Jump to content
Sign in to follow this  
Neptunes239

Ausflug nach London keine üübernachtung!

Recommended Posts

Hallo Liebe User ich wollte in diesem Jahr ein kurztrip nach London starten aber wollte dort nicht übernachten sondern kurztrip das man morgens ankommt und Abend wieder zurück fliegt.

Ich habe das vor zwei Jahren gemacht mit Flix Bus ca 10 stunden Bus fahrt und es war halt ein erfahrung wärt aber bitte nich nochmal..:-)

Ich und mein Kumpel wollten halt an den Feiertagen zum beispiel Pfingsten fliegen von Düsseldorf wenn es geben würde.

Danke schon mal für die Tipps

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Easyjet Route von D'dorf (Dortmund-Luton gibt es noch) nach Gatwick ist eingestellt, Du kannst noch nach City Airport oder LHR fliegen. Wobei beide Routen an den Feiertagen nicht preiswert werden, da wollen so generell doch tatsaechlich noch ein paar andere Leute fliegen, so an Feiertagen. Wuerde mir das Unternehmen noch mal gruendlich ueberlegen, das wird ein sehr kurzer Tag in London. Eine Uebernachtung i.e. in nem preiswerten Hostel macht da mehr Sinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 Stunden Anreise. 5 Stunden Abreise. 2 Stunden Madame Tussauds?

freiwillig würde ich das nicht machen. Aber wer´s mag? Flughäfen von innen anschauen kann man aber auch so . . .

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Idefix said:

5 Stunden Anreise. 5 Stunden Abreise. 2 Stunden Madame Tussauds?

freiwillig würde ich das nicht machen. Aber wer´s mag? Flughäfen von innen anschauen kann man aber auch so . . .

 

Nur mit Handgepäck geht das schneller und man kann ja 6 Uhr morgens hinfliegen und 10 Uhr Abends zurück.

Die Zeitverschiebung hilft auch noch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 minutes ago, Meister Eder said:

Die Zeitverschiebung hilft auch noch ;)

. . . nicht wenn man am gleichen Tag in die Gegenrichtung zurückfliegt . . .

Nur mit Handgepäck geht das schneller

klar nur mit Handgepäck. aber auch da sind 4 Stunden door-to-door in den meisten Fällen doch recht optimistisch . . .

Wie gesagt, wer's mag . . . 

 

Tinkerbella´s Rat ist sicher vernünftig, London als Tagesausflug ist ein wenig ambitioniert . . .

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man das unbedingt machen will, würde ich City Airport empfehlen und dann einfach mal bis Buckingham Palast und wieder zurück. Z.b. früh: DLR bis Canning Town, Jubilee Line bis Bermondsey, Bus bis Dockhead, dann zu Fuß durch Shad Thames, Tower Bridge, Borough Market, Southbank entlang, Westminster, Buckingham Palast und dann je nach Lust und Laune mit Bus oder weiter zu Fuß. Nachmittags: Trafalgar Square, Covent Garden, Strand, Fleet Str., St. Pauls, dann noch durch die City bis Aldgate East. Mit der Tube bis West Ham und DLR bis City Airport. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...