Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    vor 19 Stunden schrieb Hafi:

    @kenniblue das ist ja beachtlich, ich hoffe es wird morgen nicht noch mehr. Auf meinem black bin war heute nachmittag 19cm Schnee, plus den, den ich beim Oeffnen gestern abgeschuettelt hatte ...

    Hier waren heute sehr viele Strassen gesperrt, und Zuege fahren nur noch ca. 50%. Hoffentlich kommt Anfang der Woche das Tauwetter!

    @Hafi mehr Schnee gab es erstmal nicht, mal schauen, ob noch was kommt.

     

    Der Schneemann steht heute schief. Ich bin mir nicht sicher, ob er nun schmilzt oder der Wind so stark ist? Eisig ist es. Bin nur froh, dass wir Liverpool fürs Wochenende abgesagt haben, denn so direkt kommen wir hier ja nicht weg und wann die M62 wieder aufgemacht wird, steht wohl noch in den Sternen. 

     

    der Wind ist ätzend heute.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 16 Stunden schrieb berliner:

    ...Tja, die wissen gar nicht wie gut sie's haben, die Narzissen. :)

    Tja, da gehts ihnen wie den Narzisten vor Ort. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am Thursday, March 01, 2018 um 17:09 schrieb claudiad:

    Ich war total verblüfft wieviele Schlitten es hier gibt, wo man die doch nur alle 10 Jahre mal rauskamen kann. 

    Das erste Bild von Frank_N, der Holzschlitten, ist maSgW ein Davos. Den fahren deine Urenkel noch wenn dein Rolls längst in der Presse ist. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Einmal noch für @petruschka der letzte Schnee heute morgen mit Blick auf Stoodley Pike.

    20180307_081430.jpg

    • Like 1
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Vorhin in Sale. Als ich ins Bett bin, hat's heftig geschneit....

    Es schneit weiter und gestern den ganzen immer mal wieder....

    20180318_103825.jpg

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Kann natürlich nicht mit Canada mithalten aber das war Ostern in Brandenburg (Landkreis Oder - Spree) 

    E5B48F25-8854-497A-81AE-3B5A2F22E433.jpeg

    bearbeitet von Steffi_B
    • Upvote 3

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    An dem besagten Schnee-Freitag hatte ich eine späte Sonderfahrt von Reading rauf nach Warwick.

    Dabei kam ich an der bruchgelandeten Privatmaschine von Stonki vorbei....

    Viele Countryside-Pubs hatten an dem Abend geschlossen.

    Und ohne meine Winterspezialkenntnisse, die ich on 2 Bayrischen Wintern erworben hatte, hätte ich diese Fahrt nicht durchführen können.

     

    IMG_20180302_164825.jpg

    IMG_20180302_165018.jpg

    IMG_20180302_165007.jpg

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Einer unsere berühmten Eisregen (== pluie verglaçante == Glaseisregen) für die Frühlingsstimmung. 16. April. Sieht hübsch aus, Büsche werden zu Kronleuchtern.

    DSC01682.JPG

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


    • Beiträge

      • Typisch Builder! Ich denke mal, der hat Dir Unsinn erzählt – Freunde von mir haben Häuser auf Sylt und deren Häuser haben absolut keine Probleme mit Condensation oder Damp. Ich hatte 1999 ein neu gebautes Haus in einem Londoner Vorort bezogen und auch keine Probleme. Es kommt eben darauf an, was ihr kaufen wollt – bei allem, was vor 1980 gebaut und seitdem nicht modernisiert wurde, wäre ich etwas vorsichtig, bzw würde davon ausgehen, daß ihr eben einfach renovieren/modernisieren müßt. Aber das gleiche kann Dir auch bei alten Häusern in Deutschland passieren, sofern diese noch im "alten" Zustand sind. Ich habe Anfang des Jahres ein Haus in D nahe der Küste in Nordkehdingen gekauft, welches Baujahr 1950 ist, vor dem Verkauf modernisiert wurde und ich habe null Probleme – jedenfalls, was Damp etc anbelangt. Die alten Rohre sind ein anderes Problem … 
      • Hi, ich beschaeftige mich gerade mit dem englischen Verbraucherschutz in Bezug auf Mietwohnungen.
        http://england.shelter.org.uk/legal/housing_options/private_rented_accommodation/unfair_terms_and_consumer_law/unfair_trading_practices Unfair trading practices - hat jemand schonmal dieses Gesetz gegenueber seinem Landlord oder Agent in Anspruch genommen?
        Mich wuerden praktische Erfahrungen interessieren   VG
      • Mein (fast) Mann (Londoner born & bred) und ich möchten innerhalb des nächsten Jahres ein Haus in Hertfordshire kaufen. Wir haben auch schon einige Häuser besichtigt, wohnen momentan in einem 60s 2-bedroom house zur Miete. Trotz gutem Lüften und ständigem Heizen haben wir ein paar Probleme mit Condensation und der Fensterisolierung, die, wie man uns bestätigt hat es fast unmöglich macht das Haus damp free zu halten. Ich habe genau dieses Problem auch schon oft in den Häusern gesehen die wir besichtigt haben. Zuhause in Deutschland habe ich das so eigentlich noch nie gesehen. Der Builder der sich das in unserem Mietshaus angeguckt hat meinte es läge sicher auch an der Luftfeuchtigkeit da wir auf einer Insel sind und nicht im deutschen Inland.  Dass es auch daran liegt glaube ich gerne, aber geht es nicht eher um grundliegende Bauunterschiede zwischen D und UK? Meine eigentliche Frage geht an alle die hier Häuser oder Wohnungen gekauft haben und Eure Erfahrungen. Habt ihr neu isoliert? Ich habe halt totale Panik dass wir trotz Survey die Katze im Sack kaufen und dass eventuelle Isolierungsarbeiten uns zusätzlich sehr viel Geld und Nerven kosten. Von structural mal ganz abgesehen Ich weiß es kommt auch immer auf die Immobilie an, ob Victorian, Edwardian, usw. und sicherlich gibt es auch in D Risiken beim Hauskauf. Würde mich über Erfahrungsberichte freuen.  
      • Das habe ich gestern auch gelesen, suoyarvi. Ich kam dann ueber Ecover auf ihren refill service, aber da gibt es hier in der Gegen wieder niemanden, der das anbietet .
      • Wo in Franken hat's dich denn hinverschlagen? Bin nur neugierig, bin aus Unterfranken  .
    • Themen

    • Neueste Statusaktualisierungen

    • Heutige Geburtstage

      1. Canadensis
        Canadensis
        (61 Jahre alt)
      2. chatvampir
        chatvampir
        (39 Jahre alt)
      3. Defender
        Defender
        (54 Jahre alt)
    ×