Jump to content
che68

AKK und die Meinungsfreiheit

Recommended Posts

AKK hat da sicher ein Eigentor geschossen, die politische Kultur die sie sich wuenscht,  ist die der Lobbisten, der Kungeleien und der schwarzen Kassen.Wie sieht das dann mit den Regeln im Wahlkampf aus? Sollen you tube Beitraege unterbunden werden und nur noch die Parteispots im Fernsehen erlaubt sein? Weil die CDU es unteranderem , mit ihrem grossen Apperat nicht fertig bringt ein Video ins Netz zustellen ? Times are changing! (Bob Dylan)
More

Wenn einflussreiche Journalisten oder #Youtuber zum Nichtwählen oder gar zur Zerstörung demokratischer Parteien der Mitte aufrufen, ist das eine Frage der politischen Kultur. Es sind gerade die Parteien der Mitte, die demokratische Werte jeden Tag verteidigen. #Rezo AKK auf Twitter .

Es ist absurd, mir zu unterstellen, Meinungsäußerungen regulieren zu wollen. Meinungsfreiheit ist hohes Gut in der Demokratie. Worüber wir aber sprechen müssen, sind Regeln, die im Wahlkampf gelten. #Rezo #Youtuber AKK auf Twitter

61512576_10157548717736842_7066106313075326976_n.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die ganzen alten Trottel weggestorben sind, die einfach jedes Mal wieder CDU wählen, weil sie das schon seit 50 Jahren so machen, dann hat sich der Verein eh erledigt. Sieht man ja auch schon gut bei der SPD.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit das Beste bei Rezo fand ich die Drogenbeauftragte Marlene Mortler. Marihuana ist verboten, weil es eine illegale Droge ist. Was tatsächlich der CDU-Parteilinie entspricht. So macht man dort Karriere. Und von Storch mit der Erderwärmung.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist aber echt interessant, wie es auch in Deutschland den Volksparteien an die Gurgel geht.

Ich finde in diesem Zusammeng die Millennials recht interessant, deren erstes fett erfolgreiches Sprachrohr Rezo ist.

Werden die uns einen Linksrutsch bescheren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kuerzlich las ich recht nett von einem Korrespondenten in Berlin:

You know you had a drink too many, when suddenly you can't tell your Leutheusser-Schnarrenberger from your Kramp-Karrenbauer anymore.

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, CvC said:

Ist aber echt interessant, wie es auch in Deutschland den Volksparteien an die Gurgel geht.

Ich finde in diesem Zusammeng die Millennials recht interessant, deren erstes fett erfolgreiches Sprachrohr Rezo ist.

Werden die uns einen Linksrutsch bescheren?

Ist die Einordnung  in Links und Rechts ueberhaupt noch gueltig? Gibt es nicht auch noch eine Einordnung in Libertaer und Autoritaer.Wo es beide Richtungen, bei den Linken wie bei den Rechten gibt und sich dann so Richtungen wie Querfront entwickeln.Oder anders die Antifa selbst faschistich wird.

Wie war das bei den Gruenen in den 70/80ern ? Wir sind nicht links, wir sind nicht rechts, wir sind vornen.Nicht jeder AfDler ist ein Nazi, er kann auch einfach nur dumm sein.

Edited by che68

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Oder er ruft nach dem Halloween Hard Brexit Neuwahlen aus und gewinnt sie. Das wäre wohl der worst worst case.
    • Aufgepasst: Sommerpicnic des Nordlondon Treffens - So, 4. August Hallo! Der Termin fürs alljährliche Nordlondon Treffen Sommerpicnic steht nun fest: Sonntag, 4. August. Wie jedes Jahr freuen wir uns auf ein sommerliches Zusammentreffen bei Alexandra Palace und hoffen auf gutes Wetter! Das Picnic findet ab 14:00 Uhr auf der Wiese vor Alexandra Palace statt. Wann: Sonntag, 4.8.2019 ab 14:00 Uhr bis spätWo: Wiese vor Alexandra Palace, nächste Stationen sind Alexandra Palace Rail Station (National Rail von Finsbury Park/ Moorgate/Kings Cross) und Wood Green tube station (Piccadilly Line) Um das Picnic eine bunte Variation von leckeren Speisen zu machen, brauchen wie eure Mithilfe! Willkommen sind Salate, Snacks, Herzhaftes, Süsses, Gekochtes, Gebackenes, oder auch Gekauftes, alles ist erlaubt was eben zu einem Picnic dazugehört! (BBQs sind nicht erlaubt.)Bitte bringt auch Teller, Besteck und Becher (am besten Einweg) mit und Picnicdecken zum Draufsitzen. Bei schlechtem Wetter lassen wir uns nicht abschrecken, und verlegen das Picnic in den Palmcourt des Palastes!Wir freuen uns auf alle Teilnehmer des Nordlondon Treffens, sowie Neuzukömmlinge und Freunde, Partner, Kinder etc. Alle sind herzlich willkommen mit uns den Sommer zu feiern! Wir freuen uns auf euch! Die Organisatoren des Nordlondon Treffens, Bärbel, Katrin, Friedrich & Kristin
    • Armes England. Man möchte Trauer tragen. Even worse case Scenario: er rennt Ende Oktober gegen die Parlamentswand und nach einer vorzeitigen Wahl muss er mit Farage koalieren. Nicht ausgeschlossen und mir fast wahrscheinlicher als die Hoffnung Corbyn würde mit Grünen und LibDems zusammen eine Regierung bilden können, von wollen ganz abgesehen. 
    • Wer weiss, ob er's wirklich wird - vielleicht nehmen sie ja doch Jeremy Hunt. Ein gutes Ergebnis sehe ich leider bei keinem von beiden...
    • Die Komoedie geht weiter, nur es gibt ja voraussehbare Entwicklungen.Boris gibt sich bedeckt , eher kann man einen Pudding an die Wand nageln, als eine klare Aussage von BoJo zubekommen. Mal sehen was er den 160000 Tories erzaehlt.Aber die kueren Ihn sicher auch wenn er weiter den Mund haelt. So lasst uns hoffen das er gegen die Wand im Parlarment rennt, den Schluessel dazu hat bislang keiner!
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • che68

      Happy Birthday chrgai
      · 0 replies
    • WaterlooFamilie

      We are looking for a person to help with the school run for our 2 boys. 
      We live near Waterloo and the childrens' schools are in the Herne Hill/North Dulwich area. 
      The person would need to pick the children up at out house at 8am and drop them at their schools at 8:30am and 9am. They would also need to collect the children in the afternoon (3:30pm) and play with them/ make dinner until 6:30pm. The time in the afternoon can be spent in the Herne Hill area or at our house in Waterloo. (There are good public transport links between our home and the schools) 
      We are flexible on days but ideally want at least 2 mornings per week and 2 afternoons per week and the job starts in late June 2019.
      We would love to find somebody who is a calm and loving person, non-smoker, with experience of childcare and references. Pay is £13 gross per hour.
      When replying, please let us know what it is about this job that makes it fit well into your life.
      · 0 replies
    • che68

      Happy Birthday @RiverTom
      · 1 reply
    • PiPaPo

      hat soeben europa gewählt
      · 1 reply
    • RayJo

      wake me up, when crossrail starts ... 
      · 1 reply
  • Today's Birthdays

    1. Magic_Mel
      Magic_Mel
      (38 years old)
    2. marvin
      marvin
      (35 years old)
    3. Miss Leyton
      Miss Leyton
      (34 years old)
    4. romeo
      romeo
      (43 years old)
    5. Schotti
      Schotti
      (45 years old)
×
×
  • Create New...