Jump to content

    Empfohlene Beiträge

    48 minutes ago, Hafi said:

    Es wird mit Sicherheit ein CRB Check gemacht, und die Identität der Referees überprüft (z.B. ob derjenige wirklich Mitglied einer professionellen Organisation ist).

    Der Einbürgerungsantrag wird übrigens abgelehnt, wenn der Antragsteller (wie ggf. du, @Schnapsglas) nach der Einbürgerung im Ausland leben will, es sei denn wirklich wichtige Gründe sprechen dagegen.

    "ggf".   Ich bin nicht in UK, und habe an einer Einbuergerung fuer mich selbst, auch kein Interesse   🙂

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    On 9/21/2018 at 12:29 PM, Meister Eder said:

    Ich sitze nun in den Startlöchern für die Citizenship Bewerbung.

    Bevor ich die fee in den Sand setze möchte ich mich bitte bei Euch rückversichern!

    Die richtige Form ist die AN Form?

    Wenn ich die Bewerbung online mache, wie funktioniert das mit den Referees?

    Müssen die Referees einen für einen bestimmten Zeitraum kennen? (Bei meiner Tochter ihrem 1. British passport war die Bestimmumg für die Regerees, das sie uns seit min 2 Jahren kennen).

    Bezahlung erfolgt bei der online application mit credit/debit card?

    Und ist es wie bei der PRC application, wenn man bezahlt hat, kann man die Bewerbung nicht mehr abändern?

    Vielen lieben Dank schon mal im vorraus!

    So, bin über meinen Schatten gesprungen und habe es in Angriff genommen!

    Ich weiß nicht was ich antworten muss, bei:

    "Have you made any previous UK immigration applications in the UK or abroad?"

    "Ja" und die PRC application angeben?

    • Like 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    2 hours ago, Hafi said:

    @Meister Eder Bitte, bitte trete doch der Facebook-Gruppe bei und lies die FAQ. Die koennen das besser als wir.

    Bin schon in der Gruppe, vielen Dank für den Hinweis Hafi.

    Ich habe mir die FAQ runtergeladen und habe auch innerhalb der Gruppe danach gesucht.

    Innerhalb der Gruppe hieß es dazu entweder nein oder ja sagen.

    Ich denke ich sage dann ja, und gebe meine PRC an. Zur Sicherheit.

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 3 Stunden schrieb Meister Eder:

    Bin schon in der Gruppe, vielen Dank für den Hinweis Hafi.

    Ich habe mir die FAQ runtergeladen und habe auch innerhalb der Gruppe danach gesucht.

    Innerhalb der Gruppe hieß es dazu entweder nein oder ja sagen.

    Ich denke ich sage dann ja, und gebe meine PRC an. Zur Sicherheit.

     

    Ich würde das als Frage in der FB-Gruppe stellen. Die antworten ziemlich schnell.

    Ich bin mir nicht sicher, ob die PR dazu zählt. Guck mal bei 4.7 in den FAQs.

    Denk daran, dass es ein neues Formular gibt, dass ab 20.9. verwendet werden muß.

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    8 hours ago, bruno said:

    Denk daran, dass es ein neues Formular gibt, dass ab 20.9. verwendet werden muß.

    Gilt das für das Papierformular oder online Formular?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Beide haben geringfügige Änderungen. Es gibt eine Übergangszeit für die alte Version, 3 Wochen oder so.

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    15 hours ago, bruno said:

    Beide haben geringfügige Änderungen. Es gibt eine Übergangszeit für die alte Version, 3 Wochen oder so.

    Also ich habe am 22. September nach "Apply for British citizenship" gegoogelt und bin dann darüber auf das online Formular.

    Das müsste ja dann passen :)

    Wo steht das mit den 3 Wochen?

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 17 Stunden schrieb Meister Eder:

    Also ich habe am 22. September nach "Apply for British citizenship" gegoogelt und bin dann darüber auf das online Formular.

    Das müsste ja dann passen :)

    Wo steht das mit den 3 Wochen?

     

    Ich glaub, das bezieht sich auf die vorherigen Änderungen im Formular. Da war dann immer was bei, dass das alte nicht mehr gültig ist und vermute, dass das diesmal auch so sein sollte.

     

    ubrigens habe ich am Wochenende meine biometrics machen lassen, 3 Stunden und 15 Minuten habe ich angestanden, in einer Unistadt zu leben hat ja vielleicht manche Vorteile, aber am Samstag hat es mich doch ziemlich genervt. Es lag übrigens an den ganzen chinesischen Studenten, die ebenfalls ihre biometrics machen lassen mussten.

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 20 Minuten schrieb kenniblue:

    3 Stunden und 15 Minuten habe ich angestanden

    Wow, mein Beileid. 10 Minuten waren's im Post Office in Manchester. Allerdings war das deutlich vor Semesterbeginn ...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    35 minutes ago, kenniblue said:

    Ich glaub, das bezieht sich auf die vorherigen Änderungen im Formular. Da war dann immer was bei, dass das alte nicht mehr gültig ist und vermute, dass das diesmal auch so sein sollte.

    Ich habe nichts davon gesehen, nehme an ich habe dann die neue Form erwischt.

    Glück gehabt :)

    Mein Postoffice macht biometrics, schließt aber am 16. November, mal sehen ob das bis dahin steht.

    Bin noch am ausfüllen und bei der online form sieht man nicht wieviel es noch ist.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Die Übergangszeit bezieht sich auf das alte Formular, wenn man das schon ausgefüllt hat bzw.
    beim ausfüllen ist und es noch nicht abgeschickt hat.

    Beim online-Antrag kann man am Schluß die biometric Seite ausdrucken und gleich zum Postamt gehen.
    Bei der Papierversion muß man auf den Brief vom HO warten.

    Die online Version war gar nicht so lang, finde ich. Das kann man locker in einer Stunde schaffen, wenn man
    alles bei sich hat und nicht erst Reisedaten,  PR oder IN-Nummer raussuchen muß ;-)

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Das Schreiben zur Citizenship Invitation kam heute - datiert auf den 14.9., second class ... die Saecke, der Termin muss binnen 21 Tagen ab dem Schreiben gebucht sein. Den Schwur darf man dafuer auch in Walisisch ablegen :D

    • Like 1
    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    3 hours ago, bruno said:

    Die online Version war gar nicht so lang, finde ich. Das kann man locker in einer Stunde schaffen, wenn man alles bei sich hat und nicht erst Reisedaten,  PR oder IN-Nummer raussuchen muß 😉

    Das habe ich schon alles, bin gerade bei der Frage ob man schon mal verheiratet war. Ist es danach noch viel?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    1 hour ago, Hafi said:

    Das Schreiben zur Citizenship Invitation kam heute - datiert auf den 14.9., second class ... die Saecke, der Termin muss binnen 21 Tagen ab dem Schreiben gebucht sein. Den Schwur darf man dafuer auch in Walisisch ablegen :D

    Gilt der Zeitpunkt zu dem man bucht oder wenn die Zeremonie stattfindet?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 46 Minuten schrieb Meister Eder:

    Gilt der Zeitpunkt zu dem man bucht oder wenn die Zeremonie stattfindet?

    Wenn man den brief erhaltenhat gilt die kurze frist. Wenn man dann mit dem Council
    in Kontakt war hat man 90 Tage um zur ceremony zu gehen. Man kann auch eine
    private buchen. Kostet aber extra. Wie viel genau mußt du erfragen (50 bis 200 GBP).

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb Hafi:

    Das Schreiben zur Citizenship Invitation kam heute - datiert auf den 14.9., second class ... die Saecke, der Termin muss binnen 21 Tagen ab dem Schreiben gebucht sein. Den Schwur darf man dafuer auch in Walisisch ablegen :D

    Gratulation! 💐🍾

    Wie lange hat es vom Absenden gedauert?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 20 Minuten schrieb bruno:

    Gratulation! 💐🍾

    Wie lange hat es vom Absenden gedauert? 

    8. August bei rum zur Post gegeben
    13.8. in Liverpool (signed for)
    23.8. Biometrics abgegeben
    13.9. Datum des Approval-Schreibens,  das am 20.9. ankam, und wie gesagt
    14.9. Datum des Einladungsschreibens, das heute in der Post war.

    Also 4 Wochen von Posteingang bis zum Approval, plus Postweg, und das ist inzwischen gang und gaebe, innerhalb von 2 Monaten ist das ganze Drama erledigt :icon_wink:

    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    12 hours ago, bruno said:

    datiert auf den 14.9., second class

    schliesslich subventionieren wir ja das Home Office, sky high Gebuehren und lowest service levels .....

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ja, das ist ganz schön nervig: Antrag für die Zeremonie muss bis Donnerstag gestellt sein und das geht nur bei persönlicher Vorsprache beim Register Office in Halifax (d. h. halber Tag Urlaub, mindestens).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 5 Stunden schrieb Hafi:

    Ja, das ist ganz schön nervig: Antrag für die Zeremonie muss bis Donnerstag gestellt sein und das geht nur bei persönlicher Vorsprache beim Register Office in Halifax (d. h. halber Tag Urlaub, mindestens).

    Echt jetzt? Warum geht das nicht telefonisch? Wird sich mein AG freuen, wenn ich ihm zweimal erzähle, ich muss frei haben (ich kann during term time nicht mal einfach so Urlaub nehmen).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×