Jump to content
Suseschwester

Nimmerland Kinderbuchempfehlungen für den Sommer und FERIEN

Recommended Posts

Tolle Bücher für die Sommerferien!

IMG_8753.JPG
Wirbeleit, Patrick: Antonia war schon mal da.
Illustration: Fiedler, Max. ISBN: 978-3-95640-108-4. Reprodukt, 2016. 16.00 EUR. Ab 3 Jahren.
Der kleine Biber und seine Freunde Buntspecht, Lurch und Igel wollen Antonia abholen, denn gemeinsam soll es auf Reisen gehen. Womit nicht zu rechnen war: Antonia möchte gar nicht mitkommen - denn sie war ja schon überall. Ist das denn zu glauben? Tja, die Reise geht los, und tatsächlich, überall hat Antonia Spuren hinterlassen. Ob hoch auf den Bergen oder tief im Meer. Dies ist ein lustiges, wimmeliges Suchbilderbuch mit witzigen Illustrationen und wunderbar gereimtem Text. Macht großen Spaß, gemeinsam zu betrachten, ob nun auf der Bettkante, dem Sofa, am Strand oder in der Almhütte ... ;) (SL)

IMG_8752.JPG
Dubuc, Marianne: Briefträger Maus macht Ferien.

Übersetzung: Süßbrich, Julia. ISBN: 978-3-407-82157-7. Beltz, 2017. 12.95 EUR. Ab 3 Jahren.

Hurra, ein Ferien-Wimmelbuch! Wenn Familie Maus in Urlaub fährt, dann richtig: Strand, aber auch kaltes Eis, Wüste und Dschungel, Berge und einsame Inseln – es ist alles dabei!
Vater Maus, der Briefträger ist, hat noch so nebenher in jedem Urlaubsparadies ein wenig Post auszuliefern. Auf den doppelseitigen Bildern ist mächtig was los – nicht nur Mausens (Eltern Maus und die 3 Kinder) kann der Leser beobachten, auch viele andere Tiere gilt es zu betrachten. Dabei kann man so einiges entdecken, von kleinen Episoden berichten oder die großen Geschichten erzählen.
Die Kanadierin Marianne Dubuc hat wunderbar illustriert – eine tolle Mischung aus „Viel los“ und Überschaubarkeit. Und wenn der Urlaub vorbei ist, ja dann wartet, wie im richtigen Leben, ein Haufen Arbeit auf Vater Maus … (AB)

IMG_8756.JPG

 

Iwasa, Megumi: Viele Grüße, Deine Giraffe!
Übersetzung: Gräfe, Ursula. Illustration: Mühle, Jörg. ISBN: 978-3-89565-337-7. Moritz, 2. Aufl. .   2017. 10.95 EUR. Ab 6 Jahren.

Jeden Tag dieselbe Aussicht: Zebras, Gras bis zum Horizont, Sonne und ein paar Bäumchen. Nichts los in der afrikanischen Savanne. Findet die Giraffe. Was wär das schön, etwas mehr Abenteuer im Leben zu haben. Pelikan geht es nicht anders. Also eröffnet er kurzerhand einen fliegenden Postdienst. Nur blöd, dass es keine Briefe gibt, die er überhaupt transportieren könnte! Sein Vorschlag für Giraffe: Einfach einen Brief an einen Unbekannten hinter dem Horizont schreiben und schauen, was passiert. Und wer ist der erste Hinterm Horizont? Ein Pinguin. Der sich kein bisschen vorzustellen vermag, wie eine Giraffe aussieht …

Herrlich, dieses sich anhand von Briefen annähernde und am Ende sich leibhaftig gegenüberstehende Freundeduo. Briefe schreiben, reisen und Fremdes entdecken ist eben was Feines, vor allem, wenn eine echte Freundschaft dabei entsteht. Und hinter den Horizont zu blicken erweitert sowieso den Horizont. Ein wunderbares, locker & liebevoll illustriertes Büchlein für etwas erfahrenere Leseanfänger und zum Vorlesen! (FW)

IMG_8752a.JPG

 

Leitzgen, Anke M.; Rienermann, Lisa: Entdecke deine Stadt. Stadtsafari für Kinder.
ISBN: 978-3-407-76185-9. Beltz, 2. Aufl. 2017. 16.95 EUR. Ab 10 Jahren.
Dieses Buch ist einfach toll! Natürlich nicht nur zur Urlaubszeit, aber wer ist schon die ganzen Sommerferien im Urlaub? Da bieten sich die Wochen zu Hause doch einfach an, um die eigene Heimatstadt zu entdecken und kennen zu lernen. Das Buch ist eine einzige Animation, um mit den Kindern den eigenen Lebensraum wie einen riesigen Spielplatz zu erkunden. Man kann damit sehr viel Spaß haben, aber es geht auch um Themen wie Nachhaltigkeit und Ökologie. Es will Kindern klar machen, dass sie die Zukunft ihrer Umgebung, zumindest zum Teil selbst in der Hand haben, und dass jeder für die Stadt, in der er lebt und die Atmosphäre, die dort herrscht, mitverantwortlich ist. Frische Texte und die klare, phantasievolle Gestaltung des Buches machen einfach Spaß! (SL)

IMG_8754.JPG
Leitzgen, Anke M.; Lachmuth, Anne: Jetzt entdecke ich meine Stadt. Rausgehen und loslegen!

Illustration: Wolter, Annette. ISBN: 978-3-407-82209-3. Beltz, 2017. 8.95 EUR
Na, das kennen wir doch von den Schulbuchlisten ... Hier ist das Workbook zum Buch! Ein Workbook, das Kinder zum Entdecken der Welt vor der Haustür einlädt: mit zahlreichen Suchaufgaben, Foto-Sammelideen, abenteuerlichen Touren durch die Stadt, witzigen Herausforderungen für Stadtforscher, Streetart-Rezepten. Rausgehen, genau hinschauen und mitmischen im eigenen Stadtviertel ist hier gefragt. Ein kreatives und ungewöhnliches Buch mit echten Aha-Erlebnissen und dem schönen Nebeneffekt, dass jeder, der sich intensiv mit seiner Stadt beschäftigt, diese nicht nur besser kennenlernt, sondern gleichzeitig auch aktiv mitgestalten kann. Auch ab 10 Jahren (SL)

IMG_8755.JPG
Morosinotto, Davide: Die Mississippi-Bande. Wie wir mit drei Dollar reich wurden.

Übersetzung: Panzacchi, Cornelia. ISBN: 978-3-522-18455-7. Thienemann Verlag, 2017. 14.99 EUR. Ab 10 Jahren.
Louisiana, im Jahre 1904. In einem kleinen ärmlichen Ort an den Sümpfen leben Te Trois, Eddie Julie und ihr kleiner Bruder Tit. Am liebsten treffen sie sich am Fluss. Ihr selber gebauter Einbaum ist gerade fertig geworden und die vier angeln auf ihrem ersten Ausflug  eine rostige Dose mit ganzen drei Dollar. In damaliger Zeit ein echtes Vermögen! Nach langem Hin und Her beschließen die Freunde eine echte Pistole zu bestellen. Solche Dinge, wie auch alles andere Notwendige, bestellte man damals bei „Walker und Dawn, Chicago“ einem legendären Versandhändler. Die Pistole kommt nie bei den Kindern an, dafür aber eine kaputte Taschenuhr. Kurz darauf taucht ein Vertreter der Firma „Walker und Dawn“ auf und sucht nach dieser Uhr. Nun überschlagen sich die Ereignisse, denn der Vertreter kommt bei der Übergabe der Uhr  ums Leben und die Kinder stellen schnell fest, dass diese Uhr noch viel wertvoller ist als sie dachten. Deshalb brechen die vier auf, um die Taschenuhr selber nach Chicago zurückzubringen. Ein fantastisches und gefährliches Abenteuer nimmt seinen Lauf. (KW)

IMG_8757.JPG

 

Renn, Lola: Hier stirbt keiner.
ISBN: 978-3-7335-0325-3. FISCHER, 2017. 12.99 EUR. Ab 13 Jahren.
Für dieses Buch müssen Sie sich noch bis zum 22. Juni gedulden, denn dann erscheint es erst. Annika ist 15, und irgendwie bröckelt ihr Leben ein bisschen weg. Jedenfalls fühlt es sich so an, als ihr älterer Bruder nach Amerika geht und sie mit den streitenden Eltern zurück lässt, und ihre beste Freundin plötzlich gar nicht mehr so eng mit ihr ist. Zum Glück gibt es aber auch Chris, der vielleicht doch noch ein bisschen mehr ist als der nur beste Freund ihres Bruders. Kein Buch für den Literaturnobelpreis, aber ein wunderschöner Schmöker über das Erwachsenwerden, nicht nur für heiße Sommerferientage. (SL)

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...