Jump to content
Idefix

Brexit. Wie geht´s weiter?

Recommended Posts

On 7/11/2018 at 11:30 AM, FadeExx said:

 

Ich bin jetzt ein bisschen verbittert. Ich dachte wir haben unseren eigenen, seit Jahren den selben Selm proklamierenden Troll, halt so der Onkel der sich bei jeder Familienfeier braun einsaut und neben dem keiner sitzen will und nu soll das ein ganz gewöhnlicher Russland Troll sein? Pff. Mein Lieblingszitat der ganzen Breit Debatte ist übrigens JR-M: Das wird alles total super toll. Aber erst wenn ihr schon tot seid, und bis dahin wird dankbar gelitten. Und alle nicken. Immerhin. Wird ja. ?

 

Edited by claudiad
.
  • Like 2
  • Upvote 3
  • Downvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, claudiad said:

Ich bin jetzt ein bisschen verbittert. Ich dachte wir haben unseren eigenen, seit Jahren den selben Selm proklamierenden Troll, halt so der Onkel der sich bei jeder Familienfeier braun einsaut und neben dem keiner sitzen will und nu soll das ein ganz gewöhnlicher Russland Troll sein?

Fände ich auch schade. Das Posting mit Blick von den Klippen war doch erheiternd. Was übrigens, @deewee, wäre denn Putins Motiv, gegen Fenians zu agitieren? Trollfactories gibt es zu allen möglichen Themen, für 9/11 Conspiracy, Debunk Conspiracy, wiederkäunen von Mainstream à la noninflationary money creation. Das Abwürgen ernsthafter Diskussionen durch Pöbeleien ist ihnen allen gemein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die finale Wahnsinnsidee zum Brexit: ein zweites Referendum über den Deal. Sollte es einen geben, könnte das Volk ihn immer noch ablehnen. Die Chance, über den Cliff-Edge zu springen, bietet sich eben nur einmal im Leben.

https://www.reuters.com/article/uk-britain-eu-referendum/british-voters-support-a-referendum-on-final-brexit-deal-yougov-idUSKBN1KH0JC

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Kreuzberger:

Fände ich auch schade. Das Posting mit Blick von den Klippen war doch erheiternd. Was übrigens, @deewee, wäre denn Putins Motiv, gegen Fenians zu agitieren? Trollfactories gibt es zu allen möglichen Themen, für 9/11 Conspiracy, Debunk Conspiracy, wiederkäunen von Mainstream à la noninflationary money creation. Das Abwürgen ernsthafter Diskussionen durch Pöbeleien ist ihnen allen gemein.

Stimmung gegen Irland... ist egel was, nur negativ! Die Zeit hat es vor ein paar Tagen gut zusammengefasst: https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-07/overtone-fenster-diskussionen-debatten-diskurse-radikal/komplettansicht?print

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Kreuzberger:

Sollte es einen geben, könnte das Volk ihn immer noch ablehnen.

Eine so offensichtliche suicide option wuerde selbst hier ein Referendum ueber den Deal nicht anbieten - es ginge um Bruessels "Canada plus plus", wasauchimmer vom Chequers Deal uebrig bleibt, oder Remain. Nicht dass das alles gute Optionen sind, aber Cliff Edge Brexit wird sicher nicht dabeisein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 hours ago, Hafi said:

Zucchini im großen Blumentopf geht, und ist leckerer.

Ich habe noch nie einen Bus mit "wähl Brexit und ernähre dich mit Zucchini aus Kleinbalkonien 50 Jahre lang" Werbung gesehen.

Wann bekommen wir endlich Nanoschweine in jedes Haushalt? Micro Pigs sind zu groß für Kleinbalkonien und Wombat in jedes Haushalt verspricht nur die Piratenpartei in Deutschland. 

  • Upvote 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 26.7.2018 um 00:18 schrieb Ricard0:

Are you just thick or have you never looked at a map of Europe?

We already have that island and a about another third accross the water....

 

 

 

mal schauen, ob Du in der Lage bist, normal zu antworten: Welche Insel wäre das denn Deiner Meinung nach?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Hafi said:

Eine so offensichtliche suicide option wuerde selbst hier ein Referendum ueber den Deal nicht anbieten - es ginge um Bruessels "Canada plus plus", wasauchimmer vom Chequers Deal uebrig bleibt, oder Remain. Nicht dass das alles gute Optionen sind, aber Cliff Edge Brexit wird sicher nicht dabeisein.

Selbst die theoretische Option für den Verbleib in der EU läuft aber am 29.03.2019 aus. Damit auch die EU-27 sich nicht übergangen fühlen und noch genügend Zeit haben, Bedingungen zur Annahme des Rücktritts vom Austrittsgesuch zu formulieren, müsste ein Remain-Referendum bis etwa Ende dieses Jahres positiv beschieden sein. Blieben also noch 5 Monate für Regierungskrise, auskaspern der Referendums-Frage und Schlammschlacht. Das wäre das totale Chaos. Nicht, dass die Alternativen besser sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb stonki:

Welche Insel wäre das denn Deiner Meinung nach?

Ich glaube der meint die 6 der 32 counties (das sind aber nicht one third sondern man gerade 18.75%).  wenn man die Flaeche betrachtet, sind es nur 16.75%.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Friday, July 27, 2018 um 18:55 schrieb claudiad:

Ich bin jetzt ein bisschen verbittert. Ich dachte wir haben unseren eigenen, seit Jahren den selben Selm proklamierenden Troll, halt so der Onkel der sich bei jeder Familienfeier braun einsaut und neben dem keiner sitzen will und nu soll das ein ganz gewöhnlicher Russland Troll sein? Pff. Mein Lieblingszitat der ganzen Breit Debatte ist übrigens JR-M: Das wird alles total super toll. Aber erst wenn ihr schon tot seid, und bis dahin wird dankbar gelitten. Und alle nicken. Immerhin. Wird ja. ?

 

Nicht traurig sein. Die haben warscheinlich gedacht, das ist so ein nettes Forum, da schicken wir auch einen netten Troll rein.  

  • Like 2
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Sunday, July 22, 2018 um 12:12 schrieb CvC:

Andrew Marr ist mir irgendwie nicht so sympathisch. Aber erkriegt die Menschen zum Quatschen.

Und er nagelt sie auch fest; wenn einer sich nicht festlegen will, verlängert der mehr als Gottschalk an einem Samstag abend.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb FadeExx:

Und er nagelt sie auch fest; wenn einer sich nicht festlegen will, verlängert der mehr als Gottschalk an einem Samstag abend.

Kann sein. Das Resultat ist analog dem ihrer Nationalgurken bei der WM. Sie gehen immer brav nach Hause. ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/29/2018 at 12:09 AM, essexman said:

Ich glaube der meint die 6 der 32 counties (das sind aber nicht one third sondern man gerade 18.75%).  wenn man die Flaeche betrachtet, sind es nur 16.75%.

Hahaha, manchmal bin ich echt froh, hier reinzuschauen. Ich haette mir die Muehe nie gemacht, finde die Info aber hilfreich!

Wobei, vielleicht ist Essexman ein Troll Bot von Putin. Hmmmm.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/27/2018 at 5:55 PM, claudiad said:

Ich bin jetzt ein bisschen verbittert. Ich dachte wir haben unseren eigenen, seit Jahren den selben Selm proklamierenden Troll, halt so der Onkel der sich bei jeder Familienfeier braun einsaut und neben dem keiner sitzen will und nu soll das ein ganz gewöhnlicher Russland Troll sein? Pff. Mein Lieblingszitat der ganzen Breit Debatte ist übrigens JR-M: Das wird alles total super toll. Aber erst wenn ihr schon tot seid, und bis dahin wird dankbar gelitten. Und alle nicken. Immerhin. Wird ja. ?

 

Super Geschaeftsmodell, wie die ganzen Religionen. Eine Art Versicherungspolice die erst nach Deinem Tod eintritt. Kannst ja dann noch vom Kauf zuruecktreten. Ist halt ein echter Katholik der gute Moggie.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wieder neuer Zündstoff für die Verhandlungen. Britische Banken...

Jeder positiven Annäherung der Verhandlungspartner folgt prompt ein Punkt der die Positionen wieder weiter auseinander keilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was meinst du damit genau? Barnier hat doch gerade seine Position korrigiert, d. h. Annäherung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Hafi:

Was meinst du damit genau? Barnier hat doch gerade seine Position korrigiert, d. h. Annäherung?

Hmm. Die Schlagzeile bei t-online wurde wieder entfernt. Scheinbar bin ich einer "Fake News" aufgesessen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.theguardian.com/politics/2018/aug/01/german-sources-deny-brexit-deal-offer-amid-panic-in-remain-campaign

"Blind Brexit": ein Deal, dass es keinen konkreten Deal gibt und während der Übergangsphase weiter verhandelt wird. Klingt nach einer pragmatischen Lösung.

Aber worauf gründen sich Befürchtungen, ein solcher Blind Brexit wäre schlimmer als ein no-deal Brexit?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Kreuzberger:

Aber worauf gründen sich Befürchtungen, ein solcher Blind Brexit wäre schlimmer als ein no-deal Brexit?

naja, für Unternehmen ist keine Einigung schlechter als eine schlechte Einigung, da Du dann nach wie vor keine Planungssicherheit hast. Und als Unternehmer brauchst Du halt eine Grundlage auf denen Du die kommende Geschäftsentwicklung planen kannst. 

Wir haben ja einen Niederlassung in Corby, Umsatz im mittleren bis höheren einstelligen Millionenbereich. Nichts großes, aber auch keine Pommesbude mehr. Da das unser Logistikstandort für UK ist, kann ich auch nicht ohne weiteres schliessen. Aber: was mach ich nun? 
 

  • Wie lange wird in Zukunft die Lieferzeit dauern? (Aktuell 2 bis 3 Tage von Hamburg)
  • welche Auswirkung hat den Lagerbestand den ich vorhalten muss? Wie sieht es mit meiner Liquidität dann aus?
  • Was ist mit dem Einfuhrumsatzsteuer? Aktuell wird die nicht fällig, belastet also meine Liquidität nicht. Wenn Sie dann fällig wird, welche Auswirkung gibt es dann. 

Die beiden letzten Punkten sind übrigens massiv. Honda UK geht selbst davon aus, daß das schwer zu wuppen ist, wenn das eintritt. 

 

Das sind jetzt alles ganz banale Fragen. Es geht noch nicht einmal um weiterführende Fragen wie einheitliche Rechtsrahmen, technische Anforderungen oder Kapitalkontrollen. Wir haben nun 1,5 Jahre der zweijährigen Brexitphase vergeudet. Wir sind in der guten Lage, daß sowohl UK als auch unser Haupthaus in Hamburg finanziell so gut darsteht, daß letztendlich fast jede Lösung für uns mitgehbar ist. Und je blöder, desto besser für uns, da wir "uns das leisten können". Aber das ist natürlich keine Lösung für eine Nation. Und wohl auch nicht im Sinne des Erfinders, wenn dadurch der Markt weiter konzentriert wird. 

Wenn ich noch NICHT in UK wäre, dann würde ich übrigens mangels Planungssicherheit auch nicht investieren. Je früher ein Rechtsrahmen gefunden wird, desto besser. 

  • Upvote 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 hours ago, stonki said:

Kapitalkontrollen.

Stonki,  seid Ihr der Meinung das es Kapitalkontrollen geben wird ?  Ich meine, dann ist dieses Land ja voellig am Ende.

Jetzt krieg nen schweissausbruch !

suoyarvi

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, Kapitalkontrollen ist vielleicht ein wenig viel. Aber es gibt ja durchaus Probleme, die daraus resultieren:

1) Nehmen wir mal OECD Verrechnungspreisleitlinien. Damit soll/wird bei internationalen Gesellschaften sichergestellt, daß Geschäfte innerhalb eines Konzerns (also an verbundene Unternehmen) nicht dazu genutzt wird, das Firmen Gewinne verschieben. Große Firmen wie Ikea lachen sich über sowas kaputt, wir als ehrliche Kaufleute kommen dem aber nach. Das wird z.B. bei meiner Niederlassung in Italien extrem eng gesehen, da müssen wir jährlich die Berechnungsgrundlagen nachweisen (bislang immer ohne Probleme). Je nachdem wie das kontrolliert und ausgelegt wird (z.B. weiche Kosten wie Marketing) kann das ein Problem werden.

2) Welche Gesellschafterstrukturen sind ok ? (dürfen alle Gesellschafter oder Geschäftsführer aus dem Ausland kommen). 

3) Welche Angestellten darfst Du haben?  Es gab ja Bestrebungen, daß man ausländische Mitarbeiter melden muss. 

4) Welche Anforderungen gibt es an die Offenlegung von Gesellschaftern? Gerade ein großes Thema bei den internationalen Banken und -lass es Dir sagen- bei Firmen nicht immer so einfach wie man denkt. (Stille Teilhaber, Familienmitglieder, Erben .....)

5) Welche Art von Umsatzsteuermeldung. In Italien müssen wir mit 5 Monaten Vorlaufzeit die Rechnungen per XML an die Finanzbehörden in echtzeit melden. Wir sind gut mit IT, aber das stelle ich mir wieder im großen und ganzen nicht einfach vor. 

 

Ich bleibe dabei: Brexit ist Mist. 

 

 

  • Upvote 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, dann bin ich ja beruhigt,  Das Firmen in ein absolutes Niemandsland fallen, wenn bald nicht mal jemand sagt was Sache ist , ist mir schon klar.

Ich war nur ein bisschen entsetzt, ueber die Spekulation von Kapitalkontrollen.  Das UK hatte sowas schon mal, da durften Reisende nur

x Pfund aus dem Land bringen.  Wenn sowas nochmal passiert, geht es hier ganz schnell den Bach runter.

Und "Brexit ist Mist"  ist noch viel zu sanft ausgedrueckt.  Die Worte die mir dazu einfallen, sind nicht fuer oeffentlich Foren geeignet.

suoyarvi

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 hours ago, stonki said:

naja, für Unternehmen ist keine Einigung schlechter als eine schlechte Einigung, da Du dann nach wie vor keine Planungssicherheit hast.

Der Blind Brexit verbessert die kurzfristige Planungssicherheit, weil bis Ende der Übergangszeit alles bleibt wie es ist. Ich glaub das ist immer noch besser als Cliff-Edge, auch wenn für Unternehmen problematisch ist. Die Alternative ist eine Grenze in Irland, Zusammenbruch des europäischen Flugverkehrs und was alles für Szenarien diskutiert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Short Term Let in Camden   Sunny and pretty 1 Bedroom Flat in a quiet street in Camden. Fully furnished. Washing machine, Wi fi, central heating, double bed, wooden floor boards. Open plan kitchen. Large Bedroom with double bed overlooking a garden. Close to Northern and Piccadilly Line, buses and shops and two lovely pubs. Suitable for one professional person or a couple. £ 250 per week exclusive bills. Available from beginning of August until mid October 2019. If interested please contact Marie on 07939197718  
    • Stein's Kingston sucht einen Koch oder angelernten Koch fuer die Zubereitung von Salaten und kalten Platten.    Wir bieten gute Bezahlung, eine festen langfristigen job und ein nettes Team und leckeres Essen!    Einergermassene Englisch und/ oder Deutschkenntnisse waere gut, aber wir koennen auch Ungarisch!    Please send your CV to kingston@stein-s.com or text Mariann on 077796915641   www.stein-s.com/kingston  
    • We are looking for a warehouse assistant with a valid full driving licence to join our team in Walthamstow, London. Your main tasks include setting up & dismantle market stall, cleaning market equipment, preparing market stock, preparing shop orders. Additional tasks include unpack pallets, labelling products and keeping the warehouse tidy amongst others. The main shift pattern is 06:30 - 15:30 and 10:00 - 19:00 up to 5 shifts per week, however can vary to meet business needs. Saturday availability a must. Flexibility is required. You should be able to work independently, be self-motivating and be physically fit (you should be able to handle heavy boxes) and be a team player. Previous experience in a similar role required, as well as being a confident driver in London. Basic knowledge of German language is preferential. Full training will be provided. If you are interested to join our team please apply with CV and covering letter.
    • Wenn du dich da mal nicht täuschst. Vielleicht wird Boris es ja garnicht. Oder er kriegt an Halloween seinen Hard Brexit und die Tories gewinnen dann wieder Wahlen, soweit sich die gruseligen 31.6% für die Brexit-Partei auf General Elections übertragen lassen.
    • Hallo,  ich suche ab August 2019 eine Gastfamilie in London um als Granny Aupair tätig zu werden. Ich bin 51 und ehemalige Tagesmutter sowie Altenpflegehelferin. Die Zeit in England möchte ich nutzen, um einen Sprachkurs zu machen und Land und Leute kennen zu lernen. Wichtig ist für mich, eigenes Zimmer mit Bad und das ich das Internet nutzen kann. Alles andere was sonst noch wichtig ist, sollte nur in einem persönlichem Gespräch vereinbart werden, am besten via Skype! Ich habe am letzten Samstag 15.06.2019 an einem Lehrgang für Erste Hilfe am Kind/Baby erfolgreich teilgenommen! Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen! Mit freundlichem Gruß Heike Limbach
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • che68

      Happy Birthday chrgai
      · 0 replies
    • WaterlooFamilie

      We are looking for a person to help with the school run for our 2 boys. 
      We live near Waterloo and the childrens' schools are in the Herne Hill/North Dulwich area. 
      The person would need to pick the children up at out house at 8am and drop them at their schools at 8:30am and 9am. They would also need to collect the children in the afternoon (3:30pm) and play with them/ make dinner until 6:30pm. The time in the afternoon can be spent in the Herne Hill area or at our house in Waterloo. (There are good public transport links between our home and the schools) 
      We are flexible on days but ideally want at least 2 mornings per week and 2 afternoons per week and the job starts in late June 2019.
      We would love to find somebody who is a calm and loving person, non-smoker, with experience of childcare and references. Pay is £13 gross per hour.
      When replying, please let us know what it is about this job that makes it fit well into your life.
      · 0 replies
    • che68

      Happy Birthday @RiverTom
      · 1 reply
    • PiPaPo

      hat soeben europa gewählt
      · 1 reply
    • RayJo

      wake me up, when crossrail starts ... 
      · 1 reply
  • Today's Birthdays

    1. Magic_Mel
      Magic_Mel
      (38 years old)
    2. marvin
      marvin
      (35 years old)
    3. Miss Leyton
      Miss Leyton
      (34 years old)
    4. romeo
      romeo
      (43 years old)
    5. Schotti
      Schotti
      (45 years old)
×
×
  • Create New...