Jump to content
Dooori

Fragen zu Nebenverdienst neben Hauptjob

Recommended Posts

Hallo an alle, die sich auskennen,

 

Ich habe vor, neben meinem Hauptberuf ein kleines Online-Business (Vertrieb selbstgefertigter Produkte) zu betreiben. Obwohl ich mit dem "Nebengeschäft" nicht mehr als GBP 500 pro Jahr erwarte, komme ich dennoch - dank meines Hauptjobs - deutlich über die "tax-free Personal Allowance of £7,475".

 

Nun will ich natürlich alles richtig machen und sollte mich ja deswegen mit der Steuerbehörde registrieren, oder? Allerdings sehe ich es nicht ganz ein, für dieses winzig kleine Einkommen noch einmal Steuern zu zahlen.

 

Und deswegen nun meine Frage: Gibt es da irgendwelche Ausnahmeregelungen, damit man bei so einem geringen Betrag keine Steuern zahlen muss? Oder soll ich die Registrierung einfach sein lassen und hoffen, dass mich die Steuerbehörde nicht findet?

 

Ganz vielen lieben Dank.

Edited by Cloudy.Chicken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Steuern zahlst du ja nicht auf „dieses winzig kleine Einkommen“, sondern auf dein gesamtes Einkommen. Wenn ich Großverdiener bin, sich aber mein Einkommen aus vielen winzig kleinen Einkommen zusammensetzt, die alle nicht der Rede wert sind, ist es dann fair, dass ich keine Steuern zahle?

 

Daher kann ich deinen Gedankengang hier nicht ganz nachvollziehen.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn du self employed bist ( HMRC registered), kannst du ja von dem winzig kleinen einkommen noch kosten absetzen, zb fuer material, fahrtkosten, werbung, was immer... und bei einkommen knapp ueber der allowance sind die steuern & abgaben hier wirklich sehr gering. Guck mal bei listentotaxman rein und rechne dir das aus. Die strafen fuer nicht anmelden sind tausende und wer weiss, was passiert...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach Mann! Ja klar! Wenn du es SO auslegst... ;)

 

Nun also neue Frage: Wenn ich mein Business anmelde, muss ich ja auch Steuererklärung machen, richtig? Und wenn ich nun einfach alle meine Ausgaben geltend mache, was man ja bei Steuererklärungen so tut, kann es dann sein, dass ich am Ende doch nichts zahlen muss?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, zeitliche Überschneidung. Danke!

 

Ich schau mir das gleich mal an.

 

Danke :)

Edited by Cloudy.Chicken

Share this post


Link to post
Share on other sites

du kannst ausgaben geltend machen, die fuer dein self employment angefallen sind, nicht die anderen ;-) zb sind hier fahrtkosten zur arbeit NICHT absetzbar, wie in D., aber miles wenn du als self employed kunden besuchst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Is klar, nur die Kosten für die Nebenbeschäftigung, aber die Steuererklärung mach ich dann auch nur für die Nebenbeschäftigung? Also die Einnahmen aus meinem Hauptberuf werden dann nur als "Nebeneinnahmen" angegeben?

 

Gibt es hier denn auch so neckische Steuer-Software, mit der man das selbst machen kann? Kannst du eine empfehlen? Steuerberater lohnt sich bei den Einnahmen wohl nicht wirklich ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

brauchst keine software, die steuererklaerung hier ist ganz einfach und kann online gemacht werden, formular erklaert sich selbst. also bei HMRC anmelden und fuer online self assessment, bekommst passowrt und PIN und dann traegst du nach dem 5 April alles ein, selbstandiges einkommen, ausgaben, hauptjob einnahmen, usf.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willst du ueber ebay o.ae. verkaufen oder deine eigene website betreiben?

 

Du solltest dir da wirklich erst mal ueberschlagen, welche Kosten auf dich zukommen und ob sich das fuer die £500 (Gewinn oder Umsatz?) pro Jahr lohnt. Als self-employed musst du woechentlich ein Minimum an £2.nochwas Class 2 NI bezahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird für die NI auch das Einkommen vom Hauptjob berücksichtigt? Die gilt doch nur für self-employment, oder? Und die Einkünfte aus self-employment wären ja dann eben nur die erwähnten GBP 500 (Umsatz). Oder denk ich falsch?

 

@oche: danke für den tipp!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wird für die NI auch das Einkommen vom Hauptjob berücksichtigt? Die gilt doch nur für self-employment, oder? Und die Einkünfte aus self-employment wären ja dann eben nur die erwähnten GBP 500 (Umsatz). Oder denk ich falsch?

 

@oche: danke für den tipp!

 

Employed and self-employed tax and National Insurance

http://www.hmrc.gov.uk/working/intro/employed-selfemployed.htm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...