Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    65 Pfund sind jetzt nicht so viel, es duerfte billiger sein, als das bisherige System.

    Das interessante ist dass bei dem Settled Status nichtmehr von Permanent Residency sondern von ILR die Rede ist?  Oder sehe ich da was falsch.

    Die Einbuergerung als PR eines EU Buergers kostet dzt. 1.300, fuer ILR eines non-EU Buerger wird dzt. 2.300 Pfund verlangt? - so wie ich aus Freundeskreisen erfahren habe?

    Man wird ja sehen, welche Gebuehren nach vollzogenem Brexit anfallen, und ob das "fair" sei oder nicht. 

    Langfristig wird auch die Frage der Biometrie hinzukommen.   Non EU Buerger brauchen fuer ILR heute schon Biometrie, die beim Post Office abgenommen wird.

    bearbeitet von Schnapsglas
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    On 8/30/2018 at 6:04 PM, Schnapsglas said:

    Die Einbuergerung als PR eines EU Buergers kostet dzt. 1.300, fuer ILR eines non-EU Buerger wird dzt. 2.300 Pfund verlangt? - so wie ich aus Freundeskreisen erfahren habe?

    Fuer Einbuergerung gilt nur die £1300 - unabhaengig vom Herkunftsland.

    Die £2300 ist die Gebuehr fuer ILR, glaube ich, https://www.gov.uk/government/publications/fees-for-citizenship-applications

    able 8 (Fees for applications for indefinite leave to remain in the United Kingdom)

    Number of fee Type of application Amount of fee
    8.1 General fee for applications for indefinite leave to remain in the United Kingdom
    8.1.1 Application for indefinite leave to remain in the United Kingdom. £2,297
    bearbeitet von KlausPW
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Naja, die reine Antragsgebuehr fuer Staatsbuergerschaft ist 1.330, wenn man alle zusaetzlichen Kosten wie LitUK, Sprachtest, Council, Passfotos, Fahrkosten etc dazurechnet sind es gut ueber 1.600, plus derzeit der PR Antrag.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    54 minutes ago, Hafi said:

    Naja, die reine Antragsgebuehr fuer Staatsbuergerschaft ist 1.330, wenn man alle zusaetzlichen Kosten wie LitUK, Sprachtest, Council, Passfotos, Fahrkosten etc dazurechnet sind es gut ueber 1.600, plus derzeit der PR Antrag.

    Kann ich bestaetigen, ausgenommen fuer PR Antrag brauchte ich in den 80ern nichts zahlen.

    bearbeitet von KlausPW

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×