Jump to content
Sign in to follow this  
Julierose

Erzieher London (Arbeit)

Recommended Posts

hallo ihr lieben

ich arbeite zurzeit als aupair in london und habe eine abgeschlossene ausbildung zur erzieherin.
da es mir hier sehr gut gefällt , spiele ich mit den gedanken mich nach arbeit umzusehen

ich habe aber gar keine vorstellung, wieviel im durchschnitt eine erzieherin verdienen würde

es muss ja soviel rauskommen, das ich mir miete , nebenkosten ect leisten kann und london ist eine sehr teure stadt.

vielleicht findet sich einer, der zurzeit als nursery teacher arbeitet und mir helfen könnte

ich würde mich sehr freuen

liebe grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
[quote name='Julierose' timestamp='1305284603' post='415636']
hallo ihr lieben

ich arbeite zurzeit als aupair in london und habe eine abgeschlossene ausbildung zur erzieherin.
da es mir hier sehr gut gefällt , spiele ich mit den gedanken mich nach arbeit umzusehen

ich habe aber gar keine vorstellung, wieviel im durchschnitt eine erzieherin verdienen würde

es muss ja soviel rauskommen, das ich mir miete , nebenkosten ect leisten kann und london ist eine sehr teure stadt.

vielleicht findet sich einer, der zurzeit als nursery teacher arbeitet und mir helfen könnte

ich würde mich sehr freuen

liebe grüße
[/quote]

Schau mal auf dieser website, da gibt's jobs mit Gehaltsangaben:

http://www.greatcare.co.uk/nursery-and-early-years-jobs

Als nursery nurse in London kann man wohl so zwischen £ 13.000 - 18.000 verdienen, was ja eigentlich mehr ein Taschengeld denn ein Verdienst ist. Solltest du in UK bleiben und in diesem Bereich arbeiten wollen, solltest du erwaegen, den EYPS early years professional status zu erwerben oder ein Foundation bzw. BA(Hons) Degree in Child development oder nursery management zu machen. Das oeffnet dann die Tueren zu Management Positionen: da liegt das Gehalt dann zwischen ungefaehr £ 25.000 bis teilweise weit ueber £40.000.
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey!

Ich kenn mich zwar in dem Gebiet garnicht aus, und hab keinerlei Vorstellung von normalen Gehältern, aber vielleicht hilft dir der Link weiter,
auch im Bezug auf Jobsuche.
http://www.kish-london.co.uk/html/kish.html
Das ist ein deutscher Kindergarten in London, in dem aber auch Englisch gesprochen wird. Ich hatte auch einen Link zu einem richtigen bilingualen Kindergarten in London, in dem so viel ich weiß auch eine deutsche Erzieherin gesucht wurde, aber find den leider nichtmehr.

Vielleicht hilfts dir ein bisschen. Ich schau mal weiter ob ich den Link wieder find.


Liebe Grüße, Janina.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich weiß nicht wie deine Ausbildung von Arbeitgebern angesehen wird. Das wird dann natürlich dein Einkommen beeinflussen. Du wirst definitiv deinen Ausbildungsabschluss mit einem englischen Abschluss vergleichen lassen müssen, ansonsten wird dich niemand einstellen können da die ja nicht wissen was sie mit einer nicht englischen Qualifikation anfangen sollen :P .

Als unqualifizierte Mitarbeiterin (nursery assistant) kannst du in einer privaten nursery bis 15.000 verdienen. Dann wenn du als qualified nursery nurse angesehen wirst (equiv. to NVQ Level 3) dann gibts so um die 15.000 - 16.000. Der nächste Schritt ist dann als Room Leader zu arbeiten, da gibts dann so je nach Erfahrung 17.000 - 19.000. Und dann als Deputy Manager (20.000 - 22.000) und als Manager dann mehr.

Das kommt natürlich auf deine Qualifikation und Erfahrung an und wie gut du dich verkaufen kannst :)

In government owned nurseries wirst du etwas mehr verdienen und weniger arbeiten (37.5 hrs).

Generell kannst du erwarten, dass du in einer nursery 40hrs pro Woche arbeitest, dass deine Mittagspausen und staff meetings etc. NICHT bezahlt werden. Dass du einiges an Überstunden einplanen kannst, die auch nicht mit einer höheren Rate bezahlt werden. Arbeitsbedingungen sind generell schlecht. Manche nurseries verlangen 10hrs shifts pro tag, und dann bekommst du einen nachmittag pro Woche frei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Posts

    • Das bin ich nunmal nicht, ich bin Deutscher Rentner und Britischer Pensioner, als letzter natuerlich mit NIN.Denn bezug meiner Deutschen Rente kann ich nachweisen, einmal ueber meine Bankauszuege meine r hiesigen Bank und ueber die Lebensbescheinigungen ! Die muesstest Du doch auch jedes Jahr einreichen, diese bestaettigen das Du hier wohnhaft bist und noch lebst.Wenn Du davon keine Kopien hast, vielleicht kannst Du die aus Deutschland bekommen? Ich lasse das seit Jahren vom Jobcentre plus machen, das ein Teil des Departments fuer Work and Pension ist. Nebenbei bezahle ich als Miteigentuemer Council tax. Und nicht zuletzt hatte ich schon seit 2005 unbegrenzte Aufenthaltserlaubnis. Aber wie schon geschrieben, die Lebensbescheinigungen fuer Deine Deutsche Rente solltest Du auch haben. Damit auch den Nachweis das Du ohne Sozialhilfe hier gelebt hast, oder eben in einer civilen Partnerschaft, die ja auch Ehe gleich sein kann.
    • Nun, das war bei meinem ersten Job 1989 der Fall, als Chef de partie war ich qualifiziert, aber kaum "hoch" und wurde angeworben. Koeche (Chefs) gelten auch weiterhin als gesuchte Arbeitskraefte.  Abseits von dem, frage ich mich allerdings, wie weit Einwanderungsgesetze von sozialistischer Planwirtschaft entfernt sind. 😛  
    • Danke fuer die bisherigen Antworten und Ratschlaege! 🙂    ich wohne seit 7 Jahren in London.....hatte gehofft, hier findet sich noch  jemand, der auch keine NI Nummer vunorweisen kann und daher keinen  Tax-record fuer die Evidence von  5 Jahren hier wohnen .   Also z. B auch eine deutsche Rente bezieht. Wie beweist diese/dieser 5 Jahre?? Und dann nur mit 10 Dokumenten, die durch NHS Papiere / Appointments ja nur fuer 1 Monat gelten?   Hoffe daher noch auf "Mitbetroffene"...   bye for now , bookpage        ....
    • Immer dieses mit Schlamm werfen, in der Hoffnung das etwas haengen bleibt! Wieviele muesste man da ausschliesen, nur weil Sie zu Kriegsverbrechern/Terroristen von jeder Coleur kontakt hatten.Und das in allen Parteien und Regierungen.
    • Wie solche Halbsaetze aussehen, wuerde ich auch gerne wissen! Man kann sicher palestinische Sichtweisen unterstuetzen. Aber man kann auch ungesetzliche Landnahme der rechten Israelischen Regierung verurteilen und das ist nicht antisemitisch!
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. Denise Nef
      Denise Nef
      (35 years old)
    2. Jennifer
      Jennifer
      (40 years old)
    3. perle
      perle
      (32 years old)
    4. SantoBenne
      SantoBenne
      (33 years old)
    5. sara24
      sara24
      (35 years old)
×
×
  • Create New...