Jump to content
CvC

Leere Regale im Supermarkt - Caracas on Thames?

    Empfohlene Beiträge

    Ich hoere von leeren Regalen, und habe das auch kuerzlich gesehen.

    Bei Sainsbury's zB.

    Ist das eine korrekte Beobachtung? Wenn ja, warum ist das so?

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    30 minutes ago, CvC said:

    Ich hoere von leeren Regalen, und habe das auch kuerzlich gesehen.

    Bei Sainsbury's zB.

    Ist das eine korrekte Beobachtung? Wenn ja, warum ist das so?

     

    Hast du dier die Entwickliung von Sterling letztlich mal angesehen?

    Sainsburys kann die gleichen Waren narurlich immer weiter zu erhoehten Preisen anbieten, nur irgendwann werden diese teuren importierten Waren zu Ladenhuetern und in Brexitzukunft aus dem Sortiment gekickt weil es keine Nachfrage mehr gibt und/oder sie nicht mehr lieferbar ist da importiert

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Haha, gute Idee. Und Sonnencreme.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ok, immer mal locker bleiben, es hat in vereinzelten Supermaerkten leere Wasserregale gegeben. Nach 8 Wochen Hitze wenig ueberraschend und nicht Brexit bedingt. Gibt's andernorts auch. Nothing to see here. (yet)

     

    bearbeitet von Tinkerbella

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    20 hours ago, CvC said:

    Ich hoere von leeren Regalen, und habe das auch kuerzlich gesehen.

    Bei Sainsbury's zB.

    Ist das eine korrekte Beobachtung? Wenn ja, warum ist das so?

     

    Faule Einraeumer. Mitarbeitermangel. Ich hab vor dem Referendum auch schon mal leere Regale gesehen.. woran das damals wohl lag? 

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    2 hours ago, Mareike79 said:

    Faule Einraeumer. Mitarbeitermangel. Ich hab vor dem Referendum auch schon mal leere Regale gesehen.. woran das damals wohl lag? 

    Das war doch der streng geheime Brexshit Ernstfall Test der Regierung den die up norf probten, die Armee stand bereit falls es zu Massenausschreitungen kommt. Delia Smith schreibt schon an einem neuen Kochbuch, how to cook 100 delicious meals with potatoes and tripe. Jamie Oliver's Gärtner arbeitet schon an einem how to grow your own potatoes and turnips Buch und ich google schon how to make your own Wodka from potatoes. Alles halb so schlimm wie "die" immer sagen und in 70 Jahren gibts ja dann das Wirtschaftswunder wie versprochen. 

    • Like 2
    • Upvote 4

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    1 hour ago, claudiad said:

    Das war doch der streng geheime Brexshit Ernstfall Test der Regierung den die up norf probten, die Armee stand bereit falls es zu Massenausschreitungen kommt. Delia Smith schreibt schon an einem neuen Kochbuch, how to cook 100 delicious meals with potatoes and tripe. Jamie Oliver's Gärtner arbeitet schon an einem how to grow your own potatoes and turnips Buch und ich google schon how to make your own Wodka from potatoes. Alles halb so schlimm wie "die" immer sagen und in 70 Jahren gibts ja dann das Wirtschaftswunder wie versprochen. 

    Achsoooooooo! :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Kann ich bestaetigen, Eiskremregal war Dienstag leer (mal abgesehen von ein paar value 'Vanilla' boxen).

    Wir werden jetzt doch noch umziehen muessen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    1 hour ago, Mareike79 said:

    und ich google schon how to make your own Wodka from potatoes.

    Besser waere Du findest raus wie man aus Wodka wieder Kartoffeln macht 🤤 , bei dem Wetter wird die Kartoffelernte mau! Dann haben wir im Brexitjahr einen chips mangel!

    • Like 1
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Habt Ihr die Getraenke-Kisten-Krise in Deutschland mitgekriegt?

    Aufruf in Glotze und Zeitungen, dass man keine leeren Bier- und Wasserkaesten horten soll. Weil den Brauereien und Brunnen die Kaesten ausgehen... Und dann die kritische Frage, ob es nicht auch an Getraenke-Fahrer-Knappheit liegt.

    Irgendwann Entwarnung von Gerolsteiner - die Versorgung ist sichergestellt!

    Ist doch lieb, sowas gibt's in England nicht.

     

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Also Ich habe das nun aber schon öfter gelesen. Und das seit Monaten. Daher sagte ich doch neulig, dass bei euch doch eh schon alles rationiert wird 😇

    lazy staff? Ernsthaft? Alle gleichzeitig? Eine Union sozusagen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Lidl in Kentish  Town hat seit 4 Wochen keinen Schwarzwaelder Schinken mehr. Spanischen und italienischen gibt es.

    Und auch keine anstaendige Kabanossi

    Sehr aergerlich.

    suoyarvi

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    1 hour ago, che68 said:

    Besser waere Du findest raus wie man aus Wodka wieder Kartoffeln macht 🤤 , bei dem Wetter wird die Kartoffelernte mau! Dann haben wir im Brexitjahr einen chips mangel!

    Ich ersauf meinen Kartoffelfrust aber doch lieber in Wodka als andersrum. 😎

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 53 Minuten schrieb suoyarvi:

    Und auch keine anstaendige Kabanossi

    OMG. Mein fleischessender Brite wird rebellieren, wenn das so weitergeht 😮

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 4 Minuten schrieb claudiad:

    Ich ersauf meinen Kartoffelfrust aber doch lieber in Wodka als andersrum. 😎

    Aufgrund der guten Verbindungen der Leave Campaign zur Russischen Föderation ist die Wodkaversorgung bis auf Weiteres sichergestellt.

    • Like 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    1 hour ago, suoyarvi said:

    Lidl in Kentish  Town hat seit 4 Wochen keinen Schwarzwaelder Schinken mehr. Spanischen und italienischen gibt es.

    Und auch keine anstaendige Kabanossi

    Sehr aergerlich.

    suoyarvi

    Btw, gibts bei dem Miracoli? Also noch eher würde es mich interessieren bei dem in Camden Town aber Kentish Town würde auch schon mal helfen. 

    bearbeitet von polarTV
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    59 minutes ago, polarTV said:

    Btw, gibts bei dem Miracoli? Also noch eher würde es mich interessieren bei dem in Camden Town aber Kentish Town würde auch schon mal helfen. 

    Ich guck morgen mal.  Ich kauf keine Fertigsossen, aber da ist ein Regal.  Melde mich.  suoyarvi

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ihr seid so richtige Kabanossis, mit was fuer einer unbeschwerten Wonne Ihr so ein ernstes Thema durch den Lidl Kakao zieht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    14 hours ago, Schokominza said:

    Aufruf in Glotze und Zeitungen, dass man keine leeren Bier- und Wasserkaesten horten soll. Weil den Brauereien und Brunnen die Kaesten ausgehen...

    Ich hab daheim sechs von den Dingern rumstehen.. wenn ich mal wieder nach Deutschland fahre, nehme ich sie brav wieder mit. Bis dahin muessen sie warten :D .

    Und uebrigens hat mein lokaler Lidl keine Fleischwurst mehr.... allerdings schon seit vor dem Referendum. Das haette mir eine Warnung sein sollen..

    bearbeitet von Mareike79

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    20 hours ago, suoyarvi said:

    Btw, gibts bei dem Miracoli? Also noch eher würde es mich interessieren bei dem in Camden Town aber Kentish Town würde auch schon mal helfen. 

    Also , es gibt kein Miracoli bei Lidl Kentish Town. Ich bin das ganze Pastasossenregal abgelaufen.

    Was mich aber noch mehr erschreckt hat :    Blumenkohl ist so gut wie nicht erhaeltlich.  Ich hab erst beim 4. Versuch einen bekommen.

    Lidl -  kein Blumenkohl  ( nur so ein Mischmasch Brokkoli / Blumenkohl in der Plastiktuete gab es. Sowas esse ich aber nicht)

    Phoenica - kein Blumenkohl

    Tesco - kein Blumenkohl

    erst der Cornershop bei der Bushaltestelle hatte noch 3 rumliegen.  Die waren zwar nicht mehr huebsch, aber fuer meinen Auflauf reichts.

    Sind das die ersten Zeichen der Food Shortage.  Vielleicht brauchen wir einen separaten Faden mit Einkaufstipps vor der Brexitstartphase.

    suoyarvi

     

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Mein Strassenhaendler in Woodgreen, hatte frische Kohlrabi, die duensten gerade vor sich hin  🙂

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Beiträge

      • [Mehrfach bearbeitet wg schlapsiger Recherche] So, jetzt aber - hier ist eine: https://pollofpolls.eu/GB/23/post-brexit-eu-membership-polls
      • Hi Jana,    If you're still looking for a role, I'd love to talk to you about Harnham - please email me: charliewaterman@harnham.com   Charlie 
      • Uns erreichen immer wieder Anfragen für Praktikumsstellen. Leider ist ein Praktikum bei uns nicht möglich.
      • I work for ADA Economics which is an independent strategic macroeconomic and political consultancy based in London. We specialise on Europe and we aim to improve the performance of small- and medium-sized businesses and provide research for institutional investors. ADA Economics is  currently running a survey among the German population, with the aim of gathering its sentiment regarding national and European politics, as well as its views on the German economy. Therefore we are looking for Germans living in London and with any type of background willing to take the survey. This implies meeting with one of our field researchers for one hour and receive a compensation of 20£.  If you are interested by this opportunity or have any further question please contact: valentina@adaeconomics.com We cannot wait to hear more about your personal thoughts and opinions regarding your native country!  Best regards,  Valentina  
      • I work for ADA Economics which is an independent strategic macroeconomic and political consultancy based in London. We specialise on Europe and we aim to improve the performance of small- and medium-sized businesses and provide research for institutional investors. ADA is currently running a survey among the German population with the aim of gathering its sentiment regarding national and European politics, as well as its views on the German economy. Thus we are looking to hire a native German person that would help us run the survey in Germany as Field Researcher. The person will be required to travel around Germany for at least 10 days in order to collect the data. We  require candidates to be German native-speakers but also have a good command of English and be able to work in Germany. We are looking for people that are more than 23 years old or that are a graduate and that have a keen interest in politics and economics. Finally you must be highly organised, have an outgoing personality and be comfortable with approaching strangers. As the survey is currently running we are looking for candidates that would be available to start working in a very short time. This is a great opportunity for student or young professional wanting to gain experience.  Contract: Temporary  - Two weeks, extendable to three weeks.  If you meet all of the above criteria please email your CV to :  recruitment@adaeconomics.com  Valentina Martinez 
    • Themen

    • Neueste Statusaktualisierungen

      • Ricard0

        1.9million Leave voters say they would now vote to Remain. But 2.4million Remain voters would now vote to Leave. The country hasn’t changed its mind.  
         No 10 comms chief Robbie Gibb on Twitter
        · 0 Antworten
      • InsideMarketing

        ***Calling all German Speakers***
        Business Development Roles starting at £25,000 plus £20k bonus!
        Previous sales experience isn't necessary, we look for a desire to learn and good English. We have a fantastic training and development programme, so there's loads of opportunity to progress quickly.
        PERKS: Good pay with uncapped commission, free breakfast fruit and biscuits, music and a multi-lingual office working with global tech companies and 3 parties a year.
        Give my Careers team a call for more information/ a quick chat on 020 3026 1187, or email careers@insidemarketing.co.uk

        · 0 Antworten
      • reichp

        Echte Deutsche in London können auch auf Chinesisch kommunizieren!
        · 1 Antwort
      • FadeExx  »  deewee

        Hallo deewee,
        Du hattest vor kurzem ziemlich detaillierte Infos über den Troll: benutzt Du für so etwas spezialisierte Tools oder kann man das mit entsprechenden Kenntnissen direkt aus den vorhandenen Infos herauslesen?
        Danke, Gruß
        · 1 Antwort
      • Bergedorf0106  »  Mareike79

        Hallo, ich bin heute ganz neu, und zwar deinetwegen ...
        Bin irgendwie als non-member auf ein Kommentar von dir gelandet - dass du einen Englaender in Deutschland geheiratet hast. Und zu dem Thema haette ich ein paar Fragen, wenn du Zeit/Lust hast?
        · 0 Antworten
    • Heutige Geburtstage

      1. Karolina Musiol
        Karolina Musiol
        (34 Jahre alt)
      2. RogerUK
        RogerUK
        (32 Jahre alt)
    ×