Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wie schade, wieder ein Langzeit-London-Dil'er der geht. Wenn das so weiter geht sollte DiL dann wohl bald in 'Ex-DiL' umbenannt werden,  und wir Verbliebenen kommen dann 1x pro Jahr nach DE zu den get-togethers.

Wuensche Dir alles Gute in DE, Glueckwunsch zum Job!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
18 minutes ago, cart00nist said:

Kannst ja mal mit der Fähre nach Wischhafen kommen, dann gehen wir zusammen in den Hafengrill. ?

Dann nehm ich lieber mein knallrotes Gummiboot und ruder ueber die Elbe. Glueckstadt - Wischafen - mindestens 1 Stunde Wartezeit.  Sagt Radio Nord jedenfalls immer.  Nichtsdestotrotz , ich werde sicherlich oefter "op de anner siet " sein, da meine Mutter viel und oft im Kirschenland unterwegs ist.  Und mein irischer Freund ja auch das Hamburger Umland besser kennenlernen soll. 

Ich sach dann Bescheid.

suoyarvi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, Dat Jaby said:

Glückwunsch, Hamburg ist 'ne tolle Stadt.

Danke !  Elphi - here we come !  Kann gar nicht entscheiden ob ich Job besser finde oder die Moeglichkeit soviel wie oft im Konzertsaal zu sitzen.

suoyarvi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch! Freue mich sehr für Dich. Hörst sich so an als waere der neue Job in Deinem Spezialgebiet und wünsche Dir viel Glück und Erfolg. Wohnungssuche wird bestimmt kein Spaziergangs in HH aber hast ja keine Eile wie es scheint. 

Zieht ihr zusammen um? Wie auch immer: Alles Gute. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An die Verbliebenen hab ich noch Eine Bitte -

Unterstuetzt bitte Marcus Ball bei seinem Abenteuer den BoJo Clown vor Gericht zu stellen.

https://www.crowdfunder.co.uk/brexitjusticeprosecution/?

@claudiad  Genau - Job ist Schifffahrt geworden, grosse Reederei. Sehr schoen. Freund muss sich ans Pendeln gewoehnen, aber da sein Telefon sowieso sein Buero ist, brauch ich eigentlich nur ne Wohnung mit schnell Internet.

suoyarvi

 

  • Like 1
  • Upvote 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On ‎9‎/‎11‎/‎2018 at 7:51 PM, Nezahualpilli said:

Wie schoen, dass die ganze Jobsuchsaga gut geendet ist!

Danke ! Und die Firma scheint supereffizient zu sein.  Bin noch nichtmal da und schon habe ich Eine mobil nummer und die Monatskarte vom HVV im Briefkasten und meine Visitenkarten sind in Arbeit. 

Was irgendwie nicht klappt.  Nach 4 Tagen staendiges anrufen bei Wohnungsmaklern ( ca 15 Firmen ) hat noch nicht einer zurueckgerufen oder geemailt.   Ich wollte ja gerne in der Zeit 26. September bis 1. 10.  eventuell schon ein paar Besichtigungstermine in der Tasche haben, aber die melden sich einfach alle nicht.   Ist das normal ?  

suoyarvi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nehme mal an, bei den ueblichen Immobilienwebseiten bist Du registriert (z.B. immobilienscout24), oder? Wir hatten auch das Problem, dass die Suche aus dem Ausland schwierig war - Makler haben oft so viele Kandidaten, dass sie die aus dem Ausland erst gar nicht kontaktieren; was hast Du fuer Kontaktdaten hinterlassen? Wohnungen sind oft innerhalb kuerzester Zeit vom Markt (jedenfalls die, die bezahlbar und gut sind). Was sich lohnen koennte, zumindest wenn die Leute in HH nicht komplett anders ticken als die in KA, ist die ganz normalen Tages- oder Wochenzeitungen zu nutzen. Manche Vermieter nutzen lieber solche Medien, weil dort eher qualitativ hochwertige potentielle Mieter anzutreffen sind. Bei der Meldebehoerde musst Du Dich recht zuegig anmelden (brauchst dafuer eine Wohnungsgeberbestaetigung), die leiten die Info dann auch weiter. Steuer-ID solltest Du schon haben, wenn Du vorher mal in D gearbeitet hast. Ansonsten ist das aber alles eigentlich recht harmlos. Viel Erfolg jedenfalls! Und nicht vergessen, je nach Umstaenden im GB council tax, TV license, car insurance, Strom/Gas/Wasser etc abzumelden und ggf. der Bank eine neue Adresse zu hinterlassen und dafuer zu sorgen, dass Mail nicht in falsche Haende geraet (bzw. nachgesandt wird). Wir haben letztendlich uebrigens eine Wohnung ueber o.g. Webseite gefunden. Happy hunting!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Thomson,  Du hast wahrscheinlich Recht mit der Auslandsgeschichte. Ich warte erstmal bis ich in HH bin, dann ist es einfacher  mit einer deutschen Telefonnummer. 

suoyarvi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben was zum Kauf gesucht, und da musste man auf alle Faelle vor Ort sein - wie oben schon gesagt, geht alles einigermassen Akzeptable sofort weg.

Meiner Erfahrung nach sind deutsche Makler insgesamt sehr schlecht und sehr teuer, mit Londonder Standards ueberhaupt nicht zu vergleichen. Es gibt einige wenige gute und die muss man irgendwie finden. Dafuer weiss ich aber leider keinen Trick - ich habe an alle Wohnungen, die irgendwie in Frage kamen Anfragen geschickt. Nach einer Weile kriegt man dann ein Gefuehl dafuer, wer sich zurueckmeldet, Kontakt haelt, Sachen anbietet usw. und wer eben nicht.

Viel Erfolg damit!

PS: Wir sind uebrigens zu dem Schluss gekommen, dass man in Frankfurt (und wahrscheinlich allen grossen deutschen Staedten) nichts vernuenftiges findet. Vielleicht besser ausserhalb von Hamburg?

bearbeitet von Schokominza

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job und Stadt. Wohnung (wenn Miete) könnte auch Sinn machen abseits von Maklern zu gucken. Seit den Reformen wer den Makler zahlt ist durchaus eine ganze Menge in die Selbstvermarktung gerutscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch! Hamburg ist toll und es wird dir bestimmt gut gefallen. 

Was Wohnung angeht, rate ich unbedingt, Ebay Kleinanzeigen zu studieren. In D hat sich die Gesetzeslage zur Maklerbezahlung geändert und Vermieter müssen nun auch zahlen. Das macht der deutsche Knicker nicht und so ist über Makler nur noch wenig an Mietobjekten zu finden, dafür mehr bei den Ebay Kleinanzeigen, die's ja im UK nicht gibt. Ich hab meine Wohnung auch da her. 

Ausserdem gründet gerade jemand aus der Deutsche Rückwanderer aus Großbritannien Gruppe aus Facebook eine Hamburg Gruppe. Ich hab noch kein Link gesehen, aber hab auch im Moment wenig Zeit. Guck halt mal, ihr seid eine ganze Menge Hamburger. Die Rückkehrer Gruppe solltest du eh benutzen, die ist klasse und sehr hilfreich. 

Viel Glück beim Umzug und gute Ankunft. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jensemann und Suseschwester

Vielen Dank fuer die Tipps. Mir war auch schon bei immoscout24 aufgefallen,dass es viele Wohnungen gibt die ueber privat vermietet werden . Ein paar hab ich auch schon angeschrieben, aber leider keine Antworten bekommen.   Bei ebay fang ich dann auch mal an zu gucken. Hatte ich bisher nicht auf dem Schirm. Vielen Dank fuer den Tipp.

Von Josh hab ich mittlerweile knetetechnisch eine Idee bekommen , was den Umzug meiner Moebel betrifft. Jetzt brauch

ich nur noch einen Mietvertrag. 

Heute war ich mit einem meiner ex Kollegen zum Lunch in der City.  Und- um ehrlich zu sein -  Ich glaub ich werde London nur

hinsichtlich der Museen und Theater vermissen.  Und natuerlich  meinen Partner zum knuddeln abends .  Ansonsten

sagt ex-Kollege auch ich sei in Deutschland besser aufgehoben.  Er war wenig angetan von den Aussichten des UK.  

Ich haette jetzt auch noch gerne ne magische Glaskugel um den Pfund/Euro Kurs vorherzusagen.  Heute morgen bei TransferWise 1.1292 und jetzt - heute nachmittag 1,12650.   Echt jetzt - wie kann man bloss seine eigene Waehrung so massakrieren.  

Desweiteren - ab Montag muss ich wohl mal einkaufen gehen -  Office gear.  In Hamburg , selbst bei Reedereien ist es ein bisschen mehr 

leger als in London.  Und da ich die letzten 5 Jahre mich auf Jeans und T-Shirts beschraenkt habe , ist es wohl angebracht ein bisschen mehr Stil in die Sache reinzubringen.  Oxford St - here we come.

suoyarvi

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zugegeben in die Kleinstadt gezogen, insofern ist meine Erfahrung mit Wohnungssuche nicht ganz relevant, aber ich habe bemerkt, dass man mit einem sehr persönlichen Anschreiben bei den Privatanbietern auf Ebay Kleinanzeigen am weitesten kommt. Du brauchst auch unbedingt eine Schufa Bonitätsbescheinigung (geht nicht online wg Postleitzahl restrictions, also einfach anrufen, dauert 10 Tage, dann ist sie im Briefkasten). Die Rückkehrergruppe hat auch eine exzellente Dokumentesammlung und Adressen, etc. Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub ich habe ein Gluecksserum zu mir genommen.?

Ab 15.10 habe ich Eine Wohnung - zugegeben nicht direct in Hamburg, aber 5 Minuten von einer S-Bahn entfernt , sodas mein Arbeitsweg all in ca 30 Minuten sein wird. Und ausserdem nur 10 Minuten Busfahrt von meiner Mutter entfernt.

Hatte nur die Eine Bude angeguckt  und sofort gesagt, dass ich die haben will.  Und der Vermieter hat mir sofort Eine Zusage gegeben.

Josh habe ich heute bestellt,  also kommt am 27. Oktober mein Krempel angereist und alles wird hoffentlich gut.

Die hippen Stadteile hatte ich mir eh aus dem Kopf geschlagen.  Die Makler rufen einfach nicht  zurueck.

Also, jetzt hoffe ich nur , dass ich morgen meinen ersten Arbeitstag ueberstehe. 

Und ein paar Sachen muessen erledigt warden - z.B.  Internet Anschluss , TV . -  Hat jemand einen Tipp was am besten ist in D?

Ich wuerde wirklich gerne , wegen meinem Partner englische Fernsehprogramme empfangen koennen ( also nicht nur BBC World ).

Hat jemand ne Idee wie man das am besten anstellt.

Von der Elbe gruesst Euch Eine happy suoyarvi

 

 

  • Like 2
  • Upvote 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du kannst und Zeit hast, dann schau doch einfach mal nach einer VPN...also ich schaue dann halt welche Sender auch immer online etwas ausstrahlen. Ist zwar nicht die beste Methode aber sie funktioniert und zur Not kann man den Laptop ja auch an einen Fernseher anschließen um das Bild auf einen großen Schirm zu übertragen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Danije sagt: Ganz Viel Spass und Erfolg, tolle Aufgaben, nette Kollegen usw. 

Re. Fernsehen: ITV/Channel 4 haben Mediatheken online, BBC kann man glaube ich bei iTunes kaufen, ansonsten wie oben: VPN. Welche gehen musste googeln. Das ändert sich öfter. Sowas weiss unser Oche immer ganz gut. 

bearbeitet von claudiad
NAchtrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 9/30/2018 at 3:54 PM, suoyarvi said:

Ich wuerde wirklich gerne , wegen meinem Partner englische Fernsehprogramme empfangen koennen ( also nicht nur BBC World ).

Hat jemand ne Idee wie man das am besten anstellt.

Weiterhin viel Erfolg, klingt alles prima bei  dir!

Zum Fernsehen: Ich empfange altmodisch ueber Satelliten. Hatte am Anfang lange in London eine Schuessel fuer deutsche Programme, habe jetzt in D'land eine fuer britische (und alles moegliche verrueckte andere Zeug, das ich aber nicht gucke). Ich bin zu 'nem guten Fernseh-Menschen gegangen und habe mir das einrichten lassen. Damit bekomme ich natuerlich nur die free-to-air Programme, aber das reicht mir.

Ich hoere auch ab und zu von Leuten, die eine britische Sky UK Box mit nach D'land bringen und dann hier anschliessen. Dazu kann ich aber nix sagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Beiträge

    • Absofort, heist meine Katze :"Brexit", weil bei offener Tuer weis Sie auch nicht, raus oder rein oder doch nicht!
    • Danke für die Infos. Ich habe heute bei der HMPO Informations-Hotline angerufen und die akzeptieren wohl tatsächlich nur den Pass und wollen den Perso gar nicht erst sehen, ausser es ist die einzige ID die man besitzt und dann muss man als Neu-Britte nach Staatsbürgerschaft einen Erklärungsbrief mitschicken warum man keinen Pass vorweisen kann. Zum Glück schicken die die Beweisdokumente seperat und bei Nachfrage auch früher zurück und nicht erst mit dem Englischen Pass. Ich habe zumindestens gerade keine nicht-EU Auslandsreisen, und eigentlich auch keine EU-Reisen geplannt, aber theoretisch ist es halt möglich dass mich meine Arbeit wohin schickt, wenn auch nicht wahrscheinlich. Deshalb mag es das HR Dept nicht wenn man seinen Pass nicht bei sich hat. Im Zweifel geht es ja noch mit Perso ein und auszureisen, solange man in der EU bleibt, was ja immerhin etwas ist.
    • Guten Abend, ich lebe und arbeite nun seit knapp 3 Jahren hier in England, festangestellt als Marketing Manager. Zusammen mit meinem Partner (UK Citizen mit Festanstellung) möchte ich mir ein Haus kaufen. Nun zu meiner Frage. Ich habe derzeit noch eine laufende Finanzierung für eine Immobilie in Deutschland laufen. Es handelt sich hierbei um eine Wohnung in der Kölner Innenstadt welche seit mehreren Jahren fest vermietet ist. Die Einnahmen decken die monatliche Finanzierungsrate, ich mache etwas Gewinn (auch wenns nur 100 Euro sind, lach). Die Finanzierung wird über mein deutsches Konto abgewickelt welches ich für diesen Grund noch habe. Aktuell läuft die Finanzierung noch 5 Jahre und sollte dann getilgt sein.  Ich habe nun bedenken dass ich keine Mortgage hier in UK bekomme weil die deutsche Finanzierung als zusätzliche Verpflichtung angesehen wird, die Bank hier in UK "weiss" ja nicht dass die Wohnung ohne Probleme und langfristig vermietet ist. Selbst wenn der jetzige Mieter auszieht, mache ich mir keine Sorgen bei der aktuellen Wohnungslage in deutschen Innenstädten einen Nachmieter zu finden. Muss ich diesen Kredit überhaupt bei der englischen Bank angeben oder wird das ohnehin separat gesehen weil das ja über Deutschland und mein deutsches Bankkonto läuft? Checken die das überhaupt, und kontaktieren meine deutsche Bank?  Vielleicht hatte ja schonmal jemand einen ähnlichen Fall und kann berichten? Habe hier im Forum leider nichts passendes hierzu gefunden. Viele Grüße, Cornishblue 
    • Was man bei so einem Auslandsaufenthalt alles lernt. Jahrelang habe ich die Bedeutung von "strong" und "stable" falsch verstanden.
    • Ich wuerde mich nicht auf "joined up" government verlassen - UKVI vs. HMPO. Leider ist HMPO da stur so weit ich das verstehe, also Nat.Certificate und Pass/Paesse die man schon hat. Da es hier keine ID/Perso gibt werden die generell nicht akzeptiert, aber, vielleicht mal anrufen wer weiss vielleicht sind die einsichtiug. Passantraege dauern jetzt schon bis zu sechs Wochen und man muss dann irgenwann Zeit dafuer einplanen.
  • Themen

  • Neueste Statusaktualisierungen

    • PiPaPo

      so was wie die vianina map - nur mit ost london. gibt es so was?
      · 2 Antworten
    • Feli12345  »  030felix030

      Hallo Felix,
       
      kann ich dich über diesen Account erreichen?
      Ich habe deine Frage wegen Heiraten in UK gesehen (ich bin Deutsche, mein Verlobter Engländer) und ich wollte fragen, ob du mit uns deine Erfahrungen teilen kannst. In Deutschland tut sich nämlich gerade ein Bürokratiedschungel auf.
       
      Danke!!
      Hannah
      · 0 Antworten
    • Duddi  »  smaria1979

      Hallo Smaria,
       ich bin auch ausgebildete Operationstechnische Assistentin und würde gerne in ENgland arbeite, aber ich dachte immer, dass das nicht geht, weil die Ausbildung nicht anerkannt ist. Wie hat das denn deine Freundin damals gemacht? was hat Sie übersetzen lassen??
       
      Freue mich auf deine Antwort
      Liebe Grüße 
       
      · 0 Antworten
    • che68

      Happy Birthday oche_alaaf!
      · 0 Antworten
    • AnnamariaK  »  Josh

      Hi Josh, vielen Dank für deinen super netten Transportservice und flexibles Handling unseres Umzuges von London nach Berlin Ende Januar. Du warst immer ansprechbar und neben Umzugsthemen hatten wir auch sonst sehr interessante Unterhaltungen 😊 Erstaunlich wie dann doch alles in einen Laster gepasst hat und sicher am nächsten Tag im dritten Stock landete. Sehr nett dich hier kennenzulernen! Thank you & herzlichen Dank – bis bald mal wieder! Liebe Grüße, Annamaria und Raoul

      · 0 Antworten
  • Heutige Geburtstage

    1. AlexaS
      AlexaS
      (32 Jahre alt)
    2. Amedia
      Amedia
      (32 Jahre alt)
    3. Dona
      Dona
      (36 Jahre alt)
    4. haggre
      haggre
      (42 Jahre alt)
    5. JusJu
      JusJu
      (24 Jahre alt)
×
×
  • Neu erstellen...