Jump to content
tom5007

Hypothek fuer Hauskauf in Deutschland

Empfohlene Beiträge

Ok, nachdem ich nun meine Citizenship habe und Brexit immer härter aussieht möchte ich gerne ein Haus in Deutschland kaufen. Ich bin fest angestellt in London und werde in GBP bezahlt. Das wird auch fuer die nächsten Zeit so bleiben. Meine alte Hausbank in Dland möchte mir keine Finanzierung fuer den Hauskauf in Deutschland geben, da ich kein Einkommen in D habe. Gibt es Empfehlungen, welche Bank (in D or UK) einen Hauskauf in D finanzieren fuer Interessenten, die lediglich in UK Einkommen nachweisen können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry to burst your bubble..... aber die Finanzierung in Dland ist momentan unmöglich.
Habe Monate gesucht, mit mehreren Beratern in Dland geredet... da geht nichts!

Kurze Zusammenfassung:

  • Sie leben und arbeiten in Großbritannien, Dänemark, Schweden oder einem anderen EU-Land, das nicht den Euro als Landeswährung hat? Dann geht derzeit leider absolut nichts (Ausgenommen Dänemark, wenn die Immobilie im Großraum Hamburg liegt)
  • Sie leben in einem EU-Land, das den Euro als Landeswährung hat? Dann ist eine Finanzierung in Deutschland grundsätzlich möglich.
  • Sie leben außerhalb der EU und verdienen Ihr Geld nicht in Euro? Auch dann ist eine Finanzierung grundsätzlich machbar!

Quelle: https://www.baufi-nord.de/ratgeber-infos/immobilienfinanzierungen/32-baufinanzierungen-fuer-steuerauslaender

Es gibt UK banken, die Auslandsimmobilien finanzieren - sehr begrenzter Umfang (holiday homes mainly...) und besch***ene Konditionen. Google mal "Wohnimmobilienkreditrichtlinie"... happy reading!

Habe aufgegeben, da wir uns entschlossen haben nach Dland zurück zu ziehen und hier die Zelte abbrechen... 

Viel Glueck!
Dan

 

bearbeitet von deewee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On ‎9‎/‎3‎/‎2018 at 11:05 AM, deewee said:

 

  • Sie leben außerhalb der EU und verdienen Ihr Geld nicht in Euro? Auch dann ist eine Finanzierung grundsätzlich machbar! 

Quelle: https://www.baufi-nord.de/ratgeber-infos/immobilienfinanzierungen/32-baufinanzierungen-fuer-steuerauslaender

 

 

Na ja, die paar Monate kannst du dann bestimmt auch noch warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab' vor einer Weile auch mal mit ein paar Banken in D gesprochen.

Bei den grossen - C-Bank, D-Bank - ging in der Tat gar nichts, die vergeben wegen dieser idiotischen EU Regelung grundsaetzlich keine Kredite an Deutsche mit Einkommen in GB.

Die Volksbank war bei mir gespraechsbereiter und meinte damals, der GB-Wohnsitz waere kein grundsaetzliches Ausschlusskriterium.

Ich habe das dann nicht zu Ende gefuehrt, weil bei mir der Umzug aus GB nach D dazwischen gekommen ist. Kann also nicht sagen, ob es wirklich geklappt haette oder nicht - aber vielleicht mal bei einer kleineren Bank versuchen? Oder natuerlich Geld im UK aufnehmen, bietet sich das nicht sowieso an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, das ganze mit dem Hauskauf hat sich verzögert, da der Verkäufer vom Angebot abgetreten ist. Habe jedoch einige positive Info zum Thema Hypothek bekommen. Also in der Tat, in DLand geht gar nichts ABER über Banken in Luxemburg geht es. Ich habe dies über zwei Vermittler (in DLand) erfahren. Einer der Vermittler ist eine Deutsche Bankfiliale in Trier ein anderer Vermittler sitzt in Hamburg. Nun fehlt mir nur noch das passende Haus. Grr.... Wenn ich damit weiter bin, ;lasse ich wieder von mir hören.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3 hours ago, tom5007 said:

ABER über Banken in Luxemburg geht es

Kannst du eine bestimmte Bank nennen oder empfehlen? Auch wenn mein Projekt im Moment ruht finde ich solche Informationen immer sehr nuetzlich...

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bei der https://www.baufi-nord.de Gespräche gehalten und die Finanzierung schien kein Problem (über das Luxemburg model), Eine lokale Volksbank nahe der Luxemburgischen Grenze hat mir ebenfalls ein solches Model angeboten. Dabei vermute ich jedoch, dass es nicht die Volksbank sondern ein Vermittler ist, der das Angebot dann bearbeitet. Sobald ich mit der Haussuche eitergekommen bin, kann ich hier ein update geben. Derzeit ist hier noch alles theoretisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand hier mit dem Gegenteil Erfahrung - Hauskauf fuer Teils EUR Einkommen? Mein Partner wird in EUR bezahlt / ich ganz normal GBP und wir muessen demnaechst remortgagen. Falls jemand broker empfehlungen hat waere ich sehr dankbar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du über deine jetzige Bank/Building Society remortgagen? Unser Remortgage-Deal für Bestandskunden war besser als remortgage anderswo und völlig unproblematisch. Kein neuer Kreditantrag/Credit Check/Valuation notwendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 hours ago, Hafi said:

Kannst du über deine jetzige Bank/Building Society remortgagen? Unser Remortgage-Deal für Bestandskunden war besser als remortgage anderswo und völlig unproblematisch. Kein neuer Kreditantrag/Credit Check/Valuation notwendig.

Vermutlich - werden das auch probieren. Ich wuerde nur lieber noch mit einem (specialist) broker sprechen, der mir sagt, dass das die richtige Wahl ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...