Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'work and travel'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Allgemeines
    • Treffen und Events
    • Umfragen
  • Leben in Grossbritannien
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • Behörden & Banken
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transport
    • Zurück nach Deutschland
    • Marktplatz
  • auf Besuch...
    • Hotels & andere Kurzzeitunterkuenfte
    • Tips und Tricks
    • Geschichten
  • Sonstiges
    • Dies und Das....
    • Neulinge stellen sich vor
    • Webseite, Forum

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • blogs_blog_78
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • blogs_blog_79
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • blogs_blog_92
  • blogs_blog_93
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Kategorien

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Kategorien

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Kategorien

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Standort


Interessen

6 Ergebnisse gefunden

  1. MCP1999

    Aufenthaltsgenehmigung & Work and Travel

    Hallo liebe Community, ich wollte mich erstmal kurz vorstellen, da ich erst seit ein paar Minuten hier angemeldet bin. Mein Name ist Mika, ich bin 18 Jahre alt und aktuell im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung zum Fachinformatiker. Warum hab ich mich hier angemeldet? Seit langer Zeit beschäftige ich mich jetzt schon mit dem Thema "Auswandern", um genau zu sein seit 2009. Damals war mein Ziel noch die USA, aber von Zeit zu Zeit hat sich das Ziel jetzt in Richtung Österreich oder England geändert. Aktuell bin ich auf dem Stand, dass ich gerne im Anschluss meiner Ausbildung ein Jahr in England abreiten würde, um mir ein Bild von England machen zu können und dann für mich zu entscheiden, ob ich dort hin auswandern möchte oder nicht. Ich bin nach einigen Monaten auf das Forum gestoßen und hab mir hier auch schon ein paar Sachen durchgelesen. Für mich gabs zu Beginn nur die Option Work and Travel. Damit hab ich mich auch befasst und an sich bin ich weiterhin davon überzeugt, aber ich hatte noch eine anderen, interessante Idee. Und zwar bin ich im Besitz einer Fußballtrainer C-Lizenz, aktuell bin ich an der B-Lizenz dran, daher hatte ich die Idee als Seasonal Coach bei einem Fußballverein zu arbeiten. In London gibt es, zumindest nach meiner Recherche, einige Profi-Vereine, unter anderem auch Chelsea, West Ham und Arsenal, die so etwas anbieten. Nun zu meiner eigentlichen Frage. Beim Work and Travel ist von irgendwas mit dem Namen UK Working Holiday Visa, bei dem man entweder 12 oder 24 Monate lang in UK arbeiten darf. Gibt es da noch andere Optionen, bei denen man theoretisch noch länger bleiben kann, oder etwas ähnliches, wo auch nur 12-24 Monate geht? Und wie ist das geregelt, wenn man auf Dauer in UK bleiben möchte? Sprich z.B. wenn man ein Job-Angebot auf Dauer erhält und sich schlussendlich für das Auswandern nach England entscheidet. Außerdem wollte ich fragen, ob ein paar hier Erfahrung mit Work & Travel in England und speziell London gemacht haben. Habt ihr es selbstständig geplant? Habt ihr es über eine Agentur gemacht? Wie waren eure Erfahrungen und was könnt ihr für Tipps mitgeben? Natürlich hab ich noch ein paar mehr Fragen, diese stelle ich dann aber in die entsprechenden Foren, speziell was Auto, Bankkonto und Wohnung angeht Vielleicht gibt es hier auch schon Infos da drüber und ich hab sie einfach noch nicht gefunden, daher entschuldigt, wenn ich mich hier wiederholt habe. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und einen schönen Tag! Mika
  2. MCP1999

    Aufenthaltsgenehmigung & Work and Travel

    Hallo liebe Community, ich wollte mich erstmal kurz vorstellen, da ich erst seit ein paar Minuten hier angemeldet bin. Mein Name ist Mika, ich bin 18 Jahre alt und aktuell im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung zum Fachinformatiker. Warum hab ich mich hier angemeldet? Seit langer Zeit beschäftige ich mich jetzt schon mit dem Thema "Auswandern", um genau zu sein seit 2009. Damals war mein Ziel noch die USA, aber von Zeit zu Zeit hat sich das Ziel jetzt in Richtung Österreich oder England geändert. Aktuell bin ich auf dem Stand, dass ich gerne im Anschluss meiner Ausbildung ein Jahr in England abreiten würde, um mir ein Bild von England machen zu können und dann für mich zu entscheiden, ob ich dort hin auswandern möchte oder nicht. Ich bin nach einigen Monaten auf das Forum gestoßen und hab mir hier auch schon ein paar Sachen durchgelesen. Für mich gabs zu Beginn nur die Option Work and Travel. Damit hab ich mich auch befasst und an sich bin ich weiterhin davon überzeugt, aber ich hatte noch eine anderen, interessante Idee. Und zwar bin ich im Besitz einer Fußballtrainer C-Lizenz, aktuell bin ich an der B-Lizenz dran, daher hatte ich die Idee als Seasonal Coach bei einem Fußballverein zu arbeiten. In London gibt es, zumindest nach meiner Recherche, einige Profi-Vereine, unter anderem auch Chelsea, West Ham und Arsenal, die so etwas anbieten. Nun zu meiner eigentlichen Frage. Beim Work and Travel ist von irgendwas mit dem Namen UK Working Holiday Visa, bei dem man entweder 12 oder 24 Monate lang in UK arbeiten darf. Gibt es da noch andere Optionen, bei denen man theoretisch noch länger bleiben kann, oder etwas ähnliches, wo auch nur 12-24 Monate geht? Und wie ist das geregelt, wenn man auf Dauer in UK bleiben möchte? Sprich z.B. wenn man ein Job-Angebot auf Dauer erhält und sich schlussendlich für das Auswandern nach England entscheidet. Außerdem wollte ich fragen, ob ein paar hier Erfahrung mit Work & Travel in England und speziell London gemacht haben. Habt ihr es selbstständig geplant? Habt ihr es über eine Agentur gemacht? Wie waren eure Erfahrungen und was könnt ihr für Tipps mitgeben? Natürlich hab ich noch ein paar mehr Fragen, diese stelle ich dann aber in die entsprechenden Foren, speziell was Auto, Bankkonto und Wohnung angeht Vielleicht gibt es hier auch schon Infos da drüber und ich hab sie einfach noch nicht gefunden, daher entschuldigt, wenn ich mich hier wiederholt habe. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und einen schönen Tag! Mika
  3. Hallo,   ich bin Niklas und mache zur Zeit mein Abitur, wenn ich dieses fertig habe bin ich noch ein halbes Jahr 17 und möchte nicht direkt studieren, sondern gerne ein Jahr ins Ausland. Ich schaue mich aktuell nach einem EVS um, als Alternative, da die Chancen auf ein EVS ja eher klein sind, habe ich überlegt in England zu arbeiten. Die Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz ist nicht mein Problem, haben dort mehrere Kontakte die mir was in verschiedenen Bereichen vermitteln könnten.   Allerdings wollte ich wissen wie es rechtlich und so weiter ist. Man braucht ja als Deutscher für England kein Visum und auch kein Arbeitsvisum. Weiß jemand ob es irgendwelche Sonderbestimmungen bezüglich Minderjährigen gibt? Gibt es irgendwelche Probleme auf die ich als Minderjähriger in England treffen könnte? Muss der Arbeitgeber etwas beachten? Freue mich über alles zum Thema arbeiten und leben in England als 17-jähriger!   Außerdem würde mich interessieren welche Wohnformen für mich infrage kämen, ist eine Gastfamilie fast die einzige Option oder sind auch Sachen wie WGs schon möglich?   Hoffe ihr könnt mir ein paar Infos geben und mir somit dabei helfen meinen Traum von einem Auslandsjahr in England zu ermöglichen!   Liebe Grüße, Niklas
  4. Hallo, ich habe im Frühjahr mein Abi in Deutschland gemacht und bis jetzt ein Vorpraktikum für mein Studium absolviert. Jetzt möchte ich gerne für ein paar Monate nach London gehen um dort zu arbeiten, mein Englisch zu verbessern und einfach mal eine anderes Land und seine Leute kennen zu lernen. Auch wenn ich beim durchstöbern schon einige ähnliche Threads gefunden habe stelllen sich mir immernoch einige Fragen, und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Die Entscheidung die im Moment am dringensten ist: Mache ich das mit oder ohne Agentur?! Die Agentur kostet vergleichsweise recht viel im Gegenzug was sie bietet und jetzt kommt ihr ins Spiel. Könnt ihr mir aufgrund eurer Erfahrungen bei dieser Entscheidung helfen? Die Agentur verspricht mir, dass sie mir Bei der Jobsuche Angebote bereitstellt (kann ich auch über Walk-in, oder das Internet welche finden) ein Konto eröffnet (geht je Nach Filiale z.B. bei LLoyds TSB auch mit einem deutschen Perso) und mit der Beantragung der NINO behilflich ist.  Für die NINO brauche ich aber offensichtlich einen Wohnsitz den ich angeben kann. Wenn ich das Privat organisiere werde ich aber vorerst in einem Hostel leben und keinen festen Wohnistz vorweisen können. Die Organisation würde mir ein Postfach in der Headoffice bereit stellen das ich angeben könnte. Außerdem dauert es ca. 4 Wochen von dem Telefonat beim Jobcenter bis ich meine NINO in der Hand halte. Kann ich schon vorher arbeiten, bzw. wie viel Geld würde ich von meinem Gehalt sehen wenn ich ohne die NINO einen Arbeitsvertrag utnerschreibe? Kurz: Ist das Postfach, dass ich bei der Agentur bekomme unumgänglich? oder so nützlich, dass es sich lohnt die Agentur zu bezahlen? Um die NINO zu beantragen, und evtl. einfacher an ein Bankkonto zu kommen? Danke schonmal im Vorraus,   Jan  
  5. lissy

    Work & Travel in London

    hallo zusammen,   ich brauche eure hilfe:) work & travel in london zu machen ist schon immer mein großer traum, weil ich diese stadt einfach sooo liebe. im januar schließe ich meine ausbildung zur industriekauffrau ab und direkt im anschluss soll's dann schon für 6-7 monate ab nach london gehen. ich bin aber ziemlich verunsichert, ob ich die ganze organisation meines w&t aufenthalts selbst in die hand nehmen soll oder über eine agentur buche.. deswegen brauche ich euren rat. wie da so ist mit wohnungs- und jobsuche in london. bekommt man als deutsche mit abgeschlossener ausbildung schnell einen job? und wie findet man am besten ein wg-zimmer? vielleicht hat ja auch jemand von euch schon mal w&t in london gemacht und kann mir von seinen erfahrungen berichten.   über viele hilfreiche antworten würde ich mich sehr freuen!:) danke schon mal im voraus!   liebe grüße lissy
  6. Sidney

    Juli & August: "Hilfsarbeit" o.ä. gesucht

    Hallo liebe Forumsmitglieder, wir sind zwei Mädls aus Österreich (18 & 19 Jahre alt) und mÖchten den Sommer gerne in London oder Umgebung verbringen. Gerade entsteht aus dieser spontanen Idee ein erster Plan. Wir würden das gerne in der Art des "work&travel"-Prinzeps machen, allerdings haben wir lediglich 2 Monate Zeit! Weiteres wollen wir auf einen Organisation verzichten und unseren Aufenthalt gerne selbst planen. Haltet ihr das für eine Schnapsidee? Wir haben uns überlegt "kleine" Jobs, wie Hausarbeiten, Flyer verteilen, Kinder-oder Hundesitten oder auch Aushilfsjobs (Gastronomie,..) zu machen. Vielleicht weiß jetzt schon jemand von euch, dass er zu dieser Zeit Hilfe benÖtigt? Oder hat jemand Tipps, wo wir diese Art von Jobs finden kÖnnten? Oder generell ein paar Gedanken zu unserem Vorhaben!? Vielen Dank im Voraus
×