Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    Hallo ihr Lieben,

    mein größter Wunsch ist es, nach London/England auszuwandern. Ein neuer Start in einem anderen Land wäre jetzt genau das Richtige für mich! 

    Ich liebe die Landschaft und bin jedes mal von der Mentalität der Engländer begeistert!

    Zur Zeit bin ich in Deutschland als Verwaltungsfachangestellte tätig. Muss aber nicht unbedingt in England in einer Verwaltung arbeiten. Könnte mir auch etwas soziales vorstellen...

    Ihr merkt schon, beruflich gesehen habe ich mir noch nicht so viele Gedanken gemacht. 

    Es wäre schön, wenn ich von euch mal ein paar Rückmeldungen bekommen könnte über eure Entscheidung auszuwandern und wie ihr die Zeit bis jetzt so erlebt habt.

    Gerne hätte ich jemanden, der mich "an die Hand nimmt" und mir zum Thema Auswandern nach England einiges erzählen kann.

    Ich bin schon gespannt auf eure Nachrichten ;)

    Liebe Grüße

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Unser Hauptbereich kann dir jede Menge zum Thema Auswandern ins Vereinigte Koenigreich erzaehlen.

    Freust du dich auch schon so auf die Rationierung von Lebensmitteln und Medikamenten ab April 2019? Das ist fast so wie gleich nach dem Krieg, richtig romantisch.

    • Like 1
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    13 hours ago, Hafi said:

    Rationierung von Lebensmitteln

    Also wirklich,  mach doch Joana keine Bange.  Marmite wird auf der Insel nicht ausgehen und damit ist auch die Versorgung

    sichergestellt.

    suoyarvi

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    On 7/27/2018 at 8:56 AM, Danije said:

    Habt ihr nicht jetzt schon Rationierungen?

    you are running out of anything ?

    Doch! Wir haben alle schon alles in Dosen aufgekauft! Kerzen und Batterien gibt's auch kaum noch. ☠️

    • Like 1
    • Upvote 3

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich weiss nicht wer in der Regierung all diese Warnungen verfasst und auf welcher Grundlage. Seit dem Referendum hören wir ja immer noch die Höhne von wegen Experten. Meine Einschätzung ist das zumindest in den ersten Wochen nach dem 29.3.2019 sich wenig ändern wird, abgesehen von TM's wackligem Stuhl der vielleicht umkippen wird. Und in Heathrow gibt's vielleicht einen "Berliner Mauerfall", wegen des Ansturms und nicht genug Personal, die Systeme, usw.

    Kann mich auch irren natürlich.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb claudiad:

    Doch! Wir haben alle schon alles in Dosen aufgekauft! Kerzen und Batterien gibt's auch kaum noch. ☠️

    oh, dann sollten wir mal beginnen Bananenkisten zu sammeln.? 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am Thursday, July 26, 2018 um 20:05 schrieb Hafi:

    Unser Hauptbereich kann dir jede Menge zum Thema Auswandern ins Vereinigte Koenigreich erzaehlen.

    Freust du dich auch schon so auf die Rationierung von Lebensmitteln und Medikamenten ab April 2019? Das ist fast so wie gleich nach dem Krieg, richtig romantisch.

    Ich hatte gerade auf der WTO-Seite zu tun: das sind die Importe UK von Lebensmitteln:

     

    DataSet_desc Reporter_code Reporter_desc Flow_code Flow_desc Indicator_code Indicator_desc Partner_desc Unit_desc Year Value
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2004 41.437.007.850
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2005 43.895.198.803
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2009 52.588.465.940
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2010 54.258.344.878
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2015 61.721.665.135
    Merchandise trade by commodity GB United Kingdom M Imports AGFO Food World US dollar at current prices 2016 58.847.989.978

    Zur Sicherheit habe ich das Tausendertrennzeichen eingefügt; die Zahlen sind sonst ein wenig unübersichtlich. Wenn man da zukünftig nicht mehr die unzumutbaren Qualitätsanforderungen der EU erfüllen muß, wird das viel billiger. 

    Landwirtschaft im UK macht 0,9% des BIP aus. (Marmite ist glaube ich home grown)

     

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Welche Fragen hast Du denn so, nachdem Du Dich womöglich erstmal durch's Forum gelesen hast, die 10000 gleichen Fäden gefunden hast und ein kleines bisschen Vorbereitungs-googlen betrieben hast? ?

     

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb claudiad:

    Welche Fragen hast Du denn so, nachdem Du Dich womöglich erstmal durch's Forum gelesen hast, die 10000 gleichen Fäden gefunden hast und ein kleines bisschen Vorbereitungs-googlen betrieben hast? ?

     

    Die kennst Du doch. ? 

    Platz 1, Ich brauch nen Konto aber die wollen nicht. ? 

     

    Platz 2, Wo gibt es ne NINO? ❤ 

    Platz 3, Wo gibt's die SB? ? 

    Platz 4, Wie geht zurück? ? 

    ?? 

     

    bearbeitet von berliner

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    @Joana ?♀️ in meinem Post oben war eigentlich alles gesagt. Und in diesem hier vom 15. Juli. Und in jedem Thread im "Neulinge stellen sich vor" Forum  hier. In a nutshell: Lies dich durch den Hauptbereich, schau Nachrichten und dann ueberleg dir nochmal ganz gruendlich, wie du dir deine Zukunft in London vorstellst. Wenn du dann fundierte und konkrete Fragen hast, helfen wir dir selbstverstaendlich gerne.

    Eine Antwort "die sich mit deinen Fragen befasst" kann ich dir schon geben, sorry wenn es nicht so das ist, was du hoeren willst.

    Am 26.7.2018 um 18:36 schrieb Joana ?♀️:

    Gerne hätte ich jemanden, der mich "an die Hand nimmt"

    Dann mach doch einfach ein Jahr Au-Pair in einem englischsprachigen Land deiner Wahl. Da lernst du Land und Leute kennen, zahlst keine Miete und hast Familienanschluss.

    Am 26.7.2018 um 18:36 schrieb Joana ?♀️:

    Könnte mir auch etwas soziales vorstellen...

    "Soziales" im Allgemeinen braucht eine fundierte Ausbildung hier und/oder wird beschissen bezahlt. Pflegejobs sind oft in Teilzeit. Schlecht bezahlt bedeutet minimum wage oder ganz knapp darueber. Du hast in Deutschland in der Verwaltung einen sicheren Job, willst du das wirklich gegen Unsicherheit (und Geldmangel) in London eintauschen?

    Wenn du auch nur halbwegs die Nachrichten verfolgt hast weisst du, wie prekaer die Brexit-Verhandlungen momentan aussehen. Keiner der moeglichen Deals findet momentan im Parlament eine Mehrheit, die Zukunft ist wirklich nicht abzusehen. 130.000 Europaer haben das Land im letzten Jahr verlassen, und mit gutem Grund.

    Am 26.7.2018 um 18:36 schrieb Joana ?♀️:

    nach London/England

    Du meinst also London, England im Gegensatz zu London, Ohio, USA?

    Oder meintest du, dass du nach London oder irgendwo nach England auswandern moechtest, aber keinesfalls nach Schottland oder Wales?

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×