Jump to content
Idefix

Brexit. Wie geht´s weiter?

Recommended Posts

2 hours ago, Yvonne Brom said:

Jeder, der sich auf den Life in the UK Test vorbereitet hat, muesste das eigentlich wissen.

Wie kommst du darauf, dass ich den Test machen will ?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Lasse said:

Die Neutralität wird eigentlich absolut verstanden. Aber in letzter Konsequenz ist in einem Land ohne geschriebene Verfassung nichts absolut.  Man sollte das Eigeninteresse des Hauses Windsor nicht unterschätzen, der Königin geht es zuallererst um den Erhalt der Monarchie. Anders als Corbyn kann sie vermutlich auch recht ungeschoren neutral bleiben. 

Die Königin kann die Entscheidungsträger der britischen Politik ermahnen, eine Entscheidung zu treffen, wie immer die auch ausfiele. Wäre sowohl neutral als auch im Interesse des Landes.

Ich vermute, das tut sie hinter den Kulissen auch.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soviel zu den Freihandelsabkommen, die nun ohne die Profis der EU-Kommission ausgehandelt werden sollen.

Unfassbar, wie tief die Grube ist, die das UK sich mit dem Brexit gegraben hat. Wohlgemerkt, selbst im Falle eines Deal-Brexits werden die Konditionen eines neuen EU-Japan Abkommens nicht für das UK gelten.

Fox und Hunt kommen mir vor wie Langzeitarbeitslose die in Vorstellungsgesprächen bekunden, nur dann an einer Anstellung interessiert zu sein, wenn sie gleich morgen anfangen können.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Kreuzberger:

Soviel zu den Freihandelsabkommen, die nun ohne die Profis der EU-Kommission ausgehandelt werden sollen.

Unfassbar, wie tief die Grube ist, die das UK sich mit dem Brexit gegraben hat. Wohlgemerkt, selbst im Falle eines Deal-Brexits werden die Konditionen eines neuen EU-Japan Abkommens nicht für das UK gelten.

Fox und Hunt kommen mir vor wie Langzeitarbeitslose die in Vorstellungsgesprächen bekunden, nur dann an einer Anstellung interessiert zu sein, wenn sie gleich morgen anfangen können.

Yep. Und vorallem nur, wenn sie gleich in der oberen Gehaltsklasse einsteigen koennen, plus 6 Wochen Urlaub, Firmenporsche, Villa in Suedfrankreich und eigenem Einhorn im Stall, bei 25 Stunden Woche und mit Hauptschulabschluss+schlechten Arbeitszeugnissen. 

Swindon wird jetzt uebrigens offiziell einfach aus der UK Landkarte radiert. Hat es niemals nicht gegeben, diese Kleinstadt. Und Autos wurden da auch nie hergestellt. Alles Luegen. Swindon is the new Bielefeld.

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
42 minutes ago, Tinkerbella said:

 Einhorn im Stall

Vor allem ein Einhorn muss sein!!!!111

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das gegenseitige Facepalmen der doch sehr diametral entgegengesetzten Seiten sehe ich jeden Tag auf Twitter. Und bei uns hier. Es bringt einen eigentlich nicht weiter.

Das gegenwaertige Westminster scheint ja eh ganz unabhaengig von den hartnaeckigen Ansichten der Basis, die sich kein Iota zu veraendern scheinen. 

Eine Art50 Fristverlaengerung scheint im Grunde unausweichlich, und somit eine Teilnahme an der EU Wahl im Mai.

Eine Anneherung der EU und May Positionen sehe ich nicht kommen. Also muessen wir auf eine Ruecknahme des Art50 hoffen, oder auf einen Erfolg der Labour Splittergruppe. Was fuer Kackhoffnungen, also echt.

Wie Timothy Garton Ash sagte: Die Populismus basierten Probleme sind noch laengst nicht zu Ende.

 

 

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Anneherung der EU und May Positionen sehe ich nicht kommen. Also muessen wir auf eine Ruecknahme des Art50 hoffen, oder auf einen Erfolg der Labour Splittergruppe. Was fuer Kackhoffnungen, also echt.

Die Unabhaenigen, veraendern ja nicht die Mehrheits Verhaeltnise! Es sei den Corbyn nihmt seinen Hut und laesst David Lammy ran!Also einen echten Remainer. Aber fuerchte, die rennen Alle lieber gegen die Wand!

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Government has responded:

"The Government’s policy is not to revoke Article 50. Instead, we continue to work with Parliament to deliver a deal that ensures we leave the European Union, as planned, on March 29th."

Die Einhornvoltigiergurte kommen jetzt zum Einsatz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Regierung TM verdient es nicht, in letzter Sekunde noch eine Verlängerung des Art 50 gewährt zu bekommen. Wenn sie eine will, soll sie es jetzt sagen und nicht erst am 29.03. Das ist doch keine Art des Umgangs.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Kreuzberger said:

Die Regierung TM verdient es nicht, in letzter Sekunde noch eine Verlängerung des Art 50 gewährt zu bekommen. Wenn sie eine will, soll sie es jetzt sagen und nicht erst am 29.03. Das ist doch keine Art des Umgangs.

Die feine englische Art?

Ich gebe Dir voll recht. Die TM soll echt mal von ihrem hohen Ross runterkommen.

Oder ist es am Ende Strategie?

Am 28. März wird Artikel 50 zurückgezogen und dem Volk erklärt: Wir haben alles was in unserer Macht steht versucht.

Edited by Meister Eder

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Meister Eder said:

Am 28. März wird Artikel 50 zurückgezogen und dem Volk erklärt: Wir haben alles was in unserer Macht steht versucht. 

Geht nur mit einem Act der Houses, wie auch die Verlängerung. Die Briten als verlässliche Partner war mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Meister Eder:

Die feine englische Art?

Ich gebe Dir voll recht. Die TM soll echt mal von ihrem hohen Ross runterkommen.

Oder ist es am Ende Strategie?

Am 28. März wird Artikel 50 zurückgezogen und dem Volk erklärt: Wir haben alles was in unserer Macht steht versucht.

Die Strategie ist das sie die nächste Abstimmung über ihren Deal so spät wie möglich abhält. No-Deal ist seit eh und je ein Druckmittel an den Remain Flügel im Parlament, die Befürchtung das man Brexit beenden könnte das Druckmittel um den Brexit Flügel im Parlament wie auch die ERG in den eigenen Reihen zur Zustimmung zu bewegen. Deswegen nimmt sie no-deal auch nicht vom Tisch.

Ihren Deal hat sie erst verloren, wenn eine Alternative gewinnt und je weniger vorbereitet das Land auf No-Deal ist, umso eher bekommt sie ihren Deal am ende doch noch durch. Die Frage ist eher wie lange das Parlament noch zusehen will, wie sie die last-minute Erpressung in ruhe vorbereitet. May weiß das Brüssel ihr nicht entgegenkommen wird, erst nicht beim backstop.

Laut ECJ Urteil kann May Brexit nicht alleine stoppen, dazu bedarf es laut ECJ dem demokratischen Prozess entsprechend der Auslegung in UKs Verfassung (oops). Entsprechender Indikatoren durch den Supreme Court müsste das Parlament abstimmen, Gesetz ist das aber nicht. Gut möglich das jeder Versuch der Beendigung am ende vom Gericht bestätigt werden müsste.

Edited by Jensemann
  • Like 1
  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Strategie ging wohl nach hinten los.

Endlich lösen sich MPs von ihrer Sturheit! Wurde aber auch echt mal Zeit!

Edited by Meister Eder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Typisch "LinksOben".🙂

Tower Hamlets, nobody knows where the fuck this is... But now we do know better✌ 

EU Recycling Hub. 😀 

Edited by berliner
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, berliner said:

Tower Hamlets, nobody knows where the fuck this is...

So I'm nobody, as I'm always. 18 Years in Tower Gardens, the outskirt from Tower Hamlets 100 years ago. Where the fuck is Berlin? Next to the Goethe Institut?

Edited by che68

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 minutes ago, che68 said:

So I'm nobody, as I'm always. 18 Years in Tower Gardens, the outskirt from Tower Hamlets 100 years ago. Where the fuck is Berlin? Next to the Goethe Institut?

1 hour ago, berliner said:

Tower Hamlets, nobody knows where the fuck this is...

 

Koennen wir uns darauf einigen, wieder ueber das Thema selbst zu diskutieren.

 

Wer nicht weis wo Tower Hamlets ist, und es nur um eine geographische Frage ist, der soll Google Earth benutzen.    Und deswegen F Wortze zu benutzen finde ich nun auch ueberzogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Schnapsglas said:

Wer nicht weis wo Tower Hamlets ist, und es nur um eine geographische Frage ist, der soll Google Earth benutzen.    Und deswegen F Wortze zu benutzen finde ich nun auch ueberzogen.

Jawohl Herr Oberlehrer wir kehren wieder zum Thema zurueck, nur da gibt es nichts zum lachen.What the f... hat T.M. vor? Blackmailing the MP's oder es ist ganz einfach Groundhog day, again and again.Auch nicht lustig.

Edited by che68

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ja. Offizielles Datum der naechsten 'meaningful vote' (ich finde dieses Wort ja alleine schon goettlich) ist derzeit Mittwoch, Feb 27.  Wenn sie die Wahl nicht wieder verschiebt* (*wer weiss das schon), und der deal wieder nicht durchgeht, plus das Letwin/Cooper amendmend durchgeht, dann wird sie entweder Art 50 verlaengern muessen (bzw darum bei der EU betteln muessen), oder Rudd, Gauke und Clark plus einige junior ministers werden direkt zuruecktreten. Zudem hat Frau May's Koalition ja inzwischen offiziell nicht mehr die Mehrheit im Parlament. Bei Philip Hammond bin ich mir derzeit auch nicht mehr so richtig sicher, wie lange der noch mitmacht. 

Ich ware ja dafuer, wir crowdfunden mal ein one way ticket for Jeremy nach Venezuela. Urlaub in der Sonne.  

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie laeuft das eigentlich, kann man den Settled Status in UK beantragen und sich dann bei HMRC als tax resident abmelden und woanders leben und immer wieder zurueck kommen wenn man mal zum Doc muss?  Bleibt der Settled Status einmal erworben ein Leben lang ohne weitere Vorraussetzungen zu erfuellen oder muss man Steuern zahlen in UK bzw in UK leben? 

Vielen Dank. 

 

  • Downvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb m@tt:

Wie laeuft das eigentlich, kann man den Settled Status in UK beantragen und sich dann bei HMRC als tax resident abmelden und woanders leben und immer wieder zurueck kommen wenn man mal zum Doc muss?  Bleibt der Settled Status einmal erworben ein Leben lang ohne weitere Vorraussetzungen zu erfuellen oder muss man Steuern zahlen in UK bzw in UK leben? 

Vielen Dank. 

 

Google ist Dein Freund. Nope. Nope. Und nope.

Zahlst du hier keine Steuern, gibt's auch keine NHS. Klar musst du hier leben und arbeiten um den settled  Status zu erfüllen. Settled Status ist nicht Staatsbürgerschaft. Das hättest du auch mit ein wenig logischem Denken - jaja, ich erwarte mal wieder  zuviel - selbst nachlesen können.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Frage lag eine Zeit sparende Ueberlegung zu Grunde. Den Settlement Status zu beantragen geht recht schnell wohingegen der UK passport laenger dauert und mit mehr Aufwand verbunden ist. Der passport gibt einem aber lebenslang Zugang zum NHS auch wenn man nicht in UK lebt und kein UK tax resident ist. Ich habe gehofft der Settlement Status ist ausreichend. Also dann doch eben passport.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
51 minutes ago, m@tt said:

Der Frage lag eine Zeit sparende Ueberlegung zu Grunde. Den Settlement Status zu beantragen geht recht schnell wohingegen der UK passport laenger dauert und mit mehr Aufwand verbunden ist. Der passport gibt einem aber lebenslang Zugang zum NHS auch wenn man nicht in UK lebt und kein UK tax resident ist. Ich habe gehofft der Settlement Status ist ausreichend. Also dann doch eben passport.  

Der lebenslange Zugang zum NHS duerfte ja schon ab dem Settlement Status gelten?   An sonsten weis ich nicht, ob Du in Deinem Posting nicht wieder ziwschen Citizenship und Passport unterscheidest?   Viele koennen dies leider nicht, die Medien allen vorausgehend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die SB gibt keinen lebenslangen Zugang zum NHS, der SS auch nicht. Zugang zum NHS gibt nur ordinary residence. 

  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Short Term Let in Camden   Sunny and pretty 1 Bedroom Flat in a quiet street in Camden. Fully furnished. Washing machine, Wi fi, central heating, double bed, wooden floor boards. Open plan kitchen. Large Bedroom with double bed overlooking a garden. Close to Northern and Piccadilly Line, buses and shops and two lovely pubs. Suitable for one professional person or a couple. £ 250 per week exclusive bills. Available from beginning of August until mid October 2019. If interested please contact Marie on 07939197718  
    • Stein's Kingston sucht einen Koch oder angelernten Koch fuer die Zubereitung von Salaten und kalten Platten.    Wir bieten gute Bezahlung, eine festen langfristigen job und ein nettes Team und leckeres Essen!    Einergermassene Englisch und/ oder Deutschkenntnisse waere gut, aber wir koennen auch Ungarisch!    Please send your CV to kingston@stein-s.com or text Mariann on 077796915641   www.stein-s.com/kingston  
    • We are looking for a warehouse assistant with a valid full driving licence to join our team in Walthamstow, London. Your main tasks include setting up & dismantle market stall, cleaning market equipment, preparing market stock, preparing shop orders. Additional tasks include unpack pallets, labelling products and keeping the warehouse tidy amongst others. The main shift pattern is 06:30 - 15:30 and 10:00 - 19:00 up to 5 shifts per week, however can vary to meet business needs. Saturday availability a must. Flexibility is required. You should be able to work independently, be self-motivating and be physically fit (you should be able to handle heavy boxes) and be a team player. Previous experience in a similar role required, as well as being a confident driver in London. Basic knowledge of German language is preferential. Full training will be provided. If you are interested to join our team please apply with CV and covering letter.
    • Wenn du dich da mal nicht täuschst. Vielleicht wird Boris es ja garnicht. Oder er kriegt an Halloween seinen Hard Brexit und die Tories gewinnen dann wieder Wahlen, soweit sich die gruseligen 31.6% für die Brexit-Partei auf General Elections übertragen lassen.
    • Hallo,  ich suche ab August 2019 eine Gastfamilie in London um als Granny Aupair tätig zu werden. Ich bin 51 und ehemalige Tagesmutter sowie Altenpflegehelferin. Die Zeit in England möchte ich nutzen, um einen Sprachkurs zu machen und Land und Leute kennen zu lernen. Wichtig ist für mich, eigenes Zimmer mit Bad und das ich das Internet nutzen kann. Alles andere was sonst noch wichtig ist, sollte nur in einem persönlichem Gespräch vereinbart werden, am besten via Skype! Ich habe am letzten Samstag 15.06.2019 an einem Lehrgang für Erste Hilfe am Kind/Baby erfolgreich teilgenommen! Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen! Mit freundlichem Gruß Heike Limbach
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • che68

      Happy Birthday chrgai
      · 0 replies
    • WaterlooFamilie

      We are looking for a person to help with the school run for our 2 boys. 
      We live near Waterloo and the childrens' schools are in the Herne Hill/North Dulwich area. 
      The person would need to pick the children up at out house at 8am and drop them at their schools at 8:30am and 9am. They would also need to collect the children in the afternoon (3:30pm) and play with them/ make dinner until 6:30pm. The time in the afternoon can be spent in the Herne Hill area or at our house in Waterloo. (There are good public transport links between our home and the schools) 
      We are flexible on days but ideally want at least 2 mornings per week and 2 afternoons per week and the job starts in late June 2019.
      We would love to find somebody who is a calm and loving person, non-smoker, with experience of childcare and references. Pay is £13 gross per hour.
      When replying, please let us know what it is about this job that makes it fit well into your life.
      · 0 replies
    • che68

      Happy Birthday @RiverTom
      · 1 reply
    • PiPaPo

      hat soeben europa gewählt
      · 1 reply
    • RayJo

      wake me up, when crossrail starts ... 
      · 1 reply
  • Today's Birthdays

    1. annnabel
      annnabel
      (30 years old)
    2. Arabella
      Arabella
      (25 years old)
    3. chickenmugger
      chickenmugger
      (37 years old)
×
×
  • Create New...