Jump to content
stonki

DIL schliesst seine Tore

Recommended Posts

On 10/7/2019 at 7:17 AM, katjapedro said:

Ich kenne stonki nicht persoenlich, aber er hat sich immer groesse muehe gemacht. Ich erinnere mich z.B. noch daran, als mir jemand in meinen beitraegen hinterher spionierte, (die wusste naemlich nicht, dass man ja sehen kann, wer auf meinem profil war). DIL  hat meinen beitrag in 5 min. (!) geloescht (hatte sie drum gebeten). Stonki wird schon seine gruende haben, und das sollte man respektieren und nicht mit ' ...... noch mal ueberlegen ....' kommen. ps: ist net boese gemeint.

Stonki bitte überleg es dir nochmal!! Ich finde es toll alles hier zu lesen und es wäre toll wenn du deine Meinung hinsichtlich der Schließung ändern würdest :)! 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Nadi_in_London said:

Du kommst wieder nach London :)... Cool.. Lass uns mal auf nen Bierchen treffen :)!! 

Danke! Ich werd vielleicht die Anonymen Akademiker wiederbeleben, ich hoffe Du bist dort auf meiner mailing Liste. Ansonsten melde Dich einfach per pn.

R.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Rainer:

Danke! Ich werd vielleicht die Anonymen Akademiker wiederbeleben, ich hoffe Du bist dort auf meiner mailing Liste. Ansonsten melde Dich einfach per pn.

R.

Ja bitte! Ich bin glaube ich noch auf der Mailingliste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Stonki, bitte eine flextension bis die Wahl vorbei ist!

Wir müssen jetzt zusanmen halten und alle am gleichen Strang ziehen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Stonki, bitte eine flextension bis die Wahl vorbei ist!
Wir müssen jetzt zusanmen halten und alle am gleichen Strang ziehen.

Der Strang liegt schon bei Reddit aus zum gemeinsamen dran ziehen
  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Meister Eder:

Hi Stonki, bitte eine flextension bis die Wahl vorbei ist!

Wir müssen jetzt zusanmen halten und alle am gleichen Strang zi

wieso? was ist vor-/nachteil? (super muede ....)

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, katjapedro said:

wieso? was ist vor-/nachteil? (super muede ....)

Es waere von Vorteil, wenn die DiL Schliesung dem Brexit angepasst wuerde, also flextention bis 2020 🙂

  • Like 2
  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Meister Eder:

Hi Stonki, bitte eine flextension bis die Wahl vorbei ist!

Wir müssen jetzt zusanmen halten und alle am gleichen Strang ziehen.

okay, got it .... now ....😴

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, oche_alaaf said:


Der Strang liegt schon bei Reddit aus zum gemeinsamen dran ziehen

Da sind aber noch nicht soviele, die ziehen können.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb oche_alaaf:


Der Strang liegt schon bei Reddit aus zum gemeinsamen dran ziehen

Reddit?

Looks like a bog, smells like a bog, tastes like a bog: it's a bog!

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, ClaudeW60 said:

Reddit?

Looks like a bog, smells like a bog, tastes like a bog: it's a bog!

Du sollst das weder riechen (wie auch?) noch essen, es ist zum schreiben, mitteilen und diskutieren gedacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Meister Eder:

Hi Stonki, bitte eine flextension bis die Wahl vorbei ist!

Wir müssen jetzt zusanmen halten und alle am gleichen Strang ziehen.

stimm ich dir zu.

 

Wir sollten auch noch den thread ueber (wer waehlen kann, wenn ja, wie - falls jemand 'postal' machen moechte etc  ....

 

https://www.gov.uk/government/publications/apply-for-a-postal-vote

 

werd die tage mal danach suchen 

Edited by katjapedro
spelling mistake
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 minutes ago, katjapedro said:

stimm ich dir zu.

 

Wir sollten auch noch den thread ueber (wer waehlen kann, wenn ja, wie - falls jemand 'postal' machen moechte etc  ....

 

https://www.gov.uk/government/publications/apply-for-a-postal-vote

 

werd die tage mal danach suchen 

Die Empfehlung ist "vote by proxy" zu nutzen. Bei Briefwahl gibt es wohl oft Probleme, das die Papiere nicht rechtzeitig ankommen.

Da fragt man sich schon, warum man heutzutage nicht einfach elektronisch wählen kann.

Vor allem im UK, wo man sich nicht mal ausweisen muss!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Meister Eder:

Die Empfehlung ist "vote by proxy" zu nutzen. Bei Briefwahl gibt es wohl oft Probleme, das die Papiere nicht rechtzeitig ankommen.

Da fragt man sich schon, warum man heutzutage nicht einfach elektronisch wählen kann.

Vor allem im UK, wo man sich nicht mal ausweisen muss!

briefwahl hat immer geklappt. immer. papiere waren wochen vorher da. Bei uns hat sogar mal einer geklingelt am selben tag der wahl. wollte uns nochmal erinnern, hatte keine brille auf

 

was ist vote by proxy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb che68:

Du sollst das weder riechen (wie auch?) noch essen, es ist zum schreiben, mitteilen und diskutieren gedacht.

r/awfuleverythingimgur17hu/AnalForklift
One of reasons people riot.
Share2.6k
73.0k

Jedem sein persönliches Umfeld zum Wohlfuehlen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, katjapedro said:

briefwahl hat immer geklappt. immer. papiere waren wochen vorher da. Bei uns hat sogar mal einer geklingelt am selben tag der wahl. wollte uns nochmal erinnern, hatte keine brille auf

 

was ist vote by proxy

Sorry for the confusion.

Mein post bezog sich auf Auslandswähler. Da gibt es wohl Probleme mit der Briefwahl.

Wahl bei proxy ist, wenn man einen Stellvertreter beauftragt.

Z.b. Ursula lebt seit April 2019 wieder in Deutschland, Köln. Da sie aber vor dem Rückzug die britische Staatsbürgerschaft annahm, kann sie in der bevorstehenden GE wählen.

Sie beauftragt mich an ihrer Stelle das Kreuzchen im Wahllokal für sie zu machen.

Edited by Meister Eder
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

okay. frau lernt dazu. du hasst so recht, muessen wirklich zusammenhalten. sprech da aus erfahrung ...... tmrw is another day :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oha. Da wäre ich beinahe rausgefallen, weil ich es nur zufällig gelesen habe. :(

Dazu ein paar Fragen und Anmerkungen, für die ich auch nach einer halben Stunde wühlen, keine Antwort gefunden habe.

- Warum? @Stonki, wie hoch ist denn der Aufwand? Ich würde mich beteiligen. Schon deswegen, weil ich dieses Forum als eine der besten Quellen für alle Fragen bezüglich UK entdeckt und geschätzt habe. Meistens sogar die einzige Quelle, die wirklich Fragen beantwortet.

- Ich wäre SEHR dafür, dass die Inhalte erhalten bleiben. Vielleicht in irgendeinem Archiv, dass nur von Forumsmembern durchsucht werden kann.

- Warum kein eigenständiges Forum? Ok. "Ich kenne mich mit Reddit nicht aus!" ist jetzt wahrscheinlich kein wirkliches Argument. Aber die "Alleinherrschaft" über ein Forum, ohne Abhängigkeiten von einer anderen Community, wären mir viel wert.

- Kann man den zu betreibenden Aufwand durch Spenden finanzieren?

- Das einzige, was mich "gestört" hat, aber nie wirklich hinderlich war, ist der Name, der sich direkt auf London bezog. Womit Deutsche in Rest-UK "faktisch" ausgeschlossen sind. Pillepalle. Aber man könnte in einem neuen Forum (oder bei Weiterführung dieses Forums) darauf eingehen und Regionen einrichten.

 

Just my 5 cents.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Guter Kerl said:

Oha. Da wäre ich beinahe rausgefallen, weil ich es nur zufällig gelesen habe. :(

Dazu ein paar Fragen und Anmerkungen, für die ich auch nach einer halben Stunde wühlen, keine Antwort gefunden habe.

- Warum? @Stonki, wie hoch ist denn der Aufwand? Ich würde mich beteiligen. Schon deswegen, weil ich dieses Forum als eine der besten Quellen für alle Fragen bezüglich UK entdeckt und geschätzt habe. Meistens sogar die einzige Quelle, die wirklich Fragen beantwortet.

- Ich wäre SEHR dafür, dass die Inhalte erhalten bleiben. Vielleicht in irgendeinem Archiv, dass nur von Forumsmembern durchsucht werden kann.

- Warum kein eigenständiges Forum? Ok. "Ich kenne mich mit Reddit nicht aus!" ist jetzt wahrscheinlich kein wirkliches Argument. Aber die "Alleinherrschaft" über ein Forum, ohne Abhängigkeiten von einer anderen Community, wären mir viel wert.

- Kann man den zu betreibenden Aufwand durch Spenden finanzieren?

- Das einzige, was mich "gestört" hat, aber nie wirklich hinderlich war, ist der Name, der sich direkt auf London bezog. Womit Deutsche in Rest-UK "faktisch" ausgeschlossen sind. Pillepalle. Aber man könnte in einem neuen Forum (oder bei Weiterführung dieses Forums) darauf eingehen und Regionen einrichten.

 

Just my 5 cents.

Wir haben schon festgestellt, das reddit von den Funktionen her nicht so ausgereift ist, wie diese Forensoftware hier.

Ich denke, das es einige gibt die das Forum gerne am Leben erhalten würden und finanziell kann man da bestimmt zusammen legen.

Bisher hatte Stonki auch keinerlei Einwand das Logo herzugeben und eine Weiterleitung aufzustellen.

Daher nehme ich an, wir könnten es von Stonki übernehmen.

Das Einzige was uns bisher jedoch leider fehlt ist jemand mit technischem und rechtlichem Wissen.

Ein bisschen kenne ich mich mit Internet Sachen schon aus, ich weis allerdings nicht wie Komplex so ein Forum management ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Guter Kerl:

- Das einzige, was mich "gestört" hat, aber nie wirklich hinderlich war, ist der Name, der sich direkt auf London bezog. Womit Deutsche in Rest-UK "faktisch" ausgeschlossen sind.

Just my 5 cents.

Es gibt hier viele deutsche, die nun im ausland sind und sich gluecklicherweise immer noch an allem beteiligen. 

Meister eder hatte stonki erst vor ein paar tagen angeschrieben, liegt wohl noch keine antwort vor?

Wg kosten: da soviele fuer die weiterbetreibung sind, duerfte das kein problem sein.

wg wissen und rechtl. technik: Arbeitsaufwand
Nicht unterschätzen sollte man den zeitlichen Aufwand, den ein Forum mit sich bringt. Gerade in der Anfangszeit ist man ganz allein mit der Pflege beschäftigt. Man sollte sich dessen bewusst sein.  😭

Edited by katjapedro
spelling mistake

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Zusammenarbeit mit dem Betreiber kann der Anfangsaufwand in Grenzen gehalten werden: werden die User im Block mit Name, Passwort und Status übernommen, kann man historische Daten hinter einer Wall anbieten, die nur bestehenden Usern offensteht. Wird dann noch der anfängliche Import von Dateien (Bildern etc) ausgesetzt, hat man einen gewissen Grundschutz.

Natürlich bleibt der tägliche Kontrollaufwand, der bislang von Cartoonist ua erledigt wird. Das Ergebnis wäre aber hoffentlich, dass eine richtig freundliche Nische des Internets erhalten bleibt.

PS: ich hätte Stein und Bein geschworen, dass früher eine Ltd als Betreiber im Impressum stand.

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man das Forum auf einer eigenen Plattform weiter betreiben wollte, würden sproadische Nutzer es am besten gar nicht merken, dass sich was geändert hat. Dazu bräuchten wir erstmal eine Einigung zwischen bisherigen und neuen Betreibern, und insbesondere Leute, die es machen wollen und können.

Kosten? Die jetzige Forumssoftware ist glaub ich lizenzpflichtig, mit einem Downgrade auf was Kostenloses würden einige Features, wie up- und downvoting, erstmal nicht mehr gehen - habe aber lange nicht nach solchen Webscripten geschaut.

Orga: das neue Team müsste für eventuelle Copyright- und das Maas-Merkelsche Netzdurchsetzungsgesetz, das wohl eher über kurz als lang zum Meinungskontrollinstrument degradieren wird, geradestehen. Und dieses NetzDG zielt voll auf Meinungsäußerungen von Nutzern sozialer Medien. Eine Ltd als Betreiber würde vielleicht Sinn machen.

Technik: Betrieb und Wartung eines Debian-Servers ist regelmäßiger Aufwand, ebenfalls Abwehr von Spammern. Dann bräuchte es ein Moderatorenteam, wäre wohl noch das Einfachste.

Name: bei Weiterbetrieb des Forums könnten wir etwas offener für Leute außerhalb der GLA werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 10/31/2019 at 11:27 PM, che68 said:

Es waere von Vorteil, wenn die DiL Schliesung dem Brexit angepasst wuerde, also flextention bis 2020 🙂

Aber dann schließt DiL ja nie und der arme Stonki kriegt keine Ablösung....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaaa, ich wäre auch für die Erhaltung des Forums und fände es auch gut wenn das Forum unabhängig bliebe.

Falls es am Finanziellen liegt, könnte man vielleicht eine kleine Gebühr einführen, die die Kosten abdeckt.

Als Beispiel £1/pro Jahr pro Mitglied?

Oder eine Kickstarter Kampagne zur Erhaltung des Forums? 

Man müsste nur einen Nachfolger finden und Moderatoren, die die Zeit und das technische Wissen haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stonki.

ich bin seit mehr als zehn Jahren hier angemeldet und eher sporadischer Nutzer des Forums, schaue aber regelmässig alle paar Tage mal rein. 

Als ich gelesen habe, dass Du das Forum schliesst war das eine ganz "schöne" Überraschung. 

Dieses Forum habe ich immer als nützlich empfunden, um über verschiedene Themen Informationen zu erhalten. 

Ich habe auch den einen oder anderen Job über DIL bekommen, Dinge über den Marktplatz gekauft, mal an dem einen oder anderen Treffen teilgenommen und und und, ...

Herzlichen Dank für dein Engagement und Deine Zeit über die vielen Jahre, eine Abschiedsparty in London fände ich eine gute Idee. 

Ich hoffe immer noch, dass sich ein würdiger Nachfolger findet, denn es wäre schon traurig, wenn das Forum für immer seine Pforten schliesst. ....

Gruß

LvP

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...