Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    Hallo liebe Community,

     

    Ich wohne seit Anfang Oktober in London.

    Mein Name ist Natalie, ich bin 21 Jahre alt, ich komme aus Berlin und seit Anfang Oktober wohne ich jetzt in London. Zurzeit arbeite ich als After School Nanny und betreue zwei kleine Mädchen. Ich hole sie von der Schule hab und gestalte mit ihnen die Nachmittage. Mir macht diese Arbeit sehr viel Spaß, aber leider kann mir die Familie ab Januar nicht mehr genug Stunden offerieren… Deshalb bin ich jetzt auf der Suche nach einer neuen Position als Nanny.
     

    Ich bin ein aufgeschlossener, freundlicher, aktiver und lebensfroher Mensch, der gerne viel Zeit draußen verbringt.
    Ich habe bereits einige Erfahrungen im Bereich der Kinderbetreuung gesammelt und weiß, worauf ich mich einlasse.
    Meine Erfahrungen habe ich in 2 Praktika in zwei verschieden Kindertagesstätten, in unzähligen Babysitter-jobs und als Betreuerin beim Lebenshilfe e.V gesammelt. Ich habe dort mit Kindern in sämtlichen Altersklassen zu tun gehabt und bei letzterem 2 Kinder mit Behinderung betreut.

    Oft waren meine Aufgaben die Kinder aus Schule oder Kindergarten abzuholen und mit ihnen die Nachmittage und Abende zu gestalten. Dabei waren wir vor allem viel draußen, oft auf Spielplätzen, im Tierpark, haben Ausflüge zu Badeseen gemacht oder sind einfach nur mit dem Fahrrad unterwegs gewesen. Außerdem habe ich auch gerne nach Angeboten in Berlin geschaut, die die Kinder, jeweils ihrem Alter entsprechend gefallen könnten. Dazu gehörten Besuche in Museen, Theater, Schwimmbäder, Ausstellungen u.v.m. Wir haben auch zusammen gekocht, gebacken, gebastelt, gespielt und gemalt.

    Wenn ich mich um Babys und kleine Kinder gekümmert habe, bin ich gerne mit ihnen spazieren gegangen, habe sie gefüttert, gewickelt und schlafen gelegt.  
     

    Ich bin eine geduldige und liebevolle Person, ich liebe die Arbeit mit Kindern und freue mich sie aufwachsen und weiterentwickeln zu sehen.

    Abgesehen von meiner praktischen Erfahrungen habe ich gerade mein Abitur in der Fachrichtung Pädagogik abgeschlossen.
    Ich habe also die letzten Jahre mit der Betreuung von Kindern und dem Erlernen pädagogischer Theorien, Englisch und Deutsch zugebracht.

     

    Falls Ihr Interesse oder Fragen habt, zögert nicht mich anzuschreiben. Am besten ihr schickt mir direkt eine Email an: natalie.worbs@web.de
    Beste Grüße Natalie


    PS: Führerschein der Klasse B seit 4 Jahren vorhanden.
           Sprachen: Deutsch als Muttersprache, Englisch fließend, Spanisch Grundwissen

    bearbeitet von NatalieWo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Gast
    Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

    ×