
Als reddit-admin assistant stelle ich mich gern zur Verfügung.
Zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz und Wahrheits-NGOs obiger Artikel aus einer meiner rechten Gazetten. Meinungen zur Klimaforschung, ob nun richtig oder falsch, durfte man früher kundtun. Heute kann es dafür Abmahnungen von diversen Wahrheitswahrern geben. Keine Ahnung ob einen sowas als Forumsadmin treffen kann. Jedenfalls wollte ich mir diesen Ärger nicht machen und ich vermute, genau dies ist Zweck dieser neuen Massnahmen.

Es geht mir ausschließlich um den Domain Namen und dessen Registrierung!!!
NICHT um die Weiterführung des Forums oder Computer Hardware oder sonstwas.
Bitte nicht weiter in diese Richtung argumentieren!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 minutes ago, oche_alaaf said:


Es geht mir ausschließlich um den Domain Namen und dessen Registrierung!!!
NICHT um die Weiterführung des Forums oder Computer Hardware oder sonstwas.
Bitte nicht weiter in diese Richtung argumentieren!!!

Das war doch nur die Antwort zu @katjapedro.

Wir respektieren das Stonki das Forum nicht weiterführen will und die Gründe sind offensichtlich.

Wir müssen jetzt aber die Frage der Domain beantworten und das kann nur Stonki.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 minutes ago, Meister Eder said:

Das war doch nur die Antwort zu @katjapedro.

Nein das war es nicht da Kreuzberger meinen Beitrag zitiert hat , weil er faelschlich davon ausgegangen ist ich wolle das Forum in der jetzigen Form am Leben erhalten

Share this post


Link to post
Share on other sites
26 minutes ago, oche_alaaf said:

Nein das war es nicht da Kreuzberger meinen Beitrag zitiert hat , weil er faelschlich davon ausgegangen ist ich wolle das Forum in der jetzigen Form am Leben erhalten

Ich habe mich in der Tat über diesen plötzlichen Sinneswandel gewundert. Kannst du nochmal ausführen, wozu wir eine Domain ohne Forum brauchen?

Außerdem finde ich es ok, auf die NGO-Problematik hinzuweisen, selbst wenn diese die Guten sein sollten. Meinungsfreiheit im Internet wat mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 minutes ago, Lucy van Pelt said:

Ja, ich fände es auch super, wenn man das Forum weiter laufen lässt und es somit unabhängig bleibt.

Niemand hat die Absicht ein Forum weiterzufuehren 

Edited by oche_alaaf

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 minutes ago, Kreuzberger said:

Kannst du nochmal ausführen, wozu wir eine Domain ohne Forum brauchen?

Eine standalone domain  ist ueber Google (search engines im allgemeinen) einfacher zu finden als subreddits.

Wenn du in google.com den search string "deutsche in london" ein gibts ist die domain der erste Treffer.

Wenn der domain name auf den subreddit umgeleitet wird wird dieser dann auch gefunden 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
29 minutes ago, oche_alaaf said:

Eine standalone domain  ist ueber Google (search engines im allgemeinen) einfacher zu finden als subreddits.

Wenn du in google.com den search string "deutsche in london" ein gibts ist die domain der erste Treffer.

Wenn der domain name auf den subreddit umgeleitet wird wird dieser dann auch gefunden 

 

Nur sinken die Rankings sehr bald und drastisch,  wenn keine Inhalte mehr hinterlegt sind. Für eine Übergangsphase macht das vielleicht Sinn.

Wenn man rankings halten wollte, müsste man weiter betreiben. Wozu man die Domain besser behielte, was dann ja aber keiner will.

Wäre m.E. aber wirklich nicht der Bringer. Bei Suchen nach "deutsches Forum" oder ähnlich taucht DiL nicht auf, musst du wirklich London einfügen. Selbst bei "uk" nur achter Platz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde es DIL nächstes Jahr noch geben, könnte dieser Faden glatt zum "Thread des Jahres" werden. :icon_mrgreen:

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
31 minutes ago, Kreuzberger said:

Nur sinken die Rankings sehr bald und drastisch,  wenn keine Inhalte mehr hinterlegt sind. Für eine Übergangsphase macht das vielleicht Sinn.

Wenn man rankings halten wollte, müsste man weiter betreiben. Wozu man die Domain besser behielte, was dann ja aber keiner will.

Wäre m.E. aber wirklich nicht der Bringer. Bei Suchen nach "deutsches Forum" oder ähnlich taucht DiL nicht auf, musst du wirklich London einfügen. Selbst bei "uk" nur achter Platz.

Zudem kommt es auch darauf an was der Browser in der history so gespeichert hat und bei Chrome ist das eh' noch alles mit sämtlichen Google Accounts verlinkt.

Wenn jetzt also jemand ständig über den Browser auf DIL postet ist natürlich DIL Treffer Nr 1 wenn man nach Deutsche in London googelt.

Ich denke, die meisten haben aber DIL durch Zufall gefunden, z.b. mit der Suche, wo in London gibt es deutsches Klopapier (oder wie war das mit dem Klopapier?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 10/18/2019 at 12:05 AM, freelancer said:

Ich hab mal in der Facebook Gruppe "Deutsche/Germans living in London" eine Umfrage erstellt, ihr könnt gerne eigene in den anderen Facebook Gruppen erstellen.

https://www.facebook.com/groups/germansinlondon/permalink/10157684806454414/

Wir brauchen die deutsche-in-london.net Domain nicht, und es macht fürs Google Ranking / SEO keinen Unterschied ob man das Subreddit findet oder nicht wenn die Domain eh nur dazu verwendet wird um auf das Subreddit weiterzuleiten.
Aber dennoch hat die Mehrheit ganz klar für diesen Namen gestimmt:
r/Deutsche-in-London

Ich persönlich finde die Variante ohne Bindestriche besser, aber ist halt eine Deutsche Eigenheit. Und 50% der deutschen .de Domains sind auch mit Bindestrichen. Deswegen kann ich mich mit r/Deutsche-in-London mittlerweile auch anfreunden.

Edited by freelancer
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm deutschesforum beispielsweise stand nicht zur Wahl und unter den gegebenen Alternativen. Und nicht jeder will sich mit Klarnamen melden, wie bei Facebook-Umfragen. Meine Stimme ist daher nicht eingegangen.

Ich werde demnächst einen reddit account anlegen, und dann gibt es dort viele Gruppen, die mit Interessen außerhalb dieses Molochs London eine bessere Schnittmenge bieten.

Alles ändert sich, nur der Wandel bleibt beständig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe kein Facebook, stimme auch für den Namen Deutsche in London und freue mich, dass dieser erhalten bleibt. 

Bin technisch überhaupt nicht versiert und kenne reddit auch nicht. Wie kann ich mir die Webseite zukünftig vorstellen. 

Wird es die gleichen Unterrubriken geben, wie wir sie jetzt auf DIL haben? 

Bin seit 2007 hier mal mehr, mal weniger aktiv, aber ich habe das Forum immer als sehr nützlich empfunden. So habe ich den einen oder anderen Job über DIL bekommen, Dinge über den Marktplatz gekauft, auch mal an dem einen oder anderen Treffen teilgenommen und,  und,  ....  gerade vor ein paar Monaten unseren Umzug innerhalb Londons organisiert. 

Wäre toll, wenn die Rubriken erhalten blieben. 

 

 

 

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 hours ago, Lucy van Pelt said:

Bin technisch überhaupt nicht versiert und kenne reddit auch nicht. Wie kann ich mir die Webseite zukünftig vorstellen. 

DiL auf Reddit

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche, wo es irgendwie geht, ohne Apps auszukommen. Erstens hat mein altes Händi zu wenig Speicher, zweitens wollen Apps manchmal ohne erkenntlichen Grund Volldurchgriff mit allen Privacy-Implikationen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe Reddit für Mist befunden. Ständig blockt es aus unerfindlichen Gründen Posts, sei es, weil sie einen wildgewordenen Spamcheck haben oder irgendeine PC-AI, die radikal zensiert und harmlose wohlwollende Posts unterbindet.

Dann mutet die Meute dort an wie die Fachschaft Elektrotechnik der TU-BS Mitte der 80er. Willi Widerstand, anarchistisch-linksradikal. Das Leben ist zu kurz um dort zu posten.

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Kreuzberger:

Habe Reddit für Mist befunden. Ständig blockt es aus unerfindlichen Gründen Posts, sei es, weil sie einen wildgewordenen Spamcheck haben oder irgendeine PC-AI, die radikal zensiert und harmlose wohlwollende Posts unterbindet.

Dann mutet die Meute dort an wie die Fachschaft Elektrotechnik der TU-BS Mitte der 80er. Willi Widerstand, anarchistisch-linksradikal. Das Leben ist zu kurz um dort zu posten.

Ich muss dir zustimmen. Das gelbe vom Ei ist es nicht. Bei mir kann die Seite oft nicht geladen werden. Ich sehe nicht, wenn es irgendwo einen neuen Post gibt. Ich denke auch über eine alternative nach. Bis jetzt ohne Erfolg. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab das auch mit den 'seiten laden'. (om computer aus).  Kann jemand was dazu sagen?

Edited by katjapedro

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 hours ago, katjapedro said:

ich hab das auch mit den 'seiten laden'. (om computer aus).  Kann jemand was dazu sagen?

Vielleicht mal cookies und history löschen?

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.10.2019 um 11:52 schrieb reichp:

 

Einen Rechner zu finden ist viel einfacher und billiger als einen Anwalt. Das Internet ist kein wildes Neuland mehr. 

Natürlich nicht: heute gibt es bewährte rechtliche Vorgehensweisen dafür. Ich habe das gerade erlebt, als sich eine Sportart aus einem Gesamtverein gelöst hat.

Aber dazu müssten sich erstmal Leute zusammensetzen, die so etwas gemeinsam machen wollen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...