Jump to content

Idefix

DIL Support Member
  • Gesamte Inhalte

    1.187
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    34

Idefix hat zuletzt am 16. Oktober gewonnen

Idefix hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

1.273 Excellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Idefix

  • Rang
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    m
  • Standort
    London

Letzte Besucher des Profils

2.366 Profilaufrufe
  1. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    tja. die verfolgen alle ihre eigene Agenda. Und alle dreschen von rechts und links auf den "Deal" ein. Man fragt sich wirklich, wer ernsthaft auch noch nach 2 Jahren nicht verstanden hat, das dass halt keine rosigen, blühenden Landschaften werden. und jetzt tun alle überrascht. Unredlich, nennt man das. Was Frau May möglicherweise das Überleben sichert: keiner will sich mit dem Brexit-Problem die Hände schmutzig machen.
  2. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    oops. das war ja von kurzer Freude.
  3. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    abwarten und Tee trinken. Immerhin ist das Pfund auf 1.15 zum Euro.
  4. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    hmm. wenn man es etwas anliest, das trieft ja geradezu vor Hybris, er als einsamer Held in Brüssel etc. . . . Und was die historischen Geschehnisse in den westlichen Ökonomien anbelangt, haben das zig vor ihm mindestens ebenso gut erklärt . . . bei mir is er untendurch, habe mal 1 Stunde für ein Aufzeichnung eines talks von ihm von vor seiner Zeit der greek finance minister saga angehört, das hat mir gereicht, ich finde ihn einfach recht demagogisch und populistisch . .
  5. Idefix

    St Paul's heute umsonst

    Heute gibt's freien Eintritt in der St Paul's Cathedral, wg Lord Mayor's show, sonst GBP 18. Vielleicht mag ja noch wer nach dem shoppen vorbeischauen . . . https://twitter.com/intent/favorite?tweet_id=1059397514107981824
  6. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    @ Varoufakis: alles auf denn Euro zu schieben finde ich ein wenig kurz gegriffen: In den USA gibt es schließlich auch sehr reiche (California) und sehr arme (Süd-)Staaten, die locker flockig nebeneinander her leben, ohne ihre Währung selber auf- oder abwerten zu können. Und warum muß der Espresso (besteht aus 90% Dienstleistung und lokalen Kosten) in Athen mehr kosten als ein Frankfurt, frage ich mich als ökonomischer Laie?
  7. Idefix

    Steak braten

    meine jüngste Erfahrung damit: bestes schottisches beef, auf beiden Seiten einölen, auf der elektorgrillplatte auf der Terrasse oder dem Balkon bei max. Temperatur nicht zu lange nur auf jeder seite nur einmal anbraten -> wunderbar. Aussengrill deshalb, damit man sich die maximale Hitze getraut ohne die ganze Küche, oder gar das open plan Wohnzimmer zu verräuchern.
  8. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    also nee, das geht nun wirklich nicht 🤭
  9. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    immerhin hat das Pfund in den letzten Tagen zugelegt. Ich denke mal, wohl eher als Ausdruck von (hoffentlich nur) momentaner Schwächung der dt. und französischen Regierungen, als einer Stärke der britischen . . .
  10. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Also so ganz klar ist das nicht, dass Art.50 einfach wieder einkassiert werden kann. Nicht umsonst waren da ja 2 Jahre vorgesehen, und eine Verlängerung muss von allen 27 EU Mitgliedsstaaten abgesegnet werden. Ich denke es ist nicht sicher, dass das durch einfaches Rückziehen ausgehebelt werden kann. In jedem Fall wäre der politische Preis für UK dafür hoch, und ob die Regierung das überlebt? Neuwhahlen, ja da bleibt der EU nix anderes übrig als zu verlängern, da ist ja sonst auch keiner dann da auf der gegenüberliegenden Seite zum verhandeln 😉 Wenn die Briten allerdings doch noch länger drin bleiben, kann man sich vorstellen dass dann etwa UKIP wieder ins EU Parlament einzieht?? Es bleibt spannend . . .
  11. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    https://www.politico.eu/article/eu-warns-uk-again-to-recoup-e2-7-billion-china-fraud-bill/ na das schafft doch schon mal Vertrauen, für die Zeit wenn dann das UK wie in Chequers vorgesehen die Wareneinfuhr an seinen Grenzen für die EU kontrolliert und Zölle eintreibt 😉
  12. Idefix

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Ich denke, der Ton auf dem Gipfel war nicht immer ideal gewählt. Und, ja, der Ton macht manchmal eben auch die Musik. Aber die britische Presse berichtet mal wieder recht einseitig und zitiert schön selektiv. Chequers haben die Briten mit sich selbst ausgehandelt, so zu tun als ob das das Outcome der Verhandlungen mit der EU wäre, ist ziemlich frech und arrogant. May und Co haben doch schon Wochen vorher gewusst, that this is not going to fly . . . reiner innenpolitischer Überlebenskampf. UK ist nach dem 30 März ein Drittstaat, dass dann die EU und ihre 27 Mitgliedsländer auf einmal ihre Regeln zurechtbiegen sollen, damit es den Briten passt, ist halt irgendwo zwischen naiv und arrogant einzusortieren. Das geht schon deshalb nicht, weil es auch die Position gegenüber anderen Drittstaaten in Frage stellen würde. In Britannien schein man das auch nach 2 Jahren noch nicht kapieren zu wollen. Hinzukommt, das für UK bei Austritt viele Reguläarien eben automatisch ungültig werden. Viel Spaß mit der dann notwendigen Notfallgesetzgebung, falls sich nicht doch noch eine Übergangungsregelung findet. Na, vielleicht kann man mit Frau May nach dem Parteitag wieder vernünftig reden (falls es sie dann noch gibt), aber dann ist es schon reichlich spät. Ziemlich grauenhaft, das Ganze . . .
  13. oh, das ist aber eine tolle Kombi, obschon für mich vermutlich zuviel dedication am morgen. Das brasilianische Warenhaus hat übrigens später im September eine Sonderangebotswoche, da tauchen dann erfahrungsgemäß meistens auch einfachere Automaten a la Delonghi auf und man kann ein bisschen sparen . . .
  14. Idefix

    EU-Führerschein

    . . . und selbst innerhalb der EU ist der deutsche Führerschein nicht von Dauer, wenn man umzieht, weil man spätestens wenn der abläuft den LandesFührerschein erwerben muss (und umgekehrt), soweit ich das verstehe . . .
  15. Idefix

    EU-Führerschein

    Wer langfristig hierbleiben will, sollte sich (falls man die Bedingungen erfüllen kann) jetzt einen britischen Pass zulegen. bums. aus.
×