Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Arbeiten'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Allgemeines
    • Treffen und Events
    • Umfragen
  • Leben in Grossbritannien
    • Jobs
    • Studium/Ausbildung
    • Wohnung
    • Behörden & Banken
    • Familie
    • Essen
    • Gesundheit
    • Sport
    • Transport
    • Zurück nach Deutschland
    • Marktplatz
  • auf Besuch...
    • Hotels & andere Kurzzeitunterkuenfte
    • Tips und Tricks
    • Geschichten
  • Sonstiges
    • Dies und Das....
    • Neulinge stellen sich vor
    • Webseite, Forum

Kalender

  • DIL Calendar

Blogs

  • Stonki's Blog
  • Don Darkness
  • Konstantin's Blog
  • Don Darkness - The Blog
  • AKlife's Blog
  • NicRichter's Blog
  • commonliner on Twitter
  • La_Alemannia's Blog
  • RAT's Blog
  • Defender's Blog
  • Rainer's Blog
  • deutsch's Blog
  • Gipser in london's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Ulrike Adeneuer-Chima's Blog
  • Shanzai's Blog
  • Shanzai's Blog
  • whitegloves' Blog
  • whitegloves' Blog
  • PubCrawl's Blog
  • PubCrawl's Blog
  • Reibekuchen in London's Blog
  • benq's Blog
  • benq's Blog
  • Lana`s
  • Lana1996's Blog
  • a.reg's Blog
  • Erik's Blog
  • IrisMC's Blog
  • jade's Blog
  • LaIza's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Right to Manage Association
  • else's Blog
  • else's Blog
  • SJBlock's Blog
  • Mc Goldstein's Blog
  • Diamond Dental of Harley Street
  • Emiliya Petrova's Blog
  • BarKu's Blog
  • ja_kap's Blog
  • LittleGreenMan's Blog
  • beiladung-transport's Blog
  • janetti's Blog
  • tyroler's Blog
  • Organicbiobox's Blog
  • Hannah Thompson's Blog
  • MD1MD's Blog
  • Interiority's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Flora2319's Blog
  • Elvira's Blog
  • Mind the Gap!
  • German Bakery UK Ltd.
  • Living In Britain
  • Tomas' Blog
  • brautkleider's Blog
  • GrumpyGermanInLondon
  • eddieroxx's Blog
  • Pablodiego86's Blog
  • enigma77nagel
  • Dilsah's Blog
  • TheBerlinDoner Ali's Blog
  • London & Life
  • Club1's Blog
  • JakobJ.'s Blog
  • HANS2015's Blog
  • holgi577's Blog
  • RONIN Corp's Blog
  • German Language Blog

Marker Groups

  • Members

Kategorien

  • Leben
    • Wichtige Anlaufstellen
    • Kirchen
    • Zeitschriften
    • Politik
    • Telefon, Internet & Fernsehen
    • Rechtliches
    • Haustiere
    • Sport
    • Chor
  • Wohnung & Bankkonto
    • Wohnung suchen
    • Mietrecht
    • Bankkonto
  • Arbeiten & Bildung
    • Arbeit finden
    • Bewerbungsgespräch
    • Stellenangebote
    • Universitäten
    • Schulen
    • Kindergarten
  • Gesundheit
    • Krankenversicherung
    • National Insurance Number
    • Schwanger in England
    • Interview mit einem GP
  • Transport
    • Öffentlicher Nahverkehr
    • Auto
    • Fahrrad
    • Flugzeug
    • zu Fuss
    • Fähren
  • Community
  • About

Kategorien

  • Allgemeiner Arzt
  • Alternative Medizin
  • Akupunktur
  • Augenarzt
  • Chirurgie
  • Frauenarzt
  • Hautarzt
  • Hals Nasen Ohren
  • Hebamme
  • Homöopathie
  • Innere Medizin/Endokrinologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Logopäde
  • Kieferorthopäde
  • Orthopädie
  • Osteopathin
  • Plastische Chirurgie
  • Psychologe
  • Urologe
  • Zahnarzt
  • Zahnarzt (Kinder)
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • Radiologe

Kategorien

  • Lebensmittel
  • Pubs / Restaurants
  • Bäckereien
  • Bücher
  • Design
  • Handwerker
  • Imbiss
  • Recht/Anwälte
  • Friseur
  • Dienstleistungen

12 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe nächsten Mai meine Staatsprüfung zum Übersetzer/Dolmetscher (Englisch & Deutsch) und werde dann den Titel "Staatlich geprüfte Übersetzerin & Dolmetscherin" tragen. Weiß jemand als was dieser Abschluss in England anerkannt wird? Danke für eure Hilfe!
  2. Placement Manager

    !!! Wir suchen einen Placement Manager (Vollzeit) für unser Office in London. !!! Wir sind eine Praktikumsvermittlung, die Schülern und Studenten hilft, ein Praktikum in London zu finden. Erfahrung im Bereich Recruitment wäre von Vorteil. Außerdem sollten Deutschkenntnisse auf Muttersprachlerniveau und sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) vorhanden sein. Wir sind ein sehr offenes Team mit viel Motivation und Spaß. Bei Interesse melde dich doch einfach. Bewerbungen an: pr@praktikum-in-london.de
  3. Hallo,   ich bin Niklas und mache zur Zeit mein Abitur, wenn ich dieses fertig habe bin ich noch ein halbes Jahr 17 und möchte nicht direkt studieren, sondern gerne ein Jahr ins Ausland. Ich schaue mich aktuell nach einem EVS um, als Alternative, da die Chancen auf ein EVS ja eher klein sind, habe ich überlegt in England zu arbeiten. Die Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz ist nicht mein Problem, haben dort mehrere Kontakte die mir was in verschiedenen Bereichen vermitteln könnten.   Allerdings wollte ich wissen wie es rechtlich und so weiter ist. Man braucht ja als Deutscher für England kein Visum und auch kein Arbeitsvisum. Weiß jemand ob es irgendwelche Sonderbestimmungen bezüglich Minderjährigen gibt? Gibt es irgendwelche Probleme auf die ich als Minderjähriger in England treffen könnte? Muss der Arbeitgeber etwas beachten? Freue mich über alles zum Thema arbeiten und leben in England als 17-jähriger!   Außerdem würde mich interessieren welche Wohnformen für mich infrage kämen, ist eine Gastfamilie fast die einzige Option oder sind auch Sachen wie WGs schon möglich?   Hoffe ihr könnt mir ein paar Infos geben und mir somit dabei helfen meinen Traum von einem Auslandsjahr in England zu ermöglichen!   Liebe Grüße, Niklas
  4. Zurück nach London

    Dear Londoners,   mein Name ist Viktoria, ich bin 24 Jahre alt und studiere z.Z. Lehramt (Bachelor of Educatoion) für Gymnasien mit den Fächern: Englisch und Ethik (Philosophie). Zuvor hatte ich bereits 4 Semester Physik studiert und wäre in der Lage, dies auch weiter zu machen.   Im Jahre 2012 verbrachte ich 12 Monate als Au pair in London und konnte den Kontakt zur Familie und Freunden seitdem aufrecht erhalten. Leider studieren alle meine Freunde dort BWL oder Wirtschaft, sodass mir der richtige Ansprechpartner für meine Fragen fehlt. Außerdem habe ich mich an meiner Uni nach Unterstützung umgesehen  und stehe in engem Kontakt zu meinen Profs.   Bevor ich weiter schreibe, möchte ich mich entschuldigen, falls diese Fragen schon einmal im Forum gestellt wurden. Des Weiteren möchte ich klarstellen, dass mir die teuren Mietpreise, sowie die geringen Lehrgehälter in Englands Hauptstadt geläufig sind.   Nun aber zu meinen Plänen und pot. Fragen:   Bis einschließlich 2016 werde ich meinen Master of Education in den Fächern: English, Ethics und Didactics besitzen. Ich spreche Englisch wie eine Muttersprache und darf deswegen bereits als DOZENTIN an der Volkshochschule Unterricht erteilen :). Nach meinem Studium ist es mein allerhöchstes Ziel, nach London auszuwandern. Ich weiss, dass dieses Ziel von vielen Menschen gehegt wird, aber ich bin mir sicher, dass man alles schaffen kann, wenn man nur hart genug dafür arbeitet. Nun zu meiner Frage: Momentan bin ich sehr attraktiv für den deutschen Arbeitsmarkt, weil ich mit meinen 24 Jahren viel Berufserfahrung nachweisen kann. Allerdings stelle ich es mir problematisch vor, als Englischlehrerin nach London zu gehen, denn natives gibt es da ja genug.   Wäre es sinnvoll (1) beispielsweise Deutsch als Fremdsprache privat zu studieren?, (2) an einer britischen Uni zunächst den Master of Higher Education zu machen und nebenher als Sprachdozentin zu jobben, oder (3) erst einmal das Referendariat in Deutschland zu bestehen, um dann ins Ausland gehen zu können? Meine Angst ist, dass, bis ich mit allem fertig bin (Punkt 3), mein Alter von etwa 30/32, ein Ehemann und vielleicht Kinder ein Auswandern zeitlich, emotional und auch finanziell verhindern könnten.   Ich bin jung, ich bin zielstrebig und es wäre mir eine große Ehre, Tipps von Menschen zu erhalten, die vielleicht einen ähnlichen Werdegang hinter sich haben. Vielleicht gibt es hints, an die ich bisher gar nicht gedacht habe.   Zukunftstechnisch gesehen, könnte ich mir auch absolut vorstellen, an einer Uni im Fachbereich Philosophie zu arbeiten (Punkt 2). Außerdem wäre es toll zu erfahren, ob man ein Auswandern alleine finanziell stemmen kann (denn die Preise für Wohnungen in Südlondon sind mittlerweile auch horrend).   Ganz herzlich möchte ich mich für Ihre Zeit bedanken und für alle Tipps, die mir in meiner, derzeit, unsicheren Planung Halt geben können.   Best regards,   Viktoria
  5. Wie finde ich einen Job in London?

    Hallo zusammen,   derzeit suche ich einen Job in London und das läuft leider nicht so gut. Ich war zwar bereits für 6 Monate dort und habe ein Praktikum gemacht, derzeit lebe ich aber in Deutschland und würde gerne wieder zurück.    Habt ihr vielleicht ein paar Ratschläge, Tipps etc.?    Ich arbeite derzeit im Bereich Fashion Marketing/PR und würde das auch gerne in London weitermachen.    Würde mich sehr über Antworten freuen :-)   Vielen Dank und liebe Grüße Anne
  6. Hallo liebes Forum.   Mich würde mal interessieren ob ich mich bereits auf Jobs bewerben kann, wenn ich die NIN zwar beantragt, aber noch nicht per Post zugestellt bekommen habe? Würde gerne über Weihnachten arbeiten aber muss jetzt noch 2-4 Wochen warten bis ich die Nummer bekomme. Es geht um einen Teilzeit-Nebenjob neben meinem Praktikum.   Freue mich über jede Antwort! Yvonne
  7. Wohnen und Arbeiten in London & Umgebung

    Hallo Leute,   ich möchte/muss mich Anfang 2015 beruflich und privat verändern und neu orientieren. Ich bin 28 Jahre alt und gelernter Sport & Gymnastiklehrer und habe die letzten 5 Jahre als Stellvertretender Geschäftsführer in einem Fitnessclub gearbeitet. Ich habe bereits in 2007 für 12 Monate in den USA gelebt und gearbeitet.   Nun möchte ich in einem neuen Umfeld in London in meinem Beruf (oder etwas anderes - bin offen für alles) fuss fassen.   Kann mir jemand Tipps und Tricks geben? Wie realistisch ist mein Vorhaben? Kennt jemand jemanden der in diesem Berufsfeld kontakte in london und Umgebung hat?   Bin über jede Info dankbar.   best greetings,   David
  8. Unbezahltes Praktikum - Nebenjob gesetzlich erlaubt?

    Hallo zusammen,   ich habe ein Praktikumsangebot in London erhalten. Minimum 3 Monate, aber ich würde schon gerne 6-12 Monate dort bleiben. Mein Problem ist jetzt, dass das Unternehmen keine Vergütung zahlt, keinen Bonus und auch sonst nichts (z.B. Unterkunft, Verkehrsmittel etc). Selbst für 3 Monate wäre es unmöglich das zu finanzieren, wenn ich nichts verdiene. Deswegen würde ich gerne wissen, ob es erlaubt ist einen Nebenjob anzunehmen. Wenn das Unternehmen nichts dagegen hat und meine Arbeit auch nicht beeinflusst wird, würde ich abends oder am Wochenende noch in einem Restaurant etc. Kellnern oder als Verkäuferin arbeiten. Darf ich das gesetzlich? Oder brauche ich da eine extra Genehmigung/Visum etc.? Oder wisst ihr wo ich da nachfragen kann? Ich bin deutsche Staatsbürgerin, habe ein abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung.   Danke euch für eure Antworten!
  9. Fragen über fragen ;-)

    Hallo zusammen, Wir haben uns schon einige Foren auf dieser Website durchgelesen ... Hier gibt es viele Informationen ;-) doch ein wirkliches Resümee können wir nicht schließen . Also erstmal zu uns. Uns bedeutet meinen Verlobten 23 und ich 22. wir sind begeistert von der britischen Atmosphäre. Und dazu ist zu sagen wir sind nicht geblendet ;-) Momentan wohnen wir in der Nähe von Frankfurt am Main.(Hessen) Wir sind uns ziemlich sicher baldig nach England auszuwandern. Uns hält hier nicht besonders viel. Zudem möchten wir solche Erfahrungen in unser leben einbeziehen. Sicher möchten wir gerne eure Erfahrungen, Ratschläge, Aufmunterungen und ähnliches in Betracht ziehen. Momentan arbeitet mein Herz aller liebster als Speditionskaufmann und ich als back Office Managerin in einem it systemhaus... 1. welche Erfahrungen habt ihr bezüglich eueres Umzuges gemacht 2. wie schaut es aus mit Arbeit. Kann man es wie folgt Händeln? Der, der sich um Arbeit bemüht bekommt auch eine ? 3. was ist das Durchschnittsgehalt eines Briten? 4.was ist die durchschnittsmiete Nähe London? Kann ruhig eine Zone weiter entfernt sein 5. welche Orte sind besonders schön?für Familie, Kids usw. 6. wie läuft es mit den Kindergärten und schulen? 7. private Krankenversicherung oder nicht? 8. habt ihr was zu den Urlaubstagen oder Krankheitsfällen zu berichten? 9. wie ist es Freunde zu finden? 10. Supermärkte? Habe bis jetzt nur die Tescos gesehen... Es muss doch was anders geben;-) 11. muss man zwei Jobs haben ? 12. tv? Als wir dort waren gab es nur schlechte Sender? Schaut ihr noch deutsches fern? 13. wie läuft es mit dsl und mobil Verträge? Ähnlich wie bei vodafone? 14. sollte man sich einen Wagen zulegen? Wg Notfällen o.ä.? 15. werden Haustiere akzeptiert? ( Katzen ) Ich weiß , dass wir viele fragen haben und diese ziemlich durcheinander sind. Jedoch wie erwähnt habe ich kein letztendliches Resultat erzielen können. Evtl. Habt ihr ja hilfreiche Tipps oder Erfahrungen. Würde mich freuen etwas zu hören. Ps:. Auf aussagen wie erkundige dich selbst oder anderes etwaiges nicht hilfreiches Zeug können wir verzichten ;-) erwähne das nur weil ich es ziemlich häufig gelesen habe. Eure Erfahrungen sind nämlich wichtiges und behilfliches wissen.
  10. Hallo, ich muss nun meine NiNo beantragen. Ich habe hier erfahren, dass es auch per Email geht. london.ninocallcentre@jobcentreplus.gsi.gov.uk soll die Email heißen. Hat jemand Erfahrungen damit, dass diese Emailadresse auch noch funktioniert bzw. ob sie auch oft und regelmäßig abgefragt wird? Muss man da viel schreiben, oder reicht Name adresse und Request for a national insurance number aus? Bin Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir Eure Erfahrungen mitteilen könnt. Liebe Grüße aus Bromley S.K.
  11. Hallo, kann man in Bracknell wohnen und täglich aus London hinpendeln? Öffentliche Verkehrsmittel kommen eher nicht in Frage, würde wenn mit dem Auto fahren... Aus bspw Richmond sind es 25 Meilen und laut google maps dauert es 36 Minuten (bei aktueller Verkehrslage 50 Minuten) In Bracknell/Reading wohnen ist keine wirklich Option für mich... als junger Mensch, ohne Familie zieht es mich doch eher in die Stadt... Schonmal vielen Dank!!!
  12. [center]Hallöchen![/center] [center]Ich habe zur Zeit ein kleines Problem und hoffe ich bekomme hier evtl. paar Tipps bzw Antworten auf meine Fragen ;-)[/center] [center]Mein Freund macht ab Oktober/November seinen Doktor in Nottingham an der Uni.[/center] [center]Aus diesem Grund werde ich Deutschland verlassen müssen.[/center] [center]Da alles sehr kurzfristig kam, weiß ich grad nicht wo links und rechts ist.[/center] [center]Zur Zeit arbeite ich bei einem Zahnarzt und würde auch dort gerne diesen Beruf weiter ausüben.[/center] [center]Ich habe oft gelesen das es sehr schwer ist einen Job von Deutschland aus zu finden.[/center] [center]Bevor ich allerdings mit der Jobsuche anfange, wollte ich gerne wissen ob die Arbeitgeber Zertifikate erwünschen über die Sprachkenntnisse. Ist es ein Muss oder nur ein Bonus?[/center] [center]Mein Englisch ist ganz okay.Man verlernt es leider viel zu schnell,da man es nur selten anwendet.[/center] [center]Jedoch denke ich das man schnell reinkommt wenn man dort lebt.[/center] [center]Werden sonst irgendwelche Papiere benötigt,wenn man als deutsche in England arbeiten möchte? [/center] [center]Nächstes Problem wäre ja dann die Jobsuche -.-[/center]
×