Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    Hallo!

    Ich bin noch recht neu und unerfahren in diesem Forum und auch mit dem Gesundheitssystem in England und mich würde interessieren, wie das in England abläuft mit einer Hyposensibilisierung. Zu welchen Ärzten werde ich geschickt wenn es um so etwas geht und wer entscheidet am ende, welches Präparat zur Anwendung gewählt wird? 

     

    Liebe Grüße, Saphira

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    dazu muesste es auch diverse (aeltere) Threads hier im Forum geben. Wenn ich mich recht erinnere war die Antwort immer: eher schwierig das hier bewilligt zu kriegen bzw. viele NHS trusts Machen das gar nicht.

    Fuer mich persoenlich gilt uebrigens, dass Hayfever etc. hier auf der Insel weniger schlimm sind als wenn ich in Deutschland bin.

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×