Jump to content
Dat Jaby

Permanent Residence + Staatsbürgerschaft

Recommended Posts

13 hours ago, woolly said:

Wo stelle ich den Antrag, meine Kosten rueckwirkend zurueckzubekommen 😱

Ha Ha! kannste vergessen,

Er hat ja auch gar nicht beim Sajid angefragt - Wer wird denn dann das Home Office subventionieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 hours ago, KlausPW said:

Ha Ha! kannste vergessen,

Er hat ja auch gar nicht beim Sajid angefragt - Wer wird denn dann das Home Office subventionieren?

Diese kostenfreie Staatsbuergerschaft, zeigt doch nur das da jemand versucht Europaeer im Land zuhalten.Sollte das nach Brexit kommen, wuerde es fuer Deutsche aber heissen auf die Deutsche Staatsbuergerschaft zuverzichten. So gesehen @woolly ist Dein Geld vielleicht gut angelegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
30 minutes ago, che68 said:

Diese kostenfreie Staatsbuergerschaft, zeigt doch nur das da jemand versucht Europaeer im Land zuhalten.Sollte das nach Brexit kommen, wuerde es fuer Deutsche aber heissen auf die Deutsche Staatsbuergerschaft zuverzichten. So gesehen @woolly ist Dein Geld vielleicht gut angelegt.

Ach ja. Ich weiss schon.

"Let it go, let it go-ho....."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde es hoffentlich noch vorher schaffen... Und glaube auch, dass das Geld besser angelegt ist als zu warten, ob man es umsonst kriegt und dafür aber die dt Staatsbürgerschaft abgibt. 

Muss mal wieder weiter im Buch lesen und die Übungen machen... Und schauen, wann ich die Prüfungen mache. Und Unterlagen sichten und Arbeitgeber und Bank Ausdrucke stempeln lassen und Leute anhauen, ob sie mir ihre Daten für den Antrag geben. Wann????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaubt doch dem Gove kein Wort. Was er versucht, ist doch nur, einerseits so auszusehen, als wäre bereit, Verantwortung für Brexit zu übernehmenden, andererseits aber sicherzustellen, dass er jetzt garantiert aus dem PM-Rennen fliegt.  Der vergiftete Kelch muss erst noch an jemand anders gehen.  Später kann er dann als anständiger Mann, der ja das richtige getan hätte, wenn man ihn gelassen hätte, auf seine Chance lauern. 

 

Edited by Lasse

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Lasse said:

Glaubt doch dem Gove kein Wort. Was er versucht, ist doch nur, einerseits so auszusehen, als wäre bereit, Verantwortung für Brexit zu übernehmenden, andererseits aber sicherzustellen, dass er jetzt garantiert aus dem PM-Rennen fliegt.  Der vergiftete Kelch muss erst noch an jemand anders gehen.  Später kann er dann als anständiger Mann, der ja das richtige getan hätte, wenn man ihn gelassen hätte, auf seine Chance lauern. 

 

Das ist alles so unappetitlich.

Da mir so taktisches Denken selbst gar nicht liegt, frage ich jetzt noch mal nach.

Was genau waere der Grund fuer ihn aus dem Rennen zu fliegen. Doch nicht alleine das Lockangebot an die EU-Buerger?

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 minutes ago, woolly said:

Was genau waere der Grund fuer ihn aus dem Rennen zu fliegen. Doch nicht alleine das Lockangebot an die EU-Buerger?

Naja, er war ja der Brutus beim letzten Kontest, das waere fuer mich der Hauptgrund. Und die vielen MPs die von BJ's Zugkraft ueberzeugt werden sein wird der natuerlich auch ein Dornim Auge sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man hier von Anstand reden will, dann duerften die Tories MPs weder fuer Pinochio Boris noch fuer Brutus Gove stimmen.Aber seit wann hat Pilitik etwas mit Anstand zutun?

Da muessten ja Torie Member Ihr Parteibuch abgeben falls Sie fuer die Brexitparty gestimmt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 hours ago, woolly said:

Was genau waere der Grund fuer ihn aus dem Rennen zu fliegen. Doch nicht alleine das Lockangebot an die EU-Buerger?

Nicht nur, aber durchaus auch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 5/30/2019 at 6:13 PM, Lasse said:

Nicht nur, aber durchaus auch. 

Hm. Ich wuerde mich wirklich nicht als Politikerin eignen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleines update: Gestern kam eine E-mail vom Registrar dass sie meine Dokumente erhalten haben und ich moege doch bitte am Montag bezueglich eines Termins anrufen. Heute kam der braune Umschlag mit der Citizenship Invitation :) Endlich kann ich wieder schlafen!

Kleine timeline

18. Mai Application submitted und mit Special delivery losgeschickt

20.Mai  Confirmation of receipt (E-mail)

 3. Juni Dokumente zurueckgefordet. Home Office kann Dokumente nicht finden...😱 

12.Juni Nach gefuehlten 30 E-mails Dokumente gefunden. Wir schicke die heute los (special delivery envelope provided) und sollten spaetestens in zwei Tagen da sein...

20.Juni Biometric Invitation

21. Juni Dokumente kommen nach 9  Tagen an trotz special delivery

28. Juni Document checking (obwohl Dokumente schon verarbeitet wurden) und Biometrics

18.Juli Benachrichtungsemail vom Council

19.Juli Approval in der Post

@woolly Meine Referees wurden auch nicht kontaktiert. 

 

Edited by datbinik
  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Congrats @datbinik!!

Wir bekamen heute den alljährlichen Brief vom electoral register, da stand dann erstmal neben meinem Namen "british". Hach!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/19/2019 at 1:54 PM, datbinik said:

Kleines update: Gestern kam eine E-mail vom Registrar dass sie meine Dokumente erhalten haben und ich moege doch bitte am Montag bezueglich eines Termins anrufen. Heute kam der braune Umschlag mit der Citizenship Invitation :) Endlich kann ich wieder schlafen!

Kleine timeline

18. Mai Application submitted und mit Special delivery losgeschickt

20.Mai  Confirmation of receipt (E-mail)

 3. Juni Dokumente zurueckgefordet. Home Office kann Dokumente nicht finden...😱 

12.Juni Nach gefuehlten 30 E-mails Dokumente gefunden. Wir schicke die heute los (special delivery envelope provided) und sollten spaetestens in zwei Tagen da sein...

20.Juni Biometric Invitation

21. Juni Dokumente kommen nach 9  Tagen an trotz special delivery

28. Juni Document checking (obwohl Dokumente schon verarbeitet wurden) und Biometrics

18.Juli Benachrichtungsemail vom Council

19.Juli Approval in der Post

@woolly Meine Referees wurden auch nicht kontaktiert. 

 

Glueckwunsch auch von mir!

Ich bin ja zufaellig im gleichen Buero wie  electoral services das heisst ich konnte mit meinem Zertifikat rueberlaufen und war innerhalb einer Minute als "British" auf der electoral role.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi 😊 Weiß jemand vielleicht, ob der Professional Referee auch schon in Rente sein darf? Gilt das dann auch? Es geht um einen police officer, der aber schon seit einigen Jahren in Rente ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 8/13/2019 at 5:49 AM, Hampshire-Surrey said:

Hi 😊 Weiß jemand vielleicht, ob der Professional Referee auch schon in Rente sein darf? Gilt das dann auch? Es geht um einen police officer, der aber schon seit einigen Jahren in Rente ist. 

Ich vermute, der darf auch in Rente sein, da es eher um seine beruflichen Qualifikationen als Professional geht, als um sein aktives Berufsleben. Die beruflichen Qualifikationen woraus sich die Eigenschaft als Professional Referee ergibt, erlöschen ja nicht wenn er in Rente ist.  Das gleiche ist bei einem Pfarrer ( Theologiestudium) oder einem Arzt ( Medizinstudium).  Dies ist aber meine Beurteilung der Dinge.

Die Suche nach Referenzen ist nie einfach, und nicht jeder ist bereit diese zu geben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Dringende Frage. Fuer den Antrag (British citizenship) muss man ja alle Arbeitgeber der letzten 10 Jahre eingeben.

Bin jetzt schon seit 8 Jahren bei derselben Firma. Bei meinen ’alten’ Arbeitgeber kennt much vermutlich keiner mehr! Kontaktieren die diese noch?

Wenn die Firmen umgezogen sind... muss ich deren neue Adresse finden?!?

Edited by TASEL

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, TASEL said:

Hallo!

Dringende Frage. Fuer den Antrag (British citizenship) muss man ja alle Arbeitgeber der letzten 10 Jahre eingeben.

Bin jetzt schon seit 8 Jahren bei derselben Firma. Bei meinen ’alten’ Arbeitgeber kennt much vermutlich keiner mehr! Kontaktieren die diese noch?

Wenn die Firmen umgezogen sind... muss ich deren neue Adresse finden?!?

8 Jahre Nachweise sind mehr als genug. Ich hab nur die vorgeschriebenen Jahre nachgewiesen und es gab keine Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, LitUK Test gebucht. Ich geb mir zwei Versuche. Wenn ich es nicht packe, dann halt nicht.

Den Englisch Test (da teurer) mach ich, wenn ich den anderen bestanden habe. 

Ansonsten hab ich alles Dokumente, hab die Informationen von meinen referees. 

Müssen die nochmal was unterschreiben? Mein Foto (falls man eines braucht?)? 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Mar.Ion:

So, LitUK Test gebucht. Ich geb mir zwei Versuche. Wenn ich es nicht packe, dann halt nicht.

Uii, alle Daumen sind ganz fest gedrückt. Mein LitUK Test war super, super einfach, viel leichter als die Fragen im Übungsbuch - du schaffst das! :)

Auf das Foto, wenn ich mich noch recht erinnere, muss nur dein Name auf die Rückseite, die Referees müssen auf dem entsprechenden Formular nur unterschreiben, dass du das bist.

Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie lange dauert das momentan (Staatsbuergerschaft)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab einfach bei den Jahreszahlen Probleme... Und leider hab ich mein Buch bei meiner Mama vergessen. Ich arbeite jetzt das Fragenbuch durch und streiche immer die an, die ich falsch mache und schaue mir die einfach nochmal gesondert an. Bei einer App komme ich meistens auf 20 aus 24, ich sollte es eigentlich schaffen. 

 

Wie kriege ich das Formular für die Unterschriften? Kommt das erst, wenn ich den online Antrag komplett fertig stelle? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Mar.Ion:

Wie kriege ich das Formular für die Unterschriften? Kommt das erst, wenn ich den online Antrag komplett fertig stelle? 

Das war ziemlich am Ende des Antrages vielleicht auch erst nach Bezahlung, genau kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich hatte erwartet dass das Formular  customised mit den Angaben zu den Referees ist, war aber nur ein ganz allgemeines PDF, fuer beide Referees gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, dann lass ich mich mal überraschen. Bislang ist es nicht aufgetaucht, aber ich hab auch nicht nicht abgeschlossen, auf Grund der noch nicht bestandenen Tests. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Mar.Ion said:

Ich hab einfach bei den Jahreszahlen Probleme...

Bei mir ist es schon einige Zeit her, als ich die Prüfung gemacht hatte. Ich hatte wie verrückt die Jahreszahlen eingepaukt, um dann feststellen zu müssen, dass Jahreszahlen nicht abgefragt werden. 

Der Prozess von Prüfung bis Antrag und involvierte Behörden ( irgendwelche Document Return Services ) ändert sich allerdings ständig. Aktuelles Wissen habe ich allerdings keines. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte ebenfalls kaum Jahreszahlen, das wird schon. Viel Glück.

 

das Buch habe ich übrigens nur einmal gelesen und dann die Tests gemacht, mit der offiziellen App und online.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...