Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
melanieR

job oder wohnen zuerst?

    Empfohlene Beiträge

    Hallo Zusammen

    ich plane in der ersten Hälfte 2019 wieder nach Deutschland zu ziehen, genauer gesagt nach Berlin. Ich bin in Architektur und Design tätig. Gegenwärtig überlege ich, ob ich von hier (London) aus schon nach einem Job suchen soll, oder erst zurückkehre, und dann die Jobsuche starte. Mir scheint Option 2 nicht wirklich möglich, da man doch, um eine Wohnung oder ein Zimmer zu mieten in Deutschland immer einen Einkommensnachweis braucht. Also muesste der Job zuerst da sein, ist das korrekt?

    Oder gibt es in einer Stadt wie Berlin, abgesehen von AirBnB noch andere Möglichkeiten längerfristig etwas anzumieten ohne Einkommensnachweis? Ich habe leider keine persönlichen Kontakte dort, die mir weiterhelfen koennten. Sorry falls diese Frage eventuell schon hier im Forum beantwortet wurde.

    vielen Dank und herzliche Gruesse

    Melanie

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Einen Job zu haben wird sich bei der Wohnungssuche als sehr hilfreich erweisen.

    Ansonsten probierst Du es vielleicht erstmal mit einer WG?

    Viel Geld auf dem Konto oder eine Bürgschaft von den Eltern werden ebenfalls von Vermietern gerne gesehen. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    ×