Jump to content
Idefix

Brexit. Wie geht´s weiter?

Recommended Posts

2 hours ago, m@tt said:

Der Frage lag eine Zeit sparende Ueberlegung zu Grunde. Den Settlement Status zu beantragen geht recht schnell wohingegen der UK passport laenger dauert und mit mehr Aufwand verbunden ist. Der passport gibt einem aber lebenslang Zugang zum NHS auch wenn man nicht in UK lebt und kein UK tax resident ist. Ich habe gehofft der Settlement Status ist ausreichend. Also dann doch eben passport.  

die idee man lebt woanders, besorgt sich einen UK passport und fliegt dann mal eben ein (um Krankenversicherung woanders einzusparen?) wenn man medizinische Behandlung braucht finde ich etwas dreist.

Ansonsten was Lasse sagt. Siehe auch hier auf der NHS website:

" If you are moving abroad on a permanent basis, you will no longer automatically be entitled to medical treatment under normal NHS rules. This is because the NHS is a residence-based healthcare system. You'll have to notify your GP so that you and your family can be removed from the NHS register."

  • Upvote 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 minutes ago, Yvonne Brom said:

Permanent residents koennen NHS nutzen, egal ob Steuerzahler oder nicht.

Permanet residents zahlen in jeden Fall Steuern, wenn es "nur Verbrauchssteuern" sind.Die Ueberlegungen von m@tt sind wohl wirklich Cherry picking!

Share this post


Link to post
Share on other sites
36 minutes ago, Yvonne Brom said:

Permanent residents koennen NHS nutzen, egal ob Steuerzahler oder nicht.

Das ist erstens egal, weil es PR bald eh nicht mehr gibt, und zweitens auch nicht korrekt, da man PR nach zwei Jahren außerhalb des UK verlor, ordinary residence für NHS-Zugang bereits deutlich früher (ich glaube, nach sechs Monaten). 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, che68 said:

Permanet residents zahlen in jeden Fall Steuern, wenn es "nur Verbrauchssteuern" sind.Die Ueberlegungen von m@tt sind wohl wirklich Cherry picking!

Troll ick hör dir trapsen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.2.2019 um 10:58 schrieb Tinkerbella:

Nun ja. Offizielles Datum der naechsten 'meaningful vote' (ich finde dieses Wort ja alleine schon goettlich) ist derzeit Mittwoch, Feb 27.  Wenn sie die Wahl nicht wieder verschiebt* (*wer weiss das schon), und der deal wieder nicht durchgeht, plus das Letwin/Cooper amendmend durchgeht, dann wird sie entweder Art 50 verlaengern muessen (bzw darum bei der EU betteln muessen), oder Rudd, Gauke und Clark plus einige junior ministers werden direkt zuruecktreten. Zudem hat Frau May's Koalition ja inzwischen offiziell nicht mehr die Mehrheit im Parlament. Bei Philip Hammond bin ich mir derzeit auch nicht mehr so richtig sicher, wie lange der noch mitmacht. 

Ich ware ja dafuer, wir crowdfunden mal ein one way ticket for Jeremy nach Venezuela. Urlaub in der Sonne.  

Aus gegebenem Anlass - ich korrigiere: Offizielles Datum der naechsten 'meaningful vote' (ich finde dieses Wort ja alleine schon goettlich) ist derzeit Mittwoch, Feb 27. jetzt 'bis/am 12 Maerz'. 

Die Frau hat echt nicht mehr alle Tassen im Schrank. Mir egal ob jetzt MI27/KGB/ERG hier mitliesst und mich demnaechst rauswirft wegen Beleidigung einer Amtsperson. Die Frau ist halb wahnsinnig ihrem Glauben verfallen, sie wuerde da Gottes Willen vollziehen (Pastorenkinder 'ham eh alle ein anne Klatsche, woll...), waehrend des Gattens Firma gegen Brexit hedged und auf seine ganz eigenen Brexit-Dividended hofft. Aber schoen Sonntags immer zur Kirche gehen, Fototermin mit (des Fotografen's) Hund et al.

Grrrrrrrrrrrgnagnagnagna.

Grrr.

Geht jetzt Schokolade im Haus suchen. 

  • Like 3
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
19 minutes ago, Tinkerbella said:

Aus gegebenem Anlass - ich korrigiere: Offizielles Datum der naechsten 'meaningful vote' (ich finde dieses Wort ja alleine schon goettlich) ist derzeit Mittwoch, Feb 27. jetzt 'bis/am 12 Maerz'. 

 

 

Das war ja fast zu erwarten.  Die May hat ja schonmal ein meaningful vote welches im Dezember stattfinden sollte, auf spaeter verschoben.   Die May spielt leider auf Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Schnapsglas:

Das war ja fast zu erwarten.  Die May hat ja schonmal ein meaningful vote welches im Dezember stattfinden sollte, auf spaeter verschoben.   Die May spielt leider auf Zeit.

Aeh. Einmal? Noe. Bitte noch mal nachzaehlen. [da ich bei jedem der Termine in DS angetanzt bin, kann ich mich ganz gut erinnern)

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 1/5/2019 at 6:24 PM, berliner said:

Die Frau hat echt nicht mehr alle Tassen im Schrank.

Das ist doch noch milde ausgedrueckt.  

Ohne auf ihren pathologischen Auslaenderhass und little-Englander-Gesellschaftsbild einzugehen -, diese bigotte, heuchlerische ostentative Kirchgaengerei macht mich auch wahnsinnig. Als waere sie aus einem Dickens-Roman gesprungen. 

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann eigentlich der Brexit rückwirkend rückgängig gemacht oder aufgeschoben werden? Denn so einen Irrsinn würde ich jetzt erwarten. Daß May bis zum 29.03. in Brüssel kungelt und dann spät nachts irgendwas in Kraft gesetzt wird, was von EU-Gremien und den Houses of Parliament im Nachhinein zu bestätigen ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Schnapsglas:

Das war ja fast zu erwarten.  Die May hat ja schonmal ein meaningful vote welches im Dezember stattfinden sollte, auf spaeter verschoben.   Die May spielt leider auf Zeit.

Man könnte auch sagen "Die Zeit spielt für May"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Wahl auf den 4. März gelegt wäre, wäre es ganz nach dem Motto: "May the fourth be with you" noch einigermaßen lustig.

Aber so ist es nur noch schauderhaft!

Edited by Meister Eder

Share this post


Link to post
Share on other sites
47 minutes ago, RayJo said:

Was ist von den aktuellen Presseberichten zu halten? Ist mit "Zweites Referendum" wirklich das gemeint was es suggeriert, oder doch nur ein Referendum über die Brexitmodalitäten? 

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-02/brexit-grossbritannien-labour-partei-referendum-eu-austritt

Ist scheinbar noch nich klar, aber mir fällt gerade ein, ich habe mich noch nicht als Brite zum wählen registriert! Mach' ich dann gleich mal!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, RayJo said:

Was ist von den aktuellen Presseberichten zu halten? Ist mit "Zweites Referendum" wirklich das gemeint was es suggeriert, oder doch nur ein Referendum über die Brexitmodalitäten? 

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-02/brexit-grossbritannien-labour-partei-referendum-eu-austritt

Erstmal nichts, es gibt nichtmal einen Termin.   Corbyn hat sich lediglich fuer ein zweites Referendum ausgesprochen. Es ist erstmal nur eine verbal genannte Absicht. Unklar ist, welche Frage in dem Referendum gestellt werden soll.   Offenbar ist zwischen dem May Deal un einem Aufschub zu entscheiden?    Auch wird die Zeit denkbar kanpp.  Corbyn haette auf diese Idee frueher kommen koennen.

Ich denke die EU sollte mal die Fuesse still halten, nichtsmehr gegenueber UK anbieten, und die Brexiteers mal mit dem harten Brexit und all seinen Konsequenzen gegen die Wand fahren lassen.  Dann ist dieser Brexit-Kram auch schneller zu Ende.   Die Brexiteers muessen in UK einmal ihre Fehler erleben, einsehen und akzeptieren. 

Auch waere nach dem 29. Maerz die EU in jeglicher Verhandlung ueber die zukuenftigen Beziehungen zu UK auf dem staerkeren Ast und fuer Barnier, Tusk, und dem Rest der 27 das Spiel leichter.  Der Rest der 27 kann dann vorgeben, und quasi vordiktieren, wie man UK wieder Zugang zum gemeinsamen Markt geben will.

Verschiebt man den 29. Maerz als Austrittstermin wuerde sich die EU nur auf das gleiche Katz und Maus Spiel mit den Brexiteers einlassen.

Edited by Schnapsglas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer jetzt ein zweites Referendum abhält, muß die Frage beantworten, der Cameron 2016 ausgewichen ist: was passieren soll, wenn die Entscheidung erneut für Leave ausfällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Kreuzberger said:

Wer jetzt ein zweites Referendum abhält, muß die Frage beantworten, der Cameron 2016 ausgewichen ist: was passieren soll, wenn die Entscheidung erneut für Leave ausfällt.

Nicht nur das, bei einem zweiten Referendum muss man klare Alternativen anbieten:   Und unter klar verstehe ich, "was exakt soll geschehen?".

1) Vollmitgliedschaft 2) Norwegen Style  3)  CH Style  4) Den bisherigen ausgehandelten Deal   5) komplett harter Brexit.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso 2 oder 3? Die beinhalten beide freedom of movement, dann kannst Du gleich bei 1 bleiben.

1, 4 oder 5. Dann second preference angeben, und remain muss insgesamt nicht nur die Mehrheit haben, sonder mehr als 17,4 Millionen Stimmen. Democratic legitimacy, voila.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich gerade zum wählen registriert. Die Bearbeitungszeit ist scheinbar 10 Tage.

Allen, die die Britische Stastsbürgerschaft angenommen haben und sich noch nicht ins Wahlregister eingetragen haben, würde ich raten es so schnell wie möglich zu machen.

Dauert höchstens 2 Minuten!

Edited by Meister Eder
  • Like 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Just get on with it!" the passengers cried as one, as the driver applied the handbrake, with the bus teetering ominously over the cliff edge. "We decided to go for a swim and this is the quickest way to the sea!"

(Taken from the comments section on the BBC, in the article about the offer to delay Brexit)

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, vielleicht gibt's doch n Aufschub bei brexit. Gut, dass ich noch ein Paar Monate extra als EU Buerger ausquetschen kann. Aber schlecht da wir immer nicht wissen wie es weiter geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie bringt das doch alles nichts. Die bislang zwar schon zuweilen gestellten aber noch immer ungeklärten Fragen stehen weiterhin offen. Was bringt ein Aufschieben? Wie können dann die EU-Wahlen rechtssicher durchgeführt werden? Wie geht es weiter? 

Mittlerweile sage ich (als eigentlich strikter Remainer). Einfach nur noch raus, egal wie, so schnell wie möglich und das Drama irgendwie beenden. Gleichzeitig sollte die EU die Türen soweit wie möglich öffnen und baldmöglichst für Beitrittsverhandlungen bereit stehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, RayJo said:

Mittlerweile sage ich (als eigentlich strikter Remainer). Einfach nur noch raus, egal wie, so schnell wie möglich und das Drama irgendwie beenden. Gleichzeitig sollte die EU die Türen soweit wie möglich öffnen und baldmöglichst für Beitrittsverhandlungen bereit stehen. 

Da fällt mir der Artikel des Postillon ein. Es wurde berichtet das die anderen EU Staaten nun alle aus der EU austreten und anschließend wieder ein Bündnis schließen, weil es so rum einfacher ist 😂

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht sollte das UK dem Beispiel Kanadas folgen und legalisieren. Dann können TM und Gefolgschaft Wundertropfen nehmen, feststellen, dass sie die EU eigentlich immer noch lieb haben und alles wird gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb Meister Eder:

Ich habe mich gerade zum wählen registriert. Die Bearbeitungszeit ist scheinbar 10 Tage.

Allen, die die Britische Stastsbürgerschaft angenommen haben und sich noch nicht ins Wahlregister eingetragen haben, würde ich raten es so schnell wie möglich zu machen.

Dauert höchstens 2 Minuten!

Wichtig vor allem,  weil man meistens ja schon, als Europäer, im Wahlregister steht. Je nach Council scheint für die Änderung mal eine Kopie der Staatsbürgerschaftsurkunde gefordert zu werden, ggf. nachträglich, mal auch nix (Calderdale Council hat mir recht kurz nach der Einbürgerung die Poll Card für eine Gemeinderatswahl geschickt, ohne das lästige G im Wahlregister - Aktualisierung online genügte).

Register to vote! 👍👍👍

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Short Term Let in Camden   Sunny and pretty 1 Bedroom Flat in a quiet street in Camden. Fully furnished. Washing machine, Wi fi, central heating, double bed, wooden floor boards. Open plan kitchen. Large Bedroom with double bed overlooking a garden. Close to Northern and Piccadilly Line, buses and shops and two lovely pubs. Suitable for one professional person or a couple. £ 250 per week exclusive bills. Available from beginning of August until mid October 2019. If interested please contact Marie on 07939197718  
    • Stein's Kingston sucht einen Koch oder angelernten Koch fuer die Zubereitung von Salaten und kalten Platten.    Wir bieten gute Bezahlung, eine festen langfristigen job und ein nettes Team und leckeres Essen!    Einergermassene Englisch und/ oder Deutschkenntnisse waere gut, aber wir koennen auch Ungarisch!    Please send your CV to kingston@stein-s.com or text Mariann on 077796915641   www.stein-s.com/kingston  
    • We are looking for a warehouse assistant with a valid full driving licence to join our team in Walthamstow, London. Your main tasks include setting up & dismantle market stall, cleaning market equipment, preparing market stock, preparing shop orders. Additional tasks include unpack pallets, labelling products and keeping the warehouse tidy amongst others. The main shift pattern is 06:30 - 15:30 and 10:00 - 19:00 up to 5 shifts per week, however can vary to meet business needs. Saturday availability a must. Flexibility is required. You should be able to work independently, be self-motivating and be physically fit (you should be able to handle heavy boxes) and be a team player. Previous experience in a similar role required, as well as being a confident driver in London. Basic knowledge of German language is preferential. Full training will be provided. If you are interested to join our team please apply with CV and covering letter.
    • Wenn du dich da mal nicht täuschst. Vielleicht wird Boris es ja garnicht. Oder er kriegt an Halloween seinen Hard Brexit und die Tories gewinnen dann wieder Wahlen, soweit sich die gruseligen 31.6% für die Brexit-Partei auf General Elections übertragen lassen.
    • Hallo,  ich suche ab August 2019 eine Gastfamilie in London um als Granny Aupair tätig zu werden. Ich bin 51 und ehemalige Tagesmutter sowie Altenpflegehelferin. Die Zeit in England möchte ich nutzen, um einen Sprachkurs zu machen und Land und Leute kennen zu lernen. Wichtig ist für mich, eigenes Zimmer mit Bad und das ich das Internet nutzen kann. Alles andere was sonst noch wichtig ist, sollte nur in einem persönlichem Gespräch vereinbart werden, am besten via Skype! Ich habe am letzten Samstag 15.06.2019 an einem Lehrgang für Erste Hilfe am Kind/Baby erfolgreich teilgenommen! Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen! Mit freundlichem Gruß Heike Limbach
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • che68

      Happy Birthday chrgai
      · 0 replies
    • WaterlooFamilie

      We are looking for a person to help with the school run for our 2 boys. 
      We live near Waterloo and the childrens' schools are in the Herne Hill/North Dulwich area. 
      The person would need to pick the children up at out house at 8am and drop them at their schools at 8:30am and 9am. They would also need to collect the children in the afternoon (3:30pm) and play with them/ make dinner until 6:30pm. The time in the afternoon can be spent in the Herne Hill area or at our house in Waterloo. (There are good public transport links between our home and the schools) 
      We are flexible on days but ideally want at least 2 mornings per week and 2 afternoons per week and the job starts in late June 2019.
      We would love to find somebody who is a calm and loving person, non-smoker, with experience of childcare and references. Pay is £13 gross per hour.
      When replying, please let us know what it is about this job that makes it fit well into your life.
      · 0 replies
    • che68

      Happy Birthday @RiverTom
      · 1 reply
    • PiPaPo

      hat soeben europa gewählt
      · 1 reply
    • RayJo

      wake me up, when crossrail starts ... 
      · 1 reply
  • Today's Birthdays

    1. annnabel
      annnabel
      (30 years old)
    2. Arabella
      Arabella
      (25 years old)
    3. chickenmugger
      chickenmugger
      (37 years old)
×
×
  • Create New...