Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    Ich lebe seit ca 3 Wochen in London und suche dringend Arbeit, ich habe Weiterbildung als sap bi und abap Beraterin abgeschlossen (aber noch Berufserfahrung ). Ich habe Weiterbildung als Qualitätsbeauftragter, Projektmanagement, sowie einen Ausbildung als fachinformatikerin.

    ich bringe Engagement und Flexibilität mit.

    falls jemand eine vernünftige Stelle für mich hat, bitte mich unter Gelöscht. Bitte keine privaten Informationen ins Forum stellen. –Mod  kontaktieren.

    Danke im Voraus für Unterstützung 

     

    Anna

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Anna, nur ein paar Tips - 

    Du lebst in UK, also als erstes Mal eine britische/internationale Email Adresse auf die CV! (fuer die Agenturen und auch fuer direkte Bewerbungen). Mag banal erscheinen, aber mit einer .de Adresse liegt gleich die Vermutung nahe, dass Du nicht im Lande weilst. Arbeitgeber und Agenturen sind mit Zeit nicht uebermaessig ausgestattet und ueberfliegen gerne mal das Ganze, da sticht sowas raus.

    Die email aber bitte hier NICHT oeffentlich reinstellen, es sei denn, Du moechtest gleich einen Stapel spam in die Inbox bekommen. Oder schlimmer, die diversen DiL Trolle nehmen Kontakt auf.

    Eine 'wer hat eine "vernuenftige" Stelle fuer mich' Anfrage hier ohne Angebot des Lebenslaufes (anonymisiert und ohne Kontaktdaten) ist wenig sinnvoll, ein bisschen mehr Initiative muss schon sein. Du schreibst Du hast Engagement, aber dieses Posting zeigt eher eine passive Haltung. Also auf, und aktiv werden.

    Den Lebenslauf auf englisch tip-top polieren, soviel praktische Erfahrung wie moeglich einbauen, und ab damit an die entsprechenden britischen/lokalen Agenturen und Online Job-Portale in Deinem Bereich.

    bearbeitet von Tinkerbella

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 7 Stunden schrieb Tinkerbella:

    Anna, nur ein paar Tips - 

    Du lebst in UK, also als erstes Mal eine britische/internationale Email Adresse auf die CV! (fuer die Agenturen und auch fuer direkte Bewerbungen). Mag banal erscheinen, aber mit einer .de Adresse liegt gleich die Vermutung nahe, dass Du nicht im Lande weilst. Arbeitgeber und Agenturen sind mit Zeit nicht uebermaessig ausgestattet und ueberfliegen gerne mal das Ganze, da sticht sowas raus.

    Die email aber bitte hier NICHT oeffentlich reinstellen, es sei denn, Du moechtest gleich einen Stapel spam in die Inbox bekommen. Oder schlimmer, die diversen DiL Trolle nehmen Kontakt auf.

    Eine 'wer hat eine "vernuenftige" Stelle fuer mich' Anfrage hier ohne Angebot des Lebenslaufes (anonymisiert und ohne Kontaktdaten) ist wenig sinnvoll, ein bisschen mehr Initiative muss schon sein. Du schreibst Du hast Engagement, aber dieses Posting zeigt eher eine passive Haltung. Also auf, und aktiv werden.

    Den Lebenslauf auf englisch tip-top polieren, soviel praktische Erfahrung wie moeglich einbauen, und ab damit an die entsprechenden britischen/lokalen Agenturen und Online Job-Portale in Deinem Bereich.

    Vielen Dank für die Infos,

    Alle meine Unterlagen sind schon übersetzt worden. Ich Besitze seit heute eine passende E-Mail Adresse 

    nochmal Danke für Infos 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    ×