Jump to content
Micawber

Perso läuft während Aufenthalt in London ab

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

 

es hätte alles so gut klappen können, aber naja.. wie es immer so ist.
Problem: Ich bin im November 2014 hier her gekommen, bleibe bis Ende April 2015 und mein Personalausweis läuft Ende März 2015 ab.
Also wollte ich mit mehr als einem Monat Vorlaufzeit einen neuen Perso bei der Deutschen Botschaft beantragen. Was ich nicht wusste war, dass man dort Termine vereinbaren muss und es nicht einfach Öffnungszeiten gibt.
Habe also einen Termin vereinbart, der nächste verfügbare war jedoch erst für den 12. März 2015 buchbar.

Meine Frage ist jetzt: Was tue ich wenn der alte Perso abläuft, der Neue jedoch noch nicht hier ist? Kann ja nicht einfach ohne herumlaufen.

Einen Reisepass besitze ich zwar, der ist aber schon seit Ewigkeiten abgelaufen weil ich Ihn nie gebraucht habe.
Kann mir die Deutsche Botschaft einen vorläufigen Personalausweis ausstellen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ja nicht einfach ohne herumlaufen.

Zuerst dachte ich, das Problem ist, wie du wieder heim kommst, aber ich sehe, du machst dir andere Sorgen.

Wieso kannst du nicht einfach ohne herumlaufen? Wer laeuft hier mit herum? Die Englaender haben sowieso keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, du kannst einen vorlaeufigen Reisepass oder einen "Reiseausweis als Passersatz" bei der deutschen Botschaft bekommen.

 

Du kannst ganz problemlos in UK mit einem abgelaufenen/keinem Ausweis herumlaufen. Als "Proof of ID" geht alles moegliche durch, selbst der abgelaufene Ausweis ist der Britischen Polizei absolut Beweis genug, dass du hier nicht schwarz arbeitest oder was in der Art. Ansonsten will ausser bei der Eroeffnung eines Bankkontos oder bei der Ausreise hier niemand deine ID sehen.

 

Kompliziert wird es nur, wenn du mit abgelaufenem Ausweis im April fliegen willst - soweit ich weiss kann man jedoch noch laengere Zeit mit dem abgelaufenen Dokument (zurueck) fliegen.

 

Auf die Faehre Dover-Calais kam ich uebrigens seinerzeit auch ohne jeglichen Ausweis, nur Fuehrerschein mit Maedchennamen - mit der Versicherung, ich haette ja einen, bloss vergessen - wurden wir kommentarlos durchgewunken.

 

Hier der Link zur Deutschen Botschaft - Vorlaeufiger Reisepass - das duerfte wohl am hilfreichsten sein/am ehesten zutreffen.

 

Ansonsten - siehe oben, mach dir keinen Kopp :)

bearbeitet von Hafi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antworten, hat mich ja vom Hocker gehauen dass hier einfach alle 'theoretisch' mit abgelaufenen Pässen/Persos herumlaufen können.
Habe der deutschen Botschaft bereits geschrieben und versuche noch zu klären wie es mit dem Rückflug aussieht falls der neue Perso bis dahin nicht hier ist. (was natürlich auch blöd wäre da ich ja nach Deutschland zurückfliege und der Perso dann hier her kommt)
Ich weis dass es beim Reisepass die Möglichkeit gibt einen Express-Antrag zu stellen aber will ungerne für 90 Pfund nen neuen Reisepass beantragen den ich dann gar nicht brauche nur weil der Perso zu lange braucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Briten weigern sich standfest, irgendwelche ID Dokumente besitzen zu müssen. Das empfinden sie als ersten Schritt zum Faschismus. Ergo ist den Briten ein abgelaufener Perso sowas von wurscht. Deswegen gibt's hier ja das idiotische Hickhack mit utility bills als Identitätsnachweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bezweifel dass die Botschaft da eine viel machen kann. Die Situation ist doch recht eindeutig? Wenn du reisen willst brauchst du ein Ausweis Dokument. Wenn deins ablaeuft must du dich um Ersatz kuemmern. Da du das nicht rechtzeitig gemacht hast must du eben entweder den Flug umbuchen, oder den Express Betrag zahlen, oder nicht?

  • Upvote 1
  • Downvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,
mir haben die letztes Jahr bei meiner Reisepass und Perso Beantragung eine Art "Express Service" angeboten wo Bearbeitung innerhalb von glaub ich 14 Tagen garantieren wird. Natürlich mit entsprechenden Aufschlag. Ich hatte damals auch nur noch knapp einen Monat Zeit bis zu meinem Deutschland besuch und hatte beides mehr als pünktlich. Viel Glück bearbeitet von andy500

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Community,

 

es hätte alles so gut klappen können, aber naja.. wie es immer so ist.
Problem: Ich bin im November 2014 hier her gekommen, bleibe bis Ende April 2015 und mein Personalausweis läuft Ende März 2015 ab.
Also wollte ich mit mehr als einem Monat Vorlaufzeit einen neuen Perso bei der Deutschen Botschaft beantragen. Was ich nicht wusste war, dass man dort Termine vereinbaren muss und es nicht einfach Öffnungszeiten gibt.
Habe also einen Termin vereinbart, der nächste verfügbare war jedoch erst für den 12. März 2015 buchbar.

Meine Frage ist jetzt: Was tue ich wenn der alte Perso abläuft, der Neue jedoch noch nicht hier ist? Kann ja nicht einfach ohne herumlaufen.

Einen Reisepass besitze ich zwar, der ist aber schon seit Ewigkeiten abgelaufen weil ich Ihn nie gebraucht habe.
Kann mir die Deutsche Botschaft einen vorläufigen Personalausweis ausstellen?

Es gibt in der EU eine Vereinbarung, lt. der die EU-Staaten bei Reisen innerhalb der EU bis zu einem Jahr abgelaufene Reisedokumente von EU-Bürgern (also auch Personalausweise) anerkennen. Das einzige EU-Land, das diese Vereinbarung damals nicht unterschrieben hat, war das UK. In der Praxis hält sich das UK aber ebenfalls an diese Abmachung und macht da problemlos mit (wie ich selbst schon erfahren durfte).

 

Ich gehe deshalb davon aus, dass auch Du mit Deinem abgelaufenen Pers.-Ausweis problemlos aus dem UK ausreisen kannst. Es geht in Deinem Fall ja nur um die Ausreise. Als D-Staatsbürgerin kannst Du in D immer einreisen; auch wenn Du völlig ohne  Papiere ankommst.

 

Um ganz sicher zu gehen, würde ich empfehlen, dass Du jetzt mal zum Flughafen fährst und der Border Control und der betreffenden Fluggesellschaft Deinen abgelaufenen Ausweis zeigst und Dir die Akzeptanz desselben für die Ausreise im April bestätigen lässt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....Um ganz sicher zu gehen, würde ich empfehlen, dass Du jetzt mal zum Flughafen fährst und der Border Control und der betreffenden Fluggesellschaft Deinen abgelaufenen Ausweis zeigst und Dir die Akzeptanz desselben für die Ausreise im April bestätigen lässt....

 

 

Der ist Gut :icon_wink:  :icon_top:  :)  - da findet man keinen der das bestätigen (Schriftlich) würde

 

Die Border Control und die Airline interessiert nur eins - das die Person auf dem Ticket mit der Tatsächlichen Fliegenden Identisch ist bzw. nicht im Fahndungscomputer zur Festnahme o.ä. drin steht.

Die Einreise in die UK - da sieht die Sache schon anders aus
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau halt, wie teuer ein vorlaeufiges Ausweisdokument ist, falls bis dahin der neue Reisepass noch nicht da ist. Fuer eben solche Faelle ist der vorlaeufige Pass ja gedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also eigentlich passiert gar nix! Beim Abfliegen wird doch höchstens mal beim Check in oder beim Boarding von der Fluggesellschaft verglichen ob dort Dein Name mit den Buchungsdaten übereinstimmt. Ansprechen werden Dich ggf. lediglich die deutschen Polieibeamten bei der Einreise. Aber ohne Konsequenz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Kaufmann und RayJo sagen. Rein nach D kommt man immer, es wird dann nur schwierig, ohne Perso oder Reisepass wieder ins UK zurück einzureisen. Zur Not einfach mal bei den Grenzbeamten am Flughafen anrufen und nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, manche Fluglinie sieht das ganz anders und kann gültige Ausweispapiere (und Visas) verlangen. Da kann auch der Hansel am Check-in nix machen (die gehören in der Regel nicht zur Fluglinie), das wird im Backoffice festgelegt. Besser nachfragen. 

bearbeitet von superchango

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wuerde auch sagen, dass es in erster Linie auf die Airline ankommt.

Ich bin vor kurzem (aus Versehen) mit einem Perso geflogen, der seit 5 Jahren abgelaufen war. Die Dame bei BA hat mich ohne mit den Wimpern zu zucken durchgewunken.

Ich habe mir sagen lassen, Ryanair ist da nicht so kulant.

Wie Cartonist schon meinte, das Risiko ist lediglich der Flughafen und dort meiner Meinung nach die Airline selbst. Deutschland muss dich sowieso aufnehmen. Wo sollen sie dich denn sonst hinschicken?

Frag doch einfach mal bei deiner Airline nach.

 

Und als Tip fuer die, die dann auch wieder ohne Pass nach UK reisen muessen. Da geht man dann in Deutschland noch auf dem Flughafen zur Bundespolizei und laesst sich ein "Ausweis als Passersatz" ausstellen... Kostet 12€ und bis man es dorthin geschafft hat, einiges an Nerven, aber ansonsten relativ unkompliziert.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antworten, hat mich ja vom Hocker gehauen dass hier einfach alle 'theoretisch' mit abgelaufenen Pässen/Persos herumlaufen können.

 

You made my day :D

 

Ich seh schon im Geiste lauter schlampige Briten mit abgelaufenen Ausweisen durchs Land laufen ...

 

<offtopic>

ID Cards hat man schon ein paarmal erfolglos versucht, durchzusetzen. Einen Pass hat bei Weitem nicht jeder britische Staatsbuerger, schon gar nicht dabei. Verlangt die Polizei eine ID, muss man binnen 30 Tagen was Entsprechendes vorbeibringen.

 

Proof of ID ist alles moegliche, z.B. bei der Paketabholung auf der Hauptpost reicht auch eine Bank-(Debit)Karte aus. Will man seinen Namen aendern, genuegt als Nachweis schon ein Brief vom GP oder vom Pastor.

</offtopic>

bearbeitet von Hafi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antworten, hat mich ja vom Hocker gehauen dass hier einfach alle 'theoretisch' mit abgelaufenen Pässen/Persos herumlaufen können.

 

Ich hab schon seit 2007 keinen Perso mehr. Hatte ihn nach Ablauf nicht mehr erneuert. Ich bin halt kein braves Personal.

Vorläufiger Reisepass reicht doch. Denn können dies sogar auf der Botschaft erstellen. Mußt halt etwas Kohle und ein Bild mitbringen.

Wo ist jetzt das Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Vielen Dank für die Antworten, hat mich ja vom Hocker gehauen dass hier einfach alle 'theoretisch' mit abgelaufenen Pässen/Persos herumlaufen können.

 

Ich hab schon seit 2007 keinen Perso mehr. Hatte ihn nach Ablauf nicht mehr erneuert. Ich bin halt kein braves Personal.

Vorläufiger Reisepass reicht doch. Denn können dies sogar auf der Botschaft erstellen. Mußt halt etwas Kohle und ein Bild mitbringen.

Wo ist jetzt das Problem?

 

Na, dass es Geld kostet, was eigentlich rausgeschmissen ist, Wenn es doch auch ohne geht, was sie natuerlich rausfinden muss, wieso soll sie viel Geld fuer einen vorlaeufigen Reisepass ausgeben? Das verstehe ich nicht.

Uebrigens habe ich auch keinen Perso mehr. Braucht man ja auch nicht. Als er ablief bekamen ihn Auslandsdeutsche gar nicht. Das ist erst seit 2013 moeglich.

 

 

@Micawber: Bist du eigentlich in Deutschland abgemeldet? Ansonsten waere die deutsche Botschaft eh nicht der richtige Ansprechpartner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wuerde glaube ich lieber fuer den Expressservice zahlen als fuer einen vorlaeufigen, weil man sonst ja trotzdem nochmal fuer den Reisepass zahlen muss (dann halt in D). Der Expresszuschlag ist ja nur £24, waehrend der vorlaeufige Reisepass £30 kostet. Und 2-3 Wochen fuer den Expressservice reichen doch bis zu deinem Flug, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich hat sich das doch eh erledigt. Sie hat ja einen Termin fuer den 12.3. und das reicht doch auch per normalem Weg, ohne Express etc.


Sie hatte ja nur Angst, dass sie in den paar Wochen kein guenstiges Ausweisdokument hat.


Und die haben wir ihr hoffentlich mittlerweile genommen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Beiträge

    • Wobei bei nur zwei Monaten, die Argenturgebuehren, von £272 ,denn Stundenlohn dann nochmal druecken.
    • Es geht auch schneller - viel schneller ( hängt nur davon ab wie schnell Ihr das Geld zusammen habt / auf dem Konto des Händlers ist ) gehe auf https://www.sixt-neuwagen.de/sofort-verfuegbar suche dort dein Traumauto + druck es aus und dann zu Vertragshändler - der wird das mit Sicherheit unterbieten können. Es gibt Lagerfahrzeuge ( musst gucken ob du mit der Verfügbaren Ausstattung leben kannst ) oder auch Kurzzulassung ( sind meist auf den Händler zugelassen gewesen , aber nicht gefahren ). Diese Fahrzeuge sind sofort ( kurzfristig ) verfügbar.
    • Yep, das ist richtig. Solange Du von seiten Deines Vaters nachweisen kannst, dass er zur Zeit Deiner Geburt mit deiner Mutter verheiratet war und dass er damals Brite war, kannst Du einfach einen Pass beantragen.   You’re automatically a British citizen if you were born outside the UK and all of the following apply: you were born between 1 January 1983 and 30 June 2006 your mother or father was a British citizen when you were born (they must have been married if your father had British citizenship but your mother did not) your British parent could pass on their citizenship to you Your British parent could pass on their citizenship to you if they were one of the following: born or adopted in the UK given citizenship after applying for it in their own right (not based on having a British parent) working as a Crown servant when you were born (for example in the diplomatic service, overseas civil service or armed forces) https://www.gov.uk/apply-citizenship-british-parent/born-between-1983-and-2006
    • Die Petition geht auf die 6Mio zu! Ein drittel ist geschafft! Das gute ist die junge Generation wird bei dieser Petition die alte Generation überwiegen! We can do it! Together we are strong and stable!
    • Endlich mal Infos wie es im Falle eins No Deals weitergeht... https://ec.europa.eu/info/publications/factsheets-and-questions-and-answers_de
  • Themen

  • Neueste Statusaktualisierungen

    • PiPaPo

      so was wie die vianina map - nur mit ost london. gibt es so was?
      · 3 Antworten
    • Feli12345  »  030felix030

      Hallo Felix,
       
      kann ich dich über diesen Account erreichen?
      Ich habe deine Frage wegen Heiraten in UK gesehen (ich bin Deutsche, mein Verlobter Engländer) und ich wollte fragen, ob du mit uns deine Erfahrungen teilen kannst. In Deutschland tut sich nämlich gerade ein Bürokratiedschungel auf.
       
      Danke!!
      Hannah
      · 0 Antworten
    • Duddi  »  smaria1979

      Hallo Smaria,
       ich bin auch ausgebildete Operationstechnische Assistentin und würde gerne in ENgland arbeite, aber ich dachte immer, dass das nicht geht, weil die Ausbildung nicht anerkannt ist. Wie hat das denn deine Freundin damals gemacht? was hat Sie übersetzen lassen??
       
      Freue mich auf deine Antwort
      Liebe Grüße 
       
      · 0 Antworten
    • che68

      Happy Birthday oche_alaaf!
      · 0 Antworten
    • AnnamariaK  »  Josh

      Hi Josh, vielen Dank für deinen super netten Transportservice und flexibles Handling unseres Umzuges von London nach Berlin Ende Januar. Du warst immer ansprechbar und neben Umzugsthemen hatten wir auch sonst sehr interessante Unterhaltungen 😊 Erstaunlich wie dann doch alles in einen Laster gepasst hat und sicher am nächsten Tag im dritten Stock landete. Sehr nett dich hier kennenzulernen! Thank you & herzlichen Dank – bis bald mal wieder! Liebe Grüße, Annamaria und Raoul

      · 0 Antworten
  • Heutige Geburtstage

    1. Annie Q
      Annie Q
      (44 Jahre alt)
    2. kindofblue
      kindofblue
      (49 Jahre alt)
    3. kludi
      kludi
      (40 Jahre alt)
    4. mirjamh
      mirjamh
      (32 Jahre alt)
    5. Selina
      Selina
      (27 Jahre alt)
×
×
  • Neu erstellen...