Jump to content
Sign in to follow this  
MaxS

Work & Travel in London

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

ich habe mein Abitur jetzt fertig und plane im August für ein halbes Jahr nach London zu gehen und mich mit Nebenjobs durch zuschlagen. Alles, was ich aus Deutschland heraus versucht habe (Wohnung oder Job zu finden) ist gescheitert, also denke ich, muss man einfach hinfliegen und es von dort aus regeln. 

-Hat von euch einer Erfahrung positiv wie negativ damit gemacht?

-Kennt einer gute Börsen um Jobs oder Wohnungen (bzw. WGs) schnell zu finden, wenn ich vor Ort bin?

-Muss ich eine Steuernummer oder so beantragen, wenn ich auf Mini Job Basis jobbe?

 

 

Ich freue mich über Rückmeldungen oder Verweise zu Erlebnisberichten :)

 

Max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles Wichtige zu Wohnung und Jobsuche findest du hier im Hauptbereich. WG-Suche: Spareroom.

 

Auf Minijobbasis jobbt man in Deutschland. Eine Steuernummer (National Insurance Number) ist jedoch unproblematisch zu bekommen.

 

Von einem Minijob kannst du in London nicht leben. Erfahrungsberichte und Diskussionen, wieviel man wofuer zum Leben braucht, findest du ueber die Forensuche.

 

Viel Erfolg!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Max,

 

willkommen im Forum.

 

 

-Hat von euch einer Erfahrung positiv wie negativ damit gemacht?

Ich habe nach meinem Studium mehrere multilingual recruitment agencies kontaktiert und meinen CV eingeschickt. Da würde ich empfehlen, den CV schon in Deutschland zu erstellen und dann mal schauen, ob Du Rückmeldungen bekommst. Eine Liste von verschiedenen entsprechenden mehrsprachigen Agenturen findest Du auf der Hauptseite.

 

Ich würde dann ein paar Tage in London einplanen, wo Du dich dann mit den Agenturen triffst und im Anschreiben vermerken, wann Du "available for interviews" bist. Ich hatte Zusagen von ein paar "recruitment agencies" für ein Treffen. Da dachte ich mir halt, ich flieg nach London um diesen "leads" nachzugehen.

 

Wie schätzt Du dein Englisch ein? Hattest Du irgendwie Leistungskurs Englisch oder so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Posts

    • also MSF ist der Englischer "DCF77". Hat der Wecker , auf der Rückseite / Vorne , nicht so etwas wie mir "+" und "-" bezeichnete Tasten / Löcher ? Diese dienen , fast ,  immer der Einstellung von Zeitzonen .  Ich nehme jetzt an das der Wecker mit Batterie läuft = Reisewecker ist - sollte das Teil nur mit Strom laufen dann sieht die Sache schon ganz anders aus
    • @che68 Ich bin echt ueberrascht - das HO arbeitet gemaess einer Vorgabe, die sich "hostile einvironment" nennt, das ist doch an Dir nicht vorbeigegangen?  Erst abschieben, dann appeal, bzw.  bei SS gibt es ja erst gar keinen appeals process.  Das HO muss Dir gar nichts nachweisen, Du bist Auslaender und damit schuldig.
    • Bei unserem kann man die Zeitzone (GMT, MEZ etc)  einstellen. Sollte eigentlich in der Bedienungsanleitung stehen
    • Danke, einstellen kann man da nichts, nur die Zeit die sich automatische einstellt. Das ist eingebaut:   Multinorm hat er wohl nicht. Laut Anleitung wenn die falsche Zeit angezeigt wird soll man einfach die Batterie rausnehmen und wieder reintun, dann stellt ich sich neu - ber immer nur auf deutsche Zeit. 
    • @Lasse gibt es hier eine UK Logik? Klar, SS als Online Dokument, kann ja einfach einem Hackerangriff oder sonstwas zum Opfer fallen. Gleichzeitig mit meinem Anspruch auf Rente, der beweist das ich ein UK Pensioner bin. Moeglich ist alles, aber wir sind ja wohl vorgewarnt. Wieviel Ilegale gibt es,nur allein in London? Nichtmal das haben Sie in den Griff bekommen! Wenn ich Recht auf SS habe, habe ich das und das HO muss mir nachweisen das ich das verloren habe, Ich habe vor 10Jahren schonmal einen Prozess gegen das HO gewonnen, wo der Richter mich als Kollege angesprochen hat, weil ich wie Er Schoolgovenor war.Fuer den Vertreter des HO war es eben nur ein anderer schlecht vorbereiteter Tag im Office. Klar, mit 72 hat man keine Zukunftsaengste, man blickt mehr zurueck.
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • oche_alaaf

      Happy New 2020 and hopefully see you again at https://www.reddit.com/r/DeutscheInLondon
      · 0 replies
    • katjapedro  »  loogmoo

      CV:  Photo & Geburtsjahr wird in U.K. NICHT angegeben, wohl aber, What am I looking for in my next role? Ist der CV 'schreibgeschuetzt'?!!
      · 0 replies
    • katjapedro  »  loogmoo

      Recruiters spend on average 5-7 seconds looking at a CV.   Welche Position suchst Du? Muss gleich ins auge fallen, ein recruiter hat keine zeit noch 'herumzusuchen', was Du eigentlich willst. Sonst geht es gleich in die rubrik 'thanks but no thanks.'. Wenn Du Unterstuetzung fuer deinen CV brauchst, mein ex-ex-ex Boss macht das, Hat 25 Jahre erfahrung in HR. Sonst PN an mich. Good luck x
      · 0 replies
    • loogmoo

      Started to look for a job in a NGO or similar. CV is uploaded here and if someone find it interested to chat: That's fine. Location of work can be nearly everywhere on this world, location of living should be London.
      CV Johannes Alfaenger - EN - short - 2019-12.pdf
      · 2 replies
    • katjapedro  »  Sabiine

      traumwohnung. 
      · 0 replies
  • Today's Birthdays

    1. Chrissi
      Chrissi
      (29 years old)
    2. Chrissi_2001
      Chrissi_2001
      (35 years old)
    3. errata
      errata
      (50 years old)
    4. jana881
      jana881
      (32 years old)
    5. lauralo
      lauralo
      (25 years old)
×
×
  • Create New...