Jump to content
Sign in to follow this  
Onur Basaltin

Nach Abitur und 14 monatiger Selbsständigkeit nach UK

Recommended Posts

Hallo liebe Londoner,

Ich habe vor kurzem mein Abitur beendet und bin seit einem Jahr selbstständig im Import und Onlinehandel.
Da die Bedingungen für meine Branche in London geeigneter sind ,habe ich mich kurzerhand entschieden nach London zu fliegen und dort weiter zu machen. Habe dafür mein Ladengeschäft verkauft und komme am 31.Mai nach London -
Natürlich ist es nicht einfach für einen 19 Jährigen in einem unbekannten Land ,jedoch denke ich,dass ich meine Ziele dort besser erreichen könnte.

Mein Frage an euch - gibt es Londoner die ähnliche Erfahrungen gemacht haben ?
Wie war das mit Wohnungssuche - Firmengründung etc .

Also ne Limited ist ja schnell gegründet,jedoch ,wenn man niemanden vor Ort hat ist es sehr schwierig eine Wohnung zu finden und dort fuß zu fassen . Würde mich freuen falls ich hier irgendwelche Tipps o.ä. von euch bekäme

MFG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lies Dir mal die diversen Eintraege im Bereich Wohnung durch. Wir koennen Dir besser helfen wenn Du schon mal ein wenig "vorliest" und spezifischere Fragen stellst. Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der tat hast du es hier steuerlich besser was die Limited angeht...

Die wohnungssuche startest du am besten wenn du vor ort bist und quartierst dich am anfang je nach budget ins hotel oder hostel ein. Normalerweise findet mein ein WG zimmer relativ schnell, auch wenn du hier noch keine 'history' hast. Fuer expats gibt es von verschiedenen banken kontos, die man auch mit auslandswohnsitz eroeffnen kann. Ich persoehnlich habe das damals bei HSBC gemacht...und war/bin mit denen immer noch bestens zufrieden.

NINO musst du dir auch noch zulegen, aber das ist als EU Buerger kein problem...

Viel Erfolg

Share this post


Link to post
Share on other sites
So jetzt bin ich um einiges schlauer und hätte dennoch ein paar Fragen -
Habe jetzt ein Single Room für 80 Pfund die Woche gefunden inkl Nebenkosten.

Hier meine Checkliste

London ankommen
1.Raum besichtigen - Auspacken - Draußen Briefkasten anbringen
2. Privates Bankkonto eröffnen etwas Geld rauftun
(2.a Englische Simkarte besorgen :)
3. Company House eine Limited gründen
4.Firmenkonto eröffnen
5. National Insurance Number besorgen

und jetzt kommt meine eigentliche Frage

6. Waren importieren per Fedex & DHL Express => bloß in Deutschland gibt es ja die sogenannte EORI - Nummer
die man beim Zoll beantragen muss

Gibt es etwas entsprechendes hierfür auch in England ? Wenn ja was ?


Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo nochmal ,

Wollte nochmal meinen aktuellen Status schreiben , für welche die es Interessiert.

Limited gegründet
Bank Account erstellt
Handykarte Orange gekauft

jetzt muss ich noch NINO beantragen und meine EORI Nummer


und Oh man ein Döner 6 Pfund ??????????????
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...