Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Bankkonto'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • General
    • General discussion
    • Treffen und Events
    • Surveys
  • Living in the UK
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • public authorities & banks
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transportation
    • Back to Germany
    • Market place
  • just for a visit....
    • Hotels & other short term stays
    • Tips und Tricks
    • Stories
  • Sonstiges
    • This and That...
    • Introducing new members
    • Webseite, Forum

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • blogs_blog_78
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • blogs_blog_79
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • blogs_blog_92
  • blogs_blog_93
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Categories

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Categories

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Categories

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Standort


Interessen

Found 12 results

  1. Hallo alle miteinander, Ich habe mich durch das Forum gewühlt, aber leider keine Antworten auf meine Frage gefunden, ich hoffe ich habe nichts übersehen. Folgender Fall: Mein Freund hat einen Job in der Schweiz begonnen, bei dem er für ca. Ein Jahr nach England geschickt wird und ich ziehe mit. Unsere Wohnung wird mit allem drumrum von der Firma finanziert, wir werden keinerlei Rechnungen oder sonstiges erhalten. Ich selbst beende anfangs dort noch meine Masterarbeit und will mich danach bewerben, habe zu Beginn also aber noch keinen Arbeitsvertrag. Im Bezug auf das Bankkonto habe ich hier schon an einigen Stellen gelesen, dass man auch ohne proof of adress Erfolg haben kann, wie sieht das aber bei der Nin aus? Sollte ich die dann erst beantragen, wenn ich eine Stelle und somit einen Vertrag habe? Auf die Krankenversicherung hat die Nummer ja keine Auswirkungen, wenn ich das richtig verstanden habe, oder? Vielen Dank schonmal für die Hilfe:)
  2. Hallo! Ich habe versucht, mich durch dieses Forum durch zu suchen, leider habe ich nichts gefunden, was zu meinem Fall passt. Ich bin jetzt seit einer Woche in England und wohne bei meinem Freund, welcher hier für 8 Monate studieren wird und in einer WG mit 5 anderen Studenten wohnt. Der Mietvertrag läuft über ihn und die alle anderen Rechnungen über den Vermieter. Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich keinen Wohnsitz Nachweis habe. Hat jemand eine Idee, was ich dafür nehmen kann? Mir wurde der Tip gegeben, das ich den Schrieb von der Council Tax nehmen kann, aber gehe ich da einfach hin und bezahle diese? Und wie läuft das mit der Council Tax, muss ich diese bezahlen? Kann ich dafür irgendwie belangt werden, wenn ich sie nicht bezahle? Das ist ja schon eine ganz schöne Menge, wenn ich sie alleine bezahlen muss.. Ich möchte gerne hier arbeiten, muss ich mir dafür ein Bankkonto eröffnen oder reicht es, wenn ich bei denen das Konto meines Freund angebe? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
  3. Hallo zusammen, ich will ein Bankkonto eröffnen und im Formular werde ich gefragt, ob ich "tax resident in any other country than solely the U.K., including being resident in more than one country" bin. Dann soll man nämlich die tax ID des jeweiligen Landes eintragen. Ich habe zwar noch einen Wohnsitz in Deutschland, zahle aber ausschließlich in uk Steuern. Hat jemand Erfahrung mit dieser Formulierung? Ich will weder die HMRC noch das Finanzamt vor der Tür stehen haben. Danke jedenfalls schonmal!
  4. Ich werde im Sommer 2 Monate in London arbeiten, brauche dafür aber ein britisches Bankkonto und eine NI-Nummer; wohnen werde ich in einem Airbnb. Kann ich mir bei einem Jobcenter bzw einer Bank das einfach machen lassen oder muss ich etwas besonderes beachten? Gibt es eine Bank, die ihr empfehlen könnt?
  5. Hallo, braucht man für einen 2-3 wöchigen Aushilfsjob in London eine national insurance number? Und benötigt man dafür ein Bankkonto oder gibt es auch Arbeitgeber, die einen bar bezahlen o.Ä.? Danke!
  6. Hallo, ich habe vor in den nächsten Wochen nach London zu gehen, um dort zu jobben. Die ersten Wochen möchte ich in einem Hostel unterkommen, um mir von dort aus einen Job bzw. die nächste Unterkunft zu besorgen. Außerdem muss ich ja Bankkonto und National Insurance Number beantragen. Für beides wird ja anscheinend der proof of address benötigt. Jetzt meine Fragen: Wird eine Hosteladresse als proof akzeptiert? Und wie bekomme ich in einem Hostel persönliche Post, wenn Bank oder das Job centre mir etwas zuschicken wollen? Wäre z.B. eine airBnB Unterkunft besser als ein Hostel?
  7. Hallo Zusammen,   ich habe eine Frage an euch und bin leider nicht fündig geworden im Forum.   Ich werde am 23.03.16 vorrübergehend zurück nach Deutschland gehen bis ich meinen neuen Job in Spanien antrete.    Jetzt habe ich darüber nachgedacht ob es sinnvoll ist mein englisches Konto aufzulösen. (Ich habe ein stinknormales Konto bei der Lloyds Bank, bezahle keinerlei Gebühren noch sonst irgendwas) Mein Arbeitskollege hat mir gesagt, dass viele Banken eine hohe Gebühr für die Schließung von Konton verlangen und an mir geraten das Konto einfach bestehen zu lassen, allerdings wäre mir da nicht ganz wohl  bei der Sache.    Ob ich zurück nach UK komme weiß ich noch nicht, aber ein neues Konto einzurichten wäre in dem Fall auch kein Problem.    Habt ihr Erfahrungen damit? Kann da irgendwas schief laufen?   Eine Weile wird das nach meiner Rückkehr sowieso noch bestehen müssen, da ich meine Tax zurückfordern werde.    Hilfeeeeeeeeeeee ;)   Und danke schon mal im Voraus.   Regards, Jessica
  8. Hallo, ich bin seit 10 Tagen in London und muss jetzt ein Bankkonto eröffnen. Problem dabei ist, ich muss es sehr Zeitnah eröffnen (max 1 Woche ab jetzt). Um ein Konto in England zu eröffnen brauche ich doch ein Residency Letter vom Hostel, meinen Reisepass und die Insurance Number oder? Erneut stellt sich hier ein Problem auf, dass ich noch keine Insurance Number habe, sondern lediglich den "Wisch" das ich bei dem Interview war und die IN in der nächsten Zeit mir zugestellt wird. Ein Freund aus dem Hostel hat einen Termin bei der Bank erst nach 2 Wochen bekommen. Hat jemand gute und schnelle Erfahrung mit einer Bank und kann sie mir nennen? Vielen Dank im Vorraus!
  9. Hallo Zusammen, ich habe etwas positives zu berichten. Gestern war DER Tag fuer mich - ich wollte ein "Bank account" in London eroeffnen. Ich habe ganz fleissig die Infos auf DIL gelesen und habe fest gestellt, dass ich weder meine Meldeadresse nachweisen kann, noch irgendwelche Rechnungen besitze, noch hatte ich die Bescheinigung seitens Arbeitnehmers dabei, da ich erst naechste Woche meine "Probezeit" habe. Also, dachte ich - ich habe nichts zu verlieren. Ich habe im Internet auf der Seite von der Metro Bank eine Annonce gesehen, dass die Bank lediglich zwei Dokumente benoetigt, um ein Konto zu eroefffnen - den Pass und die Visa Card, die noch einige Monate gueltig ist. Das alles habe ich gehabt und bin froehlich in die Bank reinspaziert! Diese Filiale ist neben der U-Bahn-Station Fullham Broadway. Am Eingang wird man "abgefangen" - von einem Praktikanten?? begruesst und gefragt, was der Anliegen ist. "Ich wollte ein Bankkonto eroeffnen, Sie werben mit dem schnellen Eroeffnen innerhalb von kurzer Zeit, ich muss zwei Dokumente dabei haben - hier ist mein Pass und meine Visa Card - bitte eroeffnen Sie ein Konto fuer mich!." Der Junge wusste offensichtlich wenig und hatte vor allem Angst. Er hat jemand zur Hilfe gerufen, und es wurde mir hoefflich und dennoch schnell erklaert, dass die Bank doch die besagten Nachweise benoetigt. Die hatte ich aber nicht. Nach einer Diskussion ueber ihre "misleading advertisement" bin ich herausgegangen...Ohne Konto. Im selben Ort habe ich noch eine Bank besucht - mit dem selben Ergebniss. Ich war sehr ungluecklich darueber und dachte heftig nach, was nun? Zum potentiellen Arbeitgeber zu gehen und ihn bitten, eine Bestaetigung mir zu geben, dass ich bei ihm anfange? Irgendeine Rechnung bezahlen? Ich habe die dritte Bank gesehen - die Halifax Bank. Ich bin reingegangen und sagte - es tut mir Leid, Sie koennen mir wahrscheinlich auch nicht helfen, aber ich dachte, ich frage mal trotzdem. Ich bin ja erst ein paar Wochen hier. Ich habe keine Nachweise ueber meine Adresse oder sonst was. Ich habe nur meinen Pass und meine Visa! Und ein Wunder ist geschehen. Der Zustaendige hat mir gesagt - ich brauche nur Ihren Pass. Dann wurde ich in sein Buero eingeladen und ich habe ein paar Fragen beantwortet - wo ich wohne, wo ich beabsichtige zu arbeiten, wieviel Geld, denke ich, wird auf mein Konto pro Monat eingehen...Fertig! Ich habe eine Kontonummer erhalten mit der Moeglichkeit, das Online-Banking zu machen, innerhalb von der naechsten 7 Tagen kommen der Pin und meine Krte zu hause an. Das Konto wurde sofort freigeschaltet. Wunderbar! Ich habe ein kostenloses Konto!!! Es ist zwar die einfachste Cash-Variante, aber egal - ich kann Geld ueberweisen, ich kann Geld auf mein Konto bekommen, natuerlich auch aus Deutschland, ich kann Geld abheben. Ich soll nur schauen, dass ich keine Ueberziehung mache, sonst bekomme ich 10 Pfund Penalty! Und ich habe eine Visitenkarte vom Berater! Also, wenn es Euch hilft - das war die Halifax Bank - die Filiale direkt an der U-Bahn-Station Fullham Broadway.
  10. Moin liebe Leute,   ich bin bereits zweimal auf Zeit nach England ausgewandert – erst ein Jahr zum Studieren, später nochmal ein Jahr zum Arbeiten. Dass ich seit einigen Jahren wieder in Hamburg wohne hängt mit Berufs- und Lebensplanung zusammen, England ist nicht schuld. Dem könnte ich eh nie böse sein, diesem Land. Ich liebe so vieles dort, von den Pubs über die Landschaften, den Humor bis hin zum Essen, dass ich beschlossen habe, alles, was ich an Tipss, Wissen und Erfahrungen zu bieten habe, in Form einer Website aufzubereiten. Ihr findet sie unter http://www.livinginbritain.de und ich hoffe, sie hilft bei einigen Entscheidungen und erleichtert das "settling down".    Wer sich schon jahrelang in diesem Forum herumtreibt kennt die Seite vielleicht noch. Ich habe sie zum ersten Mal in 2006 online gestellt (als ich selbst noch auf der Insel lebte), dann war sie ein paar Jahre offline und ist jetzt in neuem Look und überarbeitetem Content wieder da.   Ich bin mir sicher, dass auch ich irgendwann wieder übersiedeln werde. Wann auch immer, aber jedes Mal wenn ich dort Leute besuche, will ich nicht mehr weg. Let's see - and have a cup of tea in the meantime.   Beste Grüße Euer   Dominik
  11. Hi, ich möchte von meinem englischen Konto (Barclays) Geld auf mein deutsches Konto überweisen und bin ein bisschen überrascht über den Wechselkurs beim überweisungsservice Western Union, der liegt nämlich bei 1 GBP = 1.18682 Euro. Ganz schön mau. Kennt jemand einen lukrativeren Anbieter oder sind das übliche Kurse beim überweisen? Danke für Euren Rat. lg Daniela
  12. Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich werde für 9 Monate zum studieren nach London gehen (September 2012) Nun erkundige ich mich über ein kostenloses Bankkonto(Girokonto) und einen Mobilfunkvertrag. Um ehrlich zu sein blicke ich bei den ganzen Ratschlägen und Kommentaren nicht mehr durch. Könnt ihr mir helfen? 1. Auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto 2. Auf der Suche nach einem Handyvertrag (am besten monatlich, da ich ja nur Monate in GB bin), mit Datenflat wäre optimal - ein Handy dazu brauche ich nicht, da ich mir gerade eins in Deutschland gekauft habe! Vielen Dank euch allen!
×
×
  • Create New...