Jump to content
kaufmann

GBP 500 cash (oder mehr) für 10 Minuten Arbeit

Recommended Posts

Das P85 mit den beigelegten P45-Abschnitten reicht.

Solltest Du der Meinung sein, dass Dir eine Erstattung zusteht, aber Du innerhalb von sechs Wochen nach Abgabe des P85 nichts gehört hast, kontaktiere HMRC nochmals. Du bist nicht unter Zeitdruck; zuviel gezahlte Steuern kannst Du bis vier Jahre im Nachhinein zurückfordern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

HMRC hat auch ein paar Webinare zum Thema tax - selber nicht angesehen aber vielleicht hilft es ja jemandem: www.hmrc.gov.uk/webinars

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hatte gestern einen sehr netten fetten Scheck von HMRC im Postfach mit einer Rückzahlung für das Steuerjahr 2004/2005! Juchz! :) Danke für die Tips Kaufman!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
moin,

Folgende Frage.
Arbeite in Scotland, wohne in England, wo schicke ich meine nette Steuererklärung hin? Hab schon x mal den link aufgerufen wo man sein Tax Office finden soll, aber auf der Seite finde ich nichts wo ich meine Nummer eingeben kann damit er mir das Tax Office anzeigt.
Vielleicht bin ich auch nur zu Blind um das zu finden, bin für jede Hilfe dankbar ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[quote name='golmac' timestamp='1337442905' post='460062']
moin,

Folgende Frage.
Arbeite in Scotland, wohne in England, wo schicke ich meine nette Steuererklärung hin? Hab schon x mal den link aufgerufen wo man sein Tax Office finden soll, aber auf der Seite finde ich nichts wo ich meine Nummer eingeben kann damit er mir das Tax Office anzeigt.
Vielleicht bin ich auch nur zu Blind um das zu finden, bin für jede Hilfe dankbar ;-)
[/quote]
Du lebst im UK und dann ist [url="http://www.hmrc.gov.uk"]HMRC[/url] fuer dich zustaendig.
Bist du von HMRC aufgeforfert worden eine Steuerklaerung abzugeben? In dem Schreiben was der Erklaeung beilag steht auch eine return adresse. Einfacher uebrigens ist es das alles online zu machen. Dann siehst du auch sofort ob du etwas zurueck bekommst bzw. nachzahlen must Edited by oche_alaaf

Share this post


Link to post
Share on other sites
hi oche_alaaf,

danke für die schnelle Antwort.
Zu deiner Frage, ob ich aufgefordert wurde eine Steuererklärung abzugeben habe. Nein, dem ist nicht so!
Ich arbeite nur seit Dez.2011 und hab die Hoffnung ein wenig Steuern zurück zu bekommen. d.h meine suche nach dem TaxAmt: Der Themeneröffner hier hatte ein Link angegeben, unter dem ich aber nichts finden konnte und irgend wohin muss ja mein Brief ;-)
Online das zu machen, das traue ich mir noch nicht zu mit all den Fachbegriffen, bin ja hier um die Sprache zu lernen ;-) und stehe noch recht am Anfang damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin einfach zu Doof, finde die stelle nicht wo ich die Referenznummer eingeben kann/muss um das richtige Tax Office zu finden, wo meiner Unterlagen dann hingehen müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als dieser Thread 2009 eröffnet wurde, gab es diesen Link, auf den man einfach klicken konnte und das zuständige Tax-Office sehen konnte. HMRC hat das inzwischen geändert und folgendes mitgeteilt :

1) Das zuständige Office ist dasjenige, mit dem man zuletzt korrespondiert bzw. von dem man zuletzt eine Nachricht bekommen hat. Dorthin soll der Antrag auf Rückerstattung gehen.

2) Ist keine Korrespondenz wie oben vorhanden, soll der Antrag an

HM Revenue & Customs
Pay As You Earn
PO Box 1970
Liverpool
L75 1WX

gesandt werden. Edited by kaufmann
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
hallo kaufmann,
vielen Dank für deinen Hinweis, den von HMRC hab ich wohl glatt übersehen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klappt übrigens auch ganz gut, wenn man (so wie ich) zuviel Council Tax bezahlt hat.

Hab ne eMail ans City Council geschrieben, dass ich denke, dass ich zuviel Tax bezahlt habe, weil ich als Single alleine wohne und habe um Erstattung gebeten. Vom letzten Jahr wurden mir die zuviel bezahlten abgaben zurück erstattet und die aktuellen Zahlungen wurden gemindert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat es in jüngster Zeit mal jemand erfolgreich geschafft, die Steuern erstattet zu kriegen??

Ich warte seit 10 Wochen auf eine Antwort von HMRC nachdem ich meinen P46 und das Claim Formular eingesandt habe. Telefonisch komm ich bei denen nie durch und die Angaben auf der Website sind z. T. völlig veraltet. An der Adresse wo das Enquiry Centre sein sollte, steht ein leeres Bürogebäude... :icon_idiot:  Es ist zum Haare raufen!!

 

Weiss jemand wo es in Newcastle und Umgebung ein HMRC Office open to the public gibt? 

 

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat es in jüngster Zeit mal jemand erfolgreich geschafft, die Steuern erstattet zu kriegen??

Ich warte seit 10 Wochen auf eine Antwort von HMRC nachdem ich meinen P46 und das Claim Formular eingesandt habe. Telefonisch komm ich bei denen nie durch und die Angaben auf der Website sind z. T. völlig veraltet. An der Adresse wo das Enquiry Centre sein sollte, steht ein leeres Bürogebäude... :icon_idiot:  Es ist zum Haare raufen!!

 

Weiss jemand wo es in Newcastle und Umgebung ein HMRC Office open to the public gibt? 

 

Bin für jeden Hinweis dankbar!

 

Das tax year ist ja noch nicht zu Ende. Ich habe erfreulicherweise letztes Jahr ohne Antrag meine zuviel bezahlte Einkommenssteuer ueberwiesen bekommen- so etwa Ende Juni, d.h. 2 1/2 Monate nach Ende des Steuerjahres.

Das ist uebrigens einigermassen normal, ich kenne viele, die das Geld automatisch bekommen haben. Vorraussetzung ist natuerlich eine unveraenderte Kontonummer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute im Guardian gelesen, dass man National Insurance nicht mehr zurückfordern kann und das stattdessen für die Pension angerechnet wird. Kann das irgendjemand bestätigen/dementieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für diese hilfreiche Info!

Kann mir jemanden sagen ca. wieviel (vll in prozente?) monatlich Abgabe ich rechnen muss? Gibt es unterschiedliche Steuerklassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo! Ich arbeite mittlerweile seit Ende Mai hier. Momentan wird mir vom Gehalt nur NI abgezogen, nicht Tax. Soweit ich das richtig verstanden habe, ist das so weil ich noch nie in UK gearbeitet habe. Ich vermute, dass mir erst dann Steuern abgezogen werden, wenn ich den Freibetrag erreiche und der Rest meines Einkommens wird dann voll mt 20% besteuert. Ist das normal so? In dem Fall wuerde ich dann ja auf keinen Fall zu viel Steuern zahlen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne es eigentlich nur so, daß (wie in D auch) die Steuer von Anfang an direkt vom Gehalt abgezogen wird. Du solltest vorsichtshalber mal Deinen Arbeitgeber fragen, ich habe den Eindruck, da stimmt etwas nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo! Ich arbeite mittlerweile seit Ende Mai hier. Momentan wird mir vom Gehalt nur NI abgezogen, nicht Tax. Soweit ich das richtig verstanden habe, ist das so weil ich noch nie in UK gearbeitet habe. Ich vermute, dass mir erst dann Steuern abgezogen werden, wenn ich den Freibetrag erreiche und der Rest meines Einkommens wird dann voll mt 20% besteuert. Ist das normal so? In dem Fall wuerde ich dann ja auf keinen Fall zu viel Steuern zahlen, oder?

 

War am Anfang auch verwirrt, aber war bei mir genauso. Einkommenssteuer startete dann erst kurz vor Ende des Freibetrages. Hab es dann nachgerechnet am Ende des Steuerjahres und es stimmte auf den Cent genau.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich bei einer sehr grossen Firma arbeite, denke ich schon, dass das so stimmt, mein Freund hatte auch mal den Buchhalter bei seiner (kleineren) Firma gefragt und der hat das so erklraert.

 

Wollte einfach mal wissen, ob das jemand aus der Praxis auch so bestaetigen kann. Daher danke, Kalusi, das beruhigt mich.

 

Vermute es wird wohl von Firmen unterschiedlich gehandhabt. Hatte auch schon mit Kollegen gesprochen, bei denen wird das anders gehandhabt (also normal halt, so dass jeden Monat Steuer weggeht), vermute mal das wird bei mir dann ab naechstem Steuerjahr auch so sein. Eigentlich waer es mir lieber, es jetzt schon so zu haben (waere fuer die finanzielle Planung praktischer) aber so spar ich mir dann wohl die Steuerrueckforderung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Posts

    • Einfallsreichtum bei der Namensgebung hatten wir schon mal nicht und neue User auẞerhalb Londons werden eher abgeschreckt. Irgendwie schade. Bin gespannt, wie viele am Ende bleiben werden. Bei mir ist das fraglich - DiL Wanderungen würden mir fehlen, wenn ich mal wieder zu Besuch käme.  
    • We are looking for a German nanny to take care of our delightful daughter aged 2.5 years and our wonderful 15 month old son in North London, near Primrose Hill and Regent’s Park. Our daughter and son are both great fun to be around with an amazing sense of humour and are both extremely engaging and play so well together. Both parents work full time and so you must be reliable and have previous professional nanny experience, with references. We would expect you to speak German at all times and to take them to activity classes and to complete the usual nanny tasks that would be expected of you, including washing her clothes and cooking etc. Our daughter attends nursery 5 half days per week and already understands German very well and responds in German too. It is an excellent salary package with paid holiday time and a fantastic bonus scheme.  Please call Jessica on 07507 652652 or email mikelondon18@gmail.com
    • Habe kein Facebook, stimme auch für den Namen Deutsche in London und freue mich, dass dieser erhalten bleibt.  Bin technisch überhaupt nicht versiert und kenne reddit auch nicht. Wie kann ich mir die Webseite zukünftig vorstellen.  Wird es die gleichen Unterrubriken geben, wie wir sie jetzt auf DIL haben?  Bin seit 2007 hier mal mehr, mal weniger aktiv, aber ich habe das Forum immer als sehr nützlich empfunden. So habe ich den einen oder anderen Job über DIL bekommen, Dinge über den Marktplatz gekauft, auch mal an dem einen oder anderen Treffen teilgenommen und,  und,  ....  gerade vor ein paar Monaten unseren Umzug innerhalb Londons organisiert.  Wäre toll, wenn die Rubriken erhalten blieben.         
    • Eine people's vote/referendum mit absoluter Mehrheit als Bedingung wuerde in der Tat ein klareres Ergebnis bringen. Kann es durchaus noch vor der Wahl geben, aber dazu muesste die EU warscheinlich uber 31.1.20 hinaus verlaengern, weil das laenger braucht um organisiert zu werden. Und es sind derzeit nicht genug MPs, die fuer eine PV stimmen wuerden. Jezza und BJ haben jedenfalls gerade vertagt. Die GE im November waere auch vom Datum her kontrovers, im Winter, Wahlorte alle schon anderweitig genutzt, die Leute sind muede, keiner geht hin...nicht ideal. Da ist dann warscheinlich der Tory Gewinn vorprogramiert, bei sehr geringer Wahlbeteiligung kommen die Tory Waehler meist leichter zu dn urnen da hoeherer % an aelteren Waehlern mit Zeit und Auto.     
    • Hm deutschesforum beispielsweise stand nicht zur Wahl und unter den gegebenen Alternativen. Und nicht jeder will sich mit Klarnamen melden, wie bei Facebook-Umfragen. Meine Stimme ist daher nicht eingegangen. Ich werde demnächst einen reddit account anlegen, und dann gibt es dort viele Gruppen, die mit Interessen außerhalb dieses Molochs London eine bessere Schnittmenge bieten. Alles ändert sich, nur der Wandel bleibt beständig.
  • Topics

  • Recent Status Updates

  • Today's Birthdays

    1. hannah
      hannah
      (37 years old)
    2. missastra
      missastra
      (50 years old)
×
×
  • Create New...