Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo DIL!

 

Schaue hier gerade das Antragsformular an für einen neuen Reisepass, da meiner in 4 monaten abläuft und ich will nicht ohne Passport da stehen.

http://www.uk.diplo.de/contentblob/2344278/Daten/5723652/PassAntrag.pdf

 

Auf der dritten Seite, wo es um die beglaubigung der Unterschrift und beglaubigung der Passkopie geht, bin ich relativ verwirrt. Muss ich das von jemandem bestimmten unterschreiben/ausfüllen lassen oder werden die Leute bei der Botschaft das vor Ort ausfüllen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da steht doch, dass das nur gebraucht wird wenn ein Elternteil abwesend ist (zB wenn eine Mutter einen Pass fuer ihr Kind in Abwesenheit des Vaters beantragt). Da du ja deinen eignen Pass beantragst brauchst du das also nicht :)

bearbeitet von Lillylalilu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da steht doch, dass das nur gebraucht wird wenn ein Elternteil abwesend ist (zB wenn eine Mutter einen Pass fuer ihr Kind in Abwesenheit des Vaters beantragt). Da du ja deinen eignen Pass beantragst brauchst du das also nicht :)

 

Oh shit, meiner auch. Gut dass Du mich erinnerst... :icon_anbeten:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da steht doch, dass das nur gebraucht wird wenn ein Elternteil abwesend ist (zB wenn eine Mutter einen Pass fuer ihr Kind in Abwesenheit des Vaters beantragt). Da du ja deinen eignen Pass beantragst brauchst du das also nicht :)

Ich dachte das hat nur was mit Punkt B. zu tun, falls ein Reisepass für einen minderjährigen beantragt wird? 

Soweit ich das Formular verstehe, brauche ich keinen Elternteil zu kontaktieren um einen neuen Reisepass zu bekommen, weil ich ja über 18 bin.

 

Bei Punkt A steht "and presented to me his/her German passport No. ", also denke ich das es nichts damit zu tun hat in der Abwesenheit eines Elternteils den Antrag zu stellen, da ich ja meine Eltern nicht brauche dafür.

bearbeitet von LukeMayBe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, das bezieht sich auf die Elternunterschriften auf Seite 2 darueber und hat mit deinem Antrag gar nichts zu tun, einfach nicht ausfuellen, das brauchst du nicht :) Hab das auch nie ausgefuellt bisher und immer einfach weggelassen. Falls du nicht sicher bist einfach in der Botschaft fragen, wenn du den Antrag da machst :)

bearbeitet von Lillylalilu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meinen letzten Donnerstag verlangert und der Abschnitt auf den du dich beziehst gilt nur fuer Menschen unter 18 die das Einverstandnis ihrer Eltern benoetigen.

 

Zu den Fotos, frag mal das Konsulat ob es eine Liste an Photographen hat, die Passfotos nach den Standards machen die das dt Gesetz verlangt. Oder zu gehst zu Mrs Chexal in Newcastle, die hat naemlich ihren Photographen vor Ort. Sie hat so schlechte Erfahrungen mit den Photographen-Fotos gemacht, dass sie das Foto nun vor Ort an deinem Termin machen laesst. Kostet dich £10. Super Service finde ich.

Aber ob man dafuer nach Newcastle fahren will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Aber ob man dafuer nach Newcastle fahren will?

 

Wohl kaum, wenn man am Wohnort ein Konsulat hat... :icon_wink:

 

Ich werde das Sample Blatt einfach ausdrucken und mitnehmen. Kann ja fuer die nicht so schwer sein, den Anweisungen zu folgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war bei einem Fotografen bei uns im Ort und habe einfach Passbilder machen lassen für meinen UK Führerschein. Die gleichen haben auch für den deutschen Pass gepasst. Die letzte Seite braucht man nicht vom Antrag,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meine Fotos im Automaten bei Tesco gemacht, nach dem Standard fuer britische Fotos.

Wurde von der deutschen Passbehoerde anstandslos akzeptiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon erwaehnt, snappy snaps macht all Formate, selbst quadratische fuer amerikanischen Visen (Visas ?).

Diese Filiale ist glaube ich schon in Laufweite der deutschen Botschaft:

http://www.snappysnaps.co.uk/stores/knightsbridge

 

sing.: Visum, plur.: Visa

 

Visas ist genauso Bullshit, wie Lexikas.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Passbild regulations...

 

www.persofoto.de

 

Erst über die Webseite erstellen (kostenlos), ich druck' die dann in Germany bei DM für €0.95. Müsste man doch im UK auch irgendwo ausdrucken lassen können? Sonst direkt über die Webseite mit Versand ins UK bestellen.

bearbeitet von ChrisNeedsToKnow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war bei Timpson. Der Typ schaute kurz aufs Sample Blatt und meinte dann nur: "Yeah, ist wie bei uns".

 

Mein Problem jetzt: Ich kann die Sch...-Abmeldung nach 10 Jahren nicht mehr finden. :icon_sad:  Wie tolerant sind die in diesen Faellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns gar nicht tolerant. Am besten wird's sein, wenn du dich bei deiner damaligen Abmeldebehoerde meldest, und denen sagst, dass du eine Kopie brauchst. Dann hast du sie wenigsten wieder vorliegen, solltest du sie in Zukunft nochmal brauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war bei Timpson. Der Typ schaute kurz aufs Sample Blatt und meinte dann nur: "Yeah, ist wie bei uns".

Mein Problem jetzt: Ich kann die Sch...-Abmeldung nach 10 Jahren nicht mehr finden. :icon_sad: Wie tolerant sind die in diesen Faellen?

wenn du schon mal hier einen pass beantragt hast, haben die die kopie bereits vorliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meinen letzten Pass vor 10 Jahren in DE beantragt. Der lief da neben meinem Perso ab (da wusste ich schon, dass ich den Job hier annehmen wuerde...). Ich hab mal beim LEA Berlin online vorbeigeschaut - da koennte ich gar keine LEA-Auskunft beantragen, da die total antiquierte Zahlungsmethoden haben. Wegen einem Euro Fuffzig! Wat nu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du niemanden mehr in Deutschland, der dir das Geld vielleicht von deren Konto ueberweisen kann und du schickst es denen mit Paypal? Ich mach das immer mit meiner Mutter, sollte ich mal ueber antiquierte Zahlungsmethoden stolpern (die sich mit Vorliebe in offiziellen Angelegenheiten finden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du niemanden mehr in Deutschland, der dir das Geld vielleicht von deren Konto ueberweisen kann und du schickst es denen mit Paypal? Ich mach das immer mit meiner Mutter, sollte ich mal ueber antiquierte Zahlungsmethoden stolpern (die sich mit Vorliebe in offiziellen Angelegenheiten finden).

 

Gute Idee, aber das wird vermutlich dauern, da die laut Website bei der Kontoeinzugsmethode erst das Konto "ueberpruefen" muessen. Wahrscheinlich um festzustellen ob die Wahnsinnssumme von € 1.50 auch tatsaechlich gedeckt ist. :icon_idiot:

Ich versuch's am Mittwoch einfach ohne, mal sehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...