Jump to content
Tomsen

Essenseinkauf von Deutschland nach UK

    Empfohlene Beiträge

    Hey, weiss jemand bitte, ob irgendein Supermarkt / Retailer von Deutschland aus nach England versendet. Rewe und Edeka schon mal nicht laut deren Websites.

    German Deli ist mir nicht nur zu teuer, sondern die Auswahl ist auch zu klein - mal abgesehen von der mageren Verfuegbarkeit online.

    Vielen Dank euch

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Naja da gibt es noch Aldi und Lidl , ist wohl bekannt,Aber German Deli gegen die Discounter zu unterstuetzen sollte eigentlich Ehrensache sein.Wenn mehr Deutsche da einkaufen sollte das Angebot auch mitwachsen.Aber die Polen sind da wohl .....(kein Komentar)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Tesco hat teilweise auch polnische Lebensmittel, wenn auch im begrenzten Umfang. German Deli ist ein Anfang, aber es gibt halt nicht sehr viel Auswahl und sehr oft sind Dinge ausverkauft. Haette ja sein koennen, das irgendein Supermarkt aus Deutschland liefert. Aldi und Lidl sind eine ganze Ecke entfernt leider.

    bearbeitet von Tomsen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    2 minutes ago, Tomsen said:

    Fleisch, Wurstwaren, Sweets, Getraenke - querbeet

    Wieso willst du das denn eigentlich einschicken? Ich weiss ja das wir nicht alle lokal einkaufen, aber das klingt doch carbon footprint maessig schon unsinnig? 

    • Like 1
    • Upvote 2
    • Downvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Nächste Frage: Wo wohnst du denn? In London oder weiter davon entfernt? Es gibt mehree urdutsche Bäckereien un Lebensmittellädn in der Richmonder Ecke, in Ham. Das Backhaus hat auch eine Metzgereitheke mit frischen Wurstwaren, wo sie auch hin un wiede für unsreinen Rouladenfleisch un Mett importieren - alles andere kann man mehr oder minder auch hier beim Metzger bekommen. 

    Ansonsten rat ich ernsthaft, sich ein bischen beim Einleben zu helfen, indem man mal ausprobiert, how the other half live. Briten essen auch gern gut und es gibt vor allem in großen Supermärkten eine Auswahl, mindestens so gut wie in den goßen Edeka Märkten oder Real in D. Guck infach mal genauer hin, anstatt im Ausland Deutschland wiederholen zu wollen. 

    bearbeitet von Suseschwester
    • Upvote 7

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt. 

    Falls jemand noch nuetzliche Tipps hat, vielen Dank dafuer!

    bearbeitet von Tomsen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    11 minutes ago, Tomsen said:

    Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt.

    Offenbar nicht, wenn Du solche Fragen stellst. Ich habe recherchiert und festgestellt, daß es Fleisch, Wurstwaren, Sweets und Getränke auch hier gibt. Die heissen hier nur anders, nämlich meat, sausages, sweets and soft drinks.

    • Like 3
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Mir ist auch schon aufgefallen, dass es das meiste, was wir in DE haben auch hier gibt. Es heisst einfach nur anders. Selbst Drogerieartikel etc.
    Und je nachdem was man sucht findet man das meiste auch. alternativ google und schauen, wie es hier in GB heisst.
    Mett oder Toettchen hab ich hier nicht gefunden, aber gerade letxteres ist eine regionale spezialitaet und erwarte ich auch gar nicht hier <D

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 3 Stunden schrieb Pandahime:

    Mir ist auch schon aufgefallen, dass es das meiste, was wir in DE haben auch hier gibt. Es heisst einfach nur anders. Selbst Drogerieartikel etc.
    Und je nachdem was man sucht findet man das meiste auch. alternativ google und schauen, wie es hier in GB heisst.
    Mett oder Toettchen hab ich hier nicht gefunden, aber gerade letxteres ist eine regionale spezialitaet und erwarte ich auch gar nicht hier <D

    Schmeckt ja dann auch, wenn man auf Besuch ist, gleich noch einmal besser. Geht zumindest mir so. 

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    6 hours ago, Tomsen said:

    Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt. 

    Falls jemand noch nuetzliche Tipps hat, vielen Dank dafuer!

    Kein Wunder, daß du immer noch nach Deutschem suchst, du guckst auch nicht richtig hin: in Ham. Backhaus. Googeln. Außerdem in Ham. Hansel & Bretzel. Googeln. 

    Wenn das für dich auf der falschen Seite Londons ist 🤷‍♀️

    Ansonsten, was die anderen sagen und hier in Frum seit Jahren en gros und endetail zum Thema geschrieben wird. Polenladen...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    richtig gutes brot findest du auch in de schwer, da kann ich tomsen gut verstehen. 🙂 

    suse, nich so garstig zu unseren restdeutschen in uk. 🙂 

     

     

    bearbeitet von berliner
    tomsen ohne h 😎
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    58 minutes ago, Goonergirl said:

    Die Backhauser sind in Rente gegangen, und wurde von Ronny uebernommen:

    https://www.ronnys-german-deli.com/#about

     

    Wie soll das Tomsen wissen? Er ist doch erst 15 Jahre hier. Was anderes ist es wenn er auf" carbon foot"gleich negativ reagiert.Wo es eher angebracht waere, zu sagen sorry, habe ich nicht dran gedacht. Aber er hat wohl noch eine 2.Welt in der Hosentasche.Ehrlich, sowas finde ich zum kotzen!

    • Like 1
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    3 hours ago, berliner said:

    richtig gutes brot findest du auch in de schwer, da kann ich tomsen gut verstehen. 🙂 

    suse, nich so garstig zu unseren restdeutschen in uk. 🙂 

     

     

    Zu Restdeutschen , kann man nur garstig sein! Bevor sich das noch ausbreitet wie eine Seuche!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    seid ihr garstig.

    ich lass´ mir spasseshalber auch immer gelegentlich mal (selten) was aus DE schicken, Kaffee z.B. via amazon.de oder Wein von meinem bevorzugten Weingut. Lebensmittel.de hat früher auch alles mögliche, ich glaube die schicken aber nicht mehr nach UK . . .

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Bevor es hier so eine grosse Auswahl von auslaendischen Lebensmittelprodukten gab habe ich immer was von Besuchen in D mitgebracht, im Gepaeck soweit Platz war. Mit dem Auto habe ich oft auch ein paar Kisten Bier und/oder dt. Wein von Lidl mitgenommen. Kasten Bier vor der holl. Grenze fuer €10 inkl. Pfand, oder Wein von Lidl zwei Kartons fuer €25, besonders der rote war gut.

    Heute fahre ich kaum noch nach D. Polnische Laeden find ich gut fuer Paprika Chips, Salzstangen, pikantes Ketchup. Ansonsten gibt es ja das meiste im normalen Angebot, wie schon oben erwaehnt. Wenn ich mal in London bin schau ich beim German Deli vorbei fuer ein paar Kleinigkeiten plus eine Bratwurst von derem Stand im Borough Market - lecker.

    Wer erinnert sich noch an Salmiakpastillen? Als es die DDR noch gab konnte man (Ost-)Berliner Pilsner bei Tesco kaufen, £1 die halbliter Flasche. 

    Genug der Nostalgie.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 7 Stunden schrieb kenniblue:

    Schmeckt ja dann auch, wenn man auf Besuch ist, gleich noch einmal besser. Geht zumindest mir so. 

    Ich war weihnachten zu hause in DE, ganz ehrlich... war mein highlight. So n mettbrötchen 😂

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    13 hours ago, Idefix said:

    seid ihr garstig.

    ich lass´ mir spasseshalber auch immer gelegentlich mal (selten) was aus DE schicken, Kaffee z.B. via amazon.de oder Wein von meinem bevorzugten Weingut. Lebensmittel.de hat früher auch alles mögliche, ich glaube die schicken aber nicht mehr nach UK . . .

    Wenn man EIN SPEZIFISCHES Produkt such weil man es nunmal so vermisst dass man ohne nicht auskommt ist das aber was ganz anderes als zu sagen, man suche einfach alles Essen, Snacks & Drinks querbeet und will das alles aus einem anderen Land bitte. 

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Wollte eben spasseshalber schreiben, ob es sich jetzt bald lohnt, in Frankfurt einen "British-Deli" aufzumachen, allerdings wurde ich nach kurzem googeln eines besseren belehrt, die Dinger gibts ja schon überall in DE: http://www.discover-gb.de/britische-lebensart-in-deutschland/einkaufen/british-shops.aspx  😮😃

    • Like 1
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb RayJo:

      Wollte eben spasseshalber schreiben, ob es sich jetzt bald lohnt, in Frankfurt einen "British-Deli" aufzumachen, allerdings wurde ich nach kurzem googeln eines besseren belehrt, die Dinger gibts ja schon überall in DE: http://www.discover-gb.de/britische-lebensart-in-deutschland/einkaufen/british-shops.aspx 😮😃

    Hihi, aber Britis siehst du in diesen Toffeeläden eher selten....

    ...aber beim Discounter am Speckregal... Hihi.

    bearbeitet von berliner

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Alles was mit GB zu tun hat, alles was unter britisch firmiert ist und war immer "cool" in D und natuerlich in vielen anderen Laendern. Davon profitieren die dt. Laeden und Versender natuerlich, es geht eigentlich nicht darum die sog. Ex Pat Bevoelkerung zu bedienen. Natuerlich mit Freedom of Movement und Single Market ist es heute ziemlich einfach solche Geschaefte aufzuziehen.

    Andersrum gibts das ja auch hier - Herman zee German macht ne gute Currywurst.

    bearbeitet von KlausPW

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    11 hours ago, schonlaengerhier said:

    Wenn man EIN SPEZIFISCHES Produkt sucht

    Wenn wir nun schon mal dabei sind: ich haetteso gerne mal wieder ganz einfachen Sanddorngelee. Ganz einfacen Inselsanddorngelee, ohne Firlefanz.

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Beiträge

      • Ich bin ja Stirling Fan, da kommt man einfach und schnell dem Zug hin, und das Stirling Castle ist toll. Wir hatten da zufällig so einen Hobby Historiker getroffen der uns rumführte und mit Annekdoten unterhielt und eine Gruppe Dudelsack Spieler. War lustig. Hatten in einem super Schlosshotel in Stirling übernachtet, ich glaub das war ein Radisson. In Stirling ist auch das Wallace Monument das ich damals aber nicht erklommen habe. Weiß nicht ob ihr nach Glasgow fliegt, ich bin mit dem Scotrail Sleeper nach Edinburgh und von Glasgow zurück nach London. Viel Spaß. 
      • Klar wird es durch den Brexit schwieriger. Nur wenn ich Bemerkungen lese, mit Visa-Anträgen sei kein entspanntes Leben mehr möglich, entspricht das nicht meinen Erfahrungen. Und in diesem Thread geht es nicht um die Vor- und Nachteile des Brexits, sondern um die Frage, ob man einen Umzug nach Großbritannien auch noch empfehlen kann, wenn sehr vielleicht ein Visumsantrag nötig wird und ob man Mary Poppins deswegen zu einen überstürzten Aufbruch raten sollte. @berliner Und wie viele Arbeitsvisa hast du schon so beantragt? Wenn ich übrigens als zugereister kein echter Kreuzberger bin, würde ich gern mehr zu deiner Einstellung zu den diversen Bevölkerungsgruppen dieses Stadtteils hören.
      • ziemlich sensationelle Ausstellung in der British Library: https://www.bl.uk/events/anglo-saxon-kingdoms Die Ausstellung geht nur noch bis zum 19 Februar, und Karten am Wochenende gibt es praktisch nur noch an den letzten zwei, wer also hin will, bald buchen.   what you can see: Lindisfarne Gospels Written and illustrated probably by Eadfrith, Bishop of Lindisfarne from 698 to 721, the Lindisfarne Gospels is amongst… Staffordshire Hoard In 2009 a spectacular gold and silver hoard was discovered in Staffordshire, in the heartlands of the Mercian kingdom.… Great Domesday Book Great Domesday Book is the incomplete, last draft of the information collected by the Domesday survey, commissioned by… Codex Amiatinus Dei
      • Dieser Gesetzentwurf deutet aber darauf hin, dass eine Kulanzzeit für Deutsche wohl auch bei einem harten Brexit anzunehmen ist, glaube kaum, das DE seine eigenen Bürger da quasi "bestrafen" will. Und überdies, die Plausibilität für die Notwendigkeit einer Doppelstaatsbürgerschaft, und dann halt Beibehaltegenehmigung, würde bei einem harten Brexit wohl eher noch steigen. Drum würde ich mir keine alzugroßen Sorgen machen, wenn die SB erst kurz nach dem 30. März durchgeht . . .
      • Vor dem Austritt kann man aber keine Beibehaltungsgenehmigung beantragen. Es gibt einen Gesetzentwurf in DE, nach dem auch in der Uebergangsphase das UK noch zu den Laendern gehoert, deren Staatsbuergerschaft nicht zum Verlust der deutschen fuehrt.  Fuer einen harten Brexit ist da allerdings sinnigerweise keine Vorkehrung getroffen worden...  Im allerallerschlimmsten Fall geht man einfach nicht zur Zeremonie... dann sind die 1300 £ aber futsch und man kann von vorn anfangen... 
    • Themen

    • Neueste Statusaktualisierungen

      • Sabi3103

        Mein Name ist Sabrina bin 38Jahre und suche dringend ein Job leider habe ich keine guten englisch Kenntnisse ideal wäre ein Job in der Reiniung oder auch Nanny darum wäre es ideal wenn ich im Job deutsch sprechen oder nich meine englisch Kenntnisse aufbessern könnte NINO ist auch vorhanden .
        · 0 Antworten
      • che68

        Happy Birthday ClaudiaD 
        · 1 Antwort
      • helen_petschenka  »  Josh

        Lieber Josh, ich würde mich sehr freuen, wenn du meine zwei Umzugskartons und ein Fahrrad mit nach Deutschland nehmen könntest. Gerne am 22, andernfalls ev. zwischen dem 19-26. 2.? LG, Helen
        · 0 Antworten
      • v13  »  HeikeLi1967

        Hallo Heike,
        suchst du noch eine Granny Au pair Stelle? Wir haben derzeit ein Au pair, die Heimweh bekommen hat. Wir suchen daher ab Februar oder Maerz ein Granny au pair fuer unsere zwei Gauner, Lucas (5) und Lottie (3). Wir wohnen in Fulham. Bei Interesse, bitte an verena.michelitsch@gmail.com emailen. 
        Danke!
        LG Verena
         
         
        · 1 Antwort
      • che68

        Happy Birthday Berliner!
        · 0 Antworten
    • Heutige Geburtstage

      1. Calimera
        Calimera
        (30 Jahre alt)
      2. denna
        denna
        (40 Jahre alt)
      3. sairon
        sairon
        (38 Jahre alt)
      4. simone71
        simone71
        (48 Jahre alt)
      5. ThomasE
        ThomasE
        (41 Jahre alt)
    ×