Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Investment'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • General
    • General discussion
    • Treffen und Events
    • Surveys
  • Living in the UK
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • public authorities & banks
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transportation
    • Back to Germany
    • Market place
  • just for a visit....
    • Hotels & other short term stays
    • Tips und Tricks
    • Stories
  • Sonstiges
    • This and That...
    • Introducing new members
    • Webseite, Forum

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • blogs_blog_78
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • blogs_blog_79
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • blogs_blog_92
  • blogs_blog_93
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Categories

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Categories

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Categories

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Standort


Interessen

Found 5 results

  1. The UK is a very attractive location to establish a holding company for startups since not only does it offer a relatively stable political, economic, legal, and economic system with London as a global business hub it also has an attractive tax regime in its own right and extensive tax treaty network with the rest of the world. With a globally unique capital gain tax relief scheme for investors plus further decreasing corporation tax over the next years, the location of a UK holding company is an important consideration in any international structure where there is a desire to minimise the tax charged on the income flow through tax optimised investment vehicles.   To foster the startup eco-system, HMRC offers two tax incentive schemes for UK based investors who invest in UK holding companies and qualifying startups with permanent establishments in the UK. The Seed Enterprise Investment Scheme (SEIS), encourages investment in new startups by providing private investors with 50% of investments (up to £150,000) back in income tax relief. Plus, in the 2014/2015 tax year investors benefit from 50% capital gains tax relief on gains which are reinvested in SEIS eligible shares; this relief applied to 100% of reinvested gains in 2012/2013. Also, any gain arising on the disposal of the shares may be exempt from capital gains tax, and loss relief is available if the disposal results in a loss.   Click here to read the full post 
  2. Hi,    Ich weiss ehrlich gesagt nicht wo ich das posten soll, daher dachte ich das ich in dieser Gruppe evt am wenigsten falsch bin.    Wir haben einen Kunden der momentan 500k als bridge funding sucht von privat investoren und daher poste ich dies hier. Hier sind die key dates:   Founded: 2012 Status: Revenue positive Forecast 2015 (as of 03/14): £1.3m Valuation: >£3m Markets: 6 globally Burn rate: £30k/month Revenue up to 03/15: £250k Past funding: £450k cash + £300k in convertible notes Investment sought: £500k through EIS for 11.2% (with capital gain tax relief) Use of proceeds: International expansion, growing the team, bus dev   Hier sind mehr details: http://goo.gl/eS4xW2   Falls jemand interesse zu investieren hat oder jemanden kennt, bitte mail an info AD startupmanufactory DOT com  
  3. Hallo zusammen, Ich wohne seit ca. 8 Jahren in London, habe keinen Non-Dom Status und versteurer all mein Einkommen, was derzeit kompett aus der UK kommt beim Englischen Tax Man. Jetzt habe ich vor, mir eine Immobilie also Investment in Deutschland zu kaufen und zu vermieten. Da das Objekt unter Denkmalschutz steht, darf der Erwerber Sonderabschreibungen taetigen und diese steuerlich geltend machen. In diesem fall verstehe ich das so, dass man ueber ca 10 Jahre lang jedes Jahr ein zehntel der Renovierungskosten abschreiben darf und diese somit gegen die Einkuenfte netten darf, was somit eine Verringerung des zu versteuernden Einkommens in Deutschland bewirken wuerde. z.B.: Renovierungskosten: 100,000 Sonder AFA: ~10,000 Einnahmen aus Vermietung: 20,000 Zu versteuerndes Einkommen: 20,000 - 10,000 = 10,000 Meine Frage ist nun: Wie sieht der UK Tax Man das ganze? Erkennt er die Sonder AFA als Einkommensreduzierend an? Der Gund, warum ich frage, ist natuerlich da ich warscheinlich ja auf Grund des Doppelsteuerabkommens hier in der UK evtl. fuer die Differenz zur Kasse gebeten werde. Wenn sagen wir die Steuer in Deutschland 25% ist so muesste ich in Deutschland 2,500 zahlen. Wenn in der UK die Einkommenssteuer 40% ist und sie die AFA anwerkennen, muesste ich zusaetzlich 1,500 bezahlen. Aber falls die die Sonder AFA nicht anerkennen, dann muesste ich ja 40% auf 20,000 bezahlen was dann in der Differenz zusaetzliche 5,500 waeren was sehr viel waere. Kennt sich jemand mit dem Thema AFA oder Sonder AFA bezgl. Immobilien und der Besteuerung des Einkommens in der UK von einem solchen Investment aus? Koennte man eventuell eine Unternehmensform in Deutschland anmelden (Ldt. oder GMBH) ueber welche man dieses Investment taetigen kann, um so die Anerkennung der AFA sicher zu stellen? Jegliche Hilfe oder Ratschlag waere total super. Vielen Dank
  4. Die Londoner Finanzwirtschaft ist größer als alle anderen in der EU zusammengenommen. Wir wollen das für High Tech (Engineering und IT) Unternehmen der DACH Region ausnutzen und einen direkten Kontakt schaffen.  Die Nähe zu Brüssel gestattet es den direkten Kontakt mit Brüssel von London aus zu halten. Die Kombination von Investoren Geldern und EU Förderungen verstärkt beide Zugänge. Wir wollen innovative Projekte der deutschsprachigen Region unterstützen, indem wir Businesspläne und Dokumentationen so zusammenstellen und präsentieren, dass sie die Chance haben in London und/oder Brüssel akzeptiert zu werden. Innovation kommt nicht von Großunternehmen. Deshalb werden wir den meist finanzknappen Kleinen nur abverlangen, dass sie die direkten Kosten tragen können. Den Gewinn erwarten wir aus Erfolgsbeteiligungen. Marcello
×
×
  • Create New...