Jump to content
Mar.Ion

Namenserklärung für Kinder mit Doppelnamen nach Brexit

Recommended Posts

Es war mir komplett neu, aber laut der Botschaft in London können Namenserklärungen für Kinder mit Doppelnamen nach Brexit nicht mehr gemacht werden... Vllt betrifft es ja noch jemanden außer uns. 

"Bezüglich der Namenserklärung für Ihren Sohn noch folgenden Hinweis: da Sie einen Doppelnamen für Ihren Sohn möchten, ist die Abgabe einer Namenserklärung (Eingang beim deutschen Standesamt) vor dem 31.10.2019 erforderlich. Nach derzeitigem Stand ist nach dem Brexit eine Abgabe einer Namenserklärung nach Art. 48 EGBGB nicht mehr möglich."

(Botschaft London) 

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, das zitierte Gesetz heißt halt:

"Wahl eines in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union erworbenen Namens" und wenn Großbritannien nicht mehr in der EU ist,  dann gilt natürlich auch das Gesetz nicht mehr. Was nicht heißt, dass Doppelnamen nicht doch möglich sind, für Amerikaner geht das ja auch:

https://www.germany.info/us-de/service/04-Familienangelegenheiten/name-kind/1216876

Wobei es natürlich sein kann, dass man/frau erstmal auf ein neues Gesetz warten muss.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das dachte ich mir auch, aber war mir nicht sicher... 

So wie es die Botschaft formuliert hat, klingt es halt irgendwie sehr endgültig. Was es natürlich nicht sein kann, da es ja auch andere Länder gibt, wo Kinder einen Doppelnamen haben können. 

Wir kriegen es noch hin, haben Mitte Oktober einen Termin im Konsulat und dann ist es ein paar Tage später beim Standesamt in D. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9/30/2019 at 10:43 AM, Mar.Ion said:

Wir kriegen es noch hin, haben Mitte Oktober einen Termin im Konsulat und dann ist es ein paar Tage später beim Standesamt in D. 

Guten Tag Marlon,

Ich bin gerade dabei, meinen Namen zu ändern. Die deutsche Botschaft scheint sehr beschäftigt zu sein und hat meine Frage dazu noch nicht beantwortet.

Ich habe mich nur gefragt, ob Sie in der Lage sein könnten, diesem Problem Informationen hinzuzufügen. Haben Sie herausgefunden, ob der Brexit am 31. Januar dieses Jahres ein Problem verursachen wird?

Vielen Dank für jeden Rat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

ob der Brexit am 31. Januar dieses Jahres ein Problem verursachen wird?

Nein. Die Namensänderung (oder Namenserklärung bei der Botschaft) nach deutschem Recht hat mit Brexit nichts zu tun.

Namensänderung per deed poll für deutsche Staatsbürger wird weiterhin von Deutschland nicht anerkannt, für Namensänderung bei Eheschliessung/Scheidung gilt auch nach Brexit das Gleiche (siehe Formular auf der Website der Botschaft) wie vorher.

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für im Ausland geborene Deutsche in einem EU-Staat ist es möglich, eine Namensänderung nach deutschem Recht anerkennen zu lassen.

Die Frage ist, ob sich diese Wiederherstellung nach dem 31. Januar ändern wird. Oder stellt die Übergangsfrist sicher, dass das obige Gesetz weiterhin anwendbar ist?

Dies ist das anwendbare Recht https://dejure.org/gesetze/EGBGB/48.html.

Quote

Art. 48
Wahl eines in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union erworbenen Namens
1Unterliegt der Name einer Person deutschem Recht, so kann sie durch Erklärung gegenüber dem Standesamt den während eines gewöhnlichen Aufenthalts in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union erworbenen und dort in ein Personenstandsregister eingetragenen Namen wählen, sofern dies nicht mit wesentlichen Grundsätzen des deutschen Rechts offensichtlich unvereinbar ist. 2Die Namenswahl wirkt zurück auf den Zeitpunkt der Eintragung in das Personenstandsregister des anderen Mitgliedstaats, es sei denn, die Person erklärt ausdrücklich, dass die Namenswahl nur für die Zukunft wirken soll. 3Die Erklärung muss öffentlich beglaubigt oder beurkundet werden. 4Artikel 47 Absatz 1 und 3 gilt entsprechend.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo ausser bei deed poll könnte Art. 48 EGBGB für in UK wohnhafte Deutsche greifen?

Namensänderung per deed poll wird diese lt. deutscher Botschaft auch jetzt schon nicht anerkannt, siehe Kommentar oben.  Für alle anderen Fälle s.o.

 

 

Red I bloss dassd Luft scheppert.

 

 

 

 

  • Upvote 2
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Stuart Oswald:

Du bist der einzige, der hier über Deedpoll spricht.

 

MeineFrage bezieht sich auf die Situation nach dem 31. Januar.

Deswegen rote karte ziehen (dein poll), peinlich. Echt. Du hast hier genau 3 beitrage, Hafi hilft Dir (well, sie versucht)

  • Upvote 2
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ein Satz mit einem Fragezeichen endet, das anzeigt, was die Frage ist. Hafi half nicht, gab aber tatsächlich keine relevanten Informationen. Dies kann eine Situation tatsächlich verschlimmern.

  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • ok wegen @Tyra  (hatte pn's mit ihr daher weiss ich mehr) PS: ich feiere nie meinen geburtstag, keinen Bock. Meine freundin, die 1 jahr juenger ist, schmeisst aber die besten parties, jedes jahr. Den 18 habe ich allerdings mit meinem schwulen freund und unserer besten freundin allerdings gross in seinem haus gefeiert, Irgendein idiot hat die gesamte erdbeertorte auf einmal aufgegessen, die hatten eine wette laufen:   (''kriegt er nicht hin ohne sich zu erbrechen''   ...(klasse)  PS: ich bin immer lieb: ich bin nur sehr emotional und dann ein fire-cracker. Vergesse schnell aber vergebe nicht (when you push me finally over the line). ie war das thema?
    • es sind nicht meine kinder, es sind die kinder von meinen heiss-geliebten families (ich sag denen doch nicht, wieviel kinder sie kriegen sollen), he he he. Ps: life is great, I love life, I love everything (including slightly annoying men, mine: not annoying at all. tell him big time he gets a 5 star medal to deal with me). PPS: mit kinder:  spass, den ganzen tag quatsch machen, und dafuer werde ich noch bezahlt und beim kochen duerfen sie mir auch helfen, selbst wenn sie erst 18 monate sind und den eltern macht es gar nix aus, wenn die kueche ein wenig klebt ... baetsch! @che68  please focus. Wie war das thema nochmal? 🙄
    • es sind nicht meine kinder, es sind die kinder von meinen heiss geliebten families (ich sag denen doch nicht, wieviel kinder sie kriegen sollen), he he he. Ps: life is greta, I love life, I love everything (including slightly annoying men)
    • risotto, paella, guten fish mit zitrone und veggies, lasagne, selbstgemachten burger, spagetthi alla vongole, kefta marakkesh style, tagine, sweet couscous, coque au vain, confit duck, spagetthi bolognese, lamb frikasse my way (shr lecker), octopus grilled, tzsaziki nach rezept von jamie oliver, persisches stew, gefuellte paprika mit dill und petersielie und reis ....... don't get me started (unsere kueche ist viel zu klein, das nervt)
    • Clearly, I disagree! That sounds like you, I will have fun , bring the children on. The problem starts here: "If the offspring, with the income, can no longer get along." Verantwortung sieht anders aus!
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. FlameMaster
      FlameMaster
      (30 years old)
    2. Krissa
      Krissa
      (31 years old)
    3. Powl_Ie
      Powl_Ie
      (35 years old)
    4. Ramona
      Ramona
      (35 years old)
×
×
  • Create New...