Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
domuhe

Kapitallebensversicherung in Deutschland

    Empfohlene Beiträge

    Hallo,

    kennt sich hier jemand mit der Besteuerung von Kapitallebensversicherung in Deutschland aus oder hatte damit schon zu tun?

    Wir haben ausser einem Girokonto nur eine Kapitallebensversicherung in Deutschland laufen (Altvertrag <2005).

    Da das Girokonto keine Zinsen abwirft, brauche ich dem Finanzamt hier in UK wohl nichts davon zu sagen. Was aber ist mit der Lebensversicherung? Wir kommen an das Geld ja nur im Todesfalle oder bei Ablauf des Vertrages. Müssen wir bei Auszahlung der Lebensversicherung dem Finanzamt hier in UK  davon mitteilen oder schon jetzt? Übrigends, in DE wäre sie bei Auszahlung noch steuerfrei. Müssten wir dann trotzdem hier in UK Steuern zahlen oder erledigt sich das über das Dopperbesteuerungsabkommen?

    Danke!

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 4 Stunden schrieb domuhe:

    Müssen wir bei Auszahlung der Lebensversicherung dem Finanzamt hier in UK  davon mitteilen oder schon jetzt?

    Ich habe ebenfalls noch so einen Altvertrag laufen ... nur eines ist sicher, dass du erst bei Auszahlung wissen wirst, wieviel (wenn ueberhaupt einen) Gewinn die Kapitallebensversicherung tatsaechlich gemacht hat, d.h. erst dann kannst du den Gewinn auch versteuern.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    ×