Jump to content

Recommended Posts

Und noch einer.....

Lieber Ralf,

ich wuensche Dir alles Gute fuer die Zukunft.

Ich bin ja irgendwie auch auf dem Absprung.  Job Seeking permitting und hoffe das irgendwann mal klappt.

Viel Freude auf den deutschen Weihnachtsmaerkten.

suoyarvi

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee, für die Abschiedsparty bleibt leider keine Zeit. Ich bin jetzt schon bei 170 Kisten und immer noch nicht fertig. Verfluchte Bücher.  >Gulp!<

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 minutes ago, Jensemann said:

Das ist ja fast bei Wacken Mensch, viel Spaß

Wacken ist tatsächlich nicht weit weg. Brokdorf aber leider auch nicht. :ph34r:

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb cart00nist:

Wacken ist tatsächlich nicht weit weg. Brokdorf aber leider auch nicht. :ph34r:

Stimmt. Ich hab eben erst gesehen das Stade ausser Betrieb ist. Da hab ich Verwandte. Du, so blöd das mit dem Haarausfall auch ist, im Dunkeln zu leuchten ist echt sicherer im Straßenverkehr und so. Always look on the bright side of life ;-)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Jensemann said:

Du, so blöd das mit dem Haarausfall auch ist, im Dunkeln zu leuchten ist echt sicherer im Straßenverkehr und so.

Vor allem nachts bei Sturmflut und Deichbruch! Das wird schon klasse.

  • Like 1
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann bist auch nicht so weit weg von Karolinenkoog -  da gibt es die aller aller besten Krabbenbrote  der Republik !!!

Hast Du ein Glueck

suoyarvi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb cart00nist:

Vor allem nachts bei Sturmflut und Deichbruch! Das wird schon klasse.

Das schaffst du schon, so als gelernter Brite haeltst du die Elbe allein mit stiff upper lip und strengem Blick in Schach.

Schoene Ecke das, Elbfaehre und so (ich hab ebenfalls Verwandte in der Gegend). All the best! <3

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückstadt ist gleich gegenüber, sozusagen. Ans Grüssen habe ich mich sogar schon gewöhnt – da oben grüssen sogar die Flüchtlinge freundlich, was ich sehr klasse fand. :-)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles Gute. Ich plane auch die Rückreise, bin aber noch nicht so weit. Viel Spass hinterm Deich. Ist das eigentlich das Alte Land?

Stellar

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Stellar:

Alles Gute. Ich plane auch die Rückreise, bin aber noch nicht so weit. Viel Spass hinterm Deich. Ist das eigentlich das Alte Land?

Stellar

Ist es. Die Versorgung mit Obst der Güteklasse 1A ist damit wohl gesichert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist fast das Alte Land, das liegt südöstlich in Richtung Buxtehude (Steinkirchen, York).

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Mann, wenn die Briten blos verstünden wer ihnen alles abhanden kommt. Ich fühl mich immer verlassener hier und es wird Zeit, dass ich in auch die Puschen komm.

 

Alles, alles Gute und einen erträglichen Wiedereingliederungscultureshock (das ist doch mal ein richtig feines ,deutsches compund noun :))

Machs gut und vielleicht sieht man sich ja mal. Wir sollten uns zum Brexittag alle im Elsass zum Gelage und Wiedereintrittsaustausch treffen - because we can...

Tschüss, mach's gut.

  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 minutes ago, Suseschwester said:

Wir sollten uns zum Brexittag alle im Elsass zum Gelage und Wiedereintrittsaustausch treffen - because we can...

Unbedingt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ochnö nicht Du auch noch.... bleibt ausser mir eigentlich noch wer hier? 

Aber alles Gute... 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Hafi said:

Es ist fast das Alte Land, das liegt südöstlich in Richtung Buxtehude (Steinkirchen, York

Das erzaehlst Du aber nicht den einsaessigen Altlaendern.  Die sind da geographisch sehr empfindlich.

Mein Ire bekommt regelmaessig auf die Nase weil er Altes Land mit Kirschenland verwechselt. Fuer ihn ist

die Gegend da immer "Cherryland".   

suoyarvi

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb suoyarvi:

Das erzaehlst Du aber nicht den einsaessigen Altlaendern.

Für mich ist Kehdingen eben Kehdingen und was Anderes als das Alte Land, aber ich lerne ja gerne dazu. Dann klär du mich doch bitte mal auf, wo genau du die geographischen Grenzen siehst?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Hafi:

Für mich ist Kehdingen eben Kehdingen und was Anderes als das Alte Land, aber ich lerne ja gerne dazu. Dann klär du mich doch bitte mal auf, wo genau du die geographischen Grenzen siehst?

Da wo die Nordsee auf der anderen Seite aufhört....:)

NonBrexitLand ....LOL

Edited by berliner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Keine Frage, durch den Brexit und anschließende Reformen wird sich vieles ändern. Die USA sind aber nicht Trump-Land, sondern ein heterogener Staatenbund und der Präsident kann froh sein, nicht abgesetzt zu werden. Wohin auch immer die Reise für das UK gehen wird, wohl kaum in ein Einhorn-Reservat aus deutschen Vorurteilen. Außerdem gibt es weder in den USA noch in Kanada eine Labour-Party mit realistischen Chancen, als Regierung ein neo-marxistisches Programm umzusetzen. Nach allen Überraschungen, die uns das Prozedere um den Brexit schon bereitet hat, würde ich auch einen radikalen Linksschwenk nicht ausschließen.
    • Liebe Familien, ab Januar oder später suche ich eine Vollzeitstelle als Nanny. Ich arbeite sehr gern mit Babies und Kleinkindern, habe jahrelange Erfahrung mit Kindern ab neugeboren, auch mit Zwillingsbabies. Referenzen von allen Familien sind vorhanden. Mit den Aufgaben einer Nanny bin ich bestens vertraut. Die Kinder erhalten bestmögliche Aufmerksamkeit, Betreuung und Pflege von mir. Ich koche sehr gern und immer frisch. Ich bin deutsche Muttersprachlerin und spreche dialektfrei. Ich fördere die Sprachentwicklung und Singen (englische und deutsche Kinderlieder) gehört unbedingt dazu. Es macht sehr viel Spaß, mit den Kleinen zu rhyme time-Treffen, playdates, Tierfarmen usw. zu gehen und die Kreativität im Spiel anzuregen. In der Regel bin ich jeden Tag mit den Kindern draußen, sei es auf Spielplätzen, in Parks o.a. Es ist schön zu sehen, wie ein so kleiner Mensch die Welt entdeckt: wie Blumen riechen, wie sich ein Baum anfühlt, wie Tiere draußen leben und so vieles mehr. Einen 1.-Hilfe-Kurs am Kind habe ich absolviert. Ein polizeiliches Führungszeugnis aus Deutschland sowie auch ein engl. DBS-Check liegen vor. Ich bin Ofsted registered. Flexibilität ist für mich kein Fremdwort. Es wäre auch möglich, mit der Familie mitzureisen, falls dies erforderlich sein sollte. Näheres bitte unter lirumlarum128@web.de              
    • Ja, das sehe ich genau so. Macron muss halt ab und ein ein bisschen den harten Kerl geben, fuer das franzoesische Publikum.  Was die Wahlen angeht...mal schauen, kommt ein bisschen auf das timing an, glaube ich, und wieviel Schmutz da noch ausgegraben wird. Ich glaube, die Jennifer story ist noch nicht zu Ende, und wo eine Jennifer story ist, da wird dann noch mehr auftauchen, bei BJs Lebenswandel sicher zu erwarten. Falls es da wirklich wo zu einer (Straf-) rechtliche Verfolgung kommt, koennte das einiges aendern. Nordirland und Schottland werden auch nur noch an Brisanz gewinnen in den naechsten Monaten. Und sollte gleichzeitig in den USA das Trump impeachment an Momentum gewinnen, dann wird einige Unterstuetzung ausbleiben. Muss natuerlich nicht. Insgesamt kommt mir die Situation derzeit schon ein bisschen wie ein Pulverfass vor.  PS. Mal ein nugget am Rande, das mir bisher auch nicht aufgefallen war. Shirin Wheeler, Schwester von Marina Wheeler (das Scheidungsverfahren mit BJ laeuft noch immer) ist eine der Pressesprecherinnen fuer die EIB und laut Ihres Twitter Kontos 'proud Europhile'. Schon lustig wie da so die Familienbande verlaufen (von BJs direkter Familie mit Jo, Stanley und Rachel eh mal abgesehen,  Marina selbst war ja doch eher Brexit supporter). Aber Corbyn's Bruder ist ja auch eine super Nummer, das Familienchaos gilt fuer beide Seiten. 
    • Was moechtest Du denn gerne, snoopye1970? Komm schon, sag es uns, das interessiert uns brennend.  (geht das Popcorn suchen)
    • Ich bin ja sonst kein Fan von Markus Lanz aber diese Reise durch UK kann man sich durchaus mal angucken https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz---england-ungeschminkt-vom-17-oktober-2019-100.html Wundern tut sich dann niemand mehr.  Ich war gestern abend mit ein paar aelteren Deutschen unterwegs , alle so  75 plus und die haben sich den Bericht angeschaut und mich gefragt , ob es wirklich so katastrophal im UK zugeht. Dieselben Fragen in 2019 hab ich in 2016 gestellt bekommen und hab einfach nur empfohlen mal eine Woche Urlaub im Norden der Insel zu machen.  Die Rentner haben ja Zeit. Fakt ist ,das sich der Center of the Universe im South East abspielt.  Der Rest des Landes wurde in den letzten 30 Jahren vergessen.  Gewollt oder nicht gewollt kann ich nicht beurteilen.  Aber das ist ein Desaster.  So sad.  In Mecklenburg-Vorpommern oder Sachsen ist es auch nicht anders.  Das drueckt sich dann nicht durch DEXIT aus sondern durch massiven Anstieg der rechten Waehler.   Obwohl auch nicht klar ist wie die AFD aus Mecklenburg Vorpommern oder aus Sachsen aus dem nichts eine bluehende Landschaft schaffen kann oder will.   Die waehlen dann einfach mal was anderes. So aus Bock und Jux und Dollerei.  Und die etablierten Parteien machen lange Nase, weil sie zu sehr mit sich selber beschaeftigt sind und den Fokus verloren haben.   Den Clown Bojo kann man vermutlich abschreiben. Aber wer oder was kommt dann ?   suoyarvi      
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. domnikl
      domnikl
      (33 years old)
    2. Freddy2110
      Freddy2110
      (28 years old)
    3. mara89
      mara89
      (30 years old)
×
×
  • Create New...