Jump to content
SMuller

Fuhrerschein umschreiben lassen

Recommended Posts

Hallo.

Hat jemand seinen Führerschein schon in den Britischen umgetauscht?

Ich hatte auf einer Webseite gelesen das man ein Registerauszug braucht von seiner Heimatstadt, aber gestern beim Ausfüllen des Formulars habe ich nichts entdeckt was das Verlangen würde. 
Andere Frage. Wieviel habt ihr bezahlt. (Die Tabelle ist nicht so einfach zu verstehen)?

Danke im vorraus

Sandra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist schon ne weile her, aber war wenn ich mich recht erinnere einfach, Antrag mit bestaettigten Passfoto und Fuehrerschein einschicken, Britischer kam mit counterpart per Post. Registerauszug brauchst Du ja wohl nur wenn Du keinen Schein zum einschicken hast.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, weiss eigentlich schon jemand wie es mit der Gueltigkeit des Deutschen Fuehrerscheins (Rosa Lappen) nach dem Brexit aussieht?

Diese Seite sagt ja das bisher man den behalten kann bis man 70 ist (https://www.gov.uk/exchange-foreign-driving-licence/y/yes/car-or-motorcycle/european-union), aber ändert sich das?

Im Radio kommt ja öfters mal eine 'Werbung' für die DVLA wo Briten sich erkundigen sollen wenn sie nach Brexit noch in der EU fahren wollen. Aber ich finde da wirklich nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb larmen:

Im Radio kommt ja öfters mal eine 'Werbung' für die DVLA wo Briten sich erkundigen sollen

Da geht es nur darum, dass für Auslandsreisen in Zukunft eine grüne Karte (für's Auto) erforderlich ist, die man bei der Autoversicherung bestellen kann, und ggf. ein internationaler Führerschein als Zusatzdokument, letzteres trifft für den deutschen Führerschein aber nicht zu. Allerdings gab es in Deutschland vor Kurzem eine Gesetzesänderung, rosa oder graue Lappen müssen, gestaffelt nach Geburtsjahrgang spätestens bis Januar 2025, in den nächsten Jahren umgetauscht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Hafi:

Da geht es nur darum, dass für Auslandsreisen in Zukunft eine grüne Karte (für's Auto) erforderlich ist, die man bei der Autoversicherung bestellen kann, und ggf. ein internationaler Führerschein als Zusatzdokument, letzteres trifft für den deutschen Führerschein aber nicht zu. Allerdings gab es in Deutschland vor Kurzem eine Gesetzesänderung, rosa oder graue Lappen müssen, gestaffelt nach Geburtsjahrgang spätestens bis Januar 2025, in den nächsten Jahren umgetauscht werden.

Plastikkarten auch, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Plastikkarten-Führerscheine aus DE müssen ebenfalls durch neue ersetzt werden, aber dann halt erst nach 2025.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hier mal eine Frage - und ich habe dazu auch die Deutsche Botschaft angeschrieben aber noch keine Antwort erhalten.

In Deutschland muss man ja seinen alten Führerschein umtauschen bis zu einem gewissen Zeitpunkt da der alte ja kein Ablaufdatum anzeigt. Mein Führerschein ist von 2002 und ich habe auch die Karte. Bis 2026 (wenn ich in Deutschland wohnen wuerde), muesste ich den Schein umtauschen lassen.

In England muss ich den ja erst umtauschen wenn ich 70 werde. Jetzt ist natuerlich die Frage, ob der Schein nach 2026 auch gueltig in Deutschland sein wird, falls ich zB dort im Urlaub bin und einen Mietwagen nehme, ich den aber noch nicht bei der DVLA umgetauscht habe - und wenn ich das gemacht habe, muesste ich ja theoretisch die international Fahrerlaubnis beantragen nach Brexit.

Das ist jetzt fuer mich so eine "Limbo"- Situation die noch nicht wirklich durchdacht wurde und uns theoretisch dazu zwingt, fruehzeitig den Schein ueber die DVLA umzutauschen es sei den, ich fahre nicht mehr in Deutschland

 

Ist natuerlich erst relevant in 2026 aber trotzdem wichtig zu wissen

Edited by busysquirrel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Brexit kann sich das sowieso alles ändern – dann wäre es wahrscheinlich, dass EU-Führerscheine (nach Ablauf einer Übergangsfrist) sowieso in UK-Führerscheine umgetauscht werden müssen. Daher würde ich erst mal abwarten, ob und wann es zum EU-Austritt kommt. (Aber bitte keine Informationen erwarten, bevor wir tatsächlich draußen sind.)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
29 minutes ago, Thomas aus Franken said:

Mit Brexit kann sich das sowieso alles ändern – dann wäre es wahrscheinlich, dass EU-Führerscheine (nach Ablauf einer Übergangsfrist) sowieso in UK-Führerscheine umgetauscht werden müssen. Daher würde ich erst mal abwarten, ob und wann es zum EU-Austritt kommt. (Aber bitte keine Informationen erwarten, bevor wir tatsächlich draußen sind.)

Ja ich denke auch - Abwarten und Tee trinken, mal wieder ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...