Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'bank account'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • General
    • General discussion
    • Treffen und Events
    • Surveys
  • Living in the UK
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • public authorities & banks
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transportation
    • Back to Germany
    • Market place
  • just for a visit....
    • Hotels & other short term stays
    • Tips und Tricks
    • Stories
  • Sonstiges
    • This and That...
    • Introducing new members
    • Webseite, Forum

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • blogs_blog_78
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • blogs_blog_79
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • blogs_blog_92
  • blogs_blog_93
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Categories

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Categories

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Categories

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Standort


Interessen

Found 7 results

  1. Ihr Lieben, ich werde Mitte Juli nach GB ziehen und dort für 1 1/2 Jahre auf Theatertournee gehen. Ich werde festangestellt arbeiten, also über einen Arbeitvertrag verfügen. Ich werde zuerst in London leben und dort proben, aber jeden Monat in eine neue Stadt ziehen, deswegen bin ich gerade etwas überfordert bzgl. 'letter for proof of residence'. Nun habe ich in Sachen NIN, Bank Account, NHS No. folgende Fragen: Ich könnte die Adresse meines Cousins in Nordengland angeben, um sicherzustellen, dass mich zukünftige Post auch tatsächlich erreicht und mir bei Eingang Bescheid gegeben wird. Wenn ich aber diese Adresse bei Beantragung von NIN, NHS No. und Bank Account angebe wenn ich in London lande, werden die Nummern / Karten erstens eben dort hin gesandt und zweitens weiss ich nicht, ob ich dann überhaupt zu einem local GP in London gehen kann, um dort die NHS No. zu beantragen, da ich als Wohnortsnachweis ja eine Adresse in Nordengland vorlegen würde... Außerdem frage ich mich gerade, welche Adresse mein Arbeitsgeber in den Arbeitsvertrag aufnehemen soll: - Meine deutsche? Ich habe meine deutsche Wohnung ja nicht aufgegeben, werde über Doppelsteuerverfahren zuerst in GB Lohnsteuer zahlen und das dann in Dland gegenrechnen lassen, bin also auch nicht abgemeldet. - meine temporäre Londoner Adresse? oder - die Adresse meines Cousins im Norden um sicherzustellen, dass mich wichtige Unterlagen auch tatsächlich erreichen wenn ich im Land unterwegs bin... Habt Ihr einen Tipp? Vielen Dank!
  2. Ihr Lieben, ich werde Mitte Juli nach GB ziehen und dort für 1 1/2 Jahre auf Theatertournee gehen. Ich werde festangestellt arbeiten, also über einen Arbeitvertrag verfügen. Ich werde zuerst in London leben und dort proben, aber jeden Monat in eine neue Stadt ziehen, deswegen bin ich gerade etwas überfordert bzgl. 'letter for proof of residence'. Nun habe ich in Sachen NIN, Bank Account, NHS No. folgende Fragen: Ich könnte die Adresse meines Cousins in Nordengland angeben, um sicherzustellen, dass mich zukünftige Post auch tatsächlich erreicht und mir bei Eingang Bescheid gegeben wird. Wenn ich aber diese Adresse bei Beantragung von NIN, NHS No. und Bank Account angebe wenn ich in London lande, werden die Nummern / Karten erstens eben dort hin gesandt und zweitens weiss ich nicht, ob ich dann überhaupt zu einem local GP in London gehen kann, um dort die NHS No. zu beantragen, da ich als Wohnortsnachweis ja eine Adresse in Nordengland vorlegen würde... Außerdem frage ich mich gerade, welche Adresse mein Arbeitsgeber in den Arbeitsvertrag aufnehemen soll: - Meine deutsche? Ich habe meine deutsche Wohnung ja nicht aufgegeben, werde über Doppelsteuerverfahren zuerst in GB Lohnsteuer zahlen und das dann in Dland gegenrechnen lassen, bin also auch nicht abgemeldet. - meine temporäre Londoner Adresse? oder - die Adresse meines Cousins im Norden um sicherzustellen, dass mich wichtige Unterlagen auch tatsächlich erreichen wenn ich im Land unterwegs bin... Habt Ihr einen Tipp? Vielen Dank!
  3. Ihr Lieben, ich werde Mitte Juli nach GB ziehen und dort für 1 1/2 Jahre auf Theatertournee gehen. Ich werde festangestellt arbeiten, also über einen Arbeitvertrag verfügen. Ich werde zuerst in London leben und dort proben, aber jeden Monat in eine neue Stadt ziehen, deswegen bin ich gerade etwas überfordert bzgl. 'letter for proof of residence'. Nun habe ich in Sachen NIN, Bank Account, NHS No. folgende Fragen: Ich könnte die Adresse meines Cousins in Nordengland angeben, um sicherzustellen, dass mich zukünftige Post auch tatsächlich erreicht und mir bei Eingang Bescheid gegeben wird. Wenn ich aber diese Adresse bei Beantragung von NIN, NHS No. und Bank Account angebe wenn ich in London lande, werden die Nummern / Karten erstens eben dort hin gesandt und zweitens weiss ich nicht, ob ich dann überhaupt zu einem local GP in London gehen kann, um dort die NHS No. zu beantragen, da ich als Wohnortsnachweis ja eine Adresse in Nordengland vorlegen würde... Außerdem frage ich mich gerade, welche Adresse mein Arbeitsgeber in den Arbeitsvertrag aufnehemen soll: - Meine deutsche? Ich habe meine deutsche Wohnung ja nicht aufgegeben, werde über Doppelsteuerverfahren zuerst in GB Lohnsteuer zahlen und das dann in Dland gegenrechnen lassen, bin also auch nicht abgemeldet. - meine temporäre Londoner Adresse? oder - die Adresse meines Cousins im Norden um sicherzustellen, dass mich wichtige Unterlagen auch tatsächlich erreichen wenn ich im Land unterwegs bin... Habt Ihr einen Tipp? Vielen Dank!
  4. Hi   Also ich habe folgendes Problem. Ich wohne nun seit über 2 Monaten in London und möchte einen Bank Account eröffnen.  Hierzu bin ich zur Barclays Bank gegangen und war eigentlich ziemlich sicher dass das alles problemlos verlaufen wird bis man mir sagte dass mein Mietvertrag nicht als "proof of address" anerkannt wird!? (damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet, da mir der Mietvertrag als plausibelster "proof of address" erschien.)    Mir konnte aber nicht gesagt werden was ich ansonsten benutzen kann.   Leider weiß ich überhaupt nicht womit ich meine Adresse nachweisen kann. Ich habe mir meine NINO ans Büro senden Lassen, ich bekomme keine Müllrechnung, bezahle keine Council Tax usw. habe also keine offiziellen Dokumente auf denen meine Adresse steht.   Dennoch muss es mir doch irgendwie Möglich sein einen Adressnachweis zu bekommen oder? Kann man so etwas beantragen? Was kann ich denn sonst verwenden?   Beste Grüße Elias
  5. Hallo zusammen,   ich habe mich ein bisschen reingelesen in die ganzen Bankgeschichten. Es wurde im Hauptbereich und in anderen Einträgen geschrieben, dass es möglich sei ein Passport Account bei HSBC von Deutschland aus zu beantragen.   Ich habe HSBC explizit danach gefragt und folgende Antwort erhalten:     Wie seid Ihr vorgegangen oder was muss man anstellen, damit es auch von Deutschland aus geht? Oder hat sich das mittlerweile geändert?   Danke für Eure Hilfe.
  6. Hallo Zusammen, ich habe etwas positives zu berichten. Gestern war DER Tag fuer mich - ich wollte ein "Bank account" in London eroeffnen. Ich habe ganz fleissig die Infos auf DIL gelesen und habe fest gestellt, dass ich weder meine Meldeadresse nachweisen kann, noch irgendwelche Rechnungen besitze, noch hatte ich die Bescheinigung seitens Arbeitnehmers dabei, da ich erst naechste Woche meine "Probezeit" habe. Also, dachte ich - ich habe nichts zu verlieren. Ich habe im Internet auf der Seite von der Metro Bank eine Annonce gesehen, dass die Bank lediglich zwei Dokumente benoetigt, um ein Konto zu eroefffnen - den Pass und die Visa Card, die noch einige Monate gueltig ist. Das alles habe ich gehabt und bin froehlich in die Bank reinspaziert! Diese Filiale ist neben der U-Bahn-Station Fullham Broadway. Am Eingang wird man "abgefangen" - von einem Praktikanten?? begruesst und gefragt, was der Anliegen ist. "Ich wollte ein Bankkonto eroeffnen, Sie werben mit dem schnellen Eroeffnen innerhalb von kurzer Zeit, ich muss zwei Dokumente dabei haben - hier ist mein Pass und meine Visa Card - bitte eroeffnen Sie ein Konto fuer mich!." Der Junge wusste offensichtlich wenig und hatte vor allem Angst. Er hat jemand zur Hilfe gerufen, und es wurde mir hoefflich und dennoch schnell erklaert, dass die Bank doch die besagten Nachweise benoetigt. Die hatte ich aber nicht. Nach einer Diskussion ueber ihre "misleading advertisement" bin ich herausgegangen...Ohne Konto. Im selben Ort habe ich noch eine Bank besucht - mit dem selben Ergebniss. Ich war sehr ungluecklich darueber und dachte heftig nach, was nun? Zum potentiellen Arbeitgeber zu gehen und ihn bitten, eine Bestaetigung mir zu geben, dass ich bei ihm anfange? Irgendeine Rechnung bezahlen? Ich habe die dritte Bank gesehen - die Halifax Bank. Ich bin reingegangen und sagte - es tut mir Leid, Sie koennen mir wahrscheinlich auch nicht helfen, aber ich dachte, ich frage mal trotzdem. Ich bin ja erst ein paar Wochen hier. Ich habe keine Nachweise ueber meine Adresse oder sonst was. Ich habe nur meinen Pass und meine Visa! Und ein Wunder ist geschehen. Der Zustaendige hat mir gesagt - ich brauche nur Ihren Pass. Dann wurde ich in sein Buero eingeladen und ich habe ein paar Fragen beantwortet - wo ich wohne, wo ich beabsichtige zu arbeiten, wieviel Geld, denke ich, wird auf mein Konto pro Monat eingehen...Fertig! Ich habe eine Kontonummer erhalten mit der Moeglichkeit, das Online-Banking zu machen, innerhalb von der naechsten 7 Tagen kommen der Pin und meine Krte zu hause an. Das Konto wurde sofort freigeschaltet. Wunderbar! Ich habe ein kostenloses Konto!!! Es ist zwar die einfachste Cash-Variante, aber egal - ich kann Geld ueberweisen, ich kann Geld auf mein Konto bekommen, natuerlich auch aus Deutschland, ich kann Geld abheben. Ich soll nur schauen, dass ich keine Ueberziehung mache, sonst bekomme ich 10 Pfund Penalty! Und ich habe eine Visitenkarte vom Berater! Also, wenn es Euch hilft - das war die Halifax Bank - die Filiale direkt an der U-Bahn-Station Fullham Broadway.
  7. Relativ unbemerkt haben die englischen Banken ab heute den "7 Day Switcher Process" als Industrie-Standard eingefuehrt. Bislang war der Prozess, die Bank zu wechseln und Direct Debits, Standing Orders etc auf das neue Konto zu uebertragen, meist sehr langwierig und mit allen moeglichen Pannen behaftet.Und die alte Bank hatte sowieso kein Verlangen, solche Anliegen zuegig zu behandeln. Ab heute muss nun der Switcher-Process innerhalb von 7 Tagen abgeschlossen sein und es ist klar definiert, welche Bank fuer was verantwortlich ist. Die Abwicklung des Wechselns liegt bei der neuen Bank und beinhaltet auch, alle Zahlungen (Direct Debits/Standing Orders) zu uebernehmen, bzw. auf dem neuen Konto einzurichten. Als kleines Beiwerk duerfen sich Eure Inboxen in der naechsten Zeit allerdings auch ueber jede Menge Werbung freuen, die Euch zu einem Bankenwechsel animieren moechten. Ob sich so ein Wechsel dann lohnt, sollte man sorgfaeltig pruefen und sich nicht von "Blenderangeboten" einlullen lassen. Die Money Savings Expert Webseite ist da ein guter Starting Point, um sich zu informieren. Fast zeitgleich geben viele Banken (z.B.: Santander, andere - eigentlich alle - folgen) Ihre Added Benefit Accounts auf. Added Benefits sind Accounts, die beispielsweise Reiseversicherungen oder aehnliches beinhalten. Diese Acounts werden in normale Konten umgewandelt. Wer davon betroffen ist, duerfte von seiner Bank darueber schriftlich informiert werden.
×
×
  • Create New...