Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Jobsuche'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Allgemeines
    • Treffen und Events
    • Umfragen
  • Leben in Grossbritannien
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • Behörden & Banken
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transport
    • Zurück nach Deutschland
    • Marktplatz
  • auf Besuch...
    • Hotels & andere Kurzzeitunterkuenfte
    • Tips und Tricks
    • Geschichten
  • Sonstiges
    • Dies und Das....
    • Neulinge stellen sich vor
    • Webseite, Forum

Kalender

  • DIL Calendar

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Marker Groups

  • Members

Kategorien

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Kategorien

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Kategorien

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

10 Ergebnisse gefunden

  1. Logopädin sucht Job! :)

    Hallo ihr Lieben! ich bin ganz neu hier und hoffe direkt mal, dass ihr mit helfen könnt! Ich bin Christina, 30 Jahre alt und Staatlich geprüfte Logopädin. Zur Zeit betreue ich ein 13 Monate altes Kind als Au Pair in einer Londoner Familie, würde aber gerne im nächsten Jahr wieder in meinem Beruf als Logopädin tätig sein. Könnt ihr mir vllt sagen, in welchen Institutionen Logopäden in England eingesetzt werden, zB Schulen, Praxen, Kitas, Montessori-Schulen etc? Oder wo ich das erfahren könnte? Ich habe in Köln bereits 4 Jahre in einer integrativen Kita gearbeitet und würde sehr gerne wieder mit Kindern arbeiten. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! Liebe Grüße, Christina
  2. Hallo zusammen, ab Sommer 2017 werde ich nach London ziehen. Als gelernte Bankkauffrau habe ich bereits 8 Jahre Berufserfahrung. Ich suche eine Teilzeitstelle - gerne auch in anderen kaufmännischen Bereichen. Ich spreche fließend Italienisch und Englisch. Unter anderem habe ich das KMK-Fremdsprachenzertifikat - Englisch für Bankkaufleute - erworben. Darüber hinaus besitze ich Grundkenntnisse in Türkisch. Über Tipps und Jobangebote wäre ich dankbar! Viele Grüße aus (derzeit noch) Deutschland Nicole
  3. Hallo Zusammen, ich bin gelernte Versicherungskauffrau und arbeite derzeit noch in Köln bei einer privaten Krankenversicherung. Ich suche jedoch langfristig einen Job in London und Umgebung. Mein Arbeitgeber bietet leider keine Jobs in England an. Kann mir jemand sagen wo ich diesbezüglich fündig werden kann? Liebe Grüße
  4. Hallo zusammen, erstmal ein Wort des Lobes an die Entwickler des Forums. Ich lese seit einiger Zeit mit und bin begeistert von dieser tollen Community. Ich bin 29 Jahre alt und habe das Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie vor zwei Jahren absolviert. Zusätzlich habe ich den Meisterschüler verliehen bekommen und inzwischen auch zwei Kunstpreise. Im vergangenen Jahr schloss ich mit dem zweiten Staatsexamen ab und seitdem verdiene ich mein Geld als Kunstlehrer. Mein Wunsch ist es ab dem Sommer nach London zu ziehen. Das Ziel ist im künstlerischem Sinne eine Horizonterweiterung. Um diese zu ermöglichen suche ich eine Stelle die mir genug Raum dazu einräumt (Teilzeit?) am liebsten im kulturellen-künstlerischen Bereich oder auch in der Erwachsenenbildung. Ich bin aber auch offen für Neues. Weitere berufliche Erfahrungen habe ich u.a. im Bereich der Museumspädagogik hauptsächlich als Guide. Ggf. sind meine muttersprachlichen Italienischkenntnisse noch erwähnenswert. Kunstlehrerstellen an öffentlichen Schulen in London kommen für mich aus verschiedenen Gründen eher nicht in Frage. (Die deutsche Schule in Richmond hat leider bisher keine passenden Ausschreibungen veröffentlicht.) Trotz alledem ersuche ich im Moment um eine Anerkennung meiner Abschlüsse (Naric) um im Zweifel auch diesen Weg weiterzuverfolgen. Ich freue mich auf eventuelle Hinweise, Tipps oder sogar Jobangebote Viele Grüße (noch) aus Deutschland Matthias
  5. Jobsuche in London

    Kann jemand mir einen Rat geben wie man am besten an Job Angebote in London kommt? Ich wollte auch wissen ob die Gehälter überwiegend okay sind, da die Lebenshaltungskosten so hoch sind.
  6. Arbeitsagentur in Greenwich

    Hallo   Ich kann zur Jobsuche mein Arbeitslosengeld mit nach England nehmen. Nun muss ich mich in Greenwich bei der zuständigen Behörde melden. Kann mir jemand sagen, wo diese ist? Oder wie die Agenturen in London heißen?   Vielen Dank Lea
  7. Hey also mein Freund und ich gehen nächstes Jahr im November nach Großbritannien Momentan bereiten wir uns vor allem sprachlich und kulturell darauf vor. Ich bin Erzieherin und er schließt seinen Logistikmeister nächstes Jahr ab. Meine Frage ist ob es überhaupt Stellen als Logistikmeister und Erzieherin in Großbritannien gibt und wo man fündig wird? Vielleicht könnt ihr mir ja helfen Danke schonmal Lieben Gruß ;)
  8. Liebe Leute,   ich bin derzeit auf Jobsuche im sozialen Sektor und deswegen auf rt-socialcare recruitment gestoßen. Ich wurde direkt angeschrieben und angerufen und der Mitarbeiter möchte, dass ich mich registriere. Es klingt alles ein bisschen zu gut um wahr zu sein und dass habe ich ihm auch geantwortet mit der Frage was es denn kosten würde sich zu registrieren. Dies sei kostenlos und er hat mir direkt die Formulage per Email zugesadt. Meine Frage nun: Hat jemand schonmal von dieser Agency gehört? Wie verdient so eine Recruitment Firma ihr Geld - bezahlt der vermittelte oder die Firma die einstellt - ?   Vielen Dank im vorraus für jeden Kommentar :-)   Liebe Grüße Philipp
  9. Generelles

    Hallo in die Runde, meine Gedanken kreisen schon lange um eine Auswanderung nach London. Ich will es 2013 endlich wahr machen. Ich fange nun langsam an und habe das Gefühl, dass meine Entscheidung richtig ist. Irgend etwas ruft mich auf die Insel. Ein Gefühl, das ihr wohl kennt. Andererseits habe ich auch angst vor meiner eigenen Courage: Ich muss meine Stellung hier kündigen, meine Wohnung aufgeben, eine Stellung in UK suchen, die meinen Anforderungen in weiten Teilen entspricht. Hach, es kommt mir vor wie ein riesiger Berg. Ich habe meinen CV gerade fertig gestellt und wollte ihn nun auf relevanten Seiten hochladen. Ich suche etwas im Bereich Online-Marketing/ Social Media/ Public Relations, Online-Editing, Content-Publishing, Tourism... Mein englisch ist schon gut, gleichwohl hat man ja immer das Gefühl, das es nie "perfekt" ist und vor einem Vorstellungsgespräch habe ich jetzt schon Muffensausen, aber da muss man dann durch. Ich hoffe, man sieht sich 2013 in London!
  10. 3-4 Monatsjob als Krankenschwester in london

    Hallo, aus aktuellen Gründen muß ich einmal konkreter werden. Ich bin seit 2008 gelernte Krankenschwester und arbeitete 1 Jahr als Vollpflegekraft auf einer geriatrischen Station und bin dort seit 2 Jahren Aushilfe. Berusferfahrung also: ja! Derzeit studiere ich in Göttingen Humanmedizin, habe jetzt kurzfristig ein Semester "Studienpause". Nun ist mein Partner bis einschliesslich Januar in London. Allgemeine Lebensplanung sieht bei meinem Partner und mir so aus, dass wir uns beruflich nicht an Deutschland binden möchten. Und ich auf Grund dessen eh einmal tiefer in das Britische Gesundheits-System schauen wollte, und das "medical english" vertiefen. Meine Englisch Kenntnisse sind dank Auslandsaufenthalten gut bis sehr gut. Da diese Situation jetzt sehr kurzfristig entstand und ich aus den bisherigen Threads nur Bruchstücke entnehmen konnte, hier meine konkreten Fragen: - kurzfristig ab November bis Anfang Februar Jobsuche über wen möglich? (med-jobs etc, ja nur 12 Monatsjobs etc?!) - wohl keine Zeit sich noch "registrieren zu lassen" wenn die Bearbeitung 3 Monate dauert, anderer Weg möglich? - tatsächlich keine Fortbildungen etc. nötig? - gibt es in der Regel undbezahlte Einarbeitungsphasen, wenn ja, wie lange? - welche Unterlagen brauche ich, abegesehen von der Registrierung noch? Lieben Dank für Antworten, Gruß
×