Jump to content
katjapedro

London attacks latest: Six dead in London Bridge and Borough Market van and knife terror

    Recommended Posts

    2 minutes ago, WRyan said:

     3976 Posts, meine Fresse. Vielleicht seltener was posten und dann mehr Substanz, alles solche beleidigende Nullaussagen.

    Und das wars dann auch schon. Banned.

    • Upvote 5

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    11 hours ago, claudiad said:

    Nee, WIR nicht-immer nur vereinzelte Schwachmaten. WIR sind immer noch wir. Keine Panik. :ph34r:

    Das stimmt, dann ziehe ich das WIR hiermit hoeflichst zurueck und entschuldige mich bzw. editiere mich selber: Echt jetzt? Bist du jetzt wirklich schon soweit, dass du Ethnien vergleichst und einordnest nach erfolgreich oder weniger erfolgreich? Und das das ueberhaupt zum Thema gemacht wird?

    :icon_wink:

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    6 hours ago, Mareike79 said:

    Das stimmt, dann ziehe ich das WIR hiermit hoeflichst zurueck und entschuldige mich bzw. editiere mich selber: Echt jetzt? Bist du jetzt wirklich schon soweit, dass du Ethnien vergleichst und einordnest nach erfolgreich oder weniger erfolgreich? Und das das ueberhaupt zum Thema gemacht wird?

    :icon_wink:

    Genau! So isses richtig-Du machst das nämlich nicht, ich mach das auch nicht und unsere riesengrosse DiL Familie hat mit sowas nix am Hut. Wer da meint unsere offen dargestellte Gastfreundschaft für seine gestoerten Zwecke missbrauchen zu koennen merkt dann ganz schnell wie wir ticken. :icon_top::wub:

    • Upvote 3

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    8 hours ago, Dat Jaby said:

    Agia Napa Zentrum ist für britische Soldaten, die dort stationiert sind, out of bounds. Weil sie Mädchen vergewaltigen und ermorden, Schlägereien anzetteln, mehrere Läden auf einmal in Schrotthaufen verwandeln usw. Natürlich alles Einzelfälle, aber ich sag's jetzt mal so platt und in deiner Sprache.

    Das Phänomen britischer Soldaten unterdurchschnittlichen Intellekts mit einer gewissen Neigung zur Gewalttätigkeit gab es auch in unserer niedersächsischen Kleinstadt. Ich kann mich nicht an Diskussionen entsinnen, "out of bounds" Schilder an Diskotheken zu verbieten, um rassistischen Vorurteilen entgegenzuwirken. Dazu war das Problem zu offensichtlich, wie auch seine Ursache, die in der Selektion gesehen wurde, die mit einer Berufsarmee einhergeht. Gering qualifizierte, körperlich gut durchtrainierte, alleinstehende junge Männer.

    Nicht die kognitiven Fähigkeiten von Briten allgemein, sondern vielmehr deren Auswahl bei uns im Ort begründete Inselaffen-Stereotypen.

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    2 hours ago, Kreuzberger said:

    Das Phänomen britischer Soldaten unterdurchschnittlichen Intellekts mit einer gewissen Neigung zur Gewalttätigkeit gab es auch in unserer niedersächsischen Kleinstadt. Ich kann mich nicht an Diskussionen entsinnen, "out of bounds" Schilder an Diskotheken zu verbieten, um rassistischen Vorurteilen entgegenzuwirken. Dazu war das Problem zu offensichtlich, wie auch seine Ursache, die in der Selektion gesehen wurde, die mit einer Berufsarmee einhergeht. Gering qualifizierte, körperlich gut durchtrainierte, alleinstehende junge Männer.

    Nicht die kognitiven Fähigkeiten von Briten allgemein, sondern vielmehr deren Auswahl bei uns im Ort begründete Inselaffen-Stereotypen.

    Eigentlich wollte ich nur verdeutlichen, dass die Behauptungen von Snoopey absurd sind. Bevor man solche Thesen aufstellt, sollte man sie doch mal von allen Seiten beleuchten.

    Auch bei der Army gibt's sonne und solche. Leider verzerren ein paar terrorisierende Idioten das Gesamtbild einer Gruppe.

    • Upvote 4

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Truppe

    So, die Geschehnisse waren tragisch, das Leben geht weiter. Hoffentlich friedlicher.

    bearbeitet von berliner

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    57 minutes ago, Dat Jaby said:

    Auch bei der Army gibt's sonne und solche. Leider verzerren ein paar terrorisierende Idioten das Gesamtbild einer Gruppe.

    Das ist Konsens hier im Forum. Es soll niemand vorverurteilt werden und auch die Streuung geistiger Fähigkeiten wird nicht in Frage gestellt, wie man an wiederkehrenden Bemerkungen zu den immer gleichen feststellen kann, die hier als dumm abqualifiziert werden.

    Allerdings läßt man, wie mir scheint, konsequent außer Acht, dass anhand von allgemeinen Selektionskriterien, wie beispielsweise eines Schulabschlusses, zwar keine sicheren Rückschlüsse auf die Fähigkeiten von Individuen, sehr wohl aber größerer Gruppen insgesamt, getroffen werden können.

    Wenn dem nicht so wäre, müsste man das Abitur als Zugangsvoraussetzung für Universitätsstudien abschaffen, weil sich auch unter Bewerbern ohne Hauptschulabschluß Genies verbergen können.

    Erstaunlich, wie das Gesetz großer Zahlen, ein eigentlich unmittelbar einleuchtender statistischer Grundsatz, sich weiten Teilen der Bevölkerung einfach nicht erschließt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    7 hours ago, Kreuzberger said:

    Das ist Konsens hier im Forum. Es soll niemand vorverurteilt werden und auch die Streuung geistiger Fähigkeiten wird nicht in Frage gestellt, wie man an wiederkehrenden Bemerkungen zu den immer gleichen feststellen kann, die hier als dumm abqualifiziert werden.

    Allerdings läßt man, wie mir scheint, konsequent außer Acht, dass anhand von allgemeinen Selektionskriterien, wie beispielsweise eines Schulabschlusses, zwar keine sicheren Rückschlüsse auf die Fähigkeiten von Individuen, sehr wohl aber größerer Gruppen insgesamt, getroffen werden können.

    Wenn dem nicht so wäre, müsste man das Abitur als Zugangsvoraussetzung für Universitätsstudien abschaffen, weil sich auch unter Bewerbern ohne Hauptschulabschluß Genies verbergen können.

    Erstaunlich, wie das Gesetz großer Zahlen, ein eigentlich unmittelbar einleuchtender statistischer Grundsatz, sich weiten Teilen der Bevölkerung einfach nicht erschließt.

    In diesem Faden geht es ja nicht um akademische Intelligenz, sondern um Terroristen. Wobei für mich ganz persönlich Terror nicht nur islamistisch ist, sondern auch ein deutscher Rockerclub auf Mallorca (Schutzgelderpressung, Menschenhandel etc) oder italienische Mafia oder oder. Angst und Schrecken verbreiten- wobei die Hintergründe immer unterschiedlich sein mögen.

    Im islamistischen Terror wie in jedem anderen sind 'Schulversager' sowie 'Studierte' tätig. Unglaublich, aber es gibt auch Zahnärzte und Ingenieure, die an Jungfrauen im Paradies glauben und bereit sind, sich dafür in die Luft zu sprengen. Schulbildung allein macht den Menschen nicht aus.

    Die Army muss ich hier doch mal in Schutz nehmen. Früher war es so, dass auch ein Jugendrichter mal gesagt hat: Knast oder Army. Auch zu A-level Absolventen. Oder jemand will von zu Hause weg, hat aber nicht die finanziellen Mittel, sich eine Wohnung zu mieten und hat keinen Anspruch auf ein council house. Oder es wird von der Familie erwartet, weil Army sich zu großen Teilen vererbt. 1000 Gründe. Ich kenne hunderte Männer und Frauen bei der Army, und ein paar davon zerlegen Kneipen und prügeln sich gerne. Die große Mehrheit hat andere Hobbies, über die redet aber keiner.

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    On 2017-06-09 at 2:12 AM, Dat Jaby said:

    Die Army muss ich hier doch mal in Schutz nehmen. Früher war es so, dass auch ein Jugendrichter mal gesagt hat: Knast oder Army. Auch zu A-level Absolventen. Oder jemand will von zu Hause weg, hat aber nicht die finanziellen Mittel, sich eine Wohnung zu mieten und hat keinen Anspruch auf ein council house. Oder es wird von der Familie erwartet, weil Army sich zu großen Teilen vererbt. 1000 Gründe. Ich kenne hunderte Männer und Frauen bei der Army, und ein paar davon zerlegen Kneipen und prügeln sich gerne. Die große Mehrheit hat andere Hobbies, über die redet aber keiner.

    Ich dachte, du hättest die Armee erwähnt als Beispiel einer Migrantengruppe westeuropäischer Ethnizität, deren Mitglieder mit Vorurteilen zu kämpfen haben?

    Nix gegen Porschefahrer, ist nur ein Beispiel. Porschefahrer stehen im Ruf, zur Raserei zu neigen. Mag es an den Genen dieser Spezies Mensch liegen, oder auch an der mit PS-Boliden einhergehenden Versuchung, zu stark aufs Gaspedal zu treten. Wenn nun die Bundesregierung, im Rahmen einer Wirtschaftsförderungsmaßnahme, Besitzern von Kleinwagen mit weniger als 50PS eine 10,000€ Verschrottungsprämie bieten würde, auszahlbar bei Neukauf eines Porsche, wäre es dann abwegig, vermehrte Raserei auf unseren Strassen zu befürchten? Klar sind die überwiegende Mehrheit von Porschefahrern liebe Menschen, ganz normale Autofahrer, und der schlechte Ruf eine Folge der Exzesse weniger schwarzer Schafe. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am Thursday, June 08, 2017 um 08:34 schrieb Dat Jaby:

    ... Aber ich bin sicher, dass social media eine große Rolle spielen, weil sich hier die unterschiedlichsten Menschen, die nie etwas voneinander gewusst hätten, vernetzen und anstacheln können. ...

    Aber irgendwo passt das doch alles zusammen: IS hat tief in die Kriegskasse gegriffen, ihnen Messer vom Discounter spendiert, für den Lastwagen hat das Kreditkartenlimit nicht gereicht und als Fake bombs mussten Wasserflaschen herhalten (in Deutschland wäre das nicht möglich gewesen; mit Klebeband verunstaltete Pfandflaschen werden nicht zurückgenommen, diese Kosten würden den Mordbudgetrahmen sprengen).

    Weiter oben hat jemand von Angst gesprochen vor solchen Anschlägen. Echt? Die Fressen von diesen Typen kennt man doch aus alten - tiefen - breiten - lauten 3erBMWs; davor habe ich Angst, die Toten durch typengleiche Autofahrer sind Legion. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


    ×