Jump to content
Tomsen

Essenseinkauf von Deutschland nach UK

Recommended Posts

Hey, weiss jemand bitte, ob irgendein Supermarkt / Retailer von Deutschland aus nach England versendet. Rewe und Edeka schon mal nicht laut deren Websites.

German Deli ist mir nicht nur zu teuer, sondern die Auswahl ist auch zu klein - mal abgesehen von der mageren Verfuegbarkeit online.

Vielen Dank euch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja da gibt es noch Aldi und Lidl , ist wohl bekannt,Aber German Deli gegen die Discounter zu unterstuetzen sollte eigentlich Ehrensache sein.Wenn mehr Deutsche da einkaufen sollte das Angebot auch mitwachsen.Aber die Polen sind da wohl .....(kein Komentar)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tesco hat teilweise auch polnische Lebensmittel, wenn auch im begrenzten Umfang. German Deli ist ein Anfang, aber es gibt halt nicht sehr viel Auswahl und sehr oft sind Dinge ausverkauft. Haette ja sein koennen, das irgendein Supermarkt aus Deutschland liefert. Aldi und Lidl sind eine ganze Ecke entfernt leider.

Edited by Tomsen

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Tomsen said:

Fleisch, Wurstwaren, Sweets, Getraenke - querbeet

Wieso willst du das denn eigentlich einschicken? Ich weiss ja das wir nicht alle lokal einkaufen, aber das klingt doch carbon footprint maessig schon unsinnig? 

  • Like 1
  • Upvote 2
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nächste Frage: Wo wohnst du denn? In London oder weiter davon entfernt? Es gibt mehree urdutsche Bäckereien un Lebensmittellädn in der Richmonder Ecke, in Ham. Das Backhaus hat auch eine Metzgereitheke mit frischen Wurstwaren, wo sie auch hin un wiede für unsreinen Rouladenfleisch un Mett importieren - alles andere kann man mehr oder minder auch hier beim Metzger bekommen. 

Ansonsten rat ich ernsthaft, sich ein bischen beim Einleben zu helfen, indem man mal ausprobiert, how the other half live. Briten essen auch gern gut und es gibt vor allem in großen Supermärkten eine Auswahl, mindestens so gut wie in den goßen Edeka Märkten oder Real in D. Guck infach mal genauer hin, anstatt im Ausland Deutschland wiederholen zu wollen. 

Edited by Suseschwester
  • Upvote 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt. 

Falls jemand noch nuetzliche Tipps hat, vielen Dank dafuer!

Edited by Tomsen

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 minutes ago, Tomsen said:

Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt.

Offenbar nicht, wenn Du solche Fragen stellst. Ich habe recherchiert und festgestellt, daß es Fleisch, Wurstwaren, Sweets und Getränke auch hier gibt. Die heissen hier nur anders, nämlich meat, sausages, sweets and soft drinks.

  • Like 3
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist auch schon aufgefallen, dass es das meiste, was wir in DE haben auch hier gibt. Es heisst einfach nur anders. Selbst Drogerieartikel etc.
Und je nachdem was man sucht findet man das meiste auch. alternativ google und schauen, wie es hier in GB heisst.
Mett oder Toettchen hab ich hier nicht gefunden, aber gerade letxteres ist eine regionale spezialitaet und erwarte ich auch gar nicht hier <D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Pandahime:

Mir ist auch schon aufgefallen, dass es das meiste, was wir in DE haben auch hier gibt. Es heisst einfach nur anders. Selbst Drogerieartikel etc.
Und je nachdem was man sucht findet man das meiste auch. alternativ google und schauen, wie es hier in GB heisst.
Mett oder Toettchen hab ich hier nicht gefunden, aber gerade letxteres ist eine regionale spezialitaet und erwarte ich auch gar nicht hier <D

Schmeckt ja dann auch, wenn man auf Besuch ist, gleich noch einmal besser. Geht zumindest mir so. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 hours ago, Tomsen said:

Lebe seit 15+ Jahren in London - das ist glaube ich eingelebt. 

Falls jemand noch nuetzliche Tipps hat, vielen Dank dafuer!

Kein Wunder, daß du immer noch nach Deutschem suchst, du guckst auch nicht richtig hin: in Ham. Backhaus. Googeln. Außerdem in Ham. Hansel & Bretzel. Googeln. 

Wenn das für dich auf der falschen Seite Londons ist 🤷‍♀️

Ansonsten, was die anderen sagen und hier in Frum seit Jahren en gros und endetail zum Thema geschrieben wird. Polenladen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

richtig gutes brot findest du auch in de schwer, da kann ich tomsen gut verstehen. 🙂 

suse, nich so garstig zu unseren restdeutschen in uk. 🙂 

 

 

Edited by berliner
tomsen ohne h 😎
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
58 minutes ago, Goonergirl said:

Die Backhauser sind in Rente gegangen, und wurde von Ronny uebernommen:

https://www.ronnys-german-deli.com/#about

 

Wie soll das Tomsen wissen? Er ist doch erst 15 Jahre hier. Was anderes ist es wenn er auf" carbon foot"gleich negativ reagiert.Wo es eher angebracht waere, zu sagen sorry, habe ich nicht dran gedacht. Aber er hat wohl noch eine 2.Welt in der Hosentasche.Ehrlich, sowas finde ich zum kotzen!

  • Like 1
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, berliner said:

richtig gutes brot findest du auch in de schwer, da kann ich tomsen gut verstehen. 🙂 

suse, nich so garstig zu unseren restdeutschen in uk. 🙂 

 

 

Zu Restdeutschen , kann man nur garstig sein! Bevor sich das noch ausbreitet wie eine Seuche!

Share this post


Link to post
Share on other sites

seid ihr garstig.

ich lass´ mir spasseshalber auch immer gelegentlich mal (selten) was aus DE schicken, Kaffee z.B. via amazon.de oder Wein von meinem bevorzugten Weingut. Lebensmittel.de hat früher auch alles mögliche, ich glaube die schicken aber nicht mehr nach UK . . .

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor es hier so eine grosse Auswahl von auslaendischen Lebensmittelprodukten gab habe ich immer was von Besuchen in D mitgebracht, im Gepaeck soweit Platz war. Mit dem Auto habe ich oft auch ein paar Kisten Bier und/oder dt. Wein von Lidl mitgenommen. Kasten Bier vor der holl. Grenze fuer €10 inkl. Pfand, oder Wein von Lidl zwei Kartons fuer €25, besonders der rote war gut.

Heute fahre ich kaum noch nach D. Polnische Laeden find ich gut fuer Paprika Chips, Salzstangen, pikantes Ketchup. Ansonsten gibt es ja das meiste im normalen Angebot, wie schon oben erwaehnt. Wenn ich mal in London bin schau ich beim German Deli vorbei fuer ein paar Kleinigkeiten plus eine Bratwurst von derem Stand im Borough Market - lecker.

Wer erinnert sich noch an Salmiakpastillen? Als es die DDR noch gab konnte man (Ost-)Berliner Pilsner bei Tesco kaufen, £1 die halbliter Flasche. 

Genug der Nostalgie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb kenniblue:

Schmeckt ja dann auch, wenn man auf Besuch ist, gleich noch einmal besser. Geht zumindest mir so. 

Ich war weihnachten zu hause in DE, ganz ehrlich... war mein highlight. So n mettbrötchen 😂

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
13 hours ago, Idefix said:

seid ihr garstig.

ich lass´ mir spasseshalber auch immer gelegentlich mal (selten) was aus DE schicken, Kaffee z.B. via amazon.de oder Wein von meinem bevorzugten Weingut. Lebensmittel.de hat früher auch alles mögliche, ich glaube die schicken aber nicht mehr nach UK . . .

Wenn man EIN SPEZIFISCHES Produkt such weil man es nunmal so vermisst dass man ohne nicht auskommt ist das aber was ganz anderes als zu sagen, man suche einfach alles Essen, Snacks & Drinks querbeet und will das alles aus einem anderen Land bitte. 

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte eben spasseshalber schreiben, ob es sich jetzt bald lohnt, in Frankfurt einen "British-Deli" aufzumachen, allerdings wurde ich nach kurzem googeln eines besseren belehrt, die Dinger gibts ja schon überall in DE: http://www.discover-gb.de/britische-lebensart-in-deutschland/einkaufen/british-shops.aspx  😮😃

  • Like 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb RayJo:

  Wollte eben spasseshalber schreiben, ob es sich jetzt bald lohnt, in Frankfurt einen "British-Deli" aufzumachen, allerdings wurde ich nach kurzem googeln eines besseren belehrt, die Dinger gibts ja schon überall in DE: http://www.discover-gb.de/britische-lebensart-in-deutschland/einkaufen/british-shops.aspx 😮😃

Hihi, aber Britis siehst du in diesen Toffeeläden eher selten....

...aber beim Discounter am Speckregal... Hihi.

Edited by berliner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles was mit GB zu tun hat, alles was unter britisch firmiert ist und war immer "cool" in D und natuerlich in vielen anderen Laendern. Davon profitieren die dt. Laeden und Versender natuerlich, es geht eigentlich nicht darum die sog. Ex Pat Bevoelkerung zu bedienen. Natuerlich mit Freedom of Movement und Single Market ist es heute ziemlich einfach solche Geschaefte aufzuziehen.

Andersrum gibts das ja auch hier - Herman zee German macht ne gute Currywurst.

Edited by KlausPW

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 hours ago, schonlaengerhier said:

Wenn man EIN SPEZIFISCHES Produkt sucht

Wenn wir nun schon mal dabei sind: ich haetteso gerne mal wieder ganz einfachen Sanddorngelee. Ganz einfacen Inselsanddorngelee, ohne Firlefanz.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Das ironische von Priti Patel ist dass sie waere nicht im Land wann dieselbe Spielregelen fuer ihrer Eltern waren damals gultig! 
    • Hallo Zusammen, mein Name ist Maroua und ich arbeite nun seit über 5 Jahren als Nanny bei einer tollen Familie Namens Westermann in London ( Gloucester Road). Die Familie hat 3 Kinder (Zwillinge:Leo& Leila 6 Jahre und Giulia 10 Jahre alt) Der Vater ist aus Deutschland und die Mutter gebürtige Italienerin. Sie leben aber schon eine ganze Weile in London. Alle drei Kinder besuchen eine Privatschule. Nach über 5 Jahren Verlasse ich aus privaten Gründen die Westermann schwerenherzens, denn die Familie ist wie eine zweite Familie für mich geworden.   Die Eltern möchten weiterhin gerne eine gebürtige deutschsprachige Nanny beauftragen, die in Zukunft ausschließlich deutsch mit den Kindern spricht.  Da die Kinder bereits zur Schule gehen, wird eine “after school nanny” gesucht, das Heißt täglich von 15-19 Uhr (Mo-Frei)  Die Vergütung ist je nach Erfahrung verhandelbar. Ich würde gerne erwähnen, dass alle drei Kinder schon ziemlich selbstständig und sehr pflegeleicht sind. Mir fällt es sehr schwer so eine tolle Familie leider verlassen zu müssen!  Wenn ich dein Interesse geweckt habe und du meine Nachfolgerin werden möchtest, dann kannst du dich gerne bei mir melden.   Meine Kontaktdaten lauten: Email : maruamarua@hotmail.de  Phone : 07479205311 Liebe Grüße Maroua
    • Als Neubuerger sollte man aber wissen, dass es weder die englische Staatsbuergerschaft noch englische Paesse gibt
    • Brexit Blueten, da wird dem Polnischen Chef, der seit 15 Jahren hier kocht (u.a. fuer die Queen) SS verweigert.Dabei war er fuer Brexit. Was aber ja wohl keine Rolle spielt, weil er genauso wie Ich nicht  mitabstimmen durfte. Klar kommt da so klammheimliche Freude auf, das haste nun davon.  zeigt aber auch wie absurd diese Abstimmung gelaufen ist. Inzwischen ist der Polnische Kollege nicht mehr pro Brexit. Zumindest hat er als Promi, Aufmerksamkeit.
    • Mir war das auch nicht bekannt das Minimum Wages aufeinmal Living wages heist ohne es zusein.Mit £8.21 kann man in London nicht leben!
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • CvC  »  Schokominza

      Das war jetzt garnicht als ein klammheimlicher Vorwurf gemeint, Du geniesst grossen Respekt bei mir.
      Beste Gruesse,
       
      Chris
      · 0 replies
    • che68  »  cart00nist

      Hi, kannst Du mal wieder eingreifen, jede menge Muell von billboard90 gepostet.
      MfG Friedrich
      · 0 replies
    • Magnolia  »  Jill13

      Hallo Jill,
      ist der Job live-in?
      Liebe Grüße
       
      · 0 replies
    • ralibo  »  Josh

      Hey Josh, 
      Ich geh nach zwei jahren London zurueck nach Berlin. Hab ca zehn kartons klamotten, buecher, bettzeug. Wuerde gern Ende August 2019 die Sachen nach Berlin Schoeneberg bekommen. Faehrst Du in diesem zeitraum und koenntest es beiladen, ggf auch mfg? 
      Gruss, Ralf 
      · 1 reply
    • che68

      Happy Birthday chrgai
      · 0 replies
  • Today's Birthdays

    1. age
      age
      (34 years old)
    2. antizykliker
      antizykliker
      (61 years old)
    3. dct26879
      dct26879
      (40 years old)
    4. hannipfote
      hannipfote
      (38 years old)
×
×
  • Create New...