Jump to content
Sign in to follow this  
Goethe Institut London

Sachbearbeiter/-in Buchhaltung und Controlling (M/W/D – Vollzeit)

Recommended Posts

Sachbearbeiter/-in Buchhaltung und Controlling (M/W/D – Vollzeit)

Geplanter Einstellungstermin: 20.08.2019 oder frühestmöglicher Termin danach

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Als Arbeitgeber setzt sich das Goethe-Institut für eine vielfältige und integrative Gemeinschaft ein.

Das Goethe-Institut London sucht zum 20.08.2019 (oder frühestmöglichem Termin danach) einen Sachbearbeiter oder eine Sachbearbeiterin für Buchhaltung und Controlling (m/w/d). Der Beschäftigungsumfang beträgt 39 Stunden pro Woche. Die Tätigkeit wird gemäß dem aktuellen Vergütungsschema für Ortskräfte der Goethe-Institute in Großbritannien vergütet. Das Einstellungsgehalt beträgt £30,990 p.a. Der Jahresurlaub beträgt 26 Tage plus Feiertage und erhöht sich basierend auf Dienstzugehörigkeit. Das Goethe-Institut stellt einen Beitragsplan für eine private Rentenversicherung zur Verfügung.

IHRE AUFGABEN UMFASSEN:

  • Finanzbuchhaltung, insbesondere Gehaltsbuchhaltung und innerbetriebliche Leistungsverrechnung, in SAP

  • Mitwirkung im Rahmen des Finanzcontrolling für das Goethe-Institut London und die Goethe-Institute in Nordwesteuropa

  • Erstellen und Aufbereiten von Berichten und statistischen Auswertungen für die Goethe-Institute in Nordwesteuropa und Mitwirkung bei der Analyse derselben

  • Bearbeitung von Anfragen im Rahmen von Prüfungen (interne Revision, Bundesrechnungshof, Bundesverwaltungsamt, Wirtschaftsprüfer)

  • Mitwirkung an den Tages-, Monats- und Jahresabschlüssen

  • Mitwirkung bei der Budgetplanung des Goethe-Instituts London

  • Zahlungsverkehr

  • Reisekostenabrechnungen nach dem Bundesreisekostengesetz und der Auslandsreisekostenverordnung

  • Übernahme von Querschnittsaufgaben im Verwaltungsbereich

  • Ansprechperson für Buchhaltungsfragen der Fachabteilungen und für die externe Gehaltsbuchhaltung

  • Mitwirkung bei der Digitalisierung und Automatisierung von Verwaltungsprozessen

SIE VERFÜGEN ÜBER:

  • eine kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten

  • sehr gute buchhalterische Kenntnisse

  • sehr gute Kenntnisse in MS Office, insb. Excel

  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

  • SAP-Kenntnisse (erwünscht)

  • Erfahrungen mit dem deutschen öffentlichen Haushaltsrecht (erwünscht)

SIE SIND:

  • selbstständig, belastbar und arbeiten strukturiert

  • kommunikations- und teamfähig

  • flexibel, offen für Veränderungen und bringen eigene Ideen ein

  • bereit, dienstlich zu reisen

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungseingänge ohne Nutzung unseres Bewerbungsformulars nicht berücksichtigt werden.
Sie finden das Formular auf unserer Webseite www.goethe.de/uk unter „(Über uns) Stellenausschreibungen“ Sie können das Formular auf Deutsch oder Englisch ausfüllen.

Bewerbungsschluss: 19.08.2019

Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich im Zeitraum vom 27. bis 29. August 2019 stattfinden

Bewerbungen sowie Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte per e-mail an: jobs-london@goethe.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...