Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Gesundheit'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • General
    • General discussion
    • Treffen und Events
    • Surveys
  • Living in the UK
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • public authorities & banks
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transportation
    • Back to Germany
    • Market place
  • just for a visit....
    • Hotels & other short term stays
    • Tips und Tricks
    • Stories
  • Sonstiges
    • This and That...
    • Introducing new members
    • Webseite, Forum

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • blogs_blog_78
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • blogs_blog_79
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • blogs_blog_92
  • blogs_blog_93
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Categories

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Categories

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Categories

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Standort


Interessen

Found 7 results

  1. One-to-One Coaching bietet praktische Hilfe an, um Veränderungen im Leben zu erreichen, so, wie Sie es wollen. Manchmal versuchen wir Änderungen zu entwickeln, aber egal, wie wir es versuchen, es scheint nicht zu funktionieren. Auch wenn wir wissen, was wir tun müssen (wir auch oft keine Ahnung haben), können Veränderungen außerhalb unserer Kontrolle erscheinen. Dies kann ein Mangel an Antrieb, der Mangel an Motivation und der Mangel an Erfolg, eine unglückliche oder leere Beziehung, Mangel an Fortschritten bei der Arbeit oder ein Gefühl der Einsamkeit, und viele andere Dinge sein. Manchmal treffen wir an einen Punkt im Leben, wo wir nicht sein wollen. Unzufriedenheit darüber, wo wir sind, kann unser Vertrauen und das Selbstwertgefühl angreifen. Dies kann zu einem Gefühl von schweren Blei werden und führt zu steigerndem Frust und Depression, je mehr Zeit vergeht. Coaching bietet praktische Hilfe an, Ihr Leben jetzt zu ändern. Es ist für diejenigen, die positive Änderungen vornehmen wollen und brauen den Schwung hier und jetzt. Coaching konzentriert sich auf das JETZT und die ZUKUNFT.  Coaching ist eine positive und wertvolle Disziplin, die Energie und das Licht eine Situation bringt. Sie hilft Ihnen ein klares Bild davon machen, was los ist, so können Sie die Änderungen vornehmen. In gleicher Weise hilft eine persönliche Fitness-Trainer,  beschleunigte Ergebnisse durch Wissen zu erreichen, wie man die beste Wirkung Ihrer physischen Ressourcen verwenden zu könne. Sie werden von mir unterstützt und zielorientiert gecoacht. Oft werden Ziele erst einmal nicht erreicht, weil es gilt einen Mangel an Richtung zu überwinden, ein geringes Selbstwertgefühl, Mangel an Vertrauen, Angst und Depression, Scheidung, break-up, Angst und Verwirrung und Mangel an Zweck und Richtung im Leben. Während dieser Coachings verwende ich eine Kombination von NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) und Life Coaching, wo Ihnen geholfen wird,  Ihr wahres Potential zu entdecken und praktische und nachhaltige Veränderungen zu machen. Manchmal wissen wir nicht, was wir wollen. Coaching-Sitzungen helfen, Ihnen Zugriff auf Ihr Unterbewusstsein zu geben und auf ein Leben, welches authentisch und positiv gerichtet ist zu erreichen. Manchmal ist es die zweifelnde Stimme in unserem Kopf, die uns abhält von unseren Wünschen. Coaching hilft Ihnen bei der Entwicklung zu leistungsstarken Mut und Leidenschaft in der Sie beginnen, positive Maßnahmen zu ergreifen und zu verstehen, wieviel Kraft Sie wirklich haben. Wir werden auch einen leistungsfähigen Aktionsplan erstellen, um Veränderungen schnell umzusetzen. Sie werden nach ein paar Sitzungen mehr zuversichtlich über Ihre Richtung im Leben denken. Sie können mit Vertrauen, Leidenschaft und Begeisterung vorwärts bewegen. Ihre ersten 30 Minuten persönliche Beratung ist kostenlos und ohne Verpflichtung. www.coaching-uncut.co.uk
  2. Aufgrund meiner Arbeit als Psychotherapeut in London, werde öfters von Deutschen gefragt wie man am besten psychologische Behandlung in Großbritannien findet. Leider ist der Bereich der psychologischen, und seelischen Heilberufe hier alles andere als klar strukturiert (obwohl dies nicht ausschließlich auf Grossbritannien zutrifft!). Daher ist es nicht immer ganz leicht, die richtige Hilfe zu finden.   Deshalb habe ich mich entschieden einen kleinen Artikel zu schreiben auf der Basis von meinen Recherchen und ihn auch hier zu veröffentlichen, da ich hier im Forum auch öfters mal Fragen gelesen habe. Ich hoffe er ist hilfreich und natürlich freue ich mich aber auch über Anregungen und Verbesserungsvorschläge!       Wo finde ich psychologische Hilfe? Im Prinzip kann man psychologische (wie auch medizinische) Hilfe in Großbritannien entweder privat (entweder über eine private Versicherung wie z.B. Allianz oder BUPA oder aus eigener Tasche) oder über die NHS bekommen:   NHS: Der National Health Service (NHS) in Großbritannien ist wie eine Art Volksversicherung organisiert. Das heißt, jeder der eine Aufenthaltsgenehmigung hat (also jeder Europäische Bürger) kann grundsätzlich die Gesundheitsversorgung in Anspruch nehmen, ob er über den Lohn einzahlt oder nicht (mehr Informationen dazu findet man hier im Forum und auch im Artikel von Stonki im Hauptbereich).  Wer nicht fließend Englisch spricht, kann übrigens auch einen Dolmetscher innerhalb der NHS anfordern, obwohl dies natürlich nicht immer ideal ist.   Private Behandlung:   Wer privat versichert ist, etwa über eine Gesundheitsversicherung wie Allianz, BUPA, etc. oder seine Behandlung aus eigener Tasche zahlen möchte, kann sich einen Therapeuten über das Internet suchen (mehr dazu weiter unten im Text).   Viele Allgemeinärzte (GPs) bieten psychologische Hilfe direkt in ihrer Praxis über den Praxis-Counsellor/ Psychotherapist an, oder sie überweisen an spezielle Psychologische Dienste. Der erste Anlaufpunkt ist daher oft der Arzt. Die Auswahl an Therapeuten ist jedoch  innerhalb der NHS sehr beschränkt. Wenn man sich einen Therapeuten selbst aussuchen möchte, muss man meist privat/über eine private Versicherung bezahlen.   Im Allgemeinen wird man für psychologische Behandlung innerhalb der NHS an einen Dienst überwiesen der entsprechende Probleme behandelt und nicht an eine bestimmte Person (etwa einen Psychologen), da im Unterschied zu Deutschland, wo Psychologen oder Psychotherapeuten in einer eigenen Praxis niedergelassen sind, Therapeuten in Großbritannien bei der NHS angestellt sind, d.h. sie arbeiten als Teil eines Dienstes zusammen mit anderen ‚Health Professionals’.    Private Behandlung (auch über Versicherungen): Wer privat nach einem Therapeuten sucht, hat einige verschiedene Möglichkeiten: man kann nach persönlichen Empfehlungen fragen oder im Telefonbuch nachschauen. Die meisten Therapeuten haben mittlerweile eine Webseite oder haben sich in einem Online-Verzeichnis eingetragen. Derer gibt es viele, wie zum Beispiel:    British Association for Counseling and Psychotherapy: itsgoodtotalk.org.uk The United Kingdom Council for Psychothearpy: psychotherapy.org.uk The British Psychological Society: bps.org.uk The counselling directory: counselling-directory.org.uk RSCPP: rscpp.co.uk   Einige (britische) Versicherungen wie z.B. Axa PPP oder BUPA haben eigene Verzeichnisse von anerkannten Therapeuten auf ihrer Webseite. Wer privat versichert ist, sollte am besten seine Versicherung nach solch einer Liste von Therapeuten fragen. Alternativ, kann man sich auch einen Therapeuten heraussuchen und ihn/sie fragen, ob sie über Versicherungen abrechnen. Nicht jeder Therapeut ist bei jeder Versicherung anerkannt, viele private Therapeuten arbeiten gar nicht mit Versicherungen.   Wird meine Behandlung von meiner deutschen Krankenkasse übernommen? Obwohl deutsche Krankenkassen verpflichtet die Behandlungskosten im europäischen Ausland zu übernehmen, soweit eine gleichwertige Behandlung auch in Deutschland bezahlt wird, ist es zur Zeit etwas unklar ob psychologische Behandlung bezahlt wird, da die europäischen Richtlinien nicht sehr klar sind. In meiner persönlichen Erfahrung ist es eher unwahrscheinlich, dass deutsche Krankenkassen die Kosten übernehmen, aber ich würde trotzdem raten bei der jeweiligen Krankenkasse direkt anzufragen (ich würde mich auch sehr für Erfahrungsberichte interessieren).  Man natürlich auch innerhalb der NHS nach einen deutschsprachigen Therapeuten fragen kann, deren es einige gibt, aber natürlich nicht überall.     Auslandskrankenversicherungen Im allgemeinen übernehmen Auslandsversicherungen leider keine psychologische Behandlung, da diese leider ähnlich wie chronische Erkrankungen meistens aus den Policen ausgeklammert werden.     Wer bietet psychologische Hilfe an? Anders als in Deutschland, wo Psychotherapie normalerweise nur von Psychologen oder Ärzten angeboten wird, wird Psychotherapie in Großbritannien von verschiedenen Berufsgruppen angeboten: Unter anderem von Pflegekräften (Nurses), Sozialarbeitern, Psychiatern, Psychologen, etc..  Psychotherapeut  ist aber auch ein alleine stehender Beruf, d.h. anders als in Deutschland kann man auch Psychotherapeut sein ohne vorher Psychologie oder Medizin studiert zu haben. Anders als in Deutschland wird Psychotherapie in Großbritannien auch nicht staatlich reguliert, d.h. die Berufsbezeichnung ist nicht geschützt, obwohl dies sich wohl in den nächsten paar Jahren ändern wird. Das heißt jedoch, dass es besonders wichtig ist, zu wissen wonach man sucht, da sich im Prinzip jeder in Großbritannien Psychotherapeut nennen kann (siehe auch nächste Frage).     Psychiater, Psychologe oder Psychotherapeut? Da, wie schon erwähnt, verschiedene Berufsgruppen in Grossbritannien psychologische Behandlung anbieten, ist es bei der Suche nicht so wichtig auf die Berufsbezeichnung zu achten, sonder eher darauf dass Therapeuten auch über einen Berufsverband für ihren ausgeübten Beruf anerkannt sind: Die Kürzel nach dem Namen (e.g. BACP, UKCP, BPS, HPC, etc.) geben darüber Aufschluss. Mitgliedschaft in einem Berufsverband, stellt sicher das Therapeuten nach anerkannten Standards gut ausgebildet sind, und dass es im Bedarfsfall einen Ansprechpartner gibt.   Psychiater haben aber auch Erfahrung mit körperlichen Beschwerden und können Medikamente verschreiben. Wer vorwiegend psychologische Behandlung sucht, und keine Medikamente will/braucht ist beim Psychologen/Psychotherapeuten gut aufgehoben.   Ordentliche Behandlung findet man am besten beim Klinischen Psychologen, der mit der British Psychological Society akkreditiert ist, oder? Die Antwort auf diese Frage ist: Nicht unbedingt und es kommt darauf an was man sucht. Am besten ist es, nachzufragen, ob der betreffende Therapeut das anbietet was man sucht.  Besonders bei Psychologen gibt es zu beachten, dass nicht jeder Psychologe auch Psychotherapeut ist (auch wenn er ein ‚klinischer’ Psychologe ist), da Psychotherapie für Psychologen eine Zusatzausbildung sein kann.  Counselling Psychologists oder Psychotherapists haben sich speziell auf Psychotherapie spezialisiert.     Wo findet man am besten einen deutsch-sprachigen Therapeuten?  Neben der Liste auf Deutsche-in-London, bietet auch die British Association for Counselling and Psychotherapy (BACP) auf ihrer Webseite (itsgoodtotalk.org.uk) eine Liste deutschsprachiger Therapeuten in Großbritannien: einfach unter der ‚Advanced Search’ die Sprache Deutsch auswählen. Ausserdem bietet auch das United Kingdom Council for Psychotherapy (UKCP) auf ihrer Webseite (http://members.psychotherapy.org.uk/find-a-therapist/) die Auswahl nach Sprache zu suchen. Die British Psychological Society (BPS) bietet auch eine Suchfunktion nach Sprache an (http://www.bps.org.uk/bpslegacy/dcp). Allerdings ist bei der BPS zu beachten, dass nicht jeder Psychologe auch psychologische Beratung oder Psychotherapie anbietet.      Wie finde ich den richtigen Therapeuten?  In meiner Erfahrung besteht eine der Schwierigkeiten mittlerweile nicht mehr darin einen Psychotherapeuten oder Psychologen per se zu finden – was, wie oben beschrieben mit Google und dem Internet relativ unkompliziert ist, sondern den richtigen Therapeuten zu finden, der das anbieten kann was man sucht.    Da wir ja alle verschieden sind und darum die Gründe aus denen man einen Therapeuten sucht vielfältig sind, ist es schwer eine allgemeine Regel aufzustellen wie man den richtigen Therapeuten findet. In meiner Erfahrung, ist es jedoch meist sehr wichtig, dass man einen Therapeuten findet, bei dem man sich wohl fühlt. Dies ist übrigens auch wichtige Erkenntnis der neueren Forschung. Da man ja über sehr persönliche Themen reden wird, ist dies vielleicht sogar einer der wichtigsten Aspekte. Man kann mit einem noch so qualifizierten und guten Therapeuten haben, wenn man das Gefühl hat, dass man sich ihm oder ihr nicht anvertrauen kann, dann kann das kontraproduktiv für die Therapie sein. Meiner Erfahrung nach ist es auf jeden Fall sinnvoll sich zu einer Probesitzung zu treffen, um herauszufinden ob man zusammen Arbeiten kann und will.    Weitere wichtige Fragen bei der Suche nach einem Therapeuten können sein:  Wo? z.B. näher an der Arbeit oder zu eher näher am Wohnort?  Vielleicht sollte man sich auch überlegen, wie nah am Arbeitsplatz/Wohnort . Es kann ja sein dass man sich außerhalb der Therapie über den Weg läuft, was nicht für jeden ok ist.  Preis pro Sitzung/Häufigkeit der Sitzungen? Die Ausbildung des Therapeuten (Die BACP hat auf ihrer Webseite einen guten Artikel über verschiedenen Formen von Psychotherapie) Die Verfügbarkeit (Tagsüber, Abends, Wochenende) Mann oder Frau? Eher jünger oder älter? Manche Leute fühlen sich bei jüngeren, manche bei älteren Therapeuten wohler.  Deutsch- oder englischsprachig (oder beides)?     Was ist der Unterschied zwischen Psychotherapie, Psychoanalyse und Verhaltenstherapie (CBT)? Sowohl Psychoanalyse, als auch Verhaltenstherapie sind bestimmte psychotherapeutische Verfahren, die sich in ihrer zugrundeliegenden Philosophie unterscheiden. Andere psychotherapeutische Verfahren sind: Gesprächstherapie (Person-Centred Therapy), Existenzanalyse (Existential Therapy), Systemische Therapie (Systemic Therapy). Es gibt natürlich noch eine Vielzahl an anderen therapeutischen Verfahren, (um die 120 nach gängigen Schätzungen) eine Liste findet man hier und hier.  Psychoanalyse und Tiefenpsycholgische Ansätze haben historisch eine große Rolle gespielt, Verhaltenstherapie (Cognitive-Behavioural Therapy - CBT) hat in den letzten Jahren in der Forschung eine große Rolle gespielt. Neuere Forschung zeigt jedoch dass kein therapeutisches Verfahren systematisch bessere Resultate hat als anderen Verfahren. Einige Ansätze haben sich bei sehr bestimmten psychologischen Schwierigkeiten hilfreich gezeigt. Es hat sich jedoch auch herausgestellt, dass es sehr darauf ankommt dass Patienten/Klienten mit dem jeweiligen Therapeuten eine gute Arbeitsbeziehung aufbauen können und dass sie sich mit den den dem Therapieverfahren zugrundeliegenden Gedanken und Ansätzen wohlfühlen. Deshalb ist es, wie schon gesagt, wichtig einen Therapeuten zu finden bei dem man sich wohl fühlt.        -- Ich hoffe diese Fragen und Antworten sind hilfreich und freue mich auch über Anregungen und Vorschläge!         [url=http://www.deutsche-in-london.net/forum/page/index.html/_/gesundheit/psychologische-hilfe-in-gro%c3%9fbritannien-r138]This post has been promoted to an article[/url]
  3. Hallo zusammen,   ich wandere in 2 Monaten aus und alles in Deutschland abmelden.... doch plötzlich fiel mir ein Gedanke ein.   Soll ich meine Krankenkasse kündigen? Wie habt ihr das gemacht?    
  4. SKoE

    Pilates training

    Some Kind of exercise Pilates based workout Ich biete Pilates Stunden im eigenen Heim . Personal training oder in Kleingruppen. Unterrichtssprache deutsch und/oder englisch. Erhaeltlich 7 Tage die Woche auch zu sehr fruehen oder spaeten Zeiten . Individuell dem eigenen Arbeitsrhytmus angepasst. info und anmeldung somekindofexercise@gmail.com Kirsten Enkelmann Pilates Instructor
  5. Hallo! ich gebe Yoga-Unterricht auf deutsch jeden Donnerstag Abend (18-19.15Uhr) in Islington, Arsenal. Kleine Gruppe, Niveau: Anfänger, 13 Pfund pro Session. Rückenschmerzen, schlechte Körperhaltung, Schlafstörungen, Stress, Verspannungen, Nervosität, [background=yellow]Verdauungsprobleme[/background]? Yoga hilft bei allen diesen Symptomen. Kontakt: 07522970321 [background=yellow]shankariyogalondon[/background]@gmail.com http://www.facebook.com/shankariyogalondon
  6. Vielleicht interessiert es einige, die nicht sicher sind, wie die grenzüberschreitende EHIC Karte versicherst, dass es jetzt eine App gibt, die für jedes Land die Anwendung und Benefits listet und erklärt. Der [url="http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=559"]Link [/url]hat QR Codes die direkt zur EHIC Seite im jeweiligen Appstore führen. Das klärt dann bestimmt son mal viele Unsicherheiten in Voraus.
  7. Liebe Deutsche in London, Ich arbeite an einer Londoner Universitaet - der London School of Hygiene and Tropical Medicine - an einem Forschungsprojekt zu medizinischenTourismus. Wir beschaeftigen uns mit Leuten die zum Beispiel zum Zahnarztbesuch wieder nach Deutschland zurueck fahren oder Leute die hier nach England kommen um spezielle Untersuchungen zu machen. Wir rekrutieren gerade Patienten die bereit waeren an dieser Studie teilzunehmen und ich wuerde mich freuen wenn sich interessierte Teilnehmer, bei mir melden wuerden. Am besten ist per e-mail Johanna.Hanefeld@lshtm.ac.uk. Weitere Informationen gibts bei unserer Projektseite www.medicaltourismresearch.co.uk Im Vorraus dankend, Johanna Hanefeld
×
×
  • Create New...