Jump to content
Sign in to follow this  
Langmarkusnyc

DRINGEND Brauche Hilfe mit der Ablehnung meines Antrages zur Zertifizierung von Permanent Leave to Remain

Recommended Posts

Ich habe gerade  ein Ablehnungsschreiben vom Home Office bekommen was meine Application anging Permanent Leave to Remain zertifiziert zu bekommen. Ich bin seit 12 Jahren hier und erfuelle alle Vorraussetzungen...habe dies aber vielleicht nicht ganz lueckenlos nachgewiesen...

 

Problem ist...die Ablehnung wurde am 29 Dezember generiert, ging aber erst gestern laut Post Office tracking raus, landete heute in meinen Haenden...und ich habe nur 14 Kalendertage um Einspruch einlegen zu duerfen.... d.h. ich hab de facto eine Woche....

 

Kennt jemand eine Person die einen Immigration Fachhintergrund hat der mir bei dem Dickicht des Einspruchsformulars helfen kann und mir auch sagen kann ob mir negative Konsequenzen drohen, sollte ich keinen Widerspruch einlegen...

 

Vielen Dank in Voraus

 

Markus Lang

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

 

Konsequenzen drohen keine, da wir ja noch in der EU sind.

 

Aus einer der zahlreichen FB-Gruppen habe ich mitgenommen, dass Einwanderungsanwaelte dazu raten, nicht in Widerspruch zu gehen, sondern einen neuen Antrag mit vollstaendigen Anlagen einzureichen, da dies billiger sei. 

 

Alles natuerlich ohne Gewaehr und ohne selbst in irgendeiner Weise qualifiziert zu sein.

  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Markus, du bist in bester Gesellschaft. Im Moment werden Anträge wohl von wenig qualifiziertem Personal ohne Kompetenz ab-oder zuzugeben (und möglicherweise Ablehnquote) bearbeitet. Die schicken auch gerne dieses Standardschreiben von wegen Land verlassen raus. Letzteres dient höchstens dazu Klo oder Abstellkammer zu dekorieren. Noch herrscht hier EU law und du kannst 'Konsequenzen' getrost ignorieren.

Ansonsten, was Lasse sagt. Und tief Luft holen.
  • Upvote 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neuer Antrag, das geht schneller (nehme mal an du hast mittlerweile alle notwendige evidence beisammen :-) )

Konsequenzen wie gesagt gar keine -PR erlangst du automatisch, das Dokument ist nur eine Bestaetigung eines bereits vorhandenen Rechts. Beim zweiten Antrag einfach besser belegen, dass du PR hast und alles wird gut :D

Edited by Lillylalilu
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Tipp am Rande für alle, die nur noch ein Pass haben: https://www.gov.uk/government/collections/european-passport-return-service 

"The European passport return service is for EEA and Swiss nationals to keep their passport while their online application is being processed"

https://www.islington.gov.uk/birth-death-marriage-and-citizenship/nationality-and-citizenship/european-passport-return-service

Schönes WE

 

Edited by inLondon_0
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...