Jump to content

Recommended Posts

Dr. Ingo Jacobs & Cand.-Psych. Kevin Görsch* Universität Potsdam * Differentielle und Persönlichkeitspsychologie * Karl-Liebknecht-Str. 24/25, 14476 Potsdam * Deutschland * Tel. 0049 - 331- 9772749 * ijacobs[at]uni-potsdam.de & kgoersch[at]uni-potsdam.de


Sie sind zwischen 18 und 60 Jahre alt, sprechen Deutsch oder Englisch als Muttersprache und sind in der Lage die jeweils andere Sprache fließend zu sprechen?
Dann sind wir, Dr. Ingo Jacobs und Cand. Psych. Kevin Görsch, im Rahmen der Studie „Konvergenz von Fragebögen in englischer und deutscher Sprache“ an Ihnen als Teilnehmer sehr interessiert!

Welches Ziel verfolgen wir mit der Untersuchung?
Die Studie soll zeigen, ob und wie sich deutsch-sprachige Fragebögen zu „Emotionaler Intelligenz“, „Einfluss in Beziehungen“ und „kommunaler Selbstwirksamkeit von den englisch-sprachigen Original-Fragebögen unterscheiden. Derartige Vergleichsstudien sind für die Forschung sehr wichtig, da sie die Vergleichbarkeit der in verschiedenen Kulturen erbrachten Ergebnisse absichern. Wenn Sie Deutsch oder Englisch als Muttersprache und zusätzlich über sehr gute Fähigkeiten in der jeweils anderen Sprache verfügen, dann wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie unser Forschungsanliegen unterstützen.

Wie können Sie an der Befragung teilnehmen & wie läuft die Untersuchung ab?
Die Befragung findet von Mai - Ende Juli 2013 mithilfe von online-Fragebögen an zwei Zeitpunkten statt. Sie starten mit den deutschsprachigen Fragebögen, indem Sie dem ersten Link folgen:

1. http://ww3.unipark.de/uc/Uni_Potsdam/babf/

Den englischsprachigen Fragebogen beantworten Sie bitte mindestens 24 Stunden, maximal aber 7 Tagen nach Ausfüllen des ersten Fragebogens! Hierfür klicken Sie bitte den zweiten Link an.

2. http://ww3.unipark.de/uc/Uni_Potsdam/ffe7/

Jeder Fragebogen   dauert ca. 15 Min  . und Sie können Ihre  freiwillige Teilnahme jederzeit abbrechen  oder widerrufen. Alle Ihre Angabe n werden zu  rein wissenschaftlichen Zwecken  erhoben und unter Wahrung Ihrer Anonymität und unter Berücksichtigung der durch den D atenschutz gebotenen Vorschriften verarbeitet. Ein Codewort hilft uns später, Ihre beiden Fragebögen einander zuzuordnen. Für weiterführende Fragen zur Datensicherheit oder zur Studie stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Was haben Sie als Teilnehmer von dieser Befragung?
Wir senden Ihnen auf Wunsch am Ende der Studie gern per Email die Ergebnisse zu. Wir erwarten interessante Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Originalen und Übersetzungen sowie zwischen Deutsch- und Englisch-Muttersprachlern. Diese Unterschiede können im Alltag und im Umgang miteinander eine wichtige Rolle spielen. Wenn Sie Interesse an den Studienergebnissen haben, dann senden Sie bitte eine leere Email mit dem Betreff: Ergebnisse der Studie "Konvergenz von Fragebögen in englischer und deutscher Sprache“ an: kgoersch[at]uni-potsdam.de .

Wir danken Ihnen für ihre Aufmerksamkeit, Ihr Interesse und für Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Cand. Psych. Kevin Görsch & Dr. Ingo Jacobs

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • @che68 Ich bin echt ueberrascht - das HO arbeitet gemaess einer Vorgabe, die sich "hostile einvironment" nennt, das ist doch an Dir nicht vorbeigegangen?  Erst abschieben, dann appeal, bzw.  bei SS gibt es ja erst gar keinen appeals process.  Das HO muss Dir gar nichts nachweisen, Du bist Auslaender und damit schuldig.
    • Bei unserem kann man die Zeitzone (GMT, MEZ etc)  einstellen. Sollte eigentlich in der Bedienungsanleitung stehen
    • Danke, einstellen kann man da nichts, nur die Zeit die sich automatische einstellt. Das ist eingebaut:   Multinorm hat er wohl nicht. Laut Anleitung wenn die falsche Zeit angezeigt wird soll man einfach die Batterie rausnehmen und wieder reintun, dann stellt ich sich neu - ber immer nur auf deutsche Zeit. 
    • @Lasse gibt es hier eine UK Logik? Klar, SS als Online Dokument, kann ja einfach einem Hackerangriff oder sonstwas zum Opfer fallen. Gleichzeitig mit meinem Anspruch auf Rente, der beweist das ich ein UK Pensioner bin. Moeglich ist alles, aber wir sind ja wohl vorgewarnt. Wieviel Ilegale gibt es,nur allein in London? Nichtmal das haben Sie in den Griff bekommen! Wenn ich Recht auf SS habe, habe ich das und das HO muss mir nachweisen das ich das verloren habe, Ich habe vor 10Jahren schonmal einen Prozess gegen das HO gewonnen, wo der Richter mich als Kollege angesprochen hat, weil ich wie Er Schoolgovenor war.Fuer den Vertreter des HO war es eben nur ein anderer schlecht vorbereiteter Tag im Office. Klar, mit 72 hat man keine Zukunftsaengste, man blickt mehr zurueck.
    • Bei den meisten , aber NICHT allen , kann man auch die Zeitzone einstellen / Verändern . Wie und ob das geht must du selber bei deinem Wecker gucken . Ist das ein reiner DCF77 Wecker ? - Die Wecker sind oft als Multinorm , Ja auch in UK steht ein Mast über den die Genaue UK-Zeit ausgestrahlt wird , Wecker und bei fast allen kann man die Zeitzone verändern . Und die Uhr in BS hat rein gar nichts mit dem DCF77 Sender zu tun - die haben eigene Uhr , die regelmäßig mit der Atom Uhr in BS synchronisiert wird mehr aber auch nicht. Und genaueste Uhr ? Die Definition der Zeit an sich ist schon "Kunstgebilde aus Formeln" - und überall wo Kunst im Spiel ist das ist mit Genauigkeit immer so eine Sache. Also da mit solchen Sprüchen sollte man sich zurück halten . Zumal die Die genaueste Uhr der Welt an der University of Colorado in Boulder in den Vereinigten Staaten von Amerika steht . Nur die derzeit genaueste Uhr Deutschlands steht in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig , aber da stand die schon immer .
  • Topics

  • Recent Status Updates

    • oche_alaaf

      Happy New 2020 and hopefully see you again at https://www.reddit.com/r/DeutscheInLondon
      · 0 replies
    • katjapedro  »  loogmoo

      CV:  Photo & Geburtsjahr wird in U.K. NICHT angegeben, wohl aber, What am I looking for in my next role? Ist der CV 'schreibgeschuetzt'?!!
      · 0 replies
    • katjapedro  »  loogmoo

      Recruiters spend on average 5-7 seconds looking at a CV.   Welche Position suchst Du? Muss gleich ins auge fallen, ein recruiter hat keine zeit noch 'herumzusuchen', was Du eigentlich willst. Sonst geht es gleich in die rubrik 'thanks but no thanks.'. Wenn Du Unterstuetzung fuer deinen CV brauchst, mein ex-ex-ex Boss macht das, Hat 25 Jahre erfahrung in HR. Sonst PN an mich. Good luck x
      · 0 replies
    • loogmoo

      Started to look for a job in a NGO or similar. CV is uploaded here and if someone find it interested to chat: That's fine. Location of work can be nearly everywhere on this world, location of living should be London.
      CV Johannes Alfaenger - EN - short - 2019-12.pdf
      · 2 replies
    • katjapedro  »  Sabiine

      traumwohnung. 
      · 0 replies
  • Today's Birthdays

    1. Londonei
      Londonei
      (51 years old)
    2. lw90
      lw90
      (30 years old)
    3. s1m
      s1m
      (28 years old)
    4. SaHa
      SaHa
      (37 years old)
×
×
  • Create New...