Jump to content
JUzSs

London Stansted - nachts nach Liverpool Street

Empfohlene Beiträge

Guten Tag, 

ende Oktober fliege ich mit meiner Schwester (14 J.)  nach London (Airpot Stansted). 

Unser Flugzeug kommt um 23.35 Uhr an und ich habe bereits online Tickets für den Stansted Express Zug gebucht. 

Meine Frage an euch ist: Wie lange braucht man um nach Landung des Flugzeugs zum Zug zu gelangen? Gerne würde ich den Zug um 23.45 oder 23.59 erwischen - wird das knapp oder ist das locker zu schaffen? 

Wir haben nur Handgepäck. :)

Wir fahren mit dem Zug nach "Liverpool Street Station" - dort fährt leider keine U Bahn mehr ab um nach "Bethnal green" zu gelangen - wir müssten also ein Taxi nehmen.. würdet ihr mir empfehlen eines zu buchen oder dort eins zu nehmen? Sind die Taxen in London vertrauenswürdig? 

 

Vielen lieben Dank für eure Zeit und die Aufmerksamkeit! 

bearbeitet von JUzSs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist kaum zu schaffen. Ihr müsst ja noch durch die Passkontrolle.

Warum bist Du so erpicht, den Zug zu kriegen? Ist das schon der letzte?

Von Liverpool Street nach Bethnal Green ist es nicht weit. Ihr könnt einfach ein Black Cab herbei winken. Sie sind genauso vertrauenswürdig wie Taxen in D, nur teurer.

Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb simonlondon:

Das ist kaum zu schaffen. Ihr müsst ja noch durch die Passkontrolle.

Warum bist Du so erpicht, den Zug zu kriegen? Ist das schon der letzte?

Von Liverpool Street nach Bethnal Green ist es nicht weit. Ihr könnt einfach ein Black Cab herbei winken. Sie sind genauso vertrauenswürdig wie Taxen in D, nur teurer.

Viel Glück!

Vielen Dank für deine Antwort! 

Der letzte fährt um 00.30, aber ich habe eine Unterkunft gebucht und war mir sicher den Zug um 23.59 zu erwischen um dort um 01.00 am Einchecken zu können und Ich glaube nicht, dass sie länger warten möchte.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fliegt ihr mit RyanAir? Da muss man teilweise sein Handgepäck abgeben und es wird mit dem normalen Gepäck ins Flugzeug geladen (wenn man einen Kabinentrolley hat), wenn man nicht priority bucht. Das Gepäck erhält man dann ganz normal vom Gepäckband und das kostet viel Zeit. Ich bin vor zwei Wochen geflogen und der Weg vom Gate bis zum Gleis, wo der Stansted Express abfährt ist schon weit. Das ist in ca. 20 min kaum zu schaffen.

Viele Hotels haben einen (gebührenpflichtigen) late check-in, fragt doch mal nach? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hummelelfe:

Fliegt ihr mit RyanAir? Da muss man teilweise sein Handgepäck abgeben und es wird mit dem normalen Gepäck ins Flugzeug geladen (wenn man einen Kabinentrolley hat), wenn man nicht priority bucht. Das Gepäck erhält man dann ganz normal vom Gepäckband und das kostet viel Zeit. Ich bin vor zwei Wochen geflogen und der Weg vom Gate bis zum Gleis, wo der Stansted Express abfährt ist schon weit. Das ist in ca. 20 min kaum zu schaffen.

Viele Hotels haben einen (gebührenpflichtigen) late check-in, fragt doch mal nach? 

Ja genau mit Rynair. Vielen Dank für den Tipp! Wir werden wirklich nur die Sachen mitnehmen die als Handgepäck durchgehen - habe mir jetzt auch eine Tasche gekauft die genau den Maßen entspricht. Wir müssen also nur durch die Passkontrolle. 

Hm schade, dass der Weg so lange dauert. Aber den letzten Zug um 00.30 zu erwischen ist aufjedenfall machbar oder? 

Viele Grüße,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hummelelfe:

Viele Hotels haben einen (gebührenpflichtigen) late check-in, fragt doch mal nach? 

Vielen Dank, aber ich habe eine Unterkunft auf Airbnb gebucht. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr den Zug nicht mehr kriegt, fahren National Express Busse an die Liverpool Street. Aber bis um 1am nach Bethnal Green zum Einchecken schafft ihr es wohl wirklich höchstens mit dem Taxi direkt vom Flughafen.

Ich würde versuchen, einen AirBnb Host mit späterer Eincheckzeit zu finden oder ein Hostel mit 24h checkin oder ihr haut euch die erste Nacht anderweitig um die Ohren - viel ist sowieso nicht von ihr übrig.

 

bearbeitet von Kreuzberger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, JUzSs said:

Ja genau mit Rynair. Vielen Dank für den Tipp! Wir werden wirklich nur die Sachen mitnehmen die als Handgepäck durchgehen - habe mir jetzt auch eine Tasche gekauft die genau den Maßen entspricht. Wir müssen also nur durch die Passkontrolle. 

Hm schade, dass der Weg so lange dauert. Aber den letzten Zug um 00.30 zu erwischen ist aufjedenfall machbar oder? 

Viele Grüße,

Ja, den Zug um 00:30 solltet ihr auf jeden Fall bekommen. Ich hab mit Warten aufs Gepäck ca. 40 min gebraucht, ihr schafft es dann ja schneller. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Hummelelfe:

Ja, den Zug um 00:30 solltet ihr auf jeden Fall bekommen. Ich hab mit Warten aufs Gepäck ca. 40 min gebraucht, ihr schafft es dann ja schneller. 

Dann bin ich schon mal beruhigt. Hast du die 40 Minuten dann auch abends oder nachmittags gebraucht bzw. war da eher viel oder wenig los ist?

Viele Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
22 minutes ago, JUzSs said:

Dann bin ich schon mal beruhigt. Hast du die 40 Minuten dann auch abends oder nachmittags gebraucht bzw. war da eher viel oder wenig los ist?

Viele Grüße :)

Ich war um ca. 10 Uhr in London, also ähnlich wie du und es war sehr wenig los. Das Problem ist einfach der lange Weg. Ich bin sehr schnell gegangen, aber ich war da zum ersten Mal und musste mich auch orientieren und das kostet Zeit, auch wenn es gut ausgeschildert ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin einmal nach Stansted geflogen und fand es insgesamt nicht sehr weit zu laufen. Also in 20 Minuten durchaus zu erlaufen, falls ihr tatsächlich um 23.35 Uhr das Flugzeug verlasst. Den Tipp mit Priority hast du aber gelesen und das gebucht?

Noch ein Tipp, reist mit (biometrischen) Reisepass, falls ihr einen habt, dann könnt ich durch die ePassport Gates, was u.U. etwas Zeit spart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sorgi:

Ich bin einmal nach Stansted geflogen und fand es insgesamt nicht sehr weit zu laufen. Also in 20 Minuten durchaus zu erlaufen, falls ihr tatsächlich um 23.35 Uhr das Flugzeug verlasst. Den Tipp mit Priority hast du aber gelesen und das gebucht?

Noch ein Tipp, reist mit (biometrischen) Reisepass, falls ihr einen habt, dann könnt ich durch die ePassport Gates, was u.U. etwas Zeit spart.

Danke für deine Antwort.

Wir haben beide einen Reisepass. - also einen ganz normalen, wie ihn die meisten haben. Ich weiß nicht genau ob wir da durch die epassport Gates können.. 

Priority: Wir sind nur 2 Tage in London und auf der Ryanair Seite stand Handgepäck 40x20x20 --> wir haben dann beide eine kleine Tasche die wir ins Flugzeug mit rein nehmen werden. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9 hours ago, JUzSs said:

 

Unser Flugzeug kommt um 23.35 Uhr an

das ist eher sowas wie die erwünschte Ankunftszeit. Der RyanAir Flieger hat dann an dem Tag schon bestimmt mal so 3 Flugstrecken durch halb Europa hinter sich und hat gute Aussichten sich da mal eine Verspätung einzufangen. Jedenfalls meine Erfahrung in diesem Jahr . . .

Besser vielleicht einen Backup-Plan zu haben, evtl. den AirBnB Vermieter fragen, ob im "unwahrscheinlichen" Fall einer Verspätung er den Schlüssel evtl. irgendwo hinterlegen kann oder so . . .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Ryanair noch 95% pünktlich war, kamen die Fanfaren immer direkt nach dem Aufsetzen auf der Landebahn. Das wäre dann um 23:35. Von dort bis ans Gate 5min, Flieger leeren 5min, zur Immigration 5min, Anstehen 5min, bleiben noch 4min bis runter ins Zugabteil. In meinem Alter kaum zu schaffen.

Für eine realistisch mögliche ETA würde ich eher 01:21 in Liverpool Street Stn ansetzen, plus 5min bis ins Taxi plus 5min bis Bethnal Green, also 01:31. Mit Verspätungen den 01:10 National Expess Bus A8, der gegen 02:21 an der Liverpool Street ankommt. Bethnal Green 02:40. So würde ich das AirBnB Hosts bei Kontaktaufnahme erläutern und dann findet sich bis Ende Oktober sicher eine geeignete Bleibe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei einer geplanten Flugankunft um 23.35 Uhr, würde ich mich nicht auf das Erreichen des letzten Stansted Express verlassen. Unabhängig davon, wenn man denn überhaupt tatsächlich dann aus dem Flieger rauskommt, war meine Rekordzeit bisher um vom Aussteigen bis zum Flughafenausgang (Bahnhof oder Buseinstieg ist ungefähr gleich weit) zu kommen, 20 Minuten. Da darf  aber wirklich NULL Wartezeit irgendwo sein und man muss sehr zügig laufen. 

Oft ist auch Nachts die Halle vor den Passkontrollen gebrochen voll und man verbringt dort mal schnell eine Stunde damit den  Absperrbändern entlang zu laufen. Wenn ich gegen 23.30 Uhr in Stansted gelandet bin, war ggf. 1.30 - 2 Uhr eine realistische Zeit um in London die City zu erreichen, oft aber auch erst nach 2 Uhr. 

bearbeitet von RayJo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Minicab von STN nach Bethnal Green kostet 45-55 GBP, das ist nur wenig mehr als STN Express und black cab von LPS für zwei Personen. Persönlich hätte ich ja keine Lust mitten in der Nacht in einer fremden Stadt anzukommen und Panik zu haben ob man dem Airbnb host das zumuten kann aber ich bin in der Beziehung auch einfach spiessig.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sind wir auch nur zu alt. Der OP will mit seiner kleinen Schwester vermutlich Halloween feiern und nach einem fehlgeschlagenen AirBnB Checkin passt es dann ins Jugendprogramm, seinen Platz unter der Themsebrücke mit echten Zombies zu teilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Beiträge

    • Wobei bei nur zwei Monaten, die Argenturgebuehren, von £272 ,denn Stundenlohn dann nochmal druecken.
    • Es geht auch schneller - viel schneller ( hängt nur davon ab wie schnell Ihr das Geld zusammen habt / auf dem Konto des Händlers ist ) gehe auf https://www.sixt-neuwagen.de/sofort-verfuegbar suche dort dein Traumauto + druck es aus und dann zu Vertragshändler - der wird das mit Sicherheit unterbieten können. Es gibt Lagerfahrzeuge ( musst gucken ob du mit der Verfügbaren Ausstattung leben kannst ) oder auch Kurzzulassung ( sind meist auf den Händler zugelassen gewesen , aber nicht gefahren ). Diese Fahrzeuge sind sofort ( kurzfristig ) verfügbar.
    • Yep, das ist richtig. Solange Du von seiten Deines Vaters nachweisen kannst, dass er zur Zeit Deiner Geburt mit deiner Mutter verheiratet war und dass er damals Brite war, kannst Du einfach einen Pass beantragen.   You’re automatically a British citizen if you were born outside the UK and all of the following apply: you were born between 1 January 1983 and 30 June 2006 your mother or father was a British citizen when you were born (they must have been married if your father had British citizenship but your mother did not) your British parent could pass on their citizenship to you Your British parent could pass on their citizenship to you if they were one of the following: born or adopted in the UK given citizenship after applying for it in their own right (not based on having a British parent) working as a Crown servant when you were born (for example in the diplomatic service, overseas civil service or armed forces) https://www.gov.uk/apply-citizenship-british-parent/born-between-1983-and-2006
    • Die Petition geht auf die 6Mio zu! Ein drittel ist geschafft! Das gute ist die junge Generation wird bei dieser Petition die alte Generation überwiegen! We can do it! Together we are strong and stable!
    • Endlich mal Infos wie es im Falle eins No Deals weitergeht... https://ec.europa.eu/info/publications/factsheets-and-questions-and-answers_de
  • Themen

  • Neueste Statusaktualisierungen

    • PiPaPo

      so was wie die vianina map - nur mit ost london. gibt es so was?
      · 3 Antworten
    • Feli12345  »  030felix030

      Hallo Felix,
       
      kann ich dich über diesen Account erreichen?
      Ich habe deine Frage wegen Heiraten in UK gesehen (ich bin Deutsche, mein Verlobter Engländer) und ich wollte fragen, ob du mit uns deine Erfahrungen teilen kannst. In Deutschland tut sich nämlich gerade ein Bürokratiedschungel auf.
       
      Danke!!
      Hannah
      · 0 Antworten
    • Duddi  »  smaria1979

      Hallo Smaria,
       ich bin auch ausgebildete Operationstechnische Assistentin und würde gerne in ENgland arbeite, aber ich dachte immer, dass das nicht geht, weil die Ausbildung nicht anerkannt ist. Wie hat das denn deine Freundin damals gemacht? was hat Sie übersetzen lassen??
       
      Freue mich auf deine Antwort
      Liebe Grüße 
       
      · 0 Antworten
    • che68

      Happy Birthday oche_alaaf!
      · 0 Antworten
    • AnnamariaK  »  Josh

      Hi Josh, vielen Dank für deinen super netten Transportservice und flexibles Handling unseres Umzuges von London nach Berlin Ende Januar. Du warst immer ansprechbar und neben Umzugsthemen hatten wir auch sonst sehr interessante Unterhaltungen 😊 Erstaunlich wie dann doch alles in einen Laster gepasst hat und sicher am nächsten Tag im dritten Stock landete. Sehr nett dich hier kennenzulernen! Thank you & herzlichen Dank – bis bald mal wieder! Liebe Grüße, Annamaria und Raoul

      · 0 Antworten
  • Heutige Geburtstage

    1. Dani84
      Dani84
      (35 Jahre alt)
    2. jule
      jule
      (36 Jahre alt)
    3. sebwinter
      sebwinter
      (48 Jahre alt)
×
×
  • Neu erstellen...