Jump to content
Andi Appelbaum

Rouladen ...

Recommended Posts

Abwandlung:

Rouladen mit einer Pampe aus gehackten Zwiebeln, Petersilie, Salbei, Olivenoel und Parmesan fuellen, mit Parmaschinken belegen, einrollen, anbraten, Tomatenmark kurz mit anbraten, mit Weisswein abloeschen und 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Rouladen rausnehmen, Sosse ein bisschen einkochen lassen, mit Creme fraiche verfeinern. 

Schmeckt abartig lecker!  :D

 

Edit: Ich hab den Knoblauch vergessen, der ist natuerlich ganz wichtig!!!

Edited by aperol
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin ich froh, dass ich das nicht essen muss. Maggi für Rinderbraten... mich schüttelt es grade.....

 
Ich weiss gar nicht was ihr all gg. Maggi fix habt. Habe frueher jahrelang Bolognesesauce damit gemacht - und ueberlebt.  :icon_mrgreen:

 

Rouladen gehen damit auch. Siehe hier.

Edited by Frank_N

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frank geh weg-you are not helping. ( ich weiss nicht was Du mit dem Bolognese Kram gekocht hast aber Bolognese war es nicht)  :icon_rolleyes:

 

Hier soll der Andi was fuers Leben lernen-das hat bei den Schweinelendchen geklappt das schafft der auch mit Rouladen. Andi-kauf dir einen ordentlichen Topf und nimm irgendein Chefkoch was auch immer Rezept-die kann man nicht totkochen-beim Maggi Rezept den Maggikram weglassen, das Wasser durch Bruehe ersetzen, wie schon geschrieben Rotwein hilft immer, die Sosse kommt vom scharf anbraten und schmoren-versuchs mal. 

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei mir kommt wie von andreren schon erwaehnt Rotwein, Bruehe, Salz, Pfeffer, etwas Tomatenmark, Marjoran, Lorbeerblatt und Pfefferkoerner dazu. Liebstoeckel/Lovage passt auch, ist glaub ich auch als Maggi Kraut bekannt. Problem ist man bekommts hier nicht Im Laden. Ich habe allerdings in der Vergangenheit Lovage auf meinem allotment angebaut, waechst wie Unkraut und gut fuer Eintoepfe und viele Fleischgerichte aber auch lecker im Salat.j

Edited by Henricus
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei uns in der region nimmt man nach dem anbraten die rouladen raus und kippt kleingehackte zwiebel in den topf. lässt die anbräunen bis dass sie fast anbraten, dann schlückchenweise heißes wasser dazu geben und den boden satz löschen. so lange, bis man sehen kann, dass die soße schön braun wird. dann runterschalten, rouladen drauf legen und garen lassen.

 

noch 1/2 lorbeer und 1 oder zwei nelken rein.

 

für die soße das fleisch rausnehmen, lorbeer und nelke rausfischen. wenn man nich so auf den zwiebelkram steht, durch ein sieb passieren, mit wasser auffüllen, aufkochen, bisken mit mehl andicken. salz , pfeffer oder eben auch was rotwein oder sahne rein. 

 

feddich.

 

 

 

edit: mit mehl meine ich stärkemehl - cornflour

Edited by Kingsizefairy
  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Forum Freunde.

Ich habe gerade meine Eltern da und die Mama moechte Rouladen machen (yum yum!!!)

Mein Metzger wird mir sicher duenne Topside Beef schneiden koennen, ich frage mich aber welche Beef Sauce am naechsten an die deutsche sausse rankommt?

Danke & Gruss.

Andi

Falls nicht schon erwaehnt. Die Dinger heissen beef olives hier, damit kann dein Schlachter bestimmt was anfangen. Edited by Henricus
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
zwiebel/karotte/sellerie fein gehackt anbraten.
esslöffel tomatenmark und etwas senf dazu
rouladen kurz bräunen.
mit 50/50 wasser/rotwein auffüllen.
kochen kochen kochen
abschmecken
wenn nötig soße mit stärkemehl andicken

(schmeckt besser als maggi imo)
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Hallo liebe Forum Freunde.

Ich habe gerade meine Eltern da und die Mama moechte Rouladen machen (yum yum!!!)

Mein Metzger wird mir sicher duenne Topside Beef schneiden koennen, ich frage mich aber welche Beef Sauce am naechsten an die deutsche sausse rankommt?

Danke & Gruss.

Andi

Falls nicht schon erwaehnt. Die Dinger heissen beef olives hier, damit kann dein Schlachter bestimmt was anfangen.

 

 

Stimmt nur zum Teil. Beef olives sind schon fix und fertig. Was er braucht nennt sich beef ham.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Wasser,klar alle kochen nur mit Wasser.Aber ein guter Stock ist halt verfeinertes Wasser  :icon_mrgreen: .Oder Etwas Rotwein(durch gegorene Trauben verbessertes Wasser}.Wenn schon "nur"Wasser wuerde ich ein paar Zwiebeln,etwas Sellerie und Karotten mit anbraten und etwas Tomatenmark ,kann auch nicht Schaden.Dann braucht weniger zusaetzliche Bindung.Ein Privat Haushalt wird kaum eine Grand jus kochen :icon_rolleyes: .Gutes Gelingen.

Zwiebeln sind in der Roulade ;-) die Sossenbinder soll ja nach Roulade schmecken, nicht nach Rotwein oder Sellerie,

Aber is ja alles eine Frage des persoenlichen Geschmacks.

 

Was sind Sossenbinder?Wenn Zwiebeln in der Roulade sind koennen Sie in der Sosse kaum schaden.Andere Bindemittel sind Staerke oder oh Graus Mehl,wenn es nicht mindest 20 Minuten mit kocht schmeckt es nach dem!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich schwoer immer auf Rouladen mit Senf bestreichen, eingelegten Gurkenscheiben, zwiebeln, Speck lecker. Man kann auch Schweinerouladen oder ggfs. fuer diejenigen die weder Schwein noch Rind moegen Pute nehmen. Is nur aufwendiger, um sie vor dem austrocknen zu bewahren.

 

Die Sosse, ich bevorzuge auch die Variante mit Rotwein, die Sosse aus dem Fleisch mitverwenden, Zwiebeln dabei (Silberzwiebeln), Tomatenmark dickt gut ein und diverse Kraeuter.

 

Und wenn man partout auf irgendwelche Maggiprodukte zugreifen will, oh Graus, dann kann man die sicher bei german Deli kaufen oder man bei Aldi oder Lidl schauen.

Aber wenn Mama schon kocht, weiss sie was sie braucht.

 

@Aperol, die Variante muss ich einmal ausprobieren mit Parmesan. Ich vermute du nimmst Schweinerouladen wegen des Weissweins, oder? Mit Parmaschinken habe ich schon gemacht aber ohne Parmesan.

Edited by Arvanor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich schwoer immer auf Rouladen mit Senf bestreichen, eingelegten Gurkenscheiben, zwiebeln, Speck lecker. Man kann auch Schweinerouladen oder ggfs. fuer diejenigen die weder Schwein noch Rind moegen Pute nehmen. Is nur aufwendiger, um sie vor dem austrocknen zu bewahren.

 

Die Sosse, ich bevorzuge auch die Variante mit Rotwein, die Sosse aus dem Fleisch mitverwenden, Zwiebeln dabei (Silberzwiebeln), Tomatenmark dickt gut ein und diverse Kraeuter.

 

Und wenn man partout auf irgendwelche Maggiprodukte zugreifen will, oh Graus, dann kann man die sicher bei german Deli kaufen oder man bei Aldi oder Lidl schauen.

Aber wenn Mama schon kocht, weiss sie was sie braucht.

 

@Aperol, die Variante muss ich einmal ausprobieren mit Parmesan. Ich vermute du nimmst Schweinerouladen wegen des Weissweins, oder? Mit Parmaschinken habe ich schon gemacht aber ohne Parmesan.

Nein, kein Schwein, ich mein schon Rinderrouladen - funktioniert prima mit dem Weisswein!

 

Fleisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, pfeffern und dann mit der Pampe bestreichen (Achtung: Knoblauch muss unbedingt noch mit rein, hatte ich vergessen zu erwaehnen)! 

2 Bund Petersilie duerfen es schon sein, und 1 Staengel Salbei....

(Ich hab auch immer besonderes Tomatenmark da (mit Wuerzgemuese), das ich aber so nur in Deutschland gesehen habe, damit schmeckt's noch besser!)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

na, wenn die Mutter kochen kann, wird sie auch kein Maggi fix Kram brauchen.

Wenn doch.. pech. Knorr beef stock

Ja, ja, die Deutschen, immer so stolz auf ihre Kochkünste und über die Briten ablästern und dann mit Maggi oder Knorr kochen.   :icon_mrgreen:   

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

na, wenn die Mutter kochen kann, wird sie auch kein Maggi fix Kram brauchen.

Wenn doch.. pech. Knorr beef stock

Ja, ja, die Deutschen, immer so stolz auf ihre Kochkünste und über die Briten ablästern und dann mit Maggi oder Knorr kochen.   :icon_mrgreen:   

 

Das kann so verbreitet nicht sein weil Aldi Sued grad britische Wochen hat! Jawoll-UK ist jetzt auch kulinarisch angekommen-eat your heart out Italien/Spananien/Frankreich usw. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Also ich schwoer immer auf Rouladen mit Senf bestreichen, eingelegten Gurkenscheiben, zwiebeln, Speck lecker. Man kann auch Schweinerouladen oder ggfs. fuer diejenigen die weder Schwein noch Rind moegen Pute nehmen. Is nur aufwendiger, um sie vor dem austrocknen zu bewahren.

 

Die Sosse, ich bevorzuge auch die Variante mit Rotwein, die Sosse aus dem Fleisch mitverwenden, Zwiebeln dabei (Silberzwiebeln), Tomatenmark dickt gut ein und diverse Kraeuter.

 

Und wenn man partout auf irgendwelche Maggiprodukte zugreifen will, oh Graus, dann kann man die sicher bei german Deli kaufen oder man bei Aldi oder Lidl schauen.

Aber wenn Mama schon kocht, weiss sie was sie braucht.

 

@Aperol, die Variante muss ich einmal ausprobieren mit Parmesan. Ich vermute du nimmst Schweinerouladen wegen des Weissweins, oder? Mit Parmaschinken habe ich schon gemacht aber ohne Parmesan.

Nein, kein Schwein, ich mein schon Rinderrouladen - funktioniert prima mit dem Weisswein!

 

Fleisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, pfeffern und dann mit der Pampe bestreichen (Achtung: Knoblauch muss unbedingt noch mit rein, hatte ich vergessen zu erwaehnen)! 

2 Bund Petersilie duerfen es schon sein, und 1 Staengel Salbei....

(Ich hab auch immer besonderes Tomatenmark da (mit Wuerzgemuese), das ich aber so nur in Deutschland gesehen habe, damit schmeckt's noch besser!)

 

Poste bitte mal nen Bild davon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Also ich schwoer immer auf Rouladen mit Senf bestreichen, eingelegten Gurkenscheiben, zwiebeln, Speck lecker. Man kann auch Schweinerouladen oder ggfs. fuer diejenigen die weder Schwein noch Rind moegen Pute nehmen. Is nur aufwendiger, um sie vor dem austrocknen zu bewahren.

 

Die Sosse, ich bevorzuge auch die Variante mit Rotwein, die Sosse aus dem Fleisch mitverwenden, Zwiebeln dabei (Silberzwiebeln), Tomatenmark dickt gut ein und diverse Kraeuter.

 

Und wenn man partout auf irgendwelche Maggiprodukte zugreifen will, oh Graus, dann kann man die sicher bei german Deli kaufen oder man bei Aldi oder Lidl schauen.

Aber wenn Mama schon kocht, weiss sie was sie braucht.

 

@Aperol, die Variante muss ich einmal ausprobieren mit Parmesan. Ich vermute du nimmst Schweinerouladen wegen des Weissweins, oder? Mit Parmaschinken habe ich schon gemacht aber ohne Parmesan.

Nein, kein Schwein, ich mein schon Rinderrouladen - funktioniert prima mit dem Weisswein!

 

Fleisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, pfeffern und dann mit der Pampe bestreichen (Achtung: Knoblauch muss unbedingt noch mit rein, hatte ich vergessen zu erwaehnen)! 

2 Bund Petersilie duerfen es schon sein, und 1 Staengel Salbei....

(Ich hab auch immer besonderes Tomatenmark da (mit Wuerzgemuese), das ich aber so nur in Deutschland gesehen habe, damit schmeckt's noch besser!)

 

Poste bitte mal nen Bild davon.

 

Vom Tomatenmark oder von den Rouladen?  :icon_lol:

Also das Tomatenmark ist dieses hier: 

 

http://www.hengstenberg.de/de/rh.php/produkte/oro_di_parma/tomatenmark/Tomatenmark_wuerzgemuese

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, wie waere es denn mit dem ultimaten Rouladentestessenswettbewerb. ich melde mich auch freiwillig fuer die Jury. :D

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir jemand mal erklären wie man Rouladenb selber zubereitet? Mein Mann wünscht sich das so sehr und iuch hab das noch nie gemacht

 

Kommst mal zu mir und bringst alles mit und ich zeige es dir. So lernt man am schnellsten.

 

LG Angela

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir jemand mal erklären wie man Rouladenb selber zubereitet? Mein Mann wünscht sich das so sehr und iuch hab das noch nie gemacht

 

Kannst du ins Kochbuch gucken? Oder wenn du nicht gern liest, gehst du YouTube gucken...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau am Samstag in dem Bierschenke treff vorbei, die machen gerade Rouladen :)

Dann muss man auch nicht saubermachen hinterher ;)

Edited by Andi Appelbaum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...